Jump to content

Messstellenfotographen-streik Nötig?


Guest TetraMin

Recommended Posts

Guest TetraMin

Wir wissen, dass das Forum nicht mit der Bildergalerie zusammenhängt. Trotzdem erscheint mit den zahlreichen Fotographen-Accounts in diesem Forum die Zielgruppe ausreichend vertreten. Gerne sind auch die Meinungen der Galerie-Betrachter erwünscht!

 

Es ist ja kein neues Dilemma, dass seit langer Zeit erfolglos das Bedürfnis einer Umgestaltung der Fotogalerie besteht. Nicht nur, dass sie auf der Startseite unter radarfalle.de ziemlich unauffällig präsentiert wird, auch der Kampf gegen das absinkende Niveau innerhalb der Galerie selbst wird von den Befugnisinhabern nicht angenommen.

 

Viel schlimmer noch: der Tatendrang der motivierten Fotographen, zusätzlich zur reinen Anfertigung der Serien auch die dafür nötige Zeit noch selbst aufzubringen, wird eiskalt ignoriert.

Seit August existiert in diesem Forum ein Thread, namens Sammelthread "Neugestaltung Der Foto-Galerie". In diesem Thread kam deutlich zum Ausdruck, dass die Entscheidungsträger um die erhöhte Problematik wissen.

 

Seither tat sich nichts mehr. Keine weiteren zeitlichen Vertröstungen im Thread, keine Resonanzen auf Anfrage-Mails. Nichtmal die zugesandte Liste mit zu löschenden Serien wurde beachtet. Wir wissen also nichtmal über die Hintergründe bescheid. Liegt es an der technischen Umsetzung? Am Faktor Zeit? Oder auch an persönlichen Problemen, die das Projekt der Bildergalerie realtiv nichtig erscheinen lassen?

Fakt ist nunmehr, dass sich viele der Top-Fotographen ignoriert fühlen, weil dass Interesse an Veränderung einfach abgetan wird.

Das führt zwangsläufig zur Demotivation - und auch zu weniger Serien. Noch ist dies ein unbewusster, schleichender Prozess. Allerdings ist mittlerweile auch ein aktiver Streik von Individuen nicht ausgeschlossen.

Problematisch dabei: die Aktivität in der Galerie beschränkt sich leider auf ein absolutes Minimum weniger, ständig selber User, die diesen Thread hier voll unterstützen!

Es ist wichtig, dass die Motivation für diese Streik-Androhung verstanden wird. Es geht niemandem darum, der Galerie zu schaden. Es geht darum, sie zu retten und gleichzeitig besser zu machen.

Das Sommerloch der Ignoranz dieser Bemühungen erstreckt sich nun schon, seit der Threaderöffnung im August, bis in diesen Frühling hinein - was daher auch nicht mehr mit Zeitnot zu rechtfertigen ist.

 

Zwingende Maßnahmen, wie die Erreichbarkeit der Fotographen - zumindest von registrierten Nutzern untereinander - müssen endlich umgehend umgesetzt werden. Es kann doch nicht sein, dass man mittlerweile seine Kollegen provozieren muss, um mit ihnen in Kontakt zu treten und auf Missstände aufmerksam zu machen (siehe Aktion mit den Lübeck-Serien).

Es müssen des Weiteren Moderatoren eingesetzt, die zumindest die Geräte-Technik umbenennen dürfen. Ähnliches gilt, natürlich nur bei rechtlich beanstandbaren Kommentaren, auch für die Untertitel.

Die Zahl von freiwilligen Moderatoren ist enorm. Dass sie ihre Arbeit noch nicht aufnehmen konnten, liegt nur an der ausbleibenden Berufung.

 

Dies sind in unseren (der Fotographen) Augen unhaltbare Zustände, die wir mit aller Macht versuchen abzuwenden und zu ändern. Und selbst bei dieser Eigeninitiative werden wir behindert. Das ist fast schon kein Desinteresse an der Sache mehr, um es ganz hart zu sagen, das zeugt beinahe von Absicht.

Als ein „Zeichen der Beachtung“ würde eine erstmalige Stellungnahme in diesem oder im entsprechenden Diskussions-Thread zur Umgestaltung genügen. Eine Hilfe zur Kenntnisnahme wurde zeitgleich per mail und PN versandt.

 

 

In der Hoffnung, dass sich endlich (und rechtzeitig) etwas ändert,

Mahagon, MoD, Serienchiller, Xander, Rico, TetraMin und andere

 

 

*edit: es wäre schön, wenn dieser Thread durch einen Mod ebenfalls als Sticky oben festgehalten werden könnte.

Link to post
Share on other sites
Guest Mr_Biggun

[mod]

 

Habs gepinnt. Ihr solltet diesbezüglich am besten nochmal eine PM an @me oder eine E-Mail an den Support von radarfalle.de schicken. @me schaut hier im Forum wegen Arbeitsbelastung nur noch sporadisch vorbei.

 

Ich möchte nur für alle, die den angesprochenen Thread nicht kennen, klarstellend hinzufügen, dass die Mods hier im Forum auf die Gestaltung und Technik der Page radarfalle.de keinen Einfluss haben. Beide Plattformen laufen unabhängig voneinander. Änderungen dort können nur vom Team von radarfalle.de vorgenommen werden.

 

Good luck! :D

[/mod]

Link to post
Share on other sites

Ich unterstütze Tetramin voll und ganz, auch wenn ich angesichts der "Insulaner"-Tätigkeit für BB nur in Ausnahmefällen etwas zur Galerie beitrage. Es geht aber um das Prinzip. Wie ich mir die Galerie vorstelle, ist allen bekannt (vgl. den oben erwähnten Thread von letztem August).

