Jump to content

Zöllner

Member
  • Content Count

    1,381
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    56

Everything posted by Zöllner

  1. Und ich lese daraus eher: Hört mal auf mit der Panikmache. Die Deiche sind hoch genug und wurden noch nie überflutet, sondern sind eher gebrochen, weil sie nicht genügend unterhalten wurden. Dazu gehört z. B. eine intensive Wühlmausbekämpfung.
  2. Hier habe ich mal einen interessanten Zeitungsartikel gefunden: https://bilderupload.org/bild/7fd497628-20220510-153731
  3. Allzu oft sind die Insassen solcher Fahrzeuge "zugedröhnt" , nicht nur mit Lautstärke, sondern Drogen.
  4. Das ist nicht ganz richtig. Die in DE hergestellten Spritzusätze werden aus speziell gezüchteten Sorten hergestellt, die für die Lebensmittelherstellung nicht rentabel genug sind. Und dazu verwendet die Landwirtschaft die Flächen, die eh nicht die besten Erträge bringen.
  5. Gerade von mir erstellt: Off topic: Ukraine - wie damit umgehen.
  6. Hier ist also das neue Forum für Besorgte.
  7. Gut, dann verschieben es die Mods eben da hin..
  8. Das von Linken dominierte Wiki weiß also alles besser. (Auch von mir gibt es dort einen Eintrag, aber das ist lange her) Ramstein ist also ähnlich wie ein Botschaftsgelände. Ich glaube die ganze Republik dient den USA als Aufmarschgebiet. Meine Warnungen vor der Wahl von Biden wurden in den Wind geschlagen. Wieder einmal landet Deutschland zwischen allen Stühlen, auch das habe ich mehrfach vorher gesagt. Wenn hier die taktischen A-Waffen zum Einsatz kamen - ja, dann tut es allen leid und man einigt sich schnell auf einen Status Quo. Es ist scheinbar unausweichlich, am deutschen
  9. Nun gut, Unangenehmes darf oder muss auch gelöscht werden.
  10. Ihr in Berlin habt ja noch Glück. Wenn in den nächsten Tagen die Hauptstadt von Atomwaffen eliminiert wird, ist der Schmerz kaum noch zu spüren, dann ist es schon aus. Hier hingegen ist Wochen- und monatelanges dahin siechen angesagt. Danke, Annalena, auf Anfrage der AfD hat sie ausdrücklich einen Einsatz von deutschen Soldaten nicht ausgeschlossen. Wie in aller Welt ist es möglich, eine auf diplomatischer Ebene völlig unerfahrene Frau in dieses Amt zu hieven - und die Grünen jubeln noch dazu - Pazifismus war einmal. Hier: "Der verteidigungspolitische Sprecher der AfD-
  11. So dachte man noch vor wenigen Jahren und jetzt stellt man fest : Mist gebaut.
  12. Es geht in DE nur mit einem Mix aus allem. Aber wer das nicht erkennen will, schließt einfach die Augen.
  13. Auch mit Bio - Gas könnte etwa 1/5 tel der Gesamtmenge der aus Russland stammenden Einfuhren ersetzt werden. Aber: Wie man sieht, will man das nicht - dabei ist der Mais, der speziell hierfür gezüchtet und angebaut wird, zur Ernährung eher ungeeignet. Bio-Gas
  14. Zöllner

