Jump to content

Der Sport-blog


Recommended Posts

@MrMijagi

 

Ich glaube, du hast den Grund, wieso Butt mitgenommen wird und nicht Weidenfeller in deinem Absatz zu Wiese selbst geliefert: internationale Erfahrung.

Beim dritten Torwart?

 

Das ist doch eher so eine Position auf der man jemanden mitnimmt, damit er mal reinschnuppert.

 

Ansonsten stimme ich Toxic_Waste zu, wir haben eine sehr starke Mannschaft.

Ja, da habt ihr beide schon recht, zum offensiven Mittelfeld sage ich mal: Dein Wort in Gottes Gehörgang. Würd mich freuen, wenn es gut läuft.

 

der Titel führt wohl nur über Spanien.

Brasilien und Argentinien sollten vielleicht nicht vergessen werden und auch die Italiener nicht, auch wenn da viele wohl altersmäßig über ihren Zenit drüber sind.

 

tippkick kenne ich nicht. Ich glaube, so ab 5-6 Mitspielern wärs interessant :licht:

Könnte ich einrichten, ist auch recht übersichtlich, denke aber auch dass mind. 6 Leute zusammenkommen sollten...

Link to post
Share on other sites
  • Replies 897
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Top Posters In This Topic

Popular Posts

Treffen sich ein Holländer und ein Deutscher an einer Tankstelle.   Sagt der Holländer: "Wir spielen heute Abend gegen Argentinien.."   Sagt der Deutsche: "So ein Zufall, wir am Sonntag auch..."

Endlich wurde eine Lösung im Dopingfall gefunden. Die Tour de France hat einen neuen Sieger   http://www.welt.de/satire/article108820898/Volker-Stroeppke-loest-Lance-Armstrong-ab.html   Das es solang

Wen interessiert schon die Bundesliga - zumindest die erste?   Die zweite Bundesliga ist interessant, zumal Hertha es jetzt endlich mal - im dritten Anlauf - schaffte, den 'Angstgegner' auf seinem ei

Posted Images

Der vorläufige WM-Kader ist eben bekanntgegeben worden

 

Tor:

Hans-Jörg Butt (Bayern München)

Manuel Neuer (Schalke 04)

Tim Wiese (Werder Bremen)

 

Abwehr:

Dennis Aogo (Hamburger SV)

Jerome Boateng (Hamburger SV)

Arne Friedrich (Hertha BSC Berlin)

Philipp Lahm (Bayern München)

Per Mertesacker (Werder Bremen)

Marcell Jansen (Hamburger SV)

Serdar Tasci (VfB Stuttgart)

Holger Badstuber (Bayern München)

Heiko Westermann (Schalke 04)

Andreas Beck (1899 Hoffenheim)

 

Mittelfeld:

Michael Ballack (FC Chelsea)

Marko Marin (Werder Bremen)

Mesut Özil (Werder Bremen)

Piotr Trochowski (Hamburger SV)

Sami Khedira (VfB Stuttgart)

Christian Träsch (VfB Stuttgart)

Toni Kroos (Bayer Leverkusen)

Bastian Schweinsteiger (Bayern München)

 

Sturm:

Cacau (VfB Stuttgart)

Mario Gomez (Bayern München)

Miroslav Klose (Bayern München)

Thomas Müller (Bayern München)

Stefan Kießling (Bayer Leverkusen)

Lukas Podolski (1. FC Köln)

 

4 davon werden noch gestrichen, so dass am Ende 23 Spieler übrig bleiben.

 

Für das Freundschaftsspiel gegen Malta wurden wegen fehlenden Spielern (Pokal- und CL-Finale) folgende aus der U21 zusätzlich berufen:

 

Stefan Reinartz (Bayer Leverkusen)

Mats Hummels (Borussia Dortmund)

Kevin Großkreutz (Borussia Dortmund)

Marco Reus (Borussia Mönchengladbach)

Link to post
Share on other sites

Na so Leute wie Hummels und Schmelzer sehe ich durchaus als gut genug an, um in diesem Kader zu stehen. Aber sei's drum, sie sind ja noch jung. Und so verletzen sie sich wenigstens bei der WM nicht. :wand:

 

 

~ Janus

Link to post
Share on other sites

Ich finde den Kader extrem konservativ aufgestellt. FC Bayern on tour. Mich würde es auch nicht wundern, wenn er Butt als ersten Torwart aufstellt. Die Aufstellung des Kaders zeugt von Unsicherheit bei Löw. Er wagt eigentlich garnichts und verlässt sich auf alte Traditionen. Keinen Mut, kein Risiko. Naja, nach der WM haben wir ohnehin einen neuen Trainer.

 

Egal? Klar, wenn sich der Erfolg einstellt. Aber mutlos sind die Nominierungen dennoch.

 

Tippspiel: Ich bin dabei!

 

Dafür müssten wir einen extra Thread aufmachen, damit nichts in Diskussionen untergeht.