Dass die Galerie nicht mit dem Forum zusammenhängt, sehe ich als Nachteil, das sollte geändert werden. OB die Führung von radarfalle.de allerdings daran Interesse hat, darf unter den gegebenen Umständen bezweifelt werden.

Dass übrigens die Galerie nicht optimal läuft, hat auch mit den im seinerzeitigen Thread von mir angesprochenen unterschiedlichen Vorstellungen zu tun, wie sie auszusehen hätte.

In dem Zusammenhang mal ein großes Lob an den Neuling "Traveseher", der sich große Mühe gibt, alle wesentlichen Infos zu seiner Region prägnant darzustellen (kleiner Tipp: die Beschriftung bischen kleiner machen...! ;) ). So o. ä. stelle ich mir das vor. Meine anderen Vorschläge habe ich in dem anderen August-Thread gepostet (s. d.).

Link to post
Share on other sites
  • 2 weeks later...
Guest Pferdestehler

Ich hatte @me vor ein paar Tagen den Link hier zum Lesen gesandt. Mehr kann ich zu der Sache auch nicht beitragen, da ich mit der Radarfalle.de sonst nichts zu tun habe.

Link to post
Share on other sites
Guest TetraMin

So, ich habe gesagt, nach dem 6.4. sei Schluss - dazu steh ich. Ich würds gerne an der "richtigen" Stelle Kund tun, aber da interessiert das ja keinen! Somit waren das heute die vorerst letzten Serien. Und sämtliche Stellen, die ich bis zu einer (mittlerweile unglaubhaften) Rückmeldung anfahre, werden weder später noch jemals eingestellt. Sprich: je länger der Informationsboykott von oben dauert, desto mehr Material geht der Öffentlichkeit verloren.

 

Das ist ürbigens auch genau das, was ich seit kurzem allen neugierigen/interessierten Autofahrern hier in der Region erzähle. Mal sehen, ob dann nach deren wütenden Beschwerdemails hier irgendwas passiert...

Link to post
Share on other sites
Guest Pferdestehler

Ich kann euch ja gut verstehen. Nur auf der anderen Seite werdet ich auch sehen: das Leben geht auch so weiter. Es gibt im Leben manchmal einfach wichtigere Dinge und nach meiner ganz unmaßgeblichen Vermutung hat @me sicherlich beruflich genug zu tun, das von der Prio etwas höher angesetzt sein dürfte, da steckt keine Ignoranz oder gar böser Wille dahinter. Gilt für mich selbst ja genauso, dies hier ist pures Hobby, das Geld wird woanders verdient. Und Lebensunterhalt geht vor Hobby. In jedem Fall.

 

Ich gehe mal davon aus, dass speziell Du, @TetraMin, persönlich eine deutliche Mail an @me geschrieben hast? Denn hier im Forum liest er äußerst selten mit! Auf wichtige Mails (zumindest meine Erfahrung) antwortet er immer.

Link to post
Share on other sites

Ich finde, wenn ME das alles zuviel ist, soll er als Betreiber von radarfalle.de es erstens sagen und zweitens Leute ans Ruder lassen, die ihm einen Teil der Arbeit abnehmen. Wir haben schon mehrfach unsere Hilfe angeboten, vom Programmierer bis hin zum Moderator. Aber wenn er nicht reagiert, wird das nix.

Link to post
Share on other sites
Guest TetraMin

Alleine von meiner Seite her gab es mehrere mails.

Anfragen nach Wasserstandmeldungen bzgl. der Entwicklung der Galerie, die Übersendung der Liste mit löschbaren Serien ( sowas oder sowas, etc.). Auf nichts wurde reagiert.

Nach Rücksprache mit mahagon, der die massive Verspätung von schriftlichen Antworten (im Vergleich zu früheren Tagen) bestätigte, hat ME auf seinen Hinweis bzgl. dieses Threads (ebenfalls spät) reagiert. Er wollte sich angeblich bis zur letzten Woche geäußert haben. Darauf habe ich mein Ultimatum verlängert, das jetzt nunmal abgelaufen ist.

 

Und, @PS, mir wäre es ja schon recht, wenn ME sagen würde: "Tetramin, ich verdiene durch aktuelle Werbebanner mit der Seite genug, warum sollte ich etwas ändern?" Oder "Tetramin, ich habe einfach keinen Bock auf und/oder keine Zeit mehr für die Galerie, punkto!" Dann wüsste man doch, woran man ist. Nach nun mehr als einem halben Jahr hätte man dazu sogar trotz größerer (persönlicher) Rückschläge mal die Zeit gefunden.

Und wenn die Zeit nicht reicht, dann gibt man so ein Projekt, sofern es einem noch wichtig ist, doch wohl auch besser ab. Es wird ja genügend Leute in seinem Umfeld geben, denen er diesbezüglich vertraut. Siehe Themenfeld Moderatoren, die Sache wäre nach kurzer Umstellung für ihn völlig aus den Füßen und alle wären glücklich.

Z.Z. weiss nach 8 Monaten (!) ja immer noch keiner von uns, WARUM es nicht vorwärts geht. Es herrscht absolute Informationsperre. Und zu diesen Konditionen bin ich nicht länger bereit, meine Zeit zu opfern.

Da wende ich mich lieber Plattformen zu, die meinen Einsatz wenigstens noch zu würdigen wissen und mir nicht das Gefühl geben, erstens für die Verkehrsüberwachung und gegen die Fotographen zu arbeiten (was anderes ist die Zermürbung arbeitsgieriger Mitarbeiter für mich nicht), und zweitens ein hirnloser Arbeitssklave zu sein. Menschlich doch nachvollziehbar, oder?

