Jump to content

Mobile Kontrollen In Streetview


Recommended Posts

vor 38 Minuten schrieb Zöllner:

Mag sein. Ich kann da näheres nicht erkennen. Ist das Schild bei einer durchgezogenen Linie nicht völlig überflüssig ?

Viele Schilder ordnen ein Streckengebot an, es endet erst wenn es aufgehoben wird, wie hier. Bodenmalerei regelt bis sie sich ändert, hier nach wenigen Metern.

Link to post
Share on other sites
  • Replies 352
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Top Posters In This Topic

Popular Posts

Nun mal ein etwas ausführlicherer Beitrag aus folgendem Anlass: ich habe  in den letzten Wochen sehr viel Zeit auf Google Maps verbracht, hauptsächlich um mobile Messstellen in Österreich abzuarbeiten

Jup. Und die Trümmerteile eines abstürzenden Satelliten erschlagen denn auch mal gern einen Fußgänger.

Also wenn ich mich nicht täusche heißt der Threadtitel "Mobile Kontrollen in Streetview". Und es scheint wohl so unglaublich das klingt, Leute zugeben, die sich für sowas interessieren. Für

vor 17 Stunden schrieb Zöllner:

Mag sein. Ich kann da näheres nicht erkennen. Ist das Schild bei einer durchgezogenen Linie nicht völlig überflüssig ?

Musst Du dem Straßenverlauf folgen. Wenn ich ohne die durchgezogene Linie zu überqueren schaffe jemanden zu überholen, ist es ohne Schild legal, mit Schild nicht.

Link to post
Share on other sites
Am 11.11.2023 um 21:14 schrieb das Jann:

https://www.google.de/maps/@52.2983844,10.503602,3a,75y,44.29h,90.18t/data=!3m6!1e1!3m4!1saEJxNnUtvnpIbU_1AaF3DA!2e0!7i16384!8i8192?hl=de&entry=ttu

https://www.google.de/maps/@52.5186911,10.025055,3a,75y,213.48h,79.17t/data=!3m6!1e1!3m4!1sTcYqLlolkt5HD-KdDVxzlQ!2e0!7i16384!8i8192?hl=de&entry=ttu

https://www.google.de/maps/@52.3152311,9.602288,3a,75y,286.67h,85.1t/data=!3m6!1e1!3m4!1sZrKSleoxWkdJUmh9DzD5rg!2e0!7i16384!8i8192?hl=de&entry=ttu

https://www.google.de/maps/@53.7995272,10.7661475,3a,75y,38.54h,79.18t/data=!3m6!1e1!3m4!1sUQEhc0XI3dmN3qfF7ScImA!2e0!7i16384!8i8192?hl=de&entry=ttu

https://www.google.de/maps/@54.2550352,9.0369605,3a,75y,347.74h,89.78t/data=!3m7!1e1!3m5!1s7Za_WytWt1cDkbiVHLChVA!2e0!6shttps:%2F%2Fstreetviewpixels-pa.googleapis.com%2Fv1%2Fthumbnail%3Fpanoid%3D7Za_WytWt1cDkbiVHLChVA%26cb_client%3Dmaps_sv.tactile.gps%26w%3D203%26h%3D100%26yaw%3D166.92665%26pitch%3D0%26thumbfov%3D100!7i16384!8i8192?hl=de&entry=ttu

https://www.google.de/maps/@52.3029458,8.109475,3a,75y,210.46h,90t/data=!3m6!1e1!3m4!1sxRnEYESqfaACmmbNDwVk_A!2e0!7i16384!8i8192?hl=de&entry=ttu

https://www.google.de/maps/@51.6045731,7.7251514,3a,90y,157.61h,100t/data=!3m6!1e1!3m4!1sQ73nzdYo8ri1HGntAXBDEg!2e0!7i16384!8i8192?hl=de&entry=ttu

https://www.google.de/maps/@51.5624005,7.3514284,3a,90y,186.2h,85.81t/data=!3m6!1e1!3m4!1sqUOvLVNyDNNGiczHW9UpSA!2e0!7i16384!8i8192?hl=de&entry=ttu

https://www.google.de/maps/@51.4064611,6.4039866,3a,90y,267.37h,105.99t/data=!3m6!1e1!3m4!1smNPvN42-vgcwjViuVO18Aw!2e0!7i16384!8i8192?hl=de&entry=ttu

https://www.google.de/maps/@51.3147057,7.072456,3a,75y,22.65h,90.97t/data=!3m6!1e1!3m4!1s-FnHpgGLUiAbYLOA6BnkmQ!2e0!7i16384!8i8192?hl=de&entry=ttu

https://www.google.de/maps/@51.2736307,6.717821,3a,75y,189h,90.62t/data=!3m7!1e1!3m5!1sEzQPd6vLun-BDqWIHm7wDw!2e0!6shttps:%2F%2Fstreetviewpixels-pa.googleapis.com%2Fv1%2Fthumbnail%3Fpanoid%3DEzQPd6vLun-BDqWIHm7wDw%26cb_client%3Dmaps_sv.tactile.gps%26w%3D203%26h%3D100%26yaw%3D119.89382%26pitch%3D0%26thumbfov%3D100!7i16384!8i8192?hl=de&entry=ttu