 

Hat eigentlich schon jemand seine Autofahnen aus den Keller geholt? :wand:

Link to post
Share on other sites
Hat eigentlich schon jemand seine Autofahnen aus den Keller geholt? :wand:

Ich habe ja keinen Keller - so etwas gibt es hier in HK nicht - aber es liegen schon zwei Fahnen mit den Abmassen 5 x 3 m bereit..... Ab dem 11.06. haengt so ein Ding auf dem Balkon - beim Nachbarn wird's dunkel...... :blink:

Link to post
Share on other sites

ich kauf mir neue. Die alten Dinger sind hinüber. Ich plane noch einen 50-Zöller TV. Mit den Jungs ordentlich Bier kippen und Bundestrainer spielen. Hach, Fußball ist soooo primitiv.

 

:wand:

Link to post
Share on other sites
Hat eigentlich schon jemand seine Autofahnen aus den Keller geholt? :wand:
Ich hab sowas gar nicht, fahr auch viel zu selten Auto. Und ans Fahrrad kommt mir so ein Windfang bestimmt nicht. :blink: (Ans Auto auch nicht, bei 200 km/h trau ich den Dingern nämlich nicht mehr...)

 

Tippspiel? Klingt lustig... :cop01:

 

 

~ Janus

Link to post
Share on other sites
Ich finde den Kader extrem konservativ aufgestellt. FC Bayern on tour. Mich würde es auch nicht wundern, wenn er Butt als ersten Torwart aufstellt. Die Aufstellung des Kaders zeugt von Unsicherheit bei Löw. Er wagt eigentlich garnichts und verlässt sich auf alte Traditionen. Keinen Mut, kein Risiko.

 

Was verstehst du unter mutlos? Ich weiß nicht, ob es so konservativ ist, so viele junge Spieler mitzunehmen. Marin, Özil, Kroos, Badstuber, Boateng, Müller...sind alle gerade mal (Anfang) 20, dafür kein Frings, kein Kuranyi, kein Metzelder. Find das jetzt nicht so konservativ.

 

Wen hättest du denn lieber gesehen?

 

Ich finds ne gute Mischung. Sicher kann man über einzelne Spieler diskutieren, aber im Großen und Ganzen halte ich's für eine gute Mischung zwischen Jugend und Erfahrung.

 

Im Übrigen gehe ich davon aus, dass Neuer die Nr. 1 sein wird. Das is ok, auch wenn Wiese mir lieber wär. Aber ich denke, man macht mit beiden nichts verkehrt.

Link to post
Share on other sites

Gentner und/oder Hunt für Trochowski. Letzterer ist ein weiterer Liebling Löws. Und warum ein Badstuber mitkommt, ist mir auch schleierhaft. Der war doch im Spiel Bayern-Manchaster eine Nullnummer.

 

Wer ist denn nun die Nummer 1 im Tor? Hatte Löw nicht verlauten lassen, dass ein Torwart rechtzeitig Bescheid wissen muss, dass er spielen wird? Streng genommen hätte er Neuer also längst als Nummer 1 ausrufen müssen. Hat er aber nicht. Will wetten, dass Butt es wird.

 

Andererseits wird er schon seine Gründe haben. Lassen wir uns überraschen.

Link to post
Share on other sites
Ich finde den Kader extrem konservativ aufgestellt. FC Bayern on tour.
Ist doch normal, dass die Bayern viele Spieler stellen. Und wenn sie mit 3 Titeln im Rücken und breiter Brust auch noch den vierten holen, ist es doch gut.
Mich würde es auch nicht wundern, wenn er Butt als ersten Torwart aufstellt.
Könnte ich mir auch vorstellen. Könnte sogar sinnig sein. Der Butt ist doch im Prinzip ein Adler - nur 10 Jahre älter. Aber schon kurios, dass alle drei Torhüter zusammen noch keine 10 Länderspiele haben. Gut möglich, dass der Jogi da auf ein wenig Erfahrung baut und Butt ins Tor stellt.
Er wagt eigentlich garnichts und verlässt sich auf alte Traditionen.
So unbedingt die beste Gelegenheit für Wagnisse ist eine WM ja nun auch nicht gerade. Und bei dem Altersschnitt ist eigentlich auch schon eine Menge gewagt.

Und mir ist es auch egal, mit welchen Jungs der Titel geholt wird. :cop01:

Mit den Jungs ordentlich Bier kippen und Bundestrainer spielen. Hach, Fußball ist soooo primitiv.
:blink: Darauf wird es wohl hinauslaufen. Und zum Glück wieder zu geselligen Zeiten. Ich erinnere mich noch an 2002. Ich glaube Deutschland gegen Irland. Morgens um 8.00 Uhr! Es gibt doch nichts unwürdigeres als mit Kumpels bei Marmeladenbrötchen, Tee und Kaffee ein WM-Spiel anzugucken. Wir müssen ein bedauernswertes Bild abgegeben haben.
Gentner und/oder Hunt für Trochowski. Letzterer ist ein weiterer Liebling Löws.
Trochowski ist aber nicht so verkehrt. Aber Gentner statt Friedrich hätte ich mal gut gefunden. Dass Jogi von Poldi, Gomez und Klose nicht abrücken würde war aber klar. Bei den ersten beiden auch zu Recht, bei Poldi habe ich auch meine Zweifel. Aber vielleicht kommt er noch in Schuss.
Und warum ein Badstuber mitkommt, ist mir auch schleierhaft. Der war doch im Spiel Bayern-Manchaster eine Nullnummer.
Ach komm' der Bengel wird doch auch mal schlechter spielen dürfen. Wenn er sooo 'ne Flitzpipe wäre, hatte man bei Bayern im Winter sicherlich nachgekauft. Die Abwehr steht eben noch nicht. Gesezt sind nur Lahm und Mertesacker.

 

4 fliegen ja auch noch raus. Obwohl ich mir gut vorstellen könnte, dass der Hummels noch Aussenseiterchancen auf die WM hat. Aber ich finde keine 4, die rausfliegen. :wand:

Link to post
Share on other sites
Und zum Glück wieder zu geselligen Zeiten.

Tja - das kann ich nun nicht sagen. Meine Nachbarn werden sich freuen, wenn ich des naechtens um 1 Uhr mit dem Mopped vom Hofe reite, um dann um 5 Uhr frueh wieder einzureiten.... Der Weckruf ist garantiert. :wand:

Link to post
Share on other sites
Naja, das geschieht ja nur, wenn sie einen neuen Rekord aufstellen, bisher haben sie ihn ja "nur" eingestellt..... :blink: Da Hertha am letzten Spieltag gegen Bayern gewinnt ( :wand: ), wird das auch so bleiben.......
Tatsache, genau so war's. :cop01:
Link to post
Share on other sites
Ruehre er bitte nicht noch extra in der Wunde..... :wand::blink:
Nein, nicht rühren. Aber schönes Flüssigpflaster und Jod drauf. :kotz:

 

Union Berlin gegen Hertha.

 

Liegt bestimmt ne gewisse Würze drin oder?

Wie immer wenn es heißt groß gegen klein. :100: Früher waren das aber richtig lustige Spiele mit bunter Reihe. Die Rivalität heutzutage hat aber auch was - besonders wenn es demnächst auf Augenhöhe gegeneinander geht.

 

Aber wenigstens wird das Olympiastadion dann etwas voller, wenn Union dort spielen muss. Ich glaube als Hertha in den '80ern unten war, kamen im Schnitt 2000 Zuschauer und der Negativrekord war so um die 500-600 im Olympiastadion. Muss eine Bombenstimmung gewesen sein. :120:

 

Nachlese zum Wochenende: Bayern ist tatsächlich Meister geworden - überraschend aber verdient. Bremen hat es noch in die CL geschafft. Auch Dortmund darf international spielen. Und im Endspiel gegen den Abstiegt hat Hannover Bochum geschlagen und darf oben bleiben. Nürnberg geht in die Relegation gegen Augsburg.

 

Aus dem Friedrichshain dringt die Nachricht, dass wir durch 4:1 Sieg weiter den 2. Platz inne haben. Immer noch 6 Punkte Vorsprung aber mittlerweile 43 Tore Polster. Bei noch 5 Spielen kann sich das ausgehen und wir haben es selbst in der Hand.

Mit den 32ern haben wir leider wieder verloren. stehen zwar wieder auf Rang 2 aber mit nur 2 Punkten Vorsprung. Der Verfolger hat zwei Spiele weniger und eines davon wohl durch Nichtantritt des Feindes gewonnen. Jetzt heißt es unser letztes Spiel gewinnen und die Gegner des Verfolgers durch adäquate Präsente zu Höchstleistungen zu motivieren. :nolimit:

Link to post
Share on other sites
Aus dem Friedrichshain dringt die Nachricht, dass wir durch 4:1 Sieg weiter den 2. Platz inne haben. Immer noch 6 Punkte Vorsprung aber mittlerweile 43 Tore Polster.
Ha. Und jetzt ist das sonntägliche Ergebnis des letzten verbliebenen Verfolgers korrigiert worden. Sind nunmehr 9 Punkte und 47 Tore Vorsprung. Also 2 Siege aus 5 Spielen und wir sind durch. Ich sehe wilde Feierlichkeiten heraufziehen. :nolimit:
Link to post
Share on other sites

Unser unser Jogi Löw bringt einen Monat vor WM-Beginn die Trainerfrage erneut auf den Tisch.

 

Der Typ hat sie nicht mehr alle...

 

Aber immerhin sagte er auch, dass er nach der WM - sofern er nicht weitermacht - keinen sofortigen Vertrag bei einem Verein unterschreiben wird.