Link to post
Share on other sites

Hallo an alle Fotografen, möchte mich nun mal endlich zu Wort melden und etwas über den aktuellen Stand mitteilen. Die derzeitige Arbeitsbelastung ist in der Tat recht hoch, seit März habe ich aus diesem Grund eine neue Mitarbeiterin eingearbeitet, die aber noch ganz mit allem vertraut ist. In jedem Fall steht ab sofort ein Ansprechpartner zur Verfügung. Bitte Berichtigungen, Fehler und weiteren Input direkt an <support@scdb.info> senden, im Betreff bitte "Galerie" oder "z.H. Nadine" erwähnen. Früher oder später werden Stammfotografen sicherlich auch die persönliche E-Mail von Nadine erhalten um schneller reagieren zu können.

 

Da ich im Sommer Papa werde, wird meine Arbeit eher mehr werden und daher die Zeit für bestimmte Dinge weniger. In dringen Fällen bin ich aber auch immer per E-Mail erreichbar, bitte nicht die Forumsfunktion verwenden.

 

Derzeit arbeiten wir noch immer an der neuen Version von radarfalle.de, die eigentlich schon ein Jahr überfällig ist, da wir aber auch das CMS selber schreiben (wegen Mehrsprachigkeit), dauert alles viel länger. Alle Ideen aus den letzten Jahren, sei es von ###### oder Jens, liegen ordentlich sortiert in der Inbox, leider kann ich außer Vertrösten nichts machen, da wir ungern noch am alten System rumdoktern wollen. Sollte es Dinge geben, die unbedingt geändert werden müssen, so erstellt mir bitte eine Liste, ich schaue dann, was ohne großen Aufwand geändert werden kann.

 

z.B.

Die Einbindung der letzten Einträge auf die Startseite von radarfalle.de wird umgesetzt, so finden mehr User in die Galerie.

 

Gerne gebe ich auch 2 oder 3 Usern direkten Admin-Zugang zur Bildergalerie, so können Dinge, die im Forum diskutiert werden, auch direkt von Euch umgesetzt werden. Bitte macht mir Vorschläge, wer sich dieser Aufgabe gewachsen sieht.

 

Bitte entschuldigt die späte Antwort, ich werde die nächsten Tage in diesem Thread Rede und Antwort stehen.

 

@TetraMin

Danke für die Aufrüttelung per E-Mail, ich hoffe wir können hier in diesem Thread diskutieren, somit gehe ich nicht weiter auf die E-Mails ein. Ich hoffe das is "OK" für Dich? Ist die Liste (http.doc) hier im Forum entstanden und durch mehrere User abgesegnet? Wenn ja, würde ich das direkt auf SQL-Ebene löschen, spart eine Menge Arbeit.

Link to post
Share on other sites
Guest TetraMin

Ja das ist doch mal ne schöne Resonanz, freut mich. Sachlich und (nachwuchsbezogen) persönlich :rolleyes:

Ich hoffe diese "Aufrüttelung" schlug dir nicht zu hart entgegen, aber ich hatte aus allen genannten Gründen wirklich keinen Bock mehr so weiterzumachen.

 

Selbstverständlich bin ich ab sofort wieder Gewehr bei Fuß und werde das auch an den Rest (im Westen) weiterleiten. Bis morgen kann ich dann auch nochmal nötige Vorarbeit leisten, für die ich auf den Drücker jetzt keine Zeit finde. Z.B. hat sich die Liste massiv verlängert. Die werden ich hier nochmal schön sortiert anhängen, so dass sie von allen mal stichpunktartig kontrolliert werden kann! Bisher waren nur 3 der Top10 und ein paar andere daran involviert.

 

Schön, dass es weitergeht! :rolleyes:

Link to post
Share on other sites

Schön, dass sich in der Vergangenheit hinter den Kulissen der Radarfalle so viel getan hat und auch noch weiterhin vor sich gehen wird.

 

Beruflich und Privat von mir alles Gute @me!

 

 

 

____

Vielleicht gibt es längerfristig die Möglichkeit, eine Karte zu erstellen, mit der eine Übersicht über die Messfahrzeuge der Polizei/Städte gegeben werden kann: man klickt zum Beispiel in den Raum Bayreuth und erfährt hier dann etwas über den Zuständigkeitsbereich und auch die 2 Radarfahrzeuge und den Lichtschrankenwagen. Einige Fahrzeuge nur in der Galerie nur einmal vertreten, da sie an Stellen eingesetzt werden, an denen sonst nicht von unserer Seite aus fotografiert wird - und somit könnte man sich die Fahrzeuge nochmal ansehen und weiß dann auch entsprechend, in welchem Bereich welches Auto rumkurven kann. Das Berliner Gebiet ist ja soweit immer aktuell und seriös vertreten, allerdings gibt es auch die Situation, dass ein Fahrzeug längere Zeit nicht mehr "erwischt" wurde, und somit bei neuen Zuschauen in der Galerie der eindruck entstehen könnte, der Wagen sei bereits ausgemustert.

Wie gesagt, längerfristig wäre das mal noch ein Vorschlag von mir, soweit technisch Möglich und entsprechendes Bildmaterial vorhanden ist.

-

 

Gruß

Xander

Link to post
Share on other sites
Guest TetraMin

So, anbei die neue "schwarze Liste". Ich bin zwar täglich in der Galerie unterwegs, aber wohne dort nicht, deswegen ist die Liste unfangreich, aber längst nicht komplett :rolleyes:

Alles, was dort gelistet ist, wurde mir entweder zugesandt oder ist über die Funktion der zufälligen Serienvorschau auffällig geworden. Selbst schlechte Handyfotos von 2004 habe ich ignoriert, sofern sie auch nur irgendwas mit Aufklärungsarbeit für Autofahrer zu tun haben. 95% aller Serien führen zu keinen Treffern oder beinhalten kein einziges Bild bzw kein Gerät. Ich erinnere hier an das Götzen-Foto :yawn:

Das soll jetzt gerne durch jeden nachgeprüft werden, von mir wurde diese Liste besten Wissens und Gewissens geführt.