 

Absoluten Respekt an dich @das Jann!!! Das ist ja wirklich haufenweise Bildmaterial und auch ziemlich interessant - die abgesetzte Kamera beispielsweise, hab ich so bisher auch nicht gesehen, da sie anscheinend sehr selten verwendet wird. Da sie senkrecht zur Fahrbahn steht, nehme ich an, dass die es nicht auf Mopedkennzeichen abgesehen hat, sondern ähnlich wie bei eso ein Foto durch die Seitenscheibe (in die Gegenrichtung) machen soll. Gemessen werden dann beide Richtungen von der einzelnen Messeinheit? Sollte zumindest möglich sein. Da stellen wir doch gleich mal die Frage an unseren Experten @Sobbel, hälst du das für möglich bzw. Machbar?

Also ich finde so einen Aufbau unglaublich interessant, weil ich sowas in unseren Breiten bisher noch nicht gesehen hab. Und man sich es so anschauen kann. Das müsste eigentlich auch @Sobbelzugeben, oder? Ich weiß nicht, verwendet ihr die abgesetzte Kamera?

 

Link to post
Share on other sites
Am 12.11.2023 um 17:01 schrieb Sobbel:

Die sind wahrscheinlich zum Ausdrucken gedacht. Dann kann man die in einen Ordner heften und im Auto mitschleppen.

Ernsthaft? Was soll denn das bringen? Natürlich kann man mit seiner Zeit besseres anfangen, keine Frage! Aber lass doch die Leute, die wirklich Interesse daran haben. Auch weil man immer neues entdeckt, wie auch das mit der abgesetzten Kamera, wie ich eben schon geschrieben habe. Natürlich gibt es vieles, was nicht allzu interessant ist - deshalb verschwende ich auch jetzt meine Zeit nicht mehr mit den links zu aufnahmen von enforcement-trailern.

Ich nutz beispielsweise die Aufnahmen, um meine Freunde nach den 'Laser-Scharfschützen' suchen zu lassen, als Bilderrätsel sozusagen. Ja, ich weiß - Hobbys muss man haben!

Mich fragen auch viele Leute, was mich am Thema Geschwindigkeitsmessung überhaupt so sehr interessiert und halten es für Zeitverschwendung, wenn ich mich manchmal stundenlang mit den messtechnikern unterhalte und sehr gerne auch mal Zuschaue - wenn es mir die Zeit erlaubt natürlich... Im Grunde genommen weiß ich auch nicht, was daran so interessant ist, aber es interessiert mich halt.

  • Like 3
Link to post
Share on other sites
Am 12.11.2023 um 17:33 schrieb das Jann:

Und wenn man nicht ganz auf den Kopf gefallen ist, geht man auf den Link und dann oben recht auf das Kreuz und man sieht wunderschön um welche Strecke es sich handelt. (Konnte ich mir aufgrund der vorherigen Antworten jetzt nicht verkneifen.)

Ah, ok. Dann klickst Du Dich - als nicht auf den Kopf Gefallener -  also durch (fast) alle Links, bis Du vielleicht einmal eine Strecke in Deinem Bereich oder eine solche, die Du vielleicht einmal oder demnächst befahren möchtest, gefunden hast. Ja, das ist wirklich sehr sinnvoll, zielführend und ..... vor allem auch SEHR schnell erledigt (konnte ich mir aufgrund Deines Kommentars auch nicht verkneifen). Ich wüßte das weitaus besser und vor allem auch sehr viel schneller zu erledigen.

Link to post
Share on other sites
vor 4 Stunden schrieb Meer:

Das müsste eigentlich auch @Sobbelzugeben, oder?

Was müßte er zugeben? Daß das unglaublich interessant sein soll? Hm.... also ich könnte das ganz sicher nicht zugeben. Ich erlebe den Aufbau von Meßgeräten nahezu täglich und für mich ist aus überhaupt nicht interessant oder erwähnenswert.