 

Wer will den auch? :nolimit:

Link to post
Share on other sites

Bayern: Titel 2 von 3 ist eingefahren :)

 

Und wie - den Tabellendritten und möglichen Champions-League-Teilnehmer Werder überrollt, und deklassiert. Der Wahnsinn, diese Bayern. Inter dürfte gewarnt sein. Ein Spaziergang wird das nächste Woche mit Sicherheit nicht für die. Sollten die Bayern das Triple holen, mache ich mir nur ein wenig Sorgen, dass LvG dann geht. Das müsste unbedingt verhindert werden.

 

Ansonsten, Tennis: endlich gibts heute mal wieder den Clash Of The Titans :P Im Finale des Madrid Masters spielen Federer und Nadal gegeneinander. :D Alles andere als ein hochklassiges und spannendes Match wäre eine Überraschung.

Ich fürchte allerdings, dass Nadal sich den Turniersieg holen wird. Er spielt einfach zu dominant auf Sand. Das Finale ist zwar die Neuauflage des letztjährigen Finales und auch da war eigtl. Nadal Favorit und Federer gewann - aber da hatte Nadal am Tag davor 4h Stunden lang gegen Djokovic im Halbfinale gekämpft. Sowas kann kein Mensch innerhalb von 24h regenerieren. Und evtl. begann sich da schon seine Knieverletzung abzuzeichnen, durch die er so früh bei den French Open verlor und danach u.a. Wimbledon verpasste. Letzteres ist allerdings dann doch Spekulation.

Fakt ist, dass das heute Abend höchstwahrscheinlich ein feines Spiel wird und ich Federer die Daumen drücken werde :geil:

 

MfG

Link to post
Share on other sites

scheiß FC ROBIC....

 

 

 

die FIA hat heute auch mal wieder mit einem witzurteil gegen michael schumacher ihr wahres (ferrari-)gesicht gezeigt.

das rennen war wieder regulär freigegeben (1. kam die meldung, 2. gingen am SC die lichter aus, 3. wurden grüne flaggen geschwenkt). das überholmanöver war demnach völlig regulär. und dafür wird man dann 6 plätze nach hinten versetzt :geil:

Link to post
Share on other sites

Aus dem Friedrichshainer Aufstiegs-KTB: 2:4 Auswärtssieg und damit unverändert 9 Punkte Vorsprung und massig Tore als Polster für eine mögliche Punktgleichheit. Und nur 4 noch Spiele, also können wir die Sache nächste Woche auf unserem eigenen Platz (zumindest praktisch) klarmachen. Brächte mir vorzeitig dan Kasten Bier, den ich auf uns gesetzt habe und kostete mich zwei, die ich schon zu Saisonbeginn versprochen habe, wenn wir aufsteigen. Für nur eine Flasche war dagegen der nächste Elfer zu haben - ich will ja sichergehen, auch noch mein Saisontor zu machen. :D

 

Bayern: Titel 2 von 3 ist eingefahren :P
Ja das war schon hübsch anzusehen. Merkwürdig hilflos die Bremer. Hat ein wenig so ausgesehen, als wenn sie sich nicht richtig getraut haben, ihr sonstiges Offensivspiel aufzuziehen. Mitspielen ist zwar für die meisten Mannschaften nicht die beste Idee, aber Bremen hat dafür wenigstens das Potenzial und so merkwürdig abwartend zu spielen ist ihre Stärke eben nicht. Gut, als sie zu Beginn der 2. HZ dann wirklich wollten, weil sie mussten, hats auch noch genau zum blödesten Zeitpunkt erneut geklingelt und damit war es dann auch erledigt.

Aber trotzdem beeindruckender Sieg der Bayern. Grandios, wie sich die Staransammlung zu einer echten Mannschaft entwickelt hat. Incl. Trainer, der auch nur noch entfernt an sich erinnert.

Und jetzt auf zur nächsten großen Tat - zum nächsten Pott.

 

Und wir wollen auch die Weibchen nicht vergessen, die Sonntag auch Pokalendspiel hatten. Duisburg gegen Jena 1:0. Wahnsinn, was Jene Tormietze alles gehalten hat. Das Spiel hätte locker 10:0 ausgehen können, aber die Duisburgerinnen haben es vorgezogen, die Torfrau berühmt zu schießen.

Im Übrigen eine gute Idee, das Endspiel der Frauen endlich vom Ballast des Herrenendspiels zu befreien. Das war längst fällig, dass die Maiden nicht mehr als Vorprogramm verlacht werden.

 

scheiß FC ROBIC....
Oh. Die Erstligaluft macht wieder angriffslustig auf dem Betze. :geil::)

 

das rennen war wieder regulär freigegeben (1. kam die meldung, 2. gingen am SC die lichter aus, 3. wurden grüne flaggen geschwenkt). das überholmanöver war demnach völlig regulär.
War das nicht mal so, dass man da zwar schon wieder Vollgas fahren darf aber Überholen erst ab der Startlinie erlaubt ist?
Link to post
Share on other sites
das überholmanöver war demnach völlig regulär. und dafür wird man dann 6 plätze nach hinten versetzt :geil:

Aehem... kennst Du dich mit dem Regelwerk aus? :P Offensichtlich nicht so richtig, denn das Ueberholmanoever war keinesfalls regulaer. Nach den Statuten ist das Ueberholen erst nach der Start- Ziellinie erlaubt, nachdem das SC wieder von der Strecke herunter ist. Nur haette dann ein Ueberholen dem Schumacher nichts gebracht, denn mit dem Ueberqueren dieser Linie wurde das Rennen abgewunken..... :D

Ganz klarer Fall: Du kannst die Regeln nicht so auslegen, wie Du es mit den Regeln im oeffentlichen Strassenverkehr machst - denn in der F1 herrscht Totalueberwachung...... :)

Link to post
Share on other sites

Alles falsch :geil:

 

Wird ein Rennen unter Safety Car beendet, fährt dieses in der letzten Runde in die Boxengasse, die Rennfahrer haben allerdings geordnet über die Ziellinie zu fahren, als wäre das Safety Car tatsächlich noch vor ihnen. :)

Kann mir die Sinnhaftigtkeit dieser Regel zwar nicht erklären, aber ist wohl so. Somit war Schumis Überholmanöver wohl tatsächlich regelwidrig, leider. Offenbar kennen nichtmal die Fahrer diese Regel, Schumi jedenfalls kannte sie offenbar nicht :o Egal, dem Unsympathen Alonso nochmal gezeigt, wo der Opa den Most holt :P

 

 

 

Wie erwartet hat Nadal leider gegen Federer gewonnen, auch wenn dieser richtig gut gespielt hat. Es war wie fast immer, es ist ein ausgeglichenes Match, Nadal macht die entscheidenen Punkte gegen Ende. Den ersten Matchball hat Federer noch mit einer perfekten Vorhand in den Winkel abgewehrt, beim zweiten Matchball hatte er dann tatsächlich das Riesenpech, dass Nadals Not-Return nach gutem 1. Aufschlag Federers auf der Linie weggerutscht ist und somit unspielbar wurde. Sei's drum, der gute Rafa ist auf Sand fast unschlagbar, das ist schon Wahnsinn.

 

 

 

Der Kader der WM-11 wird weiter dezimiert :D Nach dem tragischen Verlust von Enke als Nr. 1 im Tor und dem erneuten Verlust der neuen Nr. 1 Adler nun der Capitano weg. Na dieses Wegbrechen der Leistungsträger sollte dann doch mal aufhören so langsam... auch wenn Ballack nicht mehr SO eine entscheidende Rolle gehabt haben mag mit seinen 33 Jahren und auch wenn durchaus starker Ersatz vorhanden ist für seine Position fehlt jetzt eine der Leitfiguren auf dem Platz. Hoffe, es kommt zu einer Trotzreaktion; jetzt erst recht!

Link to post
Share on other sites
Der Kader der WM-11 wird weiter dezimiert...auch wenn Ballack nicht mehr SO eine entscheidende Rolle gehabt haben mag mit seinen 33 Jahren und auch wenn durchaus starker Ersatz vorhanden ist für seine Position ....

 

Genau, da muss "Schweini" wohl ran...

Link to post
Share on other sites

der sollte doch eigentlich neben Ballack spielen. Also muss ein kompletter Ersatz ran.

 

Ich hoffe ja auf Frings´ Nachnominierung. Denke aber, dass Löw ihn nicht mag und ihn deshalb nicht holen wird.

 

Ansonsten gibt es keine adäquaten und erfahrenen Spieler für diese Position. Es sei denn der Schweinsteiger will das alleine hinbekommen....

Link to post
Share on other sites
Der Kader der WM-11 wird weiter dezimiert...auch wenn Ballack nicht mehr SO eine entscheidende Rolle gehabt haben mag mit seinen 33 Jahren und auch wenn durchaus starker Ersatz vorhanden ist für seine Position ....

 

Genau, da muss "Schweini" wohl ran...

Der sollte ja ohnehin spielen, eben neben Ballack. Jetzt muss ein zweiter 6er her, vielleicht liegt darin eine Chance. Es stand eh zur Debatte ob Ballack und Schweini gut zusammenpassen würden, da beide den 6er relativ offensiv interpretieren. Das kann durchaus zu Problemen führen. Ich bin für die kurzfristige Einbürgerung van Bommels :D

Gut wär auch eine Nachnominierung von Frings, was aber wohl nicht passieren wird. Theoretische Ausweichmöglichkeiten wären Hitz the Hammer, Rolfes, Khedira. Der erste ist aussortiert, der zweite nicht fit, der dritte - tja, wird der fit? Potential hat der viel, internationale Erfahrung weniger. Na, einfach wird die Neusortierung im Mittelfeld wohl nicht... :geil:

Link to post
Share on other sites
Alles falsch :geil:

 

Wird ein Rennen unter Safety Car beendet, fährt dieses in der letzten Runde in die Boxengasse, die Rennfahrer haben allerdings geordnet über die Ziellinie zu fahren, als wäre das Safety Car tatsächlich noch vor ihnen. :D

Kann mir die Sinnhaftigtkeit dieser Regel zwar nicht erklären, aber ist wohl so. Somit war Schumis Überholmanöver wohl tatsächlich regelwidrig, leider. Offenbar kennen nichtmal die Fahrer diese Regel, Schumi jedenfalls kannte sie offenbar nicht :P Egal, dem Unsympathen Alonso nochmal gezeigt, wo der Opa den Most holt :)

Das ist ja halt die Frage, ob diese regel anzuwenden ist oder ob die Strecke frei gegeben wurde und man nochmals sprinten durfte. Immerhin wurde angezeigt Track clear und SC in die Box

 

Ist halt wie überall, Auslegung und Interpretation ist alles.