 

** Die Datei liegt als .zip vor, weil das word-dokument 212kb groß ist und ich nur 100kb hochladen dürfte **

 

Interessiert wäre ich am Galerie-Mod-Posten übrigens durchaus und habe auch mindestens bis zum Mai 2010 Planungssicherheit, quasi täglich genug Zeit dafür zu haben.

Allerdings bin ich damit wohl nicht alleine und es müsste sich vorher noch ein gemeinsamer Nenner finden. Weitere Serien, wie die unten angehängten, rausschmeissen und in die Gerätebeschreibung, aber nicht die Details und persönlichen Kommentare (sofern rechtlich vertratebar) eingreifen dürfen. Das wäre mein Standpunkt.

Wäre wohl besser, jeder der möchte hebt die Hand und dann wird am Ende abgestimmt, oder? :rolleyes:

http_09_04.zip

Link to post
Share on other sites
Guest Mahagon

ich würde mich natürlich auch für den posten bewerben :rolleyes:

es sollten auf jeden fall welche von den top 10 fotografen sein...sie tragen am meisten zur galerie bei,haben ahnung und schauen auch (fast) jeden tag in die galerie.

Link to post
Share on other sites

*Hand gehoben*

 

auch ich erkläre hiermit meine Bereitschaft, im Moderatorenteam mitzuwirken.

Eine Abstimmung ist auf jedenfall sinnvoll.

 

@Mahagon:

so abgrenzend betrachte ich das nicht, es gibt einige sehr fleißige Fotografen, die auch in letzter Zeit sehr viele Serien veröffentlich haben, aber es natürlich nicht so schnell an Zahlen jenseits der 200 Serien schaffen!

Wenn sich von ihnen jemand dazu bereiterklären möchte, halte ich es nur für gerecht, auch ihnen die Chance zu geben, mitwirken zu können!

 

Gruß

Xander

Link to post
Share on other sites

Ist doch egal wer das macht. Hauptsache er kann sich zuverlässig drum kümmern und baut keine Diktatur auf...

 

Mir wäre nur wichtig, dass da jetzt nicht alle Galerien gelöscht werden, die nicht zu 100% perfekt sind. Denn dann würden viele wichtige Stellen verloren gehen und ich denke mal die Motivation vieler deutlich sinken, wenn auf einmal die Hälfte aller selbst hochgeladenen Bilder weg ist.

 

Da ist Fingerspitzengefühl gefragt. Aber da werden sich sicherlich die Richtigen finden, die dann in Absprache miteinander und zu Gunsten der Mehrheit der User entscheiden.

 

 

Sind ja schon sehr vielversprechende Kandidaten vorgeschlagen worden. :rolleyes:

 

 

@me:

Super, dass sich jetzt was tut. Ich hatte schon befürchtet die Gallerie wird langsam aussterben und qualitativ immer schwächer. Schön das ich mich da getäuscht habe.

Link to post
Share on other sites
Guest TetraMin
Mir wäre nur wichtig, dass da jetzt nicht alle Galerien gelöscht werden, die nicht zu 100% perfekt sind. Denn dann würden viele wichtige Stellen verloren gehen und ich denke mal die Motivation vieler deutlich sinken, wenn auf einmal die Hälfte aller selbst hochgeladenen Bilder weg ist

Hast du dir mal die Liste überhaupt mal angeschaut? :rolleyes:

 

Da sind nur Serien drauf, die gar keinen Eintrag haben, z.B.: http://bilder.radarfalle.de/de/11

Serien gänzlich ohne Bilder, z.B.:: http://bilder.radarfalle.de/de/2789

Serien mit teilweise lustigen, aber themenverfehlten, Bildern, z.B.:: http://bilder.radarfalle.de/de/2550

Oder Serien mit Bildern, die bei allem Respekt wirklich so schlecht sind, dass sie zu nichts beitragen, z.B.: http://bilder.radarfalle.de/de/4272

 

Wie gesagt, selbst wenn mir Links geschickt wurden, wo man einen verschwommenen Straenkasten mit ner Lupe suchen musste, habe ich diesen Link nicht in diese Liste gepackt. Ich kann ja nicht verlangen, dass alle mit hochauflösenden Profi-Kameras ausgerüstet sind. Da müssen unscharfe Bilder, z.B. bei Nacht, einfach erlaubt sein. Aber durch Herausnahme von solchen Serien, wie sie in der Liste stehen, wird die Motivation von niemandem sinken, sondern nur die von bemühten Fotographen steigen - und das Projekt bekommt etwas den nötigen Ernst zurück :rolleyes:

Link to post
Share on other sites
** Die Datei liegt als .zip vor, weil das word-dokument 212kb groß ist und ich nur 100kb hochladen dürfte **

 

Interessiert wäre ich am Galerie-Mod-Posten übrigens durchaus und habe auch mindestens bis zum Mai 2010 Planungssicherheit, quasi täglich genug Zeit dafür zu haben.

Allerdings bin ich damit wohl nicht alleine und es müsste sich vorher noch ein gemeinsamer Nenner finden. Weitere Serien, wie die unten angehängten, rausschmeissen und in die Gerätebeschreibung, aber nicht die Details und persönlichen Kommentare (sofern rechtlich vertratebar) eingreifen dürfen. Das wäre mein Standpunkt.

