Jump to content

Neu: Traffistar S290M (3D-Radar) Auf Jenoptik.de


Recommended Posts

Servus,

 

auf der Jenoptik Seite ist nun das Traffistar S290M neu für den deutschen Markt aufgetaucht:

https://www.jenoptik.de/produkte/verkehrssicherheit/geschwindigkeitsueberwachung/mobile-geschwindigkeitsmessung

 

Es handelt sich um ein Radargerät, das ähnlich wie Multaradar CT arbeitet, also neben Geschwindigkeit auch Winkel und Entfernung erfasst und somit die Messung den Fahrzeugen zuordnen kann. Dieses Radar gibt es schon seit Jahren und es wurde mit dieser Bezeichnung z.B. in China vertrieben.

 

Beim S290M handelt es sich offensichtlich um die TempoCAM III der Firma Radarlux, die zu Jenoptik gehört:

http://www.radarlux.com/produkte/radargeraete-mit-und-ohne-fotodokumentation/tempocam-iii.html

Im Link findet man mehr technische Daten. Tempocam III ist z.B. in der Schweiz zugelassen.

 

Auf jeden Fall arbeitet es im K-Band auf 24,1 GHz, +25 MHz. Das Radar ist mit Sicherheit frequenzmoduliert.

  • Like 6
Link to post
Share on other sites
  • 4 weeks later...

Servus,

 

auf der Jenoptik Seite ist nun das Traffistar S290M neu für den deutschen Markt aufgetaucht:

https://www.jenoptik.de/produkte/verkehrssicherheit/geschwindigkeitsueberwachung/mobile-geschwindigkeitsmessung

 

Es handelt sich um ein Radargerät, das ähnlich wie Multaradar CT arbeitet, also neben Geschwindigkeit auch Winkel und Entfernung erfasst und somit die Messung den Fahrzeugen zuordnen kann. Dieses Radar gibt es schon seit Jahren und es wurde mit dieser Bezeichnung z.B. in China vertrieben.

 

Beim S290M handelt es sich offensichtlich um die TempoCAM III der Firma Radarlux, die zu Jenoptik gehört:

http://www.radarlux.com/produkte/radargeraete-mit-und-ohne-fotodokumentation/tempocam-iii.html

Im Link findet man mehr technische Daten. Tempocam III ist z.B. in der Schweiz zugelassen.

 

Auf jeden Fall arbeitet es im K-Band auf 24,1 GHz, +25 MHz. Das Radar ist mit Sicherheit frequenzmoduliert.

Mir wäre es sehr recht wenn endlich der alte K-Band Scheiss entsorgt wird und nur noch mit den neuen K-Band Geräten (ähnlich MRCD) gemessen wird, dann hat das mit den Dauerfehlalarmen endlich ein Ende!!!

Link to post
Share on other sites

Jenoptik hat den Service für die Traffipax Speedophot bereits eingestellt, denke dass die recht schnell verschwinden:

http://www.radarforum.de/forum/index.php/topic/51619-jenoptik-stellt-ende-2019-support-fur-radarmessgeraete-ein/

 

Die neuen stationären Blitzer für Geschwindigkeit und / oder Rotlicht, die mit Radar arbeiten, verwenden die MRCT-Antenne.

Link to post
Share on other sites

Jenoptik hat den Service für die Traffipax Speedophot bereits eingestellt, denke dass die recht schnell verschwinden:http://www.radarforum.de/forum/index.php/topic/51619-jenoptik-stellt-ende-2019-support-fur-radarmessgeraete-ein/Die neuen stationären Blitzer für Geschwindigkeit und / oder Rotlicht, die mit Radar arbeiten, verwenden die MRCT-Antenne.

Naja Totgeglaubte leben länger....

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
×
×
  • Create New...