Jump to content

Geblitzt obwohl langsam genug


Recommended Posts

Hallo zusammen, 

Zu aller erst, ich wurde geblitzt. Von so nem mobilen Standgerät mit 2 Augen und Licht. 

Was passiert ist: Vor mir ist ein caddy hart in die Eisen nach dem 80er Schild, ich so "wtf?". Fuhr gemütlich mit 110 im ACC, mein Auto hat entsprechend etwas verzögert. Weiß aber halt net wie weit. Ich seh im Augenwinkel dieses Teil da stehen, geh voll in den Anker. 

Und ich weiß was ihr denkt, ein Idiot der vollbremst beim Blitzer. Zurecht! Mich regt das tatsächlich auch auf, aber ich hänge beruflich am Führerschein (was natürlich keine ausrede ist) Ich hab mein Auto einfach verzögern lassen und will net andauernd den Anker schmeißen. Aber das tut ja net zur Sache, dass ich eventuell zu schnell war. 

Ich bin allerdings dann mit 1,5 Sekunden 70 gefahren und dann geblitzt worden. 

Ich: Höö? 

Was macht dieses Gerät? 

Mein Kumpel hatte das ebenfalls schon mal, selbe Situation und selbes Vorgehen, langsamer durch den Blitz und geblitzt worden. Allerdings nie was gekommen. 

Andere hatte auch das selbe innerorts mit dieser neuen Säule. Runter gebremst, geblitzt - nie was gekommen! 

Wie hoch wäre bei mir die wahrscheinlichkeit bzw. Anders gefragt, wie schätzt ihr aus eurer Erfahrung nu ein, was da passiert ist zwischen Elektronik und meinem KFZ. 

 

Vielen Dank im Voraus und bleibt gesund

 

Freddy

 

Edit: im Anhang als Bild des Gerätes welches mich erwischt hat

Screenshot_20210621-154848_Google.jpg

Link to post
Share on other sites

@Roraty, herzlich willkommen im Radarforum. Mein Glaskugel ist leider defekt, nur so viel. Erst wird gemessen, danach erfolgt der Blitz. Ich habe dich so verstanden, 110 gefahren, 80 erlaubt. Erst leicht verzögert wg. Vordermann, dann „geankert“. Aus den Augenwinkeln gesehen ist meist zu spät.

Möglicherweise wird die Messung verworfen wegen der Geschwindigkeitänderung, wahrscheinlich ist es nicht. Du musst auf Post warten.

  • Thanks 1
Link to post
Share on other sites
vor 2 Stunden schrieb rth:

Du musst auf Post warten.

Und verinnerlichen das Begrenzungen ab Schild gelten, „ausrollen“ o.ä. kann dann eben ein paar Euro (oder Punkte) kosten..

  • Thanks 1
Link to post
Share on other sites
vor 4 Stunden schrieb rth:

@Roraty, herzlich willkommen im Radarforum. Mein Glaskugel ist leider defekt, nur so viel. Erst wird gemessen, danach erfolgt der Blitz. Ich habe dich so verstanden, 110 gefahren, 80 erlaubt. Erst leicht verzögert wg. Vordermann, dann „geankert“. Aus den Augenwinkeln gesehen ist meist zu spät.

Möglicherweise wird die Messung verworfen wegen der Geschwindigkeitänderung, wahrscheinlich ist es nicht. Du musst auf Post warten.

Ja gut was heißt Augenwinkel. 50m vorher geankert - runter von der bremse 

70kmh auf tacho 

21,22..BATSCH. 

 

So war es eher wenn du meiner komischen Beschreibung folgen kannst ^^"

Link to post
Share on other sites
vor 8 Stunden schrieb Roraty:

…Ich seh im Augenwinkel dieses Teil da stehen, geh voll in den Anker. 

Deine Worte. 
Ob du das Gerät zu spät gesehen hast wird dir die Behörde schriftlich mitteilen. 

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...