Jump to content

Heintz

Member
  • Content Count

    120
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    6

Heintz last won the day on February 22

Heintz had the most liked content!

Community Reputation

22 Excellent

About Heintz

  • Rank
    Mitglied

Recent Profile Visitors

141 profile views
  1. Davon gehe ich mal nicht aus da der Kleinkram ja seit 1990 nicht angefasst wurde. Ist nur ein Inflationsausgleich, wir kriegen dann quasi die damaligen Preise in Mark zurück. Die höherpreisigen Sätze, die ja zwischenzeitlich erhöht und üblich verdoppelt werden haben ja bisher auch nicht gejuckt.
  2. Unglaublich Die 0 müsste, inkl. der Dunkelziffer wohlgemerkt, nach dem achten Jahr Blödmarathon eigentlich längst stehen Aus 2013 konnte ich auf die Schnelle diese Meldung finden mit sogar geringeren Werten bei Normalbedingungen: https://www.radioarabella.de/arabella-aktuell/nachrichten/aktuelles/blitzer-marathon-6700-autofahrer-in-bayern-erwischt/ Auf die nächsten 8 Jahre dann
  3. Dann arbeitet man wohl seit Jahren auf den letzten Freitag hin an dem aber gar keiner stattfand?
  4. Alle Jahre wieder Meine Beobachtungen für Bayern: Es sind halt sämtliche Gerätschaften die vorhanden sind im Einsatz - allerdings auch nicht durchgängig. Statt pünktlich zwischen 18 und 19 Uhr Feierabend wird der letzte erst gegen 10 abgebaut. Laser die eh kein großes Sitzfleisch haben sind wohl angehalten die Position noch häufiger zu wechseln. Allerdings ist in vielen Landkreisen nur ein einziges Pistölchen vorhanden Witzig ist dann noch die Tabelle die seit 8 Jahren genau die gleiche ist und kaum Stellen enthält die tatsächlich angefahren werden. Der Dateinam
  5. Ich meine dass das auch die Antwort auf deinen Faden mit dem ersten Stationären sein müsste - Stand jedenfalls mal in Stuttgarter Zeitungsbericht
  6. 16-20 wird in den Tabellen weiterhin als Punktefrei angegeben Neben dem Blödsinn, dass dann ein Verstoß mit dem LKW günstiger kommt als mit dem PKW, wurden allerdings während der ersten Murksversion AHBs mit BGB rausgeschickt obwohl überhaupt kein Punkt einzutragen war. Gehört sich also genauso korrigiert.
  7. Das wichtigste ist also Geschafft - gleicher Erfolg wie die schon super erfolgreiche Bußgelderhöhung in 2009
  8. Noch kleinlicher? Da die Preise ja schon mal kurzzeitig genau so aktiv waren wird die übliche Kommunalabzocke weiterhin bei 6kmh netto bleiben. Anzeige eine Stufe nach unten? Der 16-20 Bereich? Ich will mal hoffen dass dieser Murks "Bußgeldbescheid mit Abzockaufschlag aber ohne Eintragung und Punkte" auch korrigiert wird.
  9. Dann bleibt ja nur noch die Frage wie man "wäre" verstehen und ggf. sogar mal kapieren könnte
  10. Ahja Bleibt nur die Frage was an "wäre" so schwer zu verstehen ist?
  11. Naja, läuft unter dem klassischen "Radarfallenunfall" - siehe Hauptfaden hier im Forum Skurril wäre es nur gewesen wenn die vorausfahrende, völlig unbeteiligt vom gemessenen, verunfallt wäre.
  12. In D ist doch hinreichend nur erprobt dass jeder Blockwart die Spur genau hält und auf seine natürlich besteht. Ein Überholen bei Gegenverkehr, wo selbiger etwas ausweicht, kennt man ja auf etwas schmäleren Straßen als hier gezeigt auch aus Italien. Osteuropa, insbesondere Rumänien oder der Balkan sind natürlich auch dafür bekannt.
  13. Durchaus aktuell, denn in der damals erwähnten Gegend um Hof ist mir tatsächlich kürzlich eine Tonne der VPI begegnet welche ich sonst in Bayern ewig nicht gesehen hatte https://images.app.goo.gl/sDQp5Gz2rRnBwZ6R6 Wer böses vermutet und/oder vorsätzlich unterwegs ist, wird die seltsame Tonne sogar leicht erkennen.
  14. Was ist das für ne seltsame Kiste, wo die Differenz bei höherer Geschwindigkeit abnimmt? Hängt übrigens eher von der Bereifung als von der Moderne ab. Ganz übel ist mein Firmenwagen wenn er Winterreifen drauf hat. 60 sind 53, 225 nur 210. Das ganze misst man einmalig per GPS aus prägt sich die groben Differenzen ein. Umgewöhnungsphase immer bis etwa 2 Wochen nach dem Reifenwechsel.
×
×
  • Create New...