Wäre wohl besser, jeder der möchte hebt die Hand und dann wird am Ende abgestimmt, oder? :rolleyes:

 

 

Bezüglich der Liste schlage ich vor, wir verschieben die Einträge erst einmal in einer Art Quarantäne, ohne zu löschen und ohne sie öffentlich anzuzeigen. Vielleicht sollte man noch eine weitere Rubrik einfügen:

 

- Normal

- Quarantäne

- Lustiges (selbstgebaute Attrappen, schlafende Meßbeamte usw.)

 

Jeder neue Eintrag und alle die bisher auf der Liste stehen kommen erst einmal in die Quarantäne und müssen von den Mods begutachtet werden. Je nach Entscheidung können dann die Einträge gelöscht, verschoben (in andere Rubrik) oder freigeschalten werden.

 

Mehr als 4 Mods sind nicht notwendig, wir verschicken einfach eine E-Mail, wenn ein neuer Eintrag vorliegt. Sehe ich das richtig, dass wir 4 Mods gefunden haben?

 

- TetraMin

- frosch

- Mahagon

- xander

 

Bezüglich der Karte, ich bin mir nicht sicher, ob man z.B. mit Google Maps eine Karte auf Basis der bekannten Landkreise erstellen kann. Wenn nicht, müßten alle Datensätze geokodiert werden. Das könnte man dann abgleichen mit unserer internen Datenbank mobiler Meßstellen in D (11.000 Daten). Und da liegt das Problem, derzeit haben wir zuviel Wildwuchs an Datenbanken, die alle zusammenzuführen steht bei uns auf der Agenda, ist aber auch recht aufwendig.

Link to post
Share on other sites
Guest Mahagon

vorallem halte es auch für wichtig, dass die mods den anderen fotografen eine email schreiben können, selbst wenn sie diese für normale user unterdrücken. viele kann man net anschreiben oder die email-addy gibts nicht einmal.

andi z.b. verwechselt oft die meßgeräte oder schreibt sie falsch...so könnte man ihn dezent mal drauf hinweisen

auch stören mich (und viele andere) oft die zu großen bilder... da würde ich auch gern einige mal überhaupt anschreiben können, um sie bitten sie kleiner zu machen.

Link to post
Share on other sites
Guest TetraMin

Mahagon minimiert sie am Rechner immer auf 1151 × 767px, ich noch was kleiner auf 1000 x 669px. Also sowas zwischen 1300 und 1000 Pixeln in der Breite halte ich für gut.

Wenn man das Bild nur deswegen in Vollauflösung einstellt, weil man möchte, dass ein bestimmter Ausschnitt nachher noch gut bzw. in Originalgröße zu erkennen ist, kann man den ja mit keinen 5 Sekunden Zeitaufwand ausschneiden und dann nur den Ausschnitt in angepasster Größe einstellen.

 

Bei z.B. 2848px × 2144px ist das Bild in Vollauslösung wohl auf den meisten Monitoren kaum mehr normal zu betrachten. Ich sehe da nach dem Klick nur noch Himmel und darf erstmal kräftig scrollen. Da sollte man sich diese 5 Sekunden auf jeden Fall nehmen.

Und dazu braucht es ja nichtmal Photshop o.ä.. Google überschwemmt einen ja mit passender freeware!

Link to post
Share on other sites

Zugänge für die Mods richte ich nächste Woche ein. Die ersten Änderungen schaffen wir dann hoffentlich auch.

 

Bilder werden wir automatisch klein rechnen, ich lade sie dazu alle herunter, berechne sie neu und lade sie wieder hoch. Dazu müssen wir aber die Bilder noch in neue Unterordner verschieben, derzeit liegen alle 20.000 (?) Bilder in einem Ordner und ich erhalte per FTP keinen Zugang mehr. :-)

Link to post
Share on other sites
ME: Wann und in welchem Thread wird die Abstimmung über die Moderatoren sein?

 

Wenn ich @me richtig verstanden habe, hat er seine 4 Moderatoren schon. First come first take:

 

Mehr als 4 Mods sind nicht notwendig, wir verschicken einfach eine E-Mail, wenn ein neuer Eintrag vorliegt. Sehe ich das richtig, dass wir 4 Mods gefunden haben?

 

- TetraMin

- frosch

- Mahagon

- xander

Link to post
Share on other sites

Also ich sehe da jetzt eigentlich keine Probleme: Die 4 betreffenden User sind alle in den Top10, sie haben sich rasch zur Wort gemeldet und gerade TetraMin hat schon aktiv bei der Verbesserung mit seiner Negativliste beigetragen. Sicher könnten andere Fotografen diese Funktion ebenso gut ausfüllen, aber nur weil man kein Mod ist, ist man ja nicht ganz raus.

 

Außerdem, wer soll da abstimmen? Das Forum und die Galerie sind doch stark getrennt. Fotografen wie sehttam, Carlos und Andi sind hier überhaupt nicht angemeldet (oder zumindest lange nicht mehr aktiv).

Link to post
Share on other sites

Zitrone - mit Bezug auf Xander:

auch ich erkläre hiermit meine Bereitschaft, im Moderatorenteam mitzuwirken.

Eine Abstimmung ist auf jedenfall sinnvoll.

Er hat eine Abstimmung vorgeschlagen, also sollte es auch eine geben.

In dem Zusammenhang ist hier öffentlich noch kein Wort drüber gefallen, was genau die Mods für Aufgaben wahrnehmen sollen. Wenn den Thread hier jemand liest, der bisher noch keine Ahnung oder Aufnahmen hat, dann weiß er nicht, worum es überhaupt geht. Da bringt es wenig, wenn sich hier eingefleischte Zirkel über ICQ o. ä. austauschen, und Neue davon nix mitkriegen. Das ist auch einer der Hauptpunkte, auf die ein mod Wert legen sollte:

 

Das nämlich die Galerie nicht nur von den bisherigen Leuten lebt, sondern auch neue braucht, die unvoreingenommen auch andere Regionen Deutschlands bearbeiten und dass man diese Leute motiviert und nicht blockiert oder beeinflusst.

