Jump to content

F1F2

Member
  • Content Count

    290
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    4

F1F2 last won the day on February 3 2015

F1F2 had the most liked content!

Community Reputation

33 Excellent

About F1F2

  • Rank
    Mitglied

Profile Information

  • Gender
    Not Telling

Recent Profile Visitors

282 profile views
  1. Bitte erkläre mir doch, weshalb Du es für einen negativen Titel hälst. Das für Dich die Erde eine Scheibe ist, ist nichts neues. Traurig eigentlich, dass Du immer Quellen und Inhalte willst, es aber nicht schaffst zu erklären, was daran falsch ist. Lg f1f2
  2. Nicht nur für Spitzenmeldungen sind diese Reglementierungen relevant, sondern auch dafür dass jeder auf einmal ein Raser ist (ich beziehe mich auf die Pressemeldungen, dass beim Blitzermarathom tausende "Raser" gemessen wurden, wovon ein Großteil den Führerschein behalten durftem also aus Bagatellen werden jetzt Raser). Viele Autofahrer sind völlig irritiert über die vielzahl von Rasern und natürlich will der Ottonormalversager nicht zu diesem kriminellen Pack gehören.... Zur Regelementierung im Allgemeinen fällt mir bei uns im Ssarland auf der A6 richtige Wahnsinnslimits auf, die Richungsab
  3. Das bedauere ich sehr. @Biber könntest Du vielleicht nicht nur bunte Bilder schicken? Wir sind hier nicht in einem Forum für Kunst und Kultur. LG f1f2
  4. Geld regiert eben die Welt. Es ist mehr als traurig, dass jemand mit dem Leid eines anderen Geld scheffeln kann. Leider bin ich etwas zu spät zu dran, aber ich denke, dass es wichtig ist: Die Aussage von Olliverku bezüglich Cem Özdemir liegt mir immer noch quer im Magen und das nicht, weil er ihn so genannt hat. Mein Problem ist vielmehr die vehemente Unterstellung, dass der Begriff Türkenelvis abwertend und rassistisch ist. Ich finde man sollte hierbei mal ins Detail gehen. Der Name Türkenelvis beinhaltet etwas ganz anderes als hier propagiert wurde und hat m.E. gar nichts mit Ausländerf
  5. Ahoi, Letztens kam eine für mich zumindest interessante Frage auf: Kann ein Radarabstandssystem eines LKW ein Messgerät zur Geschwindigkeitsüberwachung stören und somit die Messung verfälschen? Ich denke zwar, dass das eher unwahrscheinlich ist, aber ich kann es mir auch nicht ganz erklären, zumindest nicht technisch korrekt. Was denkt Ihr? LG f1f2
  6. Ahoi, Nach längerer Abwesenheit melde ich mich zurück. http://mobil.saarbruecker-zeitung.de/saarland/saarbruecken/Saarbruecken-City-Ordnungsaemter;art446398,6413705 Leider kann ich keinen richtigen Link setzen. Kurzfassung: jemand hat stationäre Blitzer in Saarbrücken geteert und gefedert. LG f1f2
  7. Ist ebenfalls nervig und vorallem gefaehrlich. Trotzdem versuche ich meinen Hass gleichmaeßig und fair zu verteilen, also auch auf die die mich mit 190+ ausbremsen. LG f1f2
  8. Dann soll ich mit 200 km/h rechts rüber gehen damit ein anderer 220 km/h fahren kann?In eine 300 m Lücke zwischen 2 LKW?? Ahoi ahoi, Ich denke, wenn man mit 200 auf der BAB faehrt, sollte man die Längen einschaetzen können bei denen man links fährt. Mich selbst nervt es, wenn Menschen das nicht können und mit 200 dann die linke Spur ebenfalls blockieren. Gerade bei solchen Geschwindigkeiten ist der Verkehr viel dynamischer und bedarf einer größeren Konzentration, so dass man eben niemanden nötigt durch dichtes Auffahren oder Ausbremsen. LG f1f2
  9. F1F2

    Ohne Worte

    Neben vielen Menschen die sich über die Sperrung aufregen gibt es auch eine gute Nachricht: 1. Mai Grillfest Letztes Jahr wurde auch schon auf der gesperrten A6 die durch Saarbrücken geht gegrillt. Wenigstens hat die Brücke trotzdem noch einen Nutzen. LG f1f2
  10. @Nachteule Ich hatte den SV etwas verkuerzt dargstellt und wohl einige Infos vergessen: es war kein Limit vorhanden und es bildete sich mit der Zeit eine Schlange an Autos hinter ihm. Mittlerweile fahre ich immer mit einer Dashcam an Board und ich muss auch sagen, dass ein solches extremes Verhalten mehr als selten ist. Seit Ueber 5 Jahren kenne ich die Strecke und bisher ist nie wieder soetwas passiert. Auch auf anderen Abschnitten der BAB ist mir so ein penetrantes blockieren nicht aufgefallen. LG f1f2
  11. Ahoihoi, also mit dem Verstoß´ist das so eine Sache. Ich hatte selbst einmal jemanden angezeigt, der auf einer BAB mit 100 auf der linken Spur gefahren ist. Die BAB war 3-Spurig und es war kein Verkehr. Lediglich alle 3-4 km sah man ein Auto auf der rechten Spur. Die mittlere Spur war völlig unbenutzt. Der VT wollte also gezielt die Leute dazu zwingen hinter ihm zu fahren oder ihn rechts zu überholen. Ein klarer Fall von Nötigung. Wir (ich war Beifahrer und war mit einem Freund unterwegs) hatten uns die Mühe gemacht alles aufzuschreiben was wir sehen konnten, damit es für eine Anzeige reich
  12. Hast Du den Text komplett gelesen? Ich habe leider nur zur Haelfte durchgehalten. Aber wieso sollte es denn im Koran anders sein als in der Bibel? Apokryphe Schriften und Erzaehlungen sind nichts neues. Die Darstellung, dass Frauen zur Suende verfuehren und somit boese sind hielt sich auch in Europa sehr lange. Es ist also nicht wirklich erkenntnisbringend, dass es irgendwo irgendwelche Menschen phantasiert haben und dumme Sachen erzaehlen. Natuerlich steht auch jeden Morgen brav ein noch duemmerer auf, der den ganzen Schwachsinn auch noch glaubt. Ganz eigenwillig macht sich dann eine falsch
  13. F1F2

    Ohne Worte

    Schade. Ich versuche das morgen zu aendern. Die Bundesstrasse zwischen Sankt Ingbert und Saarbruecken wird derzeit umgebaut zur Landstrasse. War bei ZDF der Hammer der Woche. LG f1f2
  14. F1F2

    Ohne Worte

    https://m.youtube.com/?hl=de&gl=DE Witzig, wofuer man doch alles Geld hat.
×
×
  • Create New...