Link to post
Share on other sites
das überholmanöver war demnach völlig regulär. und dafür wird man dann 6 plätze nach hinten versetzt :geil:

Aehem... kennst Du dich mit dem Regelwerk aus? :o Offensichtlich nicht so richtig, denn das Ueberholmanoever war keinesfalls regulaer. Nach den Statuten ist das Ueberholen erst nach der Start- Ziellinie erlaubt, nachdem das SC wieder von der Strecke herunter ist. Nur haette dann ein Ueberholen dem Schumacher nichts gebracht, denn mit dem Ueberqueren dieser Linie wurde das Rennen abgewunken..... :D

Ganz klarer Fall: Du kannst die Regeln nicht so auslegen, wie Du es mit den Regeln im oeffentlichen Strassenverkehr machst - denn in der F1 herrscht Totalueberwachung...... :P

und wie immer redest du über regeln mit, über die du keinen blassen schimmer hast :)

zudem ist es ein eindrucksvolles beispiel wohin totalüberwachung führen kann, wenn die falschen die macht bekommen <_<

 

wie bereits von anderen erwähnt, gibt es seit dieser saison die sogenannte safety-car-linie, aber der wiede rüberholt werden darf.

 

@goodoldiri:

nein, auch falsch... teilweise zumindest.

 

die von dir genannte regel gilt, wenn das rennen hinter dem SC beendet wird. dann fährt es in der letzten runde in die box und die anderen dürfen weiterhin nicht überholen.

nur gestern gab es während der letzten runde die meldung, dass das SC wieder reinfährt. wenn es nur pro forma reinfährt, weil das rennen zu ende ist, darf es diese meldung nicht geben. das SC hat zudem auch die lichter ausgeschalten.. hier gilt das gleiche wie für die meldung.

und zum guten schluss: es wurde an der unfallstelle grüne flaggen geschwenkt - das rennen war also quasi dreifach bestätigt wieder freigegeben. insofern war das überholmanöver eigentlich regulär. es sei denn der überholte ist ein ferrari.

 

zu ballack: das ist wirklich eine katastrophe. er ist in keiner weise zu ersetzen. weder als persönlichkeit noch durch seine torgefahr. hätte ihn gerne zusammen mit schweini im mittelfeld gesehen.

Link to post
Share on other sites

Schade, schade, schade. Auch wenn die Fans von Hansa Rostock oft negativ aufgefallen sind: der Abstieg ist äußerst bitter.

 

Nunja, "freuen" wir uns auf Ingolstadt, die beim Relegationsspiel zum Aufstieg in die zweite Liga wahnsinnige 7.538 Zuschauer in das Stadion gelockt haben.

Link to post
Share on other sites

Tja, wirklich schade um Hansa . Aber halt entsprechend der Leistung. Wenn man dann noch bedenkt, kaum einer der Spieler hat Verträge für Liga 3 genau wie der Vorstand.

Dann mit quasi halbierten Budget ne starke Truppe aufbauen zum Aufstieg. Das wird paar Jahre dauern. Wenigstens ein schönes Stadion steht in Rostock, ist aber noch nicht abbezahlt. :geil:

 

MfG Bauloewe

Link to post
Share on other sites

Dazu laut N3-Kommentator vorhin NEUN Mio. Euro Schulden. Die Drittligalizenz gab es ja wohl auch nur unter Auflagen. Mal schauen, was das gibt.

 

Sportlich war das vorhin aber eine klare Sache. Dennoch schade. So manchen Drittligaverein sähe ich sehr, sehr gerne mindestens in der zweiten und umgekehrt natürlich auch. Aber mich fragt ja keiner. :geil:

Link to post
Share on other sites

Laut google hängt Duisburg ja aber noch in den Seilen. Bis 2. Juni müssen die noch ne finanzielle Hürde nehmen um die Lizenz zu erhalten.

Mal schauen ob die das schaffen, wo ja dann Rostock aufrücken würde. :geil:

 

Was ich aber nun absolut nicht den Duisburgern wünsche. Sportlich um Längen besser und Aufgrund der Finanzen dann abzusteigen, das wär übel...

 

MfG Bauloewe

Link to post
Share on other sites

Bielefeld ist ja auch so ein Kandidat. Sechs Millionen Euro soll die Stadt der Arminia erlassen. Ehrlich gesagt wäre das ein Schlag in das "Gesicht" anderer Vereine, welche solider gewirtschaftet (heißt: gespart!) haben und daher spielertechnisch - und damit auch sportlich - kleinere Brötchen backen mussten.