 

Und dass dem eigentlichen Ziel der Galerie Rechnung getragen wird: Jedem Autofahrer, der wissen will, mit welchen Methoden, Geräten, Wagen etc. wo wie gemessen wird, es zu vermitteln - unbürokratisch, unzensiert und offen.

 

Xander:

allerdings gibt es auch die Situation, dass ein Fahrzeug längere Zeit nicht mehr "erwischt" wurde, und somit bei neuen Zuschauen in der Galerie der eindruck entstehen könnte, der Wagen sei bereits ausgemustert.

Was meinst du damit genau und worauf beziehst du das?

Zweitens:

aber es natürlich nicht so schnell an Zahlen jenseits der 200 Serien schaffen!

Wenn sich von ihnen jemand dazu bereiterklären möchte, halte ich es nur für gerecht, auch ihnen die Chance zu geben, mitwirken zu können!

Richtig! Es kommt nicht darauf an, von einer Stadt Unsummen an Bildern zu machen. Lieber weniger, dafür auch in möglichst vielen Regionen.

Link to post
Share on other sites
Zitrone - mit Bezug auf Xander:
auch ich erkläre hiermit meine Bereitschaft, im Moderatorenteam mitzuwirken.

Eine Abstimmung ist auf jedenfall sinnvoll.

Er hat eine Abstimmung vorgeschlagen, also sollte es auch eine geben.

 

Und wie stellst du dir eine Wahl vor? Wer soll wählen? Ich denke, das war eher unüberlegt von me! Andererseits: Ich habe gar nichts gegen eine Wahl, wenn sie vernünftig durchgeführt werden kann. Aber daran habe ich erhebliche Zweifel. Und: Ich kann keinerlei Gegenargument gegen einer der bisher ausgewählten Mods finden.

 

In dem Zusammenhang ist hier öffentlich noch kein Wort drüber gefallen, was genau die Mods für Aufgaben wahrnehmen sollen. Wenn den Thread hier jemand liest, der bisher noch keine Ahnung oder Aufnahmen hat, dann weiß er nicht, worum es überhaupt geht. Da bringt es wenig, wenn sich hier eingefleischte Zirkel über ICQ o. ä. austauschen, und Neue davon nix mitkriegen.

 

Ich denke schon, dass die zukünftigen Mods schon jetzt mit Galerie und Forum zu tun haben sollten.

 

Das ist auch einer der Hauptpunkte, auf die ein mod Wert legen sollte:

Das nämlich die Galerie nicht nur von den bisherigen Leuten lebt, sondern auch neue braucht, die unvoreingenommen auch andere Regionen Deutschlands bearbeiten und dass man diese Leute motiviert und nicht blockiert oder beeinflusst.

 

Da kommen doch schon wieder die Vorurteile gegen die Kennzeichenschwärzer durch. Die, die sich tagtäglich im Guten mit den Beamten unterhalten und durch ihre zusätzlichen Infos Forum und Galerie bereichern. Du hast wohl die Aktion von Gast225 schon vergessen?

 

Und dass dem eigentlichen Ziel der Galerie Rechnung getragen wird: Jedem Autofahrer, der wissen will, mit welchen Methoden, Geräten, Wagen etc. wo wie gemessen wird, es zu vermitteln - unbürokratisch, unzensiert und offen.

 

Ich bin strikt dagegen, dass in die Bilder eingegriffen wird.

 

Richtig! Es kommt nicht darauf an, von einer Stadt Unsummen an Bildern zu machen. Lieber weniger, dafür auch in möglichst vielen Regionen.

 

Das sollte man etwas differenzierter sehen:

Messstellen an gleichen Orten mit den gleichen Geräten und gleichen Fahrzeugen sind sicher überflüssig. Mir ist es lieber, dass zum Beispiel eine Stadt wie Schwerin oder Ludwigshafen komplett fotografiert wird, als dass ich mal hier und mal da eine Stelle fotografiert habe.

 

Aber da sind unsere Meinungen eben unterschiedlich. Während du lieber die Messwagen inkl. Kennzeichen veröffentlichst, fotografieren andere lieber die kompletten Standorte.

Link to post
Share on other sites

@ ######:

 

wenn sich z.b. 10 leute bereit erklären würden, als Moderator tätig zu werden, wäre eine Abstimmung sinnvoll. Bis sich 10 Leute abgesprochen haben und so weiter dauert es schon recht lange. Nachdem sich 4 Leute bereiterklärt hatten und ich denke, dass das auch eine gute Anzahl an möglichen Personen ist, müsste man so dazu auch nicht mehr abstimmen. Vielen Dank @Zitrone für den Gedanken im Bezug auf die möglichen Wähler, ein wichtiger Knackpunkt!

 

Ich habe ja ausdrücklich auch gesagt, dass ich auch keinesfalls gegen einen "jungen" Kollegen im Maderatoren-Team habe - im Gegenteil:

Wenn sich von ihnen jemand dazu bereiterklären möchte, halte ich es nur für gerecht, auch ihnen die Chance zu geben, mitwirken zu können! aus #16

 

das war auch als Motivation gemeint, sich hier zu melden, soweit Zeit/Lust vorhanden sind.

 

 

 

Das Zitat bezüglich der länger nichtmehr erwischten Fahrzeuge bitte ich, im Kontext zu Betrachten! Ich hatte einen Vorschlag eingebracht, der es ermöglicht zu erkennen, ob ein Fahrzeug noch im Dienst ist, oder bereits ausgemustert wurde.