Link to post
Share on other sites
vor 10 Stunden schrieb Bluey:

Was müßte er zugeben? Daß das unglaublich interessant sein soll? Hm.... also ich könnte das ganz sicher nicht zugeben. Ich erlebe den Aufbau von Meßgeräten nahezu täglich und für mich ist aus überhaupt nicht interessant oder erwähnenswert.

Aber derartige hab ich es zumindest bisher noch nie gesehen, daher rand ich es durchaus interessant (liegt vielleicht auch daran, dass PSS für den Zweckverband und der Polizei bei uns noch nicht solang Verwendung findet). Die Zusatzkamera scheint bei PSS auch eine Art Rarität zu sein - den Eindruck hab ich zumindest. 

Link to post
Share on other sites
vor 20 Stunden schrieb Meer:

hälst du das für möglich bzw. Machbar?

Ich halte grundsätzlich alles für möglich und machbar. Die Frage sollte eher lauten, ob das zulässig ist. Da wird (dem Gehäuse nach zu urteilen)  zur aktuellen FM1 nämlich älteres Zubehör der M1HP verwendet. Die Kameras beider Systeme sind unterschiedlich. Ob das Handbuch das zulässt. . . ? Der ältere Blitz ist allerdings unkritisch. 

Ein seitliches Bild find ich auch eher sinnlos. Wenn die Behörde uns eine abgesetzte Kamera spendieren würde/spendiert hätte, würde ich vorne/hinten Bilder machen für unsere Mopped Raser. Das wäre sicherlich nicht ergiebig, aber man würde dem "die können sich auch alles erlauben" entgegen treten.

 

vor 20 Stunden schrieb Meer:

Also ich finde so einen Aufbau unglaublich interessant . . . Das müsste eigentlich auch @Sobbelzugeben, oder? 

Wenn du das schon interessant findest, warte ab, wenn wir im Sommer in Badehose oder nackig aufbauen. 

 

vor 20 Stunden schrieb Meer:

Ernsthaft? Was soll denn das bringen?

Du erkennst Sarkasmus auch erst wenns dransteht oder?

 

vor 5 Stunden schrieb Meer:

Die Zusatzkamera scheint bei PSS auch eine Art Rarität zu sein 

Ja. die ist unglaublich teuer, wie alle Ersatzteile und Zubehör von Vitronic. 

Wenn wir eine hätten würd ich die auch anders einsetzen. Die FM1 insbesondere, aber die älteren auch schon, machen ganz ausgezeichnete Bilder von vorn. Da ist ein seitliches Bilder unnötig.

  • Like 1
Link to post
Share on other sites
Am 14.11.2023 um 16:36 schrieb Sobbel:

Ich halte grundsätzlich alles für möglich und machbar. Die Frage sollte eher lauten, ob das zulässig ist. Da wird (dem Gehäuse nach zu urteilen)  zur aktuellen FM1 nämlich älteres Zubehör der M1HP verwendet. Die Kameras beider Systeme sind unterschiedlich. Ob das Handbuch das zulässt. . . ? Der ältere Blitz ist allerdings unkritisch. 

Ein seitliches Bild find ich auch eher sinnlos. Wenn die Behörde uns eine abgesetzte Kamera spendieren würde/spendiert hätte, würde ich vorne/hinten Bilder machen für unsere Mopped Raser. Das wäre sicherlich nicht ergiebig, aber man würde dem "die können sich auch alles erlauben" entgegen treten.

 

Wenn du das schon interessant findest, warte ab, wenn wir im Sommer in Badehose oder nackig aufbauen. 

 

Du erkennst Sarkasmus auch erst wenns dransteht oder?

 

Ja. die ist unglaublich teuer, wie alle Ersatzteile und Zubehör von Vitronic. 

Wenn wir eine hätten würd ich die auch anders einsetzen. Die FM1 insbesondere, aber die älteren auch schon, machen ganz ausgezeichnete Bilder von vorn. Da ist ein seitliches Bilder unnötig.

Blitz mich gerne aufem Mopped von hinten und weise mir dann nach das ich auch gefahren bin :)

SPOILER: außer bisschen Papierkram und Mehrarbeit für Euch euch kommt nicht viel bei rum ;) jede Saison werde ich geblitzt und kann machen was ich will :cheer:

Link to post
Share on other sites
vor 54 Minuten schrieb timty919:

…SPOILER: außer bisschen Papierkram und Mehrarbeit für Euch euch kommt nicht viel bei rum ;) jede Saison werde ich geblitzt und kann machen was ich will :cheer:

Es gibt Mitarbeiter die Blitzen, z.B. Polizei, es gibt Mitarbeiter die Auswerten, z.B. Angestellte des Ordnungsamtes, es gibt Mitarbeiter die den Geldeingang überwachen, z.B. Mitarbeiter Stadtkasse. 
timty919, all die machen ihren Job, worüber du dich freust ist denen Scheissegal.
 

