Jump to content

twb

Member
  • Content Count

    46
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

3 Neutral

About twb

  • Rank
    Mitglied
  1. Danke für eure Antworten. Interessanterweise wurde die Frage durch einen unserer Strassenbahnfahrer an mich herangetragen. Er war sich nicht sicher, ob auf der Überfahrt für ihn die 10 gilt, da die Baustelle erst hinter der Überfahrt beginnt. So konnte ich ihm direkt helfen.
  2. Guten Tag an alle 'Wissenden' die auf dem Bild dargestellte Beschilderung ist in Berlin. Die Straße verläuft in einem Schlenker links über die Schienen. Hinter den Schienen wird gebaut. Frage: ab wo gelten die 10 km/h? Ab dem Schild? Ab Beginn Baustelle? Beginnt die Baustelle am Schild oder an den Sperrbaken? Ich freue mich auf aufklärende Antworten.
  3. Ah, ok das wusste ich so nicht. Vielen Dank fürbdie Information.
  4. Hallo in die Runde, ich habe mal eine grundsätzliche Frage als Nicht Betroffener. Gibt es Vorschriften, die das Vorhandensein von Meßbeamten im Fahrzeug während der Geschwindigkeitsüberwachung durch eine außerhalb vom Fahrzeug aufgestellte mobile Geschwindigkeitsüberwachung vorschreiben? Bei einer Fahrt habe ich folgendes festgestellt: Unterhalb der Brücke einer Bundesstraße in Brandenburg stand ein Messfahrzeug des Landes Brandenburg. Auf der Brücke war eine mobile Anlage aufgestellt (Typ mir nicht bekannt, 2 Stative, offenbar eins mit Meßeinheit, eins mit Blitz) der Messbeamte, der offenbar
  5. Ich glaube nicht dass das Fahrzeug defekt war, weil die freundliche Mitarbeiterin des Ordnungsamtes daneben stand. Inwieweit die Örtlichkeit bekannt ist weiß ich nicht. In Berlin Pankow Breite Straße Höhe Forum Pankow. Der fließende Verkehr wird im übrigen dort durch parken Autos nicht behindert.
  6. Hallo in die Runde. Ich wurde gerade Augenzeuge, wie ein Wagen eines stadtbekannten blau-weißen Carsharingunternehmens abgeschleppt wurde. Die Frage, welche sich mir im Nachgang auftat: Er parkte in einem Parkhafen, der zeitlich beschränkt ist (Mo-Fr 9-18 Uhr) und die Parkdauer darf max. 2h betragen. Darf der Wagen umgesetzt werden, wenn z. B. bloß die Parkscheibe fehlte?! Wann darf er umgesetzt werden? Gibt es über den Owi-Tatbestand 'Parken ohne Parkscheibe' noch etwas vorwerfbares? Ich freue mich über Antworten.
  7. Guten Tag in die Runde der Wissenden. Bei mir tauchte eine Frage auf. Dass die Messgeräte, die zur Geschwindigkeitsüberwachung eingesetzt werden, geeicht werden müssen ist allseits bekannt. Ich habe dazu mal eine ganz spezielle Frage. Woran erkennt man eigentlich, bis wann die Eichung gilt? Auf den Messgeräten selber sind Plaketten angebracht mit einer Jahreszahl.Sagt diese aus, wann die Prüfung war oder wann die nächste Prüfung sein soll?
  8. Ich erlebe jeden Tag so viele kuriose Dinge rund um die StVO. Und das es für diesen speziellen Fall eine Regelung geben würde, war klar. Ist aber interessant, denn genau an dieser Örtlichkeit hatvdie Polizei lange Gnade vor Recht walten lassen ehe sie durchgriff. Hier war mitunter der Fahrstreifen auf der gesamten Länge zugeparkt.
  9. Ah ja, erscheint logisch Danke! Ah ja, erscheint logisch Danke!
  10. Hängt das mit der durchgezogenen Linie als Markierung zusammen?
  11. hier noch das Bild dazu http://www.directupload.net/file/d/4380/t7f7d6hf_jpg.htm
  12. Als Tramfahrer in der Mutterstadt sieht man so einiges. Hier stellte sich mir jedoch die Frage nach der Rechtsgrundlage, da an dieser Stelle weder Park- noch Halteverbotsschilder stehen. Was meinen die Profis?!
  13. Was ist das Innovative an diesem Beitrag? Ausser der Stelle zum Lachen mit der Kammer am Amtsgericht?Ich wollte keinen Spruchkörper auslassen. Ist passiert aus Macht der Gewohnheit, wenn man in einer Kammer tätig ist. Natürlich ist es richtig, dass zunächst der Einzelrichter am Amtsgericht entscheidet. Es freut mich aber, dass ich für Erheiterung sorgen konnte...
  14. ein Einspruch ist mögkich, scheint jedoch aus rechtlicher Sicht wenig erfolgversprechend. In einer Verhandlung müsstest du der Kammer glaubhaft machen, nicht mit Vorsatz gehandelt zu haben, und das sxheint nach Faktenlage fast aussichtslos. Im Übrigen kannst du auch noch während der Verhandlung deinen Einspruch zurückziehen, es würde dann der BGB Rechtskraft erlangen...
×
×
  • Create New...