Jump to content

Recommended Posts

Hallo Zusammen,

 

ich hatte eben ein Erlebnis in Düsseldorf beim Rotlichtblitzer am Brehmplatz/Lindemannstraße. Um 22:45 wurde ich 2 x am Rotlichtblitzer geblitzt. Meine Freundin saß als Zeugin mit im Auto.

 

Kurz zur Geschichte: Die Ampel sprang auf Rot und wir sind angehalten. Während der Rotphase habe ich meiner Freundin erklärt wie der Blitzer funktioniert. Habe Ihr die Markierungen auf der Straße gezeigt und erklärt, wenn man bei Rot über diese Zonen fährt, dass es dann blitzt. Dann dauerte es noch ein paar Sekunden und es wurde gelb und grün. Als ich anfuhr (definitiv bei grün!) blitzte es direkt - zwei mal. Ich war völlig perplex, denn es war grün. Meine Freundin ebenso. Sie sagte mir auch direkt, dass grün war. Als ich in den Rückspiegel schaute sah ich, dass die Autos hinter und neben auch alle angefahren sind.

 

Ist der Blitzer bekannt dafür, dass es zu Fehlfunktionen kommt? Habe ich unter Umständen auf eine vordere Ampel geschaut? Ich komme mir richtig dämlich vor, da ich ja bewusst den Blitzer wahrgenommen habe und dann dennoch geblitzt wurde.

 

Liebe Grüße

Googlerrr

Link to post
Share on other sites

@googlerr: Diese Stelle ist bekannt, ein Klassiker. Deswegen gibt es hier schon etliche Threads (-> Suche-Funktion "Düsseldorf" oder "Brehmplatz", "Brehmstr.", Lindemannstr. eingeben).

:nolimit:

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
×
×
  • Create New...