Jump to content

Zöllner

Member
  • Content Count

    1,317
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    51

Zöllner last won the day on July 27

Zöllner had the most liked content!

Community Reputation

304 Excellent

2 Followers

About Zöllner

  • Rank
    Mitglied
  • Birthday 08/28/1949

Profile Information

  • Gender
    Male
  • Location
    Osnabrück Umg.

Recent Profile Visitors

599 profile views
  1. Total einseitiger Artikel. Er verschweigt völlig die wirtschaftlich notwendige Relevanz der Straßen und Autobahnen. Dann müsste man auch mal gegenüber stellen: Wasserstraßen, Luftstraßen, Eisenbahntrassen... alle kosten Unmengen an Geld - aber ohne diese ist die Wirtschaft unseres Landes zum Scheitern verurteilt. Oder wollen wir es wirklich mal versuchen, alles mit Fahrrädern etc zu befördern ? Nur zu !
  2. Jeder sagt, dass der Verkehr überhand nimmt und zu viele Autos unterwegs sind. Aber wenn es darum geht, welche denn nicht mehr fahren sollten, dann sind es aus Sicht des befragten Bürgers natürlich "die anderen". Diejenigen, die freiwillig auf das Fahrzeug verzichten, sind in der Minderzahl.
  3. ÖPNV: Meine Tochter hat seit mehr als einem Jahr ihr Home Office in unserer Wohnung, da im Nachbarort schnelles Internet Mangelware ist. Sie kommt morgens mit dem Bus aus dem ca. 5 km entfernten Nachbarort. Aufgrund einer Augenerkrankung hat sie keinen Führerschein und auch das Fahrrad ist keine Alternative. Sie hat um 18 Uhr Dienstschluss. Morgens ist die Verbindung stündlich, was auch in Ordnung ist. Der Bus fährt von der etwa 10 Minuten entfernten Haltestelle abends um 18:01 Uhr, danach der nächste erst nach 22 Uhr. Es sei denn, sie würde den Bus in umgekehrter Richtung um 20 Uhr nutzen, w
  4. Zöllner

    Wetten

    Ach, das kann ich nicht sagen. Vor Jahren habe ich mal etwas über 10 K Euro gewonnen im Toto. Und da ich immer bei kleinen Einsätzen bleibe, finde ich das zumindest interessant. Lotto spiele ich schon lange nicht mehr. Das lohnt sich wirklich nicht, weil die Chancen auf einen größeren Gewinn einfach zu klein sind.
  5. Zöllner

    Wetten

    Also ich spiele an den Wochenenden immer die 13- er Wette des Deutschen Totoblocks. Derzeit laufen die E M Spiele, und da hat mein Kleinsystem mit 24 Reihen = 12 Euro Einsatz schon versagt. Mit den Unentschieden Italien - Österreich + Kroatien - Spanien sowie der Niederlage der Niederlande bin ich aus den Gewinnrängen raus. >Hinzu kommt jetzt noch das UE zwischen Frankreich und der Schweiz, es zählt immer das Ergebnis nach regulärer Spielzeit. Die Scheine kann man in der Lotto - Annahmestelle seines Vertrauens im Ort oder auch online abgeben. Aufgrund der derzeitigen Ergebnis
  6. Und wer soll die vielen tausend Kilometer Autobahn überwachen ? Das Schnüffeln am Auspuff wird eher noch zunehmen, desgleichen der (zulässige) Gebrauch der Lichthupe. Da sehe ich einfach mal in die Länder, wo es die generellen Geschwindigkeitsbegrenzungen gibt - und haben die statistisch weniger Unfälle und Tote auf den Autobahnen ?
  7. Zöllner

    Wetten

    Gemeldet.
  8. Hier ein Reisebericht, den ich aus der Neuen Osnabrücker Zeitung kopierte: Von Berlin nach Dänemark: E-Auto für Anfänger: Eine haarsträubende Reise quer durchs Land Tobias Schmidt hat den E-Auto-Härtetest gemacht. Er reiste von Berlin bis nach Dänemark und berichtet von seinen Erfahrungen. Berlin/Flensburg/Sønderborg. Einfach einsteigen und losfahren: Das muss doch auch mit dem Elektro-Auto gehen. Unser Autor hat den Praxis-Test gemacht. Das sind seine Erfahrungen. Mit dem E-Auto bis nach Dänemark. Das war unser Ziel und der Weg dahin gar nicht so leicht. Dabei war der Star
  9. Nicht zu vergessen, die Massen an Lkw mit dem internationalen Kennzeichen BY für Weißrussland. Aber da traut sich unsere Regierung eh nicht ran. Außer markigen Sprüchen vom Außenminister kommt da nichts.
  10. Das ist in meinen Augen Sozialismus kultiviert - dabei werden die im Kapitalismus gelernten Erfolgsrezepte übernommen. Und unser Staat, der vor Jahrzehnten noch die "Vermögensbildung in Arbeitnehmerhand" anging, hat sich schlicht zurück gezogen. Klar, ein Eigentümer einer Immobilie lässt sich bei weiten nicht so leicht für die "richtige Partei" begeistern als ein abhängiger Mieter.
  11. Den Tempomaten nutze ich gelegentlich auch. Aber nicht zum Schlafen. Sobald sich auch nur irgendeine Situation anbahnt - und das kennt man als langjähriger vorausschauender Verkehrsteilnehmer - ist mit einem Klick der Tempomat deaktiviert. Entweder am Lenkrad oder durch kurzes Tippen auf dem Bremspedal. Wer damit nicht umgehen kann, sollte auch sonst kein Fahrzeug führen.
  12. Gesetzlich gesehen bedeutet "grundsätzlich" immer "mit Ausnahme von"
  13. So sieht es aus. Alles ganz einfach. Wie beim Impfen. Vorausgesetzt, es wurde von den Behörden auch entsprechend ausgestattet und vorgesorgt.
  14. Abstand zum voraus fahrenden Fahrzeug ja, aber auch seitlichen Abstände - ständig schwankend - links und rechts ? Ist wohl nicht praktikabel. Das sollen hier mal die im Dienst aktiven erklären.
  15. 1. Das gilt auch für Motorräder mit Beiwagen 2. Wohl kaum.
×
×
  • Create New...