    417 km/h

    @gorot Als Jurist bist Du eher nicht geeignet. Da hat Boris schon recht. Die Juristen sind immer streng logisch und richten sich stur nach dem Gesetzestext. Bleibt der Gang zum höchsten Gericht, dort kann man -vielleicht- erfahren, was der Gesetzgeber gemeint hat.
  15. m3: Ist Quatsch, was Du da erzählst. Es gibt Menschen, die sehr unter dem Gewummer von überlauten Musikanlagen in den Autos leiden, und ich halte diese auch für völlig überflüssig. Vor Jahren habe ich mal die Parteien im Bundestag angeschrieben, ob es nicht eine Wattzahl Begrenzung für diese Anlagen in den Pkw geben sollte. Diese habe nicht einmal geantwortet. Daher glaube ich, dass alle Abgeordneten von Lobbyisten geschmiert werden.
  16. Typische Haltung von Politikern und auch von Verwaltungen: Sehr her, wir haben was getan. Die Frage nach der Sinnhaftigkeit darf man nicht stellen, das wäre mal eine Aufgabe von guten Journalisten und nicht nur von Mario Barth.
  17. Bei meinem Captur habe ich jetzt wieder die Sommerreifen 205/55 R 17 drauf. Im Winter hatte ich 16 Zoll Felgen mit Winterreifen 205/60 R 16 drauf. (Zulässig laut der EG- Übereinstimmungsbescheinigung) Auf meine Frage an meinen Werkstattmeister sagte mir dieser, dass die Winterreifen höhere Flanken hätten und dadurch der Außenumfang gleich bliebe und damit das Tachometer auch gleiche Werte anzeige.
  18. @m3_ Sollte mich nicht wundern, wenn ein gewisser Klaus Schwab dort die Feder geschwungen hat.- Meine Befürchtung ist, dass am Ende - wie ich schon einige Male vorhersagte - Deutschland wieder zwischen allen Stühlen landet. Und die USA dann mit den Russen einen Deal machen und sich Europa aufteilen - um danach dieses uneinige Staatengebilde in die Bedeutungslosigkeit verschwinden lassen. Wer als Politiker sich einmal der Atlantik - Brücke verschrieben hat, hat seine Seele verkauft.
  19. Annalena führt uns geradewegs in den Krieg, Gerade diejenigen, die noch vor kurzer Zeit Schwerter zu Pflugscharen umschmieden wollten, liefern jetzt Panzer und schwere Waffen an ein Land, wo man durchaus geteilter Meinung sein kann, ob alles demokratischen Gepflogenheiten entspricht. Ich habe nicht gewusst, wie viele deutsche Politiker dort aktiv sind: Atlantikbrücke und auch Annalena: Atlantikbrücke Tja, so kann man sich täuschen. Aber ich habe noch eine kleine Hoffnung, dass nicht bald alles in Europa in Schutt und Asche versinkt.
  20. Vor wenigen Tagen hat es hier heftig über Nacht geschneit - und ich war überrascht, wie viele dämliche und dumme Autofahrer es gibt. Die haben kaum die Windschutzscheibe frei gemacht, geschweige denn die Heck- oder Seitenscheiben, selbst die Kennzeichen waren dicht. Und so fahren die einfach drauf los. Kurz nach Sieben war ich auf einer Landstraße unterwegs. vor mir musste ein Audi verkehrsbedingt abbremsen - was passiert : Die Schneeladung vom Dach landete auf seiner Windschutzscheibe, und er machte dann eine Vollbremsung. Glücklicherweise halte ich immer genügend Abstand, aber am liebsten wä
  21. Was erzählt die Politik - und was ist richtig ? Woher kommt der meiste Weizen ? Leider wollen die jetzt Geld für statistische Daten- es soll ja auch nicht jeder wissen ? aber ich verrate kein Geheimnis: Weit führend ist Tschechien, die Ukraine wird nicht einmal genannt.
  22. Meine Ansicht ist anders. Nach meiner Meinung hätte man von Anfang an auf die Lieferung von Waffen an die Ukraine verzichten sollen, gerade in Anbetracht unserer leidvollen Geschichte. Es galt der Grundsatz, keine Waffen in Spannungsgebiete zu liefern. Klar, wurde schon früh von den Leitlinien abgewichen, allein Israel hat für Milliarden Waffen aus Deutschland erhalten - mit dem Gedanken, dass dieser Staat von Feinden umgeben war und ist, die seine Annektion wünschen. Aber: Wenn jetzt die Ukraine, die sich unzweifelhaft im Krieg befindet, mit Waffen aus Deutschland beliefert wird, wie wil
  23. Es ist die Frage, womit die Geschwindigkeit ermittelt wurde, hier dazu ein Link: Videoaufzeichnung
  24. Ach ja, wir sind ja so solidarisch....
  25. Wäre der Ex Bundeskanzler ein Mann "mit Arsch in der Hose" - dann würde er höchst offiziell seinem "Freund" die Freundschaft kündigen, es sei denn, dieser beendet den Krieg in der Ukraine sofort. Wenn ich mir diese deutschen männlichen Politiker Größen von hinten ansehe --- nein, da sehe ich keine starken Muskeln.
×
×
  • Create New...