Beispiel: in Erlangen wird nur noch der Caddy und die Sensoranlage fotografiert und diese Bilder hochgeladen. Für einen Zuschauer könnte der Eindruck entstehen "ah, von der Lichtschranke gibt es keine Bilder mehr, vielleicht war sie wirklich zu alt" oder ähnliches. In der Übersicht könnte er dann schauen und erkennen: "oh, aufgepasst! Die Lichtschranke misst immernoch" - es kann gut sein, dass diese nur noch an den Standartstellen eingesetzt wird und deshalb nichtmehr fotografiert wird.

 

 

bezüglich icq etc.:

ich denke, dass die wirklich relevanten Infos und unterschiedlichen Meinungen hier im Forum ausgetauscht werden (siehe Gespräch mit TetraMin bezügl. Krefeld)

 

 

Bei dem Eingreifen geht es ja in allererster Linie darum zu verhindern, dass "Radargerät" beschrieben wird und dann tatsächlich eine Lichtschranke zum Einsatz kommt. Man könnte also -soweit das technisch möglich ist- den Fehler in der Beschriftung ausbessern oder wenn die Serien erst durch die Moderatoren freigeschaltet werden, diese solange zurückstellen, bis der Autor selbst eine Korrektur vorgenommen hat. So stelle ich mir das derzeit vor. Das ist ja eine Sache, die nicht allzusehr in die freie Meinungsäußerung eines jeden Fotografen eingreift.

Ich poche Richtung Polizei auch auf die Pressefreiheit und bin deshalb sicherlich dagegen, Serien zu verbannen, von denen jemand denk, sie würden mich stören. Wenn die Bilder Informationen vermitteln, ist der Sinn erfüllt - ob mit oder ohne Kennzeichen oder ob an einer Schule oder einer Autobahn, ob Aufnahmen im Einsatz entstanden sind oder bei Sonderveranstaltungen ist dann wirklich jedem individuell überlassen!

 

Gruß

Xander

Link to post
Share on other sites
Ich hatte einen Vorschlag eingebracht, der es ermöglicht zu erkennen, ob ein Fahrzeug noch im Dienst ist, oder bereits ausgemustert wurde.

Das hatte ich doch seinerzeit alles in meinem Vorschlagskonzept erwähnt: Die Galerie so zu gestalten, dass einerseits eine Komplettübersicht aller KFZ/Geräte etc. für möglichst viele Regionen vorhanden ist, und zweitens der Teil, so wie er jetzt da ist. Das dürfte nicht zu schwer sein.

Wenn die Bilder Informationen vermitteln, ist der Sinn erfüllt - ob mit oder ohne Kennzeichen oder ob an einer Schule oder einer Autobahn, ob Aufnahmen im Einsatz entstanden sind oder bei Sonderveranstaltungen ist dann wirklich jedem individuell überlassen!
Aber der Zusammenhang zu einer Region muss für jeden Galerienutzer (nicht nur für uns Insider) nachvollziehbar sein.

 

Im Übrigen sollte die Galerie wieder so programmiert werden, dass von jemand selbst im Nachhinein geänderte Bilder nochmal oben in der Liste erscheinen, damit die Allgemeinheit diese Änderungen wahrnimmt.

Und wie stellst du dir eine Wahl vor? Wer soll wählen?
Das Forum, im Umfrage-Thread.
Link to post
Share on other sites
Und wie stellst du dir eine Wahl vor? Wer soll wählen?
Das Forum, im Umfrage-Thread.

 

Wie gesagt, da sehe ich Probleme. Warum sollen die zig User hier im Forum über die Moderatoren (und damit Vorgesetzten) der Galeriefotografen entscheiden? Sind doch zwei getrennte Bereiche, wobei sehr viele Fotografen gar nicht im Forum vertreten sind.

 

Nochmal: Es haben sich 4 Leute aus den TopTen gefunden, wo imho auch nichts dagegenspricht.

 

Für mich in jetzt in dieser Sache EOD, es sind alle Argumente ausgetauscht.

Link to post
Share on other sites
Du hast wohl die Aktion von Gast225 schon vergessen?

Nachtrag, da überlesen: Was für eine Aktion? War ja längere Zeit weg, daher vielleicht nicht mitbekommen.

Messstellen an gleichen Orten mit den gleichen Geräten und gleichen Fahrzeugen sind sicher überflüssig.

Dann sollten einige mit gutem Beispiel vorangehen. Wieso zieht z. B. ein Teil der Nürnberger Fraktion zu mehreren in Städte, die andere schon längst bearbeitet haben, anstatt andere Regionen zu erforschen? Und wieso fotografieren die dann dort zu mehreren ein- und dieselbe Messstelle?

Link to post
Share on other sites
Du hast wohl die Aktion von Gast225 schon vergessen?

Nachtrag, da überlesen: Was für eine Aktion? War ja längere Zeit weg, daher vielleicht nicht mitbekommen.

Ich glaube er meinte das hier:

http://www.radarforum.de/forum/index.php?s...st&p=633950

 

Ich musste auch erst eine Weile überlegen was damit gemeint ist.

Link to post
Share on other sites
Dann sollten einige mit gutem Beispiel vorangehen. Wieso zieht z. B. ein Teil der Nürnberger Fraktion zu mehreren in Städte, die andere schon längst bearbeitet haben, anstatt andere Regionen zu erforschen? Und wieso fotografieren die dann dort zu mehreren ein- und dieselbe Messstelle?

Warum ich Stellen fotografiere, die andere schon einmal eingestellt haben? Ich sage es dir: Weil ich weder Zeit noch Geld habe, mich mit anderen zusammenzutun und noch x-Euros zu investieren, um ein Bilder im Schwarzwald zu machen!

