Jump to content

Recommended Posts

Hallo zusammen,

mir erging es so wie Vielen, das Leben spielt einem Streiche und Prioritäten verschieben sich zwangsläufig.

Nach langer Abstinenz möchte ich mich gern wieder zurück melden und hoffen daß ich wieder ein Teil dieser tollen Community werden kann.

Gerne denke ich an unser Treffen in Berlin zurück,der ein oder Andere mag sich erinnern.

Vielen Dank

Raubritter

@Geri Solltest du noch in der Community sein, ich schulde dir ein Bier, das hab ich nie vergessen.

 

 

 

 

 

 

 

 

Link to post
Share on other sites
vor 6 Stunden schrieb Raubritter:
Zitat

@Geri Solltest du noch in der Community sein, ich schulde dir ein Bier, das hab ich nie vergessen.

 

 

Freut mich wieder von Dir zu hören, Willkommen!

Leider kann ich mich wegen dem Bier (obwohl für ein Bier bin ich immer zu haben:D) in der Schnelle nicht mehr erinnern.

Hilf mir ein bisschen auf die Sprünge, worum ging es dabei? Auch allein um an alte Zeiten erinnert zu werden.

Wenn sich die derzeitige Misere wieder normalisiert hat, komme ich sicher wieder auch einmal Richtung Berlin vorbei.

Bin jetzt ja meistens mit einem Camper unterwegs, waren dadurch schon ein paar mal in Potsdam auf dem königlichen Campingplatz Sanssousi, welcher meiner Frau besonders gut gefällt.

https://www.camping-potsdam.de/

Gib mir bei Gelegenheit einmal Deine Kontaktdaten damit wir uns zusammenreden können wenn es einmal soweit ist.

Bis dahin vorläufig einmal ein Prosit 2021.

 

Gruss gery41

Zitat

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Link to post
Share on other sites

Gery41, warum kommst Du mit deinem Camper nicht mal zu mir, wir haben ein großes Grundstück mit Bungalow und Platz für einen Camper für lau....mit Zugang zum See, also erstmal ein gesundes neues Jahr wünsche ich Dir...

Link to post
Share on other sites
Zitat

Gery41, warum kommst Du mit deinem Camper nicht mal zu mir, wir haben ein großes Grundstück mit Bungalow und Platz für einen Camper für lau....mit Zugang zum See, also erstmal ein gesundes neues Jahr wünsche ich Dir...

Guten Morgen Roger!

Danke für Dein Angebot, hört sich super an.

Werde mich rechtzeitig bei Dir melden wenn wir wieder in die Gegend kommen.

Freu mich riesig uns wieder einmal zu sehen auf ein gemeinsames Bier.

Jetzt zuerst einmal ein Prosit 2021.

 

Gruss gery41

Link to post
Share on other sites
vor 23 Stunden schrieb KlausK:

Willkommen, das letzte Treffen in Berlin an das ich mich erinnere war im Brauhaus Lemke am Schloß Charlottenburg, viele Jahre her.

Da gab es einige weitere Treffen noch in Berlin, mit allen "Ehemaligen" von hier, angefangen mit Pferdestehler, bei Kaimann sowieso, usw.

Waren wirklich schöne Zeiten mit viel Spass von denen ich kein bisschen vermissen möchte.

Nicht zu vergessen die fast alljährlich Treffen in Potsdam bei Mace am Grundstück.:B):

 

Gruss gery41

Link to post
Share on other sites
vor 2 Stunden schrieb KlausK:

Stimmt, bei Kaimann (ob er noch die Hayabusa hat?), da war auch Bluey. Das war aber etwas außerhalb von Berlin.

Stimmt, war in Richtung polnischer Grenze auf der A12..

 

Gerade in meinen Alben gesucht, ist auch schon einige Zeit her wo ich dieses Foto gemacht habe.:B):

 

Gruss gery41

 

Hayabusa.jpg

Link to post
Share on other sites
  • 2 weeks later...
Am 2.1.2021 um 18:15 schrieb gery41:

Stimmt, war in Richtung polnischer Grenze auf der A12..

 

Gerade in meinen Alben gesucht, ist auch schon einige Zeit her wo ich dieses Foto gemacht habe.:B):

 

Gruss gery41

 

Hayabusa.jpg

Ey man das ist östlich von Berlin also nähe Erkner, den genauen Ort kenne ich, aber sage ich nicht, aber Polen war es noch nicht :-)

Link to post
Share on other sites
  • 2 weeks later...

Hallo zusammen,

Ich merke gerade dass meine Zeit, trotz Lockdown, nicht so reichlich ist wie ich ursprünglich dachte, sorry dafür :(

Wenn ich mich Recht erinnere haben wir uns damals auf einem Schiff in Berlin getroffen, ich bin damals extra dafür aus dem tiefschwarzen Kohlenpott nach Berlin geflogen und habe in einem Hostel geschlafen....war da noch in der Lehre und es war mit Kohle nicht so gut um mich bestellt und Gery hat damals das Bier bezahlt das ich mir damals nicht mehr leisten konnte.

