Zum Inhalt wechseln


Gibt Es Rundumpakete?


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
4 Antworten in diesem Thema

#1 Gast_sfahra_*

Gast_sfahra_*
  • Guests

Geschrieben 09 April 2020 - 11:59

Hallo,

 

jemand der in Zeiten von Corona Autobahnen wie vor 20 Jahren vorfindet, und sich gerne noch an Zeiten erinnert in denen die 3-spurige A9 bei Nürnberg unbeschränkt war, könnte geneigt sein jetzt mal einen Rundumschlag in Sachen Laserstörung/Warntechnik zu machen.

 

Es gibt jede Menge Seiten die Technik anbieten, jedoch finden sich dort Hersteller und Bezeichnungen die in diesem Forum nie genannt wurden. Ein unbedarfter Endnutzer hat - ohne sich tief in die Materie einzuarbeiten - vermutlich nur das Prinzip Hoffnung dabei in etwas gutes investiert zu haben.

 

 

Fragen ans Forum:

Kennt jemand einen Shop im Kreis Nürnberg der diese Technik verkauft und die volle Palette anbietet, d.h. hauptsächlich Blitzer die am Fahrbahnrand aufgebaut sind und gegebenenfalls Laser?

 

Gibt es jemanden im Forum der sich für die Technik interessiert d.h. sich auskennt und helfen könnte einem interessierten Menschen eine Meinung zu bilden, z.B. welche Hersteller/Modelle am Markt gut sind oder Schrott, vielleicht auch mal von irgendwelchen Shops gehört hat die die Technik anbieten usw.

 

Danke

s.fahra



#2 Heintz

Heintz

    Mitglied

  • Member
  • PIPPIPPIP
  • 81 Beiträge

Geschrieben 09 April 2020 - 18:37

Meiner Erfahrung nach sind sie bei BAB Kontrollstellen nicht sonderlich flexibel. Aus diesem Grund halte ich eine solche Investition für, insbesondere einen lokalen, unnötig.

Bei Nürnberg fällen mir schon mal spontan der Parkplatz Brunn, eine Überleitung im Kreuz sowie Behringersdorf ein.

 

Das würde ich höchstwahrscheinlich sogar ohne eine kostenlose Handyapp überleben die auf BABen ja schon beim Aufbau zuverlässig warnt was andere Gerätschaften hier eher weniger schaffen - in Bayern wird bevorzugt die Lichtschranke ausgepackt.



#3 das Jann

das Jann

    Mitglied

  • Member
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 768 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:H
  • Interests:Verkehrsüberwachung

Geschrieben 10 April 2020 - 08:47

Wenn es dir hauptsächlich um die Warnung auf der BAB geht, dann kann ich dir nur die App von Blitzer.de empfehlen.

Selbst in Zeiten von Corona sind noch genug User unterwegs, dass diese Blitzer bereits beim Aufbau schon gemeldet sind.


In dubio pro reo

Irgendwann erwischt es jeden mal

#4 Roger01

Roger01

    Mitglied

  • Member
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 1.860 Beiträge
  • Location:B

Geschrieben 12 April 2020 - 10:57

Wenn es dir hauptsächlich um die Warnung auf der BAB geht, dann kann ich dir nur die App von Blitzer.de empfehlen.
Selbst in Zeiten von Corona sind noch genug User unterwegs, dass diese Blitzer bereits beim Aufbau schon gemeldet sind.


Ja kann ich bestätigen, ansonsten auf BAB ESO und Laserschutz zu 95% ausreichend, dazu wenn nötig noch den Scanner gegen Videowagen, ist aber teuer, die Frage ist wie schnell bist Du denn so in der Regel wenn Du die Schilder die da standen vergessen hast?
Ansonsten reichen die 9,95€€ für die Blitzer Pro App bei iPhone, glaube android war noch billiger

#5 Roger01

Roger01

    Mitglied

  • Member
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 1.860 Beiträge
  • Location:B

Geschrieben 12 April 2020 - 11:00

Eine Shop zum reingehen gibt es eh nicht, ich kann Dir auch seriöse Händler auf Anfrage nennen und was es in ungefähr kostet, bin kein Händler, aber glaube die Preise sind gestiegen....habe sonst noch ein paar Sachen in der Testkiste, die auch gut funktionieren in Bezug auf Laser, kostet ohne Einbau unD Versand 150 mit zwei Sensoren...