Zum Inhalt wechseln


Foto

Günstige Car Cam, Wer Hat´s Getestet?


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
18 Antworten in diesem Thema

#1 contra

contra

    Mitglied

  • iMember
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 1.332 Beiträge
  • Gender:Male

Geschrieben 02 August 2012 - 21:16

Guten Abend...

hat jemand eine dieser günstigen Kameras die man sich hinter die Frontscheibe klemmt gekauft oder getestet? Erfahrungsbericht?

MFG

#2 u14325

u14325

    Mitglied

  • Member
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 686 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:Erde

Geschrieben 02 August 2012 - 21:34

Welches sind für Dich günstige Kameras? BlackVUE 400G für 137,-€ noch im Rahmen? Mit GPS integriert oder ohne?

Gruß Torsten
Wieso eigentlich USA?
Es gibt doch schon USB...

#3 contra

contra

    Mitglied

  • iMember
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 1.332 Beiträge
  • Gender:Male

Geschrieben 02 August 2012 - 21:48

die Dinger scheinen ja immer beliebter zu werden, aber ich weiß nicht ob das was für mich ist und nun habe ich bei ebay gestöbert, die fangen ja bei 20€ an und gehen bis 300€

die meisten die da vertreten sind, liegen zwischen 50€-100€

aber die Erfahrungsberichte sind nicht so berauschend...

GPS muss nich unbedingt sein

#4 Bonsai-Brummi

Bonsai-Brummi

    Mitglied

  • iMember
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 4.423 Beiträge
  • Gender:Male

Geschrieben 02 August 2012 - 22:45

...aber die Erfahrungsberichte sind nicht so berauschend...


Stimmt zwar - aber wie stets muß man die mit den eigenen Ansprüchen abgleichen ;)

Vorzeigbare Videos, die man nach einer wilden Aktion den Kumpels aufm Großbildschirm vorführen kann, produzieren die billigen in der Tat nicht - das aber ist meist der wesentliche Kritikpunkt; als vorbeugende Beweissicherung für den Unfallfall hingegen taugen selbst die billigen allemal :nick:

#5 contra

contra

    Mitglied

  • iMember
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 1.332 Beiträge
  • Gender:Male

Geschrieben 02 August 2012 - 22:58

das nist eigentlich das was ich will, das man im Fall der Fälle eine Beweissicherung hat,

- hat der andere beim Spurwechsel geblinkt?
- war die Ampel noch grün?
- u.s.w.

habe gerade die hier von pear gefunden

http://www.pearl.de/...1295-5443.shtml

bei YT sind videos von der cam drin, eigentlich fast brauchbar... :think:

#6 Gast225

Gast225

    Mitglied

  • Mods
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 23.452 Beiträge
  • Location:Stadt in der der Stollen erfunden wurde

Geschrieben 04 August 2012 - 18:35

Suche mal im Forum, da war vor einem halben bis dreiviertel Jahr schon einmal solch ein Thema.

Ich habe mir diese hier jetzt ausgesucht, da dies damals wegen dem Zoll nicht so mein Ding war.

http://www.amazon.de...43557612&sr=8-1

Dazu noch der Bildschirm
http://www.amazon.de...ref=pd_sim_sg_4

Die Videos bei youtube sind nicht schlecht. Man kann an der Kamera auch einiges einstellen.
Die Kamera ist nicht nur für Auto gut.

Hier mal ein Beispiel für eine Zeitrafferaufnahme


Sogar bis 60 m Unterwassertauglich ist das Ding.
"Wer die Freiheit aufgibt, um Sicherheit zu gewinnen, wird am Ende beides verlieren" (Benjamin Franklin)
---------------------------------------------------
>>> Hinweis <<< Anfragen per persönlicher Nachricht können nicht beantwortet werden. Auch geht die Beantwortung per Forum idR wesentlich schneller.
--------------------
Meine Homepage http://Radarfoto.Stadt-Naumburg.de

#7 HarryB

HarryB

    Mitglied

  • Mods
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 20.644 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:Fernost

Geschrieben 05 August 2012 - 05:43

Ich suche eine fuer's Mopped, weiss da wer genaueres?
Zur Zeit keine Signatur vorhanden!