In sofern sag ich Mal....gute alte Zeit, Solidarität war auch damals schon da :)

Wer erinnert sich noch an das Treffen mit der Firma die den ESO baut in Hann.-Münden?

Grüße

Raubritter

 

 

 

 

 

 

 

Link to post
Share on other sites
vor 3 Stunden schrieb Raubritter:

Hallo zusammen,

Ich merke gerade dass meine Zeit, trotz Lockdown, nicht so reichlich ist wie ich ursprünglich dachte, sorry dafür :(

Wenn ich mich Recht erinnere haben wir uns damals auf einem Schiff in Berlin getroffen, ich bin damals extra dafür aus dem tiefschwarzen Kohlenpott nach Berlin geflogen und habe in einem Hostel geschlafen....war da noch in der Lehre und es war mit Kohle nicht so gut um mich bestellt und Gery hat damals das Bier bezahlt das ich mir damals nicht mehr leisten konnte.

In sofern sag ich Mal....gute alte Zeit, Solidarität war auch damals schon da :)

Wer erinnert sich noch an das Treffen mit der Firma die den ESO baut in Hann.-Münden?

Grüße

Raubritter

 

 

 

 

 

 

 

Ach jetzt erinnere ich mich auch wieder und weiss jetzt den Zusammenhang. War ein sehr schönes und gemütliches Treffen.

Dazu hätte ich gleich noch eine Frage... Weiss jemand noch wo genau das in Berlin war? Uns hat es dort sehr gut gefallen. Würde mir das nochmals gerne ansehen wenn ich wieder in die Gegend komme.:geil:

 

Gruss gery41

 

Link to post
Share on other sites

Das müsste im Treptower Park gewesen sein. Keine Ahnung, ob es das Schiff immer noch noch gibt. Ich hlaube wir waren danach noch mit Günni, Lichti usw. noch in Mitte zur Einkehr. Weiß gar nicht mehr wer da ganz genau noch dabei war.
Ähnlich ist die Spree-Arche, die liegt in Friedrichshagen mitten im Wasser.  Man wird am Spreetunnel abgeholt und dann geht es mit Fackeln durch den dunklen Wald bis zum Anleger, wo man übersetzt. Das Essen ist hervorragend und das ganze Ding sehr gemütlich.

  • Like 1
Link to post
Share on other sites

Hallo zusammen,

gute Frage,man merkt doch einerseits das es eine schöne bleibende Erinnerung ist, aber andererseits, dass die Details verblassen.

Bei Treptower Park hat es sofort geklingelt.....aber bei der verlinkten Website hat sich in meinem Kopf leider nichts geregt.

Ich wäre, nach dem ganzen Chaos aktuell, spontan für ein Treffen im Pott...da weiß ich wenigstens wo man hingehen kann und dementsprechend bestimmt auch in etlichen Jahren wo man war :D

Grüße

Raubritter

Edith meint das ich folgende Frage vergessen habe: was ist hier in der Zwischenzeit passiert? Mir scheint viele "alte" Weggefährten sind nicht mehr an "Board" und auch die erstellten Threads halten sich seit geraumer Zeit in Grenzen. An weniger Kontrollen und einfacherer Rechtslage wird es, denke ich spontan, kaum liegen können. ;)

 

 

Edited by Raubritter
Link to post
Share on other sites
Zitat

gute Frage,man merkt doch einerseits das es eine schöne bleibende Erinnerung ist, aber andererseits, dass die Details verblassen.

Kann ich nur bedindungslos zustimmen. Zu meiner Entschuldigung, war schon auf so vielen Treffen mit lauter wirklich netten Leuten hier, da kann man sich im Laufe der Jahre nicht einfach jedes Detail merken.

Ausserdem, man wird auch älter, womöglich auch schon etwas Demenz?:D

 

Zitat

Bei Treptower Park hat es sofort geklingelt.....aber bei der verlinkten Website hat sich in meinem Kopf leider nichts geregt.

Das war das einzige Restaurantschiff das ich in dieser Gegend gefunden habe....:blush:

 

Zitat

Ich wäre, nach dem ganzen Chaos aktuell, spontan für ein Treffen im Pott.

Da wäre ich jederzeit dabei.:geil:

Wäre schön wenn Du Dir das für "bessere Zeiten" vormerken würdest um dann etwas zu organisieren.

Wäre auch wirklich an der Zeit, gab schon seit ewigen Zeiten keine Treffen von hier nach früheren Vorbild.:heul:

Würde mich jedenfalls freuen uns einmal im "Pott" zu sehen.:cheer:

 

Gruss gery41

 

Link to post
Share on other sites
Am 28.1.2021 um 01:47 schrieb Raubritter:

[...] die erstellten Threads halten sich seit geraumer Zeit in Grenzen. An weniger Kontrollen und einfacherer Rechtslage wird es, denke ich spontan, kaum liegen können. ;)

 

 

Guck dir mal die wenigen Threads an. Immer das Gleiche. Ist hier wie in der Politik - 10 Jahre labern und nichts kommt bei rum. Ich glaube die "Alten" machen lieber statt sich hier darüber auszutauschen wann und wie man den Nachbarn anzeigen soll. 

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
×
×
  • Create New...