Tipps: alle aktuellen Blitzer in Deutschland

Geblitzt ohne rot zu fahren!!!!!

Radarfalle.de Forum: Rotlichtverstoß: Geblitzt ohne rot zu fahren!!!!!
By Benutzername (129.13.73.109) on Montag, den 17. Juni, 2002 - 17:29:

Hallo Leute und Hilfe ich hab kein Schlaf mehr!!
Ich hab an einer roten Ampel rechts
(die Rechtsabbiegerampel war grün)abgebogen und der Blitz an der Ampel hat sich ausgelöst!!!
Ich hab mich verfahren gehabt und als ich nach dem Weg gefragt hab, hat der Fahrer des neben mir stehenden Autos mir gesagt:"KEIN PROBLEM BIEG VOR MIR AB UND DANN SIEHST DU´S!!!".
Ich bin in den letzten Wochen meiner Probezeit.
Jedoch ist das Auto über meinen Vater angemeldet worden.
Hat jemand von Euch ne Ahnung mit was für Konsequenzen ich rechnen muss?
Danke Euch!!!

By spsln (172.178.172.189) on Montag, den 17. Juni, 2002 - 19:49:

Hallo,

wie oft hat es denn geblitzt? wenn nur einmal, dann brauchst du dir nicht allzu große sorgen machen, weils dann glaube ich noch kein rotlichtverstoß ist. bei "richtigen" rotlichtverstößen blitzt es immer zweimal.

By alfa (195.124.135.7) on Dienstag, den 18. Juni, 2002 - 08:39:

So wie du es schilderst, war es nur ein Überfahren der Haltelinie (allenfalls 10 €)Denn du bist in den Gefahrenbereich nicht eingefahren. Du hast die erste Schleife an der Haltelinie der Geradeausspur ausgelöst, die zweite aber nicht, da du rechts abgebogen bist. Auf der Rechtsabbiegerspur war aber wegen grün die zweite Schleife nicht aktiv. Bei der Ampel muss es immer zweimal blitzen.
Bei alten Anlagen gibt es nur eine Schleife, da kommt aberder zweite Blitz automatischz nach festgelegtem Zeitabstand und dann wird auf dem Foto geprüft, ob du in den Gefahrenbereich eingefahren bist oder nicht.
Scheinst -basiert auf deiner Schilderung- also Glück gehabt zu haben.

By Benutername (129.13.64.65) on Dienstag, den 18. Juni, 2002 - 09:46:

Hi spsln,
ich glaub, dass ich nur einmal geblitzt wurde und der Blitz war gelb.Und wenn schon der Blitzer zweimal ausgelöst wurde, dann hat er mich seitlich erwischt!
Das Blöde ist das ich noch in Probezeit bin!!
Meint Ihr das ich mit Führerscheinentzug rechnen muss?

By blauer bmw (213.68.164.55) on Dienstag, den 18. Juni, 2002 - 11:56:

nein

By farendil (217.235.44.87) on Dienstag, den 18. Juni, 2002 - 13:10:

halt! stop!
ist alles schön und gut, lieber alfa, was du sagst, ist auch logisch, aber es gibt mittlerweile grundsatzurteile, die folgendes besagen:

wechselst du nach der haltelinie die fahrspur UND MINDESTENS EINE VON BEIDEN spuren zeigt rot, so hast du einen rotlichtverstoß begangen!

@benutzername: wie das bei dir bewertet wird, kann ich nicht sagen - rechtlich wäre es aber möglich, daß du wegen einem rotlichtverstoß dran bist.

ich kann dir nur eines raten: warte ab, was kommt!
wirft man dir wirklcih einen rotlichtverstoß vor, hast du immer noch die möglichkeit, das entweder mit deinem vater über die verjährung zu schleppen, oder aber (wenn das nicht klappt) man versucht trickreich zu argumentieren.

hat z.b. der in der rechten spur stehnde pkw eine panne gehabt...
:-)


Eine Nachricht hinzufügen


Dies ist ein öffentlicher Bereich. Wenn Sie kein Benutzerkonto haben, geben Sie Ihren Namen in das "Benutzername"-Eingabefeld und lassen Sie das "Passwort"-Eingabefeld leer. Die Angabe Ihrer eMail-Adresse ist freiwillig.
Benutzername:  
Passwort:
eMail-Adresse:

Administrator's Control Panel -- Board Moderators Only
Administer Page