Jagdfieber haben Max. die Laserschützen und Providafahrer, möglicherweise, eventuell und vielleicht.

Link to post
Share on other sites
vor 2 Minuten schrieb rth:

Es gibt Mitarbeiter die Blitzen, z.B. Polizei, es gibt Mitarbeiter die Auswerten, z.B. Angestellte des Ordnungsamtes, es gibt Mitarbeiter die den Geldeingang überwachen, z.B. Mitarbeiter Stadtkasse. 
timty919, all die machen ihren Job, worüber du dich freust ist denen Scheissegal.
 

Jagdfieber haben Max. die Laserschützen und Providafahrer, möglicherweise, eventuell und vielleicht.

Absolut korrekt. aber Leute mit einem derartigen Geltungsdrang zur Besserwisserei und Moralapostel wie Sobbel habe ich in einem Forum selten erlebet, das sind die Menschen die Abends besser schlafen wenn Sie auch ganz perfekt und ordentlich gearbeitet haben, denen tut es manchmal gut wenn man Ihnen erklärt wie es wirklich abläuft :) 

Link to post
Share on other sites
vor 29 Minuten schrieb timty919:

…aber Leute mit einem derartigen Geltungsdrang zur Besserwisserei und Moralapostel wie Sobbel habe ich ….

Könnte es nicht sei, dass @Sobbel es nicht einfach aus seiner Beruflichen Erfahrung weiß? Eine Freundin von mir arbeitete in der Notfallambulanz eines großen Universitätskrankenhauses. Sie kann mit ihren Erzählungen jeden Frühstückstisch räumen. 

Link to post
Share on other sites

Ich ergänze den Thread ohne auf eure Diskussion zu reagieren einfach Mal mit PSS aus dem Auto heraus, diesmal wenigstens mal richtig sichtbar:
https://maps.app.goo.gl/bbNx5ds2T94YDoFNA 

Bewegt man sich nach vorne sogar mit Messtechniker, der sich wohl über irgendetwas ärgert, wie ich einfach mal mutmaße.

  • Like 1
Link to post
Share on other sites
Am 5.8.2023 um 16:44 schrieb m3_:

Die berühmte Stecknadel im Heuhaufen dürfte eine Laserpistolenmessung sein...

Ich hätte sie hiermit gefunden: 
https://maps.app.goo.gl/rCMj4wXCAWyfFRsr8

Riegl FG 21-P und scheinbar haben sie auch wen erwischt.

Trotzdem warte ich immer noch drauf, dass das Google-Auto selbst erwischt wird.

  • Thanks 1
Link to post
Share on other sites
vor 1 Stunde schrieb Meer:

Und das dürfte die 'Mono Cam' zur Ahndung von Handynutzung sein, oder ist das eine Abstandsmessung + Handyüberwachung?
https://maps.app.goo.gl/WWtwWYtB8GovPPZe7

Wenn dann Test vom Test, Stelle passt zwar aber es soll erst 2 Monate später gestartet sein

https://www.sol.de/blaulicht-saarland/trierer-handy-blitzer-hat-die-ersten-fahrer-schon-erwischt,327371.html

  • Like 1
Link to post
Share on other sites

@sobbel: 4 Brückenkameras (plus Bodenkamera) bei VKS? VKS "kann" natürlich Abfallprodukte wie Handy ahnden oder MSB/LSB. Rechtsfahrgebotmißachtungsahndung in der Praxis natürlich ausgenommen:whistling:. Guckst Du Linsenformat der Cams:ph34r:.

:nolimit:

Link to post
Share on other sites
Am 20.11.2023 um 09:52 schrieb Meer:

Ich hätte sie hiermit gefunden: 
https://maps.app.goo.gl/rCMj4wXCAWyfFRsr8

Riegl FG 21-P und scheinbar haben sie auch wen erwischt.

 

@Meer: "Wer sucht, der findet" auch die Stecknadel:lol:. Sensationell, echt gut:cool:. Klassische Meßstelle für Handlasermeßgerätbedienungsanfänger zur billigen Quotenbeibringung für den Vorgesetzten:whistle:, sprich lange, gefahrlose Gerade mit sinnwidrigen :50:

Zitat

Trotzdem warte ich immer noch drauf, dass das Google-Auto selbst erwischt wird

Des wäre dann ein Splitterteil vom Stecknadelkopf im Heuhaufen:whistling:.