 

Und ich weiß eben auch nicht auswendig, ob diese und jene Stelle nun schon online ist oder nicht. Und ehrlich gesagt ist es mir auch egal. Wenn ich mir schonmal die Mühe gemacht habe, eine Stelle anzufahren, mache ich eben auch ein paar Fotos. Was schadet es denn, wenn Messstellen ab und an mal wieder aufgefrischt werden? Es sollte meiner Meinung nach eben nur nicht Überhand nehmen.

 

Es ist nunmal so, dass die "Fotographendichte" hier sehr hoch ist. Da kommt sowas schonmal vor. Deswegen habe ich leider immer noch nicht die Zeit und das in Geld Castrop-Rauxel nach Blitzern ausschau zu halten...

Link to post
Share on other sites
Guest TetraMin
(...)

Also ich schätze die Anzahl meiner angefahrenen Stellen gänzlich ohne Fotos auf knapp über 30. Die Serie Radmeisterstraße vom 19.4. hätte ich (Betonung liegt hier auf dem "ich") mir nach der Serie vom 3.4. z.B. verkniffen. Selber Wagen, und der Parkplatz nur einen Baum weiter...

 

Aber generell sagt ja auch niemand was dagegen, wenn andauernd die selbe Straße im Netz landet, weil dort jedes Fahrzeug mal abgelichtet werden soll (um mal beim Beispiel der Radmeisterstraße zu bleiben).

Die Kritik, dass man aber - wenn man schon zu zweit raus fährt - nicht jedesmal auch noch die Fotos von der quasi selben Stelle aus machen soll, habe ich auch schon explizit geäußert. Und würde es auch jedes mal wieder tun.

Link to post
Share on other sites
Also ich schätze die Anzahl meiner angefahrenen Stellen gänzlich ohne Fotos auf knapp über 30. Die Serie Radmeisterstraße vom 19.4. hätte ich (Betonung liegt hier auf dem "ich") mir nach der Serie vom 3.4. z.B. verkniffen. Selber Wagen, und der Parkplatz nur einen Baum weiter...

Jo, aber dann hättest du - wo doch die Fotografendichte bei dir so gering ist - z.B. auch auf die Serie 6628 verzichten können, da das exakt dieselbe Stelle mit exakt demselben Fahrzeug ist wie hier: 6237. Du verstehst worauf ich hinaus will...?

 

Aber generell sagt ja auch niemand was dagegen, wenn andauernd die selbe Straße im Netz landet, weil dort jedes Fahrzeug mal abgelichtet werden soll (um mal beim Beispiel der Radmeisterstraße zu bleiben).

Die Kritik, dass man aber - wenn man schon zu zweit raus fährt - nicht jedesmal auch noch die Fotos von der quasi selben Stelle aus machen soll, habe ich auch schon explizit geäußert. Und würde es auch jedes mal wieder tun.

Ich kann nur für mich sprechen - und ich bin immer nur alleine unterwegs. Kann dir dabei aber nur zustimmen, denn dort gibt es dann nun wahrlich nichts Neues zu sehen.

Link to post
Share on other sites

Goldbrand:

Ich sage es dir: Weil ich weder Zeit noch Geld habe, mich mit anderen zusammenzutun und noch x-Euros zu investieren, um ein Bilder im Schwarzwald zu machen!

So meine ich das nicht. Es geht darum, neue Leute aus anderen Regionen zu gewinnen.

Aber dennoch: Wieso fahren die Nürnberger dann 500 km nach Berlin oder 100 km nach Unterfranken, wo in beiden Fällen schon alles komplett ist? Das mit dem Geld kann also nicht stimmen, vielleicht für dich, was auch verständlich ist, aber eben nicht generell.

Link to post
Share on other sites

Kurze Rückmeldung

 

- Bilder werden nun in Unterordnern sortiert nach Jahr und Monat angelegt. Ältere Bilder wurde entsprechend umsortiert. Derzeit haben wir 27.000 Bilder in der DB.

 

I.A. arbeiten wir an der "Kategorie"-Funktion. Danach werden die Mods angelegt.

Link to post
Share on other sites

Neues Update:

 

- wir haben einige neue Kategorien eingeführt, um nicht passende Bilder vorerst auszufiltern

- neue Bilder werden erst nach Freischaltung angezeigt

- Bilder auf obiger Liste wurden gelöscht oder in andere Kategorien verschoben.

- Kategorien derzeit:

 

# Nicht Anzeigen

# Blitzer mobil

# Lustiges

# Blitzer stationär

# Sonstiges

 

Gerne nehmen wir weitere Vorschläge an.

 

Angezeigt werden derzeit nur Bilder aus der Kategorie "Blitzer mobil".

Link to post
Share on other sites

Eine Kategorie Messfahrzeuge wäre noch interessant, um die Fahrzeuge den jeweiligen Regionen zuordnen zu können.

 

Darüber hinaus nehmt einfach ###### noch als Mod auf und der Zwist ist beigelegt. :rofl:

Link to post
Share on other sites
Gerne nehmen wir weitere Vorschläge an.

Weiß nicht, ob wir das schon hatten, eine Suche-Funktion/Filter nach Meßgeräte wäre auch nicht schlecht. Also z. B. "zeige alle eso ES 3.0".

:rofl:

Link to post
Share on other sites

Gibt es eigentlich irgendeinen Grund, warum TetraMins Bilder von 20.44 gestern Abend freigeschaltet wurden und meine zwei Serien, die schon gegen 18 Uhr upgeloaded wurden, nicht?

Zudem wird links im Menü folgende Serie ausgewiesen: Niendorf, Bundesstrasse B104 (05.05.). Wenn man diese anklickt erhält man jedoch die Meldung: Leider keine übereinstimmenden Daten gefunden ...

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
×
×
  • Create New...