#8 Bonsai-Brummi

Bonsai-Brummi

    Mitglied

  • iMember
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 4.423 Beiträge
  • Gender:Male

Geschrieben 05 August 2012 - 10:18

Ich suche eine fuer's Mopped


... also eine wetterfeste: Such' mal nach "Helmkamera" oder "Action Cam" - die von Oregon Scientific sollen recht gut sein, war schon öfter mal zu lesen :lesen:

#9 andi

andi

    Mitglied

  • Member
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 1.849 Beiträge
  • Gender:Male

Geschrieben 05 August 2012 - 10:54

Ich suche eine fuer's Mopped, weiss da wer genaueres?


Die von Gast225 erwähnte GoPro HD wird auch oft bei den Motorradvideos verwendet.
Einfach mal bei youtube z.B. nach "motorrad gopro hd" suchen, sind viele Videos drin.
Vorsprung durch (Warn- und Stör-) Technik.

#10 Gast225

Gast225

    Mitglied

  • Mods
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 23.452 Beiträge
  • Location:Stadt in der der Stollen erfunden wurde

Geschrieben 05 August 2012 - 17:45

Und vor allem kannst du die Kamera dann noch beim Tauchen nutzen.

Die Cam ist mit Gehäuse bis 60 m wasserdicht.
"Wer die Freiheit aufgibt, um Sicherheit zu gewinnen, wird am Ende beides verlieren" (Benjamin Franklin)
---------------------------------------------------
>>> Hinweis <<< Anfragen per persönlicher Nachricht können nicht beantwortet werden. Auch geht die Beantwortung per Forum idR wesentlich schneller.
--------------------
Meine Homepage http://Radarfoto.Stadt-Naumburg.de

#11 HarryB

HarryB

    Mitglied

  • Mods
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 20.644 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:Fernost

Geschrieben 06 August 2012 - 02:00

Die GoPro habe ich mir schon angeschaut, die ist einfach zu gross, finde ich. Und als Helmcam moechte ich sie nun wahrlich nicht tragen. Da muss es doch irgendwas in der Groesse eines Stiftes oder so geben, was man laessig und unsichtbar am Mopped verbauen kann. Bei den F1 Autos sind doch auch Cams drin, die man gar nicht sieht.......

Die Fotografiererei unter Wasser werde ich wohl aufgeben. Das ist zuviel Filrlefanz - vor dem Tauchen, nach dem Tauchen, und waehrenddessen sowieso. Habe mich entschlossen, kuenftig nur noch mit verschraenkten Armen die Unterwasserwelt zu geniessen und die Bilder im Gehirn zu speichern. Bei den spektakulaeren Begegnungen - Tigerhai, Walhai - hat meine Cam ohnehin nicht ausgeloest, weil sie keinen Focus gefunden hat.
Zur Zeit keine Signatur vorhanden!

#12 dcberger

dcberger

    Mitglied

  • Member
  • PIPPIPPIPPIP
  • 429 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:Ruhrgebiet
  • Interests:Reisen, schnelle Autos, Flugzeuge

Geschrieben 09 August 2012 - 14:59

Habe seid geraumer Zeit eine ELV mobile-i HD 720p im PKW in Betrieb. Macht wunderschöne Fahraufnahmen, Kennzeichen auch in kurzer Entfernung kaum oder nicht erkennbar bzw.lesbar.
Ob selbige Aufnahmen zur Beweissicherung reichen ist aus meiner Sicht fraglich. OK eine Uhr läuft mit, anhand der Mittelstreifen könnte man die Fahrgeschwindigkeit ermitteln, zu sehen ob knapp gelb oder schon rot --- na ja ---.
Ich glaube es ist mehr Spielerei!
Es gibt aber ein Modell welches besser sein soll, GPS Daten werden gespeichert, ebenso wie Beschleunigung oder Verzögerung.
Lieferbar über ELV Elektronic AG
Genieße jeden Tag, verschiebe nichts auf morgen, denn dann könnte es zu spät sein !

#13 Kolbenfeder

Kolbenfeder

    Mitglied

  • Member
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 4.326 Beiträge

Geschrieben 19 August 2012 - 08:30

Hallo, dazu auch eine Frage, kennt jemand ein Modell daß mit "Wegwerfbatterie" oder NiMH-Zellen in Größe AA oder AAA funktioniert. Ich denke nämlich daß eingebaute Lithium-Akkus irgendwann das Ding wegen Ersatzteinichtlieferbarkeit zu Edelschrott machen würden.

Der kleine Gewichtsunterschied der etwas leichtere Lithim-Akkus mag für Elektro-Modellflug oder Kopfkameras für Akrobaten wichtig sein, nicht aber für so ein Ding am PKW, Fahrrad oder Wildwasserboot..

Siehe als Überldabeil-Mini-DigiCamm Canon A1200/A1300, Mignonzelll-AA!


