Jump to content

Bluey

ModSheriff
  • Content Count

    28,825
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    344

Everything posted by Bluey

  1. @m3_: das ist mir durchaus bekannt. Allerdings hat es diesen "Skandal" lediglich bei den Autos gegeben, nicht beim Krad. Auch wenn der ein oder andere Anwalt immer mal wieder nach dem Reifenwechsel beim Motorrad fragt
  2. Bei dieser "seltsamen Kiste" handelt es sich um einen Mercedes. Abgesehen davon nahm oder nimmt bei diesem Fahrzeug die Differenz nicht bei höherer Geschwindigkeit ab. Ich hab mich vertan, wie ich gerade feststellen mußte. Hab's korrigiert und deshalb farblich markiert. Meine Winter- und Sommerreifen haben die gleiche Größe....
  3. Bei modernen Fahrzeugen? Eher nicht. Eigene Erfahrungen: - 120 km/h auf BAB gefahren (Tempomat) => brutto 117 km/h gemessen - 60 km/h gefahren (Tempomat) => effektiv (netto) 56 km/h gemessen. Man sollte sich also, was die Toleranzen betrifft, nicht allzu sicher fühlen bzw. nicht zu viel abziehen.
  4. Ich hab ja auch nichts von "kaufen" oder "verkaufen" geschrieben. Auch das "verschenken" scheint ja nicht sonderlich gut gelaufen zu sein.
  5. Ok. Wenn man sonst keine Hobbys hat oder nichts mit seiner Frei-/Zeit anzufangen weiß......
  6. Du hast aber schon bemerkt, daß Du einen schon über 10 Jahre alten Thread ausgegraben hast?!
  7. Mal eine Gegenfrage: was soll das denn bringen, solche Geräte als Fußgänger oder gar auf einer Parkbank sitzend zu nutzen?
  8. Das ist offenbar politisch so gewollt und nicht nur in BaWü so. Leider. Und es wird noch viel "schlimmer" werden.....
  9. Nach nunmehr ca. 11 Jahren...... da lief das Geschäft wohl nicht sonderlich gut, was?!
  10. Ich fürchte nur, daß es im Herbst dieses Jahres nicht viele vernunftbegabte Menschen in unserem Land geben wird. Aber offensichtlich wünschen sich ja mittlerweile ziemlich viele eine Grün-Schwarze Koalition. Vielleicht sollte man die noch verbleibenden paar Monate nutzen und genießen. Danach wird vieles anders (nicht besser) sein. Und wehe, es sollte gar noch zu einer G2R-Koalition kommen. Berliner Verhältnisse im Bund?!
  11. Mir erzählte die Frau eines Kollegen (Berlinerin, zog nach Niedersachen um) einmal, daß der gemeine Berliner kaum aus seiner B-Oase heraus käme und oftmals auch völlig verschrobene Vorstellungen davon habe, wie das Leben außerhalb von Berlin, insbesondere auf dem Lande, ausschaut. Sie sagte bspw., daß viele Berliner glauben würden, die Menschen in Niedersachsen und dem nördlichen NRW würden immer noch allgemein Gummistiefel tragen. Mich wundert da gar nichts mehr.
  12. 1. Deine sog. "Fakten" sind hinlänglich bekannt => vielfach blanker Unsinn. 2. zu normalen Zeiten messe ich igO ab brutto +14 km/h, agO +19 km/h. Schon immer. Und dabei ist völlig egal, was Du mir (oder einem anderen) zugestehen möchtest oder auch nicht.
  13. Oho. Also sind auch diejenigen, die den verlinkten Text lustig finden, schlichte Gemüter?
  14. Also ich fand's recht lustig zu lesen und auch gar nicht mal soooo unrealistisch.
  15. @m3_ Bei so viel Blödsinn, den Du da mal wieder geschrieben hast, weiß ich nicht, ob man eher oder lieber soll. BTW: das Lasermeßgerät wurde noch nie ausschließlich zur Messung im Anzeigenbereich genutzt. Auch nicht von mir. Mit Deinem "Abzockgeblubbere" beeindruckst Du auch allenfalls Leute mit einem IQ unterhalb der Fußsohle.
  16. Tja, und wieder einmal hast Du es nicht wirklich begriffen. Es geht nicht um eine zahlenmäßige Effizienz. Das Lasergerät soll gar nicht die Masse bringen, sondern die "Klasse", sprich es sollen die höheren und hohen Überschreitungen primär verfolgt werden. Und das gelingt meinen Erfahrungen nach recht gut.
  17. Ich habe zwar keinen Gartenzaun, schaue aber regelmäßig über die Mauer. Deine Zusammenhänge werden mir dabei trotzdem nicht klar.
  18. Ich schon. Der läuft nur auf zwei Rädern und hat zwei Boxer-Zylinder.
  19. Ich kann da keine Verantwortung, auch keine Mitverantwortung erkennen. Und schon gar nicht vermag ich daraus eine Verantwortung für Flüchtlinge aus diesen und auch aus afrikanischen Regionen herleiten. Das ist doch sehr sehr weit hergeholt.
  20. Au ha. Das ist ja wohl ein wenig arg weit hergeholt. Sollen wir jetzt auch noch für das Entstehen des IS oder allgemein von Extremismus verantwortlich sein?
  21. Ein interessanter Artikel, den ich gerade auf Spiegel-online lesen durfte. Und da bilden sich die Ökos in unserem Land, von mir aus auch in Europa, wirklich ein, wir könnten mit hiesigen Einschränkungen und CO2-Einsparungen etwas bewirken? Wie naiv muß man nur sein! Deutschland oder gar die EU möchte also seine Emissionen senken und zum Jahre 2050 CO2-neutral werden, aber die Chinesen pusten in den kommenden Jahren immer mehr in die Luft, wo sie doch ohnehin schon für ein Viertel der Gesamtemissionen verantwortlich sind. Echt irre. Vor allem auch irre, wer da noch gl
  22. Im Moment sehe ich nur, daß die Politik (jedenfalls zum Teil) vehement versucht, mit Macht die Wirtschaft in eine ökologische Richtung zu pressen. Nur: 1. muß das die Wirtschaft auch wollen und 2. muß auch der Verbraucher das wollen und mittragen. Wenn ich mir die E-Autos betrachte, scheint das wohl eher nicht der Fall zu sein. Und das, obwohl das zudem heftig subventioniert wird. China hat die Solarzellen zu einem erheblichen Teil geliefert, weil die Produktion dort schlicht und ergreifend deutlich günstiger ist. Nur qualitativ waren diese Module zumindest in den ersten Jahren all
  23. Hartmut, was bitte möchtest Du damit jetzt aussagen? Das ist doch keine Antwort auf die Ausgangsfrage.
  24. Bitte konkret: was für Beispiele? Könntest Du ein paar verlinken, damit ich mir das mal durchlesen kann? Landwirtschaft wäre dort eh kaum oder gar nicht in der Lage, die Bevölkerung zu versorgen. Wäre es Dir lieber, wenn hiesige Überschüsse wie früher schon mal auf großen Halden verklappt würden? Ist es da nicht sinnvoller, diese Überschüsse dorthin zu schicken, wo die Menschen Not leiden? Mittlerweile gibt es "Fair Trade". Etliches wird darüber schon zu adäquaten Preisen abgenommen, anderes wird wahrscheinlich noch folgen. Sollen jetzt die Altkleider verbrannt werden? Also, ich
×
×
  • Create New...