Jump to content

Roger01

Member
  • Content Count

    1,864
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    43

Posts posted by Roger01

  1. Auf der BAB 10, Km 167,5, FR -> Hamburg, wohl Beschränkung 120kmh, wurde ich laut Brief bei 162 kmh gemessen, an der Stelle hier im link...

    http://www.jurablogs.com/go/geblitzt-a10-bei-km-1675-in-fahrtrichtung-hamburg-kreuz-oranienburg-zwischen-ad-pankow-und-hamburg

     

    Fahrverbot 1 Monat ist Normalfall. Aber: es war 16:45, von starker Sonne von Süd/Westen geblendet. Natürlich ein Augenblicksversagen ;)

     

    Ich kenn mich dort nicht aus, komme aus Mannheim, hätte deshalb an die Ortskundigen von euch eine Frage:

     

    Wieviele Fahrspuren gibt es an der Stelle und davor?

    Wie sieht es dort aus mit dem 120kmh-Verkehrszeichen? Gibt es dort vor der Stelle nur eins od. mehrere davon? Falls nur eins: in welcher Entfernung zum Blitzer?

    Augenblicksversagen, klar, dieses Dreieck ist immer voll und es ist relativ gefährlich für alle dort, denn es gab am AD Schönefeld damals den Unfall mit Todesfolge und genau deshalb stehen sie an den AD rund um Berlin. An dieser Stelle ist schon mindesten 3 km 120 da kann man eher nicht von einem Augenblicksversagen sprechen, da alle anderen i.d.R. dort 120 fahren hätte Dir schon deshalb ein Licht aufgehen müssen. Sorry, aber ich denke hier gibt es nichts zu beraten sondern stehe dazu bezahle und gebe ab den Lappen,....Ende der Durchsage...

  2. Und was ist mit der neuen Antenne von Net Radar, die auch MRCD erkennen soll? Genevo arbeitet ebenfalls an einer MRCD/CT-fähigen Antenne. Sind beide allerdings festeinbau. SwissSpeed: ich bin auch in der Schweiz unterwegs und ungeschützt gegen MRCD. ALP wäre für Dich nicht schlecht. Laser ist viel häufiger als Radar.

    Also ganz ehrlich was da im Video zu sehem ist, ist schlichtweg ein Witz von der Vorwarndistanz von vorne, bedeutet in der Realität in Europa, z.B. Österreich von hinten Warnung erst hinter dem Foto! Das Ding sieht aus wie billiger China Müll oder genovo. Da aber Genovo noch nix rausgebracht hat, kann es ein Plagiat sein, muss es aber nicht, aber ehrlich, die Vorwarndistanz die dort zu sehen ist, ist für nix....das kann ein beltronics M oder escort 9500ci+ oder VIP von vorne besser, siehe auch meine Tests in Polen....

    Beltronics und escort sind auch mit ALP kompatibel...

  3. Leider nimmt das System nur ein Bild an :-(

    Mehr Bilder auf Anfrage per Mail.

    Nicht übel nehmen aber die Fans des RF wollen wissen was sie kaufen, also altes Ding ohne ESP usw. Also sorry maximal 200€ gerechtfertigt. Der V1 ist so schön alt dass er mit Speedcheetah kompatibel ist, aber sonst für nix das Ding....

  4. Ein abgelaufener Beltronics in Garantie und Datenbank ist ja auch nicht mehr wert, da auch seit gut zwei Jahren keine nennenswerten Softwareupdates kommen was die Technik betrifft. Für einen VIP mit MPHD gibts regelmäßig Updates was die Basissoft und die Datenbank betrifft und dies kostenlos noch immer. Für 2000 gibt's keinen neuen VIP, bei Händlern außerhalb des deutschsprachigen Raumes ist Vorsicht geboten. Kaufst Du den VIP bei einem Höndler und lässt ihn nicht bei diesem Händler verbauen so kommen bei Fremdinstallation dann locker 1000 zusammen. Also wenn Du komplett mit Laser kaufst plus Einbau, dann bist Du bei mehr als 4000.....also nur mal so zum nachdenken ....deshalb würde ich versuchen jede 500 zu sparen um den Einbau damit zu sponsorn...

    • Like 1
  5. Von wem wartest Du auf ein Angebot? Allen mit denen ich gesprochen haben, haben Dir Top Angebote gemacht, gebraucht wie auch neu, sorry Du musst Dich mal entscheiden sonst sind die Angebote irgendwann weg, First in.....

  6. Ja aber Modellreihe13 kannst Du nicht mehr komplett kaufen, da der neue Laserempfänger nicht mehr lieferbar ist, somit kannst Du nur komplett die Reihe 14 kaufen und dort sind nur noch neue Seitenlaser kompatibel . Für Reihe 13 gibt's weiterhin Updates, aber alles was davor ist Nein.

  7. Bei Gebrauchtangeboten ohne Laser nehmen, da die alten Laser nicht mehr unterstützt werden, das heißt es gibt keine Updates mehr! Dann lieber beim Hersteller die aktuellen neuen Laser mit LAB Box und Seitenlaser neu dazu kaufen!

  8. Ich kann mich Roger01 nur anschließen!

    Der Eso Guard ist Elektronik Schrott Finger weg!

    Kauft euch ein Eis da habt ihr mehr davon.

     

    Viele Grüße Andre,

    der sich den Müll gekauft hat und vom Hersteller für

    zu dumm zum einbauen gehalten wird. :blush:

    Hallo,

     

    also ich meinte eher den Mist von Herrn Pecher, der geht zu 100% nicht. Die Geräte aus Bayern stören wenn sie denn laufen oder man ein Exemplar erhalten hat, das auch auf beiden Seiten funktioniert. Selbst bei Auslieferung kann es passieren dass man ein defektes Teil erhält. Nicht nachvollziehbar bei so einem Preis, da fehlt offensichtlich eine Gütekontrolle! Leider sind die Geräte nicht sehr halbar und verabschieden sich gerne mal ins Nirvana. Aber solange noch Garantie ist, immer mal mit Oszi testen ob das Teil noch pulst, wenn nicht, einfach umtauschen. Einen 100% Schutz gibt es nicht, keines der am Markt verfügbaren Geräte kam bei uns über eine Störrate von 90%! Dies auch nicht bei Parallelbetrieb zweier verschiedener Störer. Wir warten also noch auf die Lösung dreier anderer Hersteller!

×
×
  • Create New...