Jump to content

Zöllner

Member
  • Content Count

    1,418
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    60

Zöllner last won the day on July 30

Zöllner had the most liked content!

Community Reputation

340 Excellent

2 Followers

About Zöllner

  • Rank
    Mitglied
  • Birthday 08/28/1949

Profile Information

  • Gender
    Male
  • Location
    Osnabrück Umg.

Recent Profile Visitors

1,138 profile views
  1. Zöllner

    Motoröle

    Was viele nicht wissen: Die Kühlflüssigkeit kann nur bestimmte Teile des Motors kühlen. Das Motoröl vermindert die Temperatur durch die Schmierung der sich drehenden Teile und leitet die Wärme durch den Schmierkreislauf ab. Dadurch spielt das Motoröl auch eine wichtige Rolle bei der Kühlung.
  2. Zöllner

    Motoröle

    "Mit Wasser und Benzin im Öl hat das nichts zu tun. Spätestens wenn der Motor normale Betriebstemperatur erreicht verdampfen Wasser, und natürlich erst recht Benzin." Und es gibt sogenannte Kurzstreckenfahrer, wo der Motor kaum die richtige Betriebstemperatur erreicht. In den 60- und 70- er Jahren sind zu Ferienbeginn viele Pkw aus dem Ruhrgebiet Richtung Küste kurz hinter Münster verreckt, da war dann plötzlich das ganze Wasser-Öl Gemisch verdampft und schlagartig landete der Ölstand unter Minimum. Eben, weil der Motor erst da richtig auf Temperatur kam. Keineswegs halte ich me
  3. Zöllner

    Motoröle

    Tja, das ist hier die Frage: Nach meiner bescheidenen Kenntnis wird bei jedem auf - und ab der Kolben ein feiner Ölfilm auf den Zylinderwänden verteilt. Und der verbrennt natürlich beim Antrieb - und so verbraucht normalerweise jeder Motor etwas Öl - bestimmte Mengen sind je nach Hubraum völlig normal. Wenn wie bei Dir der Ölstand immer gleich bleibt, dann liegt das daran, dass die verbrannte Ölmenge durch Benzin und andere Abriebe ersetzt wird. Fragt sich nur, wer den Kaputten Motor hat ? Hier ein Link dazu: Ölverbrauch
  4. Zöllner

    Motoröle

    Im Netz gefunden: Ist Markenöl besser? Die meisten No-Name-Motoröle können problemlos mit Markenölen mithalten. In einem Test von Produkten der gängigen Viskositätsklasse 5W-30 wurden 11 von 13 günstigen Schmiermitteln wie das Referenz-Markenöl als „empfehlenswert“ bewertet, wie die Fachzeitschrift „auto motor und sport“ (Ausgabe 6/13) berichtet.21.03.2013 Seit Jahr und Tag kaufe ich mein Motoröl zum Nachfüllen (Vollsynthetisch, W 5-30 Marke Monza) im Billig- oder Baumarkt. Und habe keinerlei Schäden feststellen können.
  5. Es war der Landkreis Friesland, der dort in Jever geblitzt hat. Den Leiter habe ich am Donnerstag erreicht, und der sagte mir telefonisch, dass es ein Blitzeranhänger gewesen sei, wo die Zeiten nicht korrekt eingegeben waren. Allerdings habe man händisch alle ausgenommen, die dort zu Unrecht festgestellt wurden, Anhörungsbögen wurden auch nicht an diese versendet. Wörtlich: "Dann hätten wir uns viel Arbeit eingebrockt"
  6. Ab Montag bin ich für eine Woche in der Gegend. Und da werde ich mal Erkundigungen einziehen....
  7. Unsere Außenministerin Baerbock am 1. Mai 2022 bei Anne Will: ..."man werde Rußland durch ein Öl- und Gasembargo so schädigen, dass es nicht wieder auf die Beine kommt" Das klingt so, wie seinerzeit die Gedenkmünze herausgegeben wurde, worauf Hindenburg den russischen Bären schlägt: Gedenkmünze Damals wie heute, eine gewaltige Selbstüberschätzung, jetzt aber infantil und mehr als gefährlich.
  8. Bei 4 a steht bei mir: 01.06.1999 (damals habe ich den grauen Lappen von 1969 abgegeben) bei 4 b steht: - und jetzt ?
  9. "Im Osterzgebirge kommt es 1927 zu einer Katastrophe, als innerhalb weniger Stunden mehr als 220 Liter Regen pro Quadratmeter fallen, 160 Menschen sterben." (Neue Osnabrücker Zeitung ) Klar, das war der Klimawandel. Schon beginnend vor etwa 100 Jahren.
  10. und es gab wohl einen, der war immer dabei... und hat alles in die richtigen Bahnen ge lenkert. Nein, noch viel gefährlicher ist derzeit nach meinem Empfinden der Gesellschaftswandel.
  11. nun lasst m3 in Frieden. Er ist in mancher Hinsicht in diesem Forum immer für eine Diskussion gut.
  12. Nicht nur. Ein alter Kapitän hat mir berichtet, dass die Mannschaften von den Philippinen die hohe See am besten vertragen, weil sie interessanterweise kaum seekrank werden. Hier noch ein ganz guter Artikel aus der NZZ : Seeleute
  13. Zöllner

    Corona

    Die letzte Mahnung der Opposition - abgeschafft von den Regierenden
  14. Zöllner

    Corona

    Das beste Deutschland aller Zeiten...
×
×
  • Create New...