Link to post
Share on other sites

Tja, wirklich schade, aber abzusehen irgendwie. Das ging ja schon einpar Jahre stetig abwärts.

 

Zu Ballack: Gar nicht gut, dass der Bengel kaputt gegangen ist. Einen Ersatz für seine Füße findet sich ja aber für seinen Kopf gibt es keinen. Seine Präsenz auf dem Platz kann keiner annähernd imitieren. Echte Führungsspieler macht ja nicht unbedingt die individuelle Klasse aus, die Ballack natürlich trotzdem hat, sondern die Tatsache, dass alle ein Stück besser spielen, wenn er mitmacht. Ohne solche Spieler ist es schwer an die Leistungsgrenze zu kommen. Und mal ehrlich, wer kommt denn da überhaupt in Frage? Die haben doch alle mit sich selbst genug zu tun. Jetzt ist schon Klein-Phillip als Käpt´n im Gespräch. Der ist wirklich viel, auch ein Welklasse-AV natürlich, aber doch keiner, der auf dem Platz mal die Richtung vorgibt und die Fresse aufreißt.

Ich bin voll Belusers Meinung, dass Löw den Frings nachnominieren sollte. Da macht es mehr Sinn, über den Schatten zu springen als bei Kuranyi.

 

@goodoldiri

Ich bin für die kurzfristige Einbürgerung van Bommels
Sowas sagt man ja nicht mal im Spaß - ein Holländer in der Nationalmannschaft - die spucken doch. :geil:

 

Edit:

Gerade gelesen: Ribéry bleibt für das CL-Finale gesperrt. Gerade in Relation zu Boatengs Foul schon eine komische Entscheidung.

Link to post
Share on other sites
und wie immer redest du über regeln mit, über die du keinen blassen schimmer hast :geil:

[.....]

die von dir genannte regel gilt, wenn das rennen hinter dem SC beendet wird. dann fährt es in der letzten runde in die box und die anderen dürfen weiterhin nicht überholen. [....]

Es ist schon beeindruckend, wie Du die Regeln erlaeuterst, obwohl die Regelhueter eine deiner Erklaerung gaenzlich widerspruechliche Entscheidung gefaellt haben...... :D

Wird Zeit, dass die FIA sich endlich mal daran haelt, dem einzig allwissenden Weisen aus dem Schwabenlaendle zu folgen..... :)

Link to post
Share on other sites
Naja, ist das Urteil denn von der FIA gefällt worden. Ich hab' das Rennen bei uns im Casino gesehen und da waren es noch irgendwelche Stewards, von denen einer ein gewisser Herr Hill war, die das Ergebnis korrigiert haben.

 

Hier steht ein wenig was drüber.

Die Stewards arbeiten doch wohl im Auftrag der FIA, oder? :D Der Einspruch wird ja wohl auch vor dem FIA-Gericht verhandelt.....

 

Na - der Weise aus dem Schwabenlaendle wird da wohl bald Aufklaerung bieten..... :geil:

Link to post
Share on other sites
Bielefeld ist ja auch so ein Kandidat. Sechs Millionen Euro soll die Stadt der Arminia erlassen. Ehrlich gesagt wäre das ein Schlag in das "Gesicht" anderer Vereine, welche solider gewirtschaftet (heißt: gespart!) haben und daher spielertechnisch - und damit auch sportlich - kleinere Brötchen backen mussten.

 

Schau mal nach Aachen. Die haben auch Millionen vom Steuerzahler erhalten.

 

Aber in Bielefeld? Die Stadt ist stehend pleite. Wenn die Stadt über Tricksereien den Verein unterstützt, müsste jeder normale Steuerzahler in Bielefeld die Alm abreißen.

 

 

Gerade gelesen: Ribéry bleibt für das CL-Finale gesperrt. Gerade in Relation zu Boatengs Foul schon eine komische Entscheidung.

 

finde ich nicht. Das war korrekt. Ribery als auch Boateng haben das absichtlich gemacht. Nur hat der Schiri dem Ribery auch regelkonform die rote Karte gezeigt. Zwar grenzwertig, aber absolut vertretbar.

Link to post
Share on other sites

Gerade im Radio gehört: Löw verzichtet auf Nachnominierungen...

 

Also wer soll dann die Doppel-Sechs spielen? Schweinsteiger und? Khedira aus Stuttgart. Darauf läuft es wohl hinaus. Weshalb nicht Schweinsteiger vorne und Frings als Wadenbeißer dahinter?

 

Naja. Uns Jogi wird es schon richten.

Link to post
Share on other sites
Na - der Weise aus dem Schwabenlaendle wird da wohl bald Aufklaerung bieten..... :D

na von dir kam zumindest noch gar nichts sachliches.

von meiner seite aus kamen zumindest klare argumente, die meine meinung bestätigen. aber wie immer wird da ja nicht drauf eingegangen, sondern nur mit scheißhausparolen um sich geworfen.

