Jump to content

gery41

iMember
  • Content Count

    2,999
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    17

gery41 last won the day on February 18

gery41 had the most liked content!

Community Reputation

119 Excellent

About gery41

  • Rank
    Mitglied
  • Birthday 09/10/1959

Contact Methods

  • Website URL
    http://
  • ICQ
    0

Profile Information

  • Gender
    Male
  • Interests
    Autos,meine Arbeit*gg*,Formel I...

Recent Profile Visitors

678 profile views
  1. Vox Automobil Beitrag von Sonntag:Dabei wurden Autos mit Verbrennungsmotor bezüglich Feinstaubbelastung getestet.Es wurden in Düsseldorf Runden gefahren um die Feinstaubbelastung zu eruieren.Die natürliche Umgebungsluft hatte dabei einen Feinstaubanteil von rd. 60.000 Partikel pro cm3, diese von den Motoren angesaugte Luft wurde dann mit rd. 6000 Partikel pro cm3 ausgestossen.Daraus ergibt sich bei Feinstaubalarm brauchen wir nur vermehrt unsere Fahrzeuge in Betrieb nehmen um saubere Luft zu erhalten Gruss gery41
  2. Eure Erklärungen erscheinen mir etwas sonderbar... Zumindest bei uns gilt solch eine Beschränkung für das ganze Ortsgebiet. https://www.fuerboeck.at/verkehrsrecht/verkehrszeichen/verbotszeichen/geschwindigkeitsbeschraenkung/ Genauso wie z.b. eine 70iger Beschränkung nicht durch die Ortstafel aufgehoben wird. Gruss gery41
  3. Nicht zu vergessen die "Tester" welcher dann in einer Gruppe (früher an einem angepappten Din A4 Blatt handschriftlich) seinen persönlichen Highscore einträgt. War z.b bei mir auf einem Schleichweg zur Autobahnzufahrt (30iger Beschränkung) schon einige male der Fall. Gruss gery41
  4. gery41

    Wieder da

    Kann ich nur bedindungslos zustimmen. Zu meiner Entschuldigung, war schon auf so vielen Treffen mit lauter wirklich netten Leuten hier, da kann man sich im Laufe der Jahre nicht einfach jedes Detail merken. Ausserdem, man wird auch älter, womöglich auch schon etwas Demenz? Das war das einzige Restaurantschiff das ich in dieser Gegend gefunden habe.... Da wäre ich jederzeit dabei. Wäre schön wenn Du Dir das für "bessere Zeiten" vormerken würdest um dann etwas zu organisieren. Wäre auch wirklich an der Zeit, gab schon seit ewigen Zeiten keine Treffen von
  5. gery41

    Wieder da

    Könnte es dieses Schiff gewesen sein? https://klipper-berlin1.jimdofree.com/ Gruss gery41
  6. gery41

    Wieder da

    Ach jetzt erinnere ich mich auch wieder und weiss jetzt den Zusammenhang. War ein sehr schönes und gemütliches Treffen. Dazu hätte ich gleich noch eine Frage... Weiss jemand noch wo genau das in Berlin war? Uns hat es dort sehr gut gefallen. Würde mir das nochmals gerne ansehen wenn ich wieder in die Gegend komme. Gruss gery41
  7. gery41

    Wieder da

    Stimmt, war in Richtung polnischer Grenze auf der A12.. Gerade in meinen Alben gesucht, ist auch schon einige Zeit her wo ich dieses Foto gemacht habe. Gruss gery41
  8. gery41

    Wieder da

    Da gab es einige weitere Treffen noch in Berlin, mit allen "Ehemaligen" von hier, angefangen mit Pferdestehler, bei Kaimann sowieso, usw. Waren wirklich schöne Zeiten mit viel Spass von denen ich kein bisschen vermissen möchte. Nicht zu vergessen die fast alljährlich Treffen in Potsdam bei Mace am Grundstück. Gruss gery41
  9. gery41

    Wieder da

    Guten Morgen Roger! Danke für Dein Angebot, hört sich super an. Werde mich rechtzeitig bei Dir melden wenn wir wieder in die Gegend kommen. Freu mich riesig uns wieder einmal zu sehen auf ein gemeinsames Bier. Jetzt zuerst einmal ein Prosit 2021. Gruss gery41
  10. gery41

    Wieder da

    Freut mich wieder von Dir zu hören, Willkommen! Leider kann ich mich wegen dem Bier (obwohl für ein Bier bin ich immer zu haben) in der Schnelle nicht mehr erinnern. Hilf mir ein bisschen auf die Sprünge, worum ging es dabei? Auch allein um an alte Zeiten erinnert zu werden. Wenn sich die derzeitige Misere wieder normalisiert hat, komme ich sicher wieder auch einmal Richtung Berlin vorbei. Bin jetzt ja meistens mit einem Camper unterwegs, waren dadurch schon ein paar mal in Potsdam auf dem königlichen Campingplatz Sanssousi, welcher meiner Frau besonders gut gefällt.
  11. Nein, gibt es keine Pflicht. Gibt es diese in D? Wenn ich einen Pass besitze, ergibt es sich doch automatisch das man keinen Personalausweis benötigt. Wäre ja sonst doppelt gemoppelt. Wird doch wohl bei Euch nicht anders sein, oder? Gruss gery41
  12. Personalausweis habe ich noch nie einen besessen, beim Pass ist die Sache mit den Fingerabdrücken aber schon lange ein alter Hut. Gruss gery41
  13. So teuer ist das in meinem Fall im Verhältniss gar nicht. Die Anschaffung ist der eine Teil, dann geht es ja um die laufenden Kosten mit Wartung und Reparaturen etc. Da ich beruflich ja immer mit dem Thema zu tun hatte, werden diese Dinge natürlich von mir selbst erledigt. Natürlich stehen dafür von Hebebühne, Reifenmontier - und Wuchtmaschine, jede Menge Spezial - und Diagnosewerkzeuge in meiner Werkstatt zur Verfügung. Ersatzteile habe ich auch noch 50% Rabatt aus meiner früheren Firmentätigkeit. Somit kann ich jetzt in Ruhe wenn es nötig ist an meinen Fahrzeugen schr
  14. Will damit überhaupt nicht überheblich wirken, (werden sicher viele die mich hier kennen bestättigen können) hat sich einfach so ergeben, daher Klingt nur, ist aber nicht so. Habe mein ganzes Leben nur gearbeitet (45 Jahre, nie Urlaub oder ähnliches) Dafür habe ich mir als ein bisschen Autofan ein paar Fahrzeuge gegönnt bzw. gönne ich mir eventuell noch. Gruss gery41
  15. Das E - Bike, obwohl meine Frau und ich eines besitzen, kommt für uns im Alltag eher selten zum Einsatz. Man sollte halt abwägen wofür man das jeweilige Gefährt einsetzt. Unser Alltagsfahrzeug ist und bleibt der i3 mit der 120 Ah Batterie, Reichweite je nach Fahrweise zwischen 250 und 300km. Wirklich fast kostenfreies Fahren auf rd. 90% unserer Fahrten. Kompletter Gegensatz dazu, spontaner Tagesbesuch Ende Oktober zu unseren Freunden in Sachsen Anhalt, einfache Strecke ca. 760 km. Abfahrt 01.00Uhr, retour 00.00 Uhr, ideal mit dem 7er 730d, Hinfahrt 5,5 Stunden, retour 5 Stu
×
×
  • Create New...