Nebenaspekt, Akku leer, du brauchst das Ladegerät, AA oder AAA-Zellen sind schnell gewechselt...

Im Internet fand ich keine entsprechende Beschreibung.

#14 Gast225

Gast225

    Mitglied

  • Mods
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 23.452 Beiträge
  • Location:Stadt in der der Stollen erfunden wurde

Geschrieben 19 August 2012 - 09:27

Aufgrund der Größe der Kameras und der erforderlichen Stromversorgung wird dies kaum gehen.

Außerrdem hast du mal an die Umwelt gedacht. Wieviel Müll würdest du dadurch produzieren.

Das geht ja garnicht.
"Wer die Freiheit aufgibt, um Sicherheit zu gewinnen, wird am Ende beides verlieren" (Benjamin Franklin)
---------------------------------------------------
>>> Hinweis <<< Anfragen per persönlicher Nachricht können nicht beantwortet werden. Auch geht die Beantwortung per Forum idR wesentlich schneller.
--------------------
Meine Homepage http://Radarfoto.Stadt-Naumburg.de

#15 Bonsai-Brummi

Bonsai-Brummi

    Mitglied

  • iMember
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 4.423 Beiträge
  • Gender:Male

Geschrieben 19 August 2012 - 10:12

Siehe als Überldabeil-Mini-DigiCamm Canon A1200/A1300, Mignonzelll-AA!


Andere Baustelle: Bei der Fotocam halt' ich das in der Tat auch für ein entscheidendes Argument - die CarCam aber läuft auf Dauerstrom an der 12V-Steckdose (oder auch fest verkabelt) und braucht ihren eingebauten Mini-Akku nur, um bei unfallbedingtem Stromausfall die laufende Aufzeichnung abzuschließen ;)

#16 Gast225

Gast225

    Mitglied

  • Mods
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 23.452 Beiträge
  • Location:Stadt in der der Stollen erfunden wurde

Geschrieben 19 August 2012 - 12:59

Richtig.

Wenn es nicht so warm wäre dieses Wochenende, hätte ich die Kamera auch schon getestet. Aber draußen ist es mir einfach zu heiß. Wobei hier in der Wohnung sind es mittlerweile auch 26 Grad.
"Wer die Freiheit aufgibt, um Sicherheit zu gewinnen, wird am Ende beides verlieren" (Benjamin Franklin)
---------------------------------------------------
>>> Hinweis <<< Anfragen per persönlicher Nachricht können nicht beantwortet werden. Auch geht die Beantwortung per Forum idR wesentlich schneller.
--------------------
Meine Homepage http://Radarfoto.Stadt-Naumburg.de

#17 Gast225

Gast225

    Mitglied

  • Mods
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 23.452 Beiträge
  • Location:Stadt in der der Stollen erfunden wurde

Geschrieben 30 August 2012 - 19:14

So mal ein erster Testfilm, mit der neuen Kamera und dem neuen Schnittprogramm. Also nicht schimpfen.

Leider hat youtube das Video ziemlich heruntergerechnet. Das nächste Mal werde ich eine bessere Qualität hochladen. Dauert dann halt etwas länger..

Das Video wird in 3-facher Geschwindigkeit abgespielt.


Bearbeitet von Gast225, 30 August 2012 - 19:15.

"Wer die Freiheit aufgibt, um Sicherheit zu gewinnen, wird am Ende beides verlieren" (Benjamin Franklin)
---------------------------------------------------
>>> Hinweis <<< Anfragen per persönlicher Nachricht können nicht beantwortet werden. Auch geht die Beantwortung per Forum idR wesentlich schneller.
--------------------
Meine Homepage http://Radarfoto.Stadt-Naumburg.de

#18 mic

mic

    Mitglied

  • iMember
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 767 Beiträge
  • Gender:Male

Geschrieben 20 Oktober 2012 - 16:25

Ich möchte hier mal eine russische Sammlung von Car-Cam Aufnahmen posten. Es könnte also schon eine lohnenswerte Investition sein.



#19 HarryB

HarryB

    Mitglied

  • Mods
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 20.644 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:Fernost

Geschrieben 21 Oktober 2012 - 04:17

Ich habe gerade ein Cam angeschafft, die in einer Sonnenbrille installiert ist. Bequem zu tragen und sie schaut immer dort hin, wohin ich blicke. Fuer's Motorrad eigentlich ideal, und gute Bilder macht sie auch noch......
Zur Zeit keine Signatur vorhanden!