 

offensichtlich hast du das rennen oder zumindest die letzte runde gar nicht gesehen - aber dann aufspielen müssen wie der größte :geil:

Link to post
Share on other sites
@goodoldiri:

nein, auch falsch... teilweise zumindest.

 

die von dir genannte regel gilt, wenn das rennen hinter dem SC beendet wird. dann fährt es in der letzten runde in die box und die anderen dürfen weiterhin nicht überholen.

nur gestern gab es während der letzten runde die meldung, dass das SC wieder reinfährt. wenn es nur pro forma reinfährt, weil das rennen zu ende ist, darf es diese meldung nicht geben. das SC hat zudem auch die lichter ausgeschalten.. hier gilt das gleiche wie für die meldung.

und zum guten schluss: es wurde an der unfallstelle grüne flaggen geschwenkt - das rennen war also quasi dreifach bestätigt wieder freigegeben. insofern war das überholmanöver eigentlich regulär. es sei denn der überholte ist ein ferrari.

 

Achso :D das wusste ich nicht. Ich hatte gehört, dass das Rennen unter SC zu Ende gebracht wurde, was ja nun offensichtlich nicht den Tatsachen entspricht. Das rückt die 20s-Strafe gegen Schumacher ja in ein geradezu lächerliches Bild. Reine Willkür und darf keinen Bestand haben.

 

[Polemik an] Da hat wohl ein Brite es immer noch nicht verdaut, in den Jahren, in denen er ein weit überlegenes Fahrzeug hatte, nur einen einzigen WM-Titel gegen den viel besseren Fahrer geholt zu haben :geil: [/Polemik aus]

Link to post
Share on other sites
Schau mal nach Aachen. Die haben auch Millionen vom Steuerzahler erhalten.

 

Aber in Bielefeld? Die Stadt ist stehend pleite. Wenn die Stadt über Tricksereien den Verein unterstützt, müsste jeder normale Steuerzahler in Bielefeld die Alm abreißen.

 

Stadt Gelsenkirchen: notorisch pleite (100 Mio. € Defizit in 2009). Und stundet gleichzeitig Schalke 04 (Schulden 136 Mio. €) Grundbesitzabgaben im sechsstelligen Bereich...

:geil:

 

Quelle:

http://www.derwesten.de/sport/fussball/s04...r-id212843.html

 

Entschuldigung, aber ich bin auch klamm. Mir schenkt die Stadt nichts. Warum nur?

Link to post
Share on other sites
finde ich nicht. Das war korrekt. Ribery als auch Boateng haben das absichtlich gemacht. Nur hat der Schiri dem Ribery auch regelkonform die rote Karte gezeigt. Zwar grenzwertig, aber absolut vertretbar.
Da gibt es schon einen Unterschied. Ribéry ist dem Feind aus 5m auf den Knöchel getreten, während Boateng 20m Anlauf genommen hat. Bei Ribéry war der Ball eben noch da, wo er dann hingetreten hat und das auch noch von vorne, während Boateng von seitlich hinten angestürmt kommt und den Ball, so er denn noch irgendwie in der Nähe gewesen wäre, nur durch Ballack hindurch hätte treffen können. Und er tritt nicht nur den Knöchel krumm sondern zieht sein anderes Bein auch noch durch und trifft das gleiche Bein noch mal versehentlich? Die beiden Fouls spielen in gänzlich unterschiedlichen Ligen.

 

Naja. Uns Jogi wird es schon richten.

Falls nicht, werden ihn etwa 62 Millionen Bundestrainer richten - und zwar hin! :geil:

"Falls nicht" gibt es nicht! Sogar der Kaiser glaubt an den vierten Stern, wer will dem schon widersprechen? :)

 

Der Verlierer des WM-Tippspieles muss eine vom Gewinner gestiftete Signatur ins Profil bringen....
Das ist ja mal ein cooler Einsatz. :D Und wo wir gerade dabei sind: Wie wollen wir das denn nun machen? In Threadform wird das wohl aufwändig und u.U. unübersichtlich aber forenmäßiger. Die eiten, die sowas schon fertig anbieten sind nicht schlecht, aber teilweise zu kompliziert mit Bonusfragen und sonstewas. Aber dafür braucht sich da niemand drum zu kümmern.

 

Entschuldigung, aber ich bin auch klamm. Mir schenkt die Stadt nichts. Warum nur?
Wahrscheinlich kommen zu Dir nicht ein paar zehntausend Leute und zahlen dafür. Die Vereine lohnen nicht unerhebliche Steuern solange die zuverlässig eintrudeln, stundet man andere Verbindlichkeiten eben ein wenig. Die Forderungen laufen ja nicht weg und werden im blödesten Fall nur höher. Geldhahn zu hieße ja Insolvenz und damit für die Stadt einen evtl. Totalverlust. Und die 30 Spitzensteuersatzzahler sind dann auch noch weg.
Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...

×
×
  • Create New...