:nolimit:

  • Like 1
Link to post
Share on other sites
Am 20.11.2023 um 07:50 schrieb Meer:

Bewegt man sich nach vorne sogar mit Messtechniker, der sich wohl über irgendetwas ärgert, wie ich einfach mal mutmaße.

@Meer: Das sieht nach gesundheitliche Probleme aus, sprich Meßbudenkoller-_-. Oder der männliche Meßtechniker hat nebenbei zum unaufmerksamen Meßbetrieb eine Fußgängerstatistik über die Migrationshintergrundrate erstellt;).

:nolimit:

Link to post
Share on other sites

Hier hätte ich noch eine Multabox in Österreich:
https://maps.app.goo.gl/VykHqvyd2bH4t4q47

Auch von der anderen Seite existieren zwei unterschiedliche Aufnahmen:

https://maps.app.goo.gl/JT4Ck3JvnrpqoSv57
https://maps.app.goo.gl/duW467axbAR55MUZA

Hab ich tatsächlich bis heute auch noch nicht gesehen, zumal ich sowieso erst einer einzigen mobilen Kontrolle (Lasermessung) in Österreich begegnet bin. Gibt es hierzulande eigentlich überhaupt noch Multanova-Anlagen? Denn die werden ja auch langsam aber sicher aussortiert.

  • Like 1
Link to post
Share on other sites

Das sind mal seltene Funde. Das klassische mobile Fotostudio (in der BRD ja Massenphänomen) ist in Österreich tatsächlich eine Seltenheit.

Selbstverständlich wird versucht mit Laserei wieder Anschluss zu finden, üblich sogar ohne Anhalten, aber ist halt Personalintensiver 

  • Like 1
Link to post
Share on other sites

Das Ding müsste Traffistar SR590 heißen, das Schweizerische Pendant zu unserem S350 Semistationär: https://maps.app.goo.gl/DBNmJhjc9wq8BSuVA

Warum auch immer die in der Schweiz auf ihrer Radar beharren, wie man hier sieht: https://www.jenoptik.ch/de-ch/geschwindigkeitsmessung - lauter Zeug, was sie in DE gar nicht mal zugelassen haben geschweige denn anbieten würden.

 

Link to post
Share on other sites

@Heintz: Es fehlt noch ein weiteres Zusatzschilder "Gilt nicht, wenn Mo - Fr ein Feiertag ist oder wenn Schulferien sind". Für kommunalen Meßtechniker (m/w/d) eine undankbare Meßstelle, wenn die Schüler von 9 bis 12 Uhr in Schulräumen sind, bleiben nur die LKW-Fahrer mit :30: abzuzocken-_-.

:nolimit:

Link to post
Share on other sites
Am 2.12.2023 um 17:36 schrieb Meer:

Das Ding müsste Traffistar SR590 heißen, das Schweizerische Pendant zu unserem S350 Semistationär: https://maps.app.goo.gl/DBNmJhjc9wq8BSuVA

Dieser Abschnitt ist in der Tat schon antik bezüglich Blitzanhänger-Wegelagerei. Witzig hier nun, daß extra eine kleine feste Standfläche erstellt wurde...

:nolimit:

Link to post
Share on other sites
Am 30.11.2023 um 15:58 schrieb Meer:

Ich mach dann mit Österreich gleich mal weiter und zwar hab ich eine Abstandsmessung aus einer Perspektive, die wir so - glaub ich zumindest - auch noch nicht hatten.
https://maps.app.goo.gl/1DN7bXWAhpB8i9um8

@Meer: Spitze:cool:! Meinte ich ja, jeder Abstandsmeßstelle muß auch mit der Brückenstraße gecheckt werden, wenn diese Straße erfasst wurde.

Super, auch wieder mit Meßpersonal außerhalb:victory:. Hier ist die Frage, was das Meßpersonal während der Meß-/Arbeitszeit privat oder dienstlich zu telefonieren hat:geheim:?

:nolimit:

Link to post
Share on other sites
Am 23.11.2023 um 22:41 schrieb das Jann:

....

Interessanter Messwagen im Kreis Nordfriesland.:lol:

@das Jann: Der Campingbus mit dem Aufstelldach? Das wäre natürlich ein Skandal, wenn der Meßtechniker (m/w/d) eine Schlafstelle hätte. Übel auch die Absicherung mit "gelben" Pylonen, in der Hoffnung, ein breites landwirtschaftliches Gerät wird das  Eso-Geraffel noch rechtzeitig sehen. Okay, der Hofbesitzer hat diese Abzocke auf seinem Terrain wohl zugelassen:(.

:nolimit:

  • Like 1
Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...