Zum Inhalt wechseln


Foto

Von Hinten-Blitzer


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
8 Antworten in diesem Thema

#1 juschi

juschi

    Mitglied

  • Member
  • PIPPIPPIP
  • 96 Beiträge
  • Gender:Male

Geschrieben 26 September 2020 - 13:14

Vor Kurzem habe ich zum ersten mal in meinem Leben eine mobile Geschwindigkeitsüberwachung erlebt, bei der die selbe Fahrspur von von vorne und von hinten geblitzt wurde. Dass es die selbe Fahrspurt war, weiß ich, weil ich ein 10 EUR Ticket auf dem Mopped bekommen habe und ein Bild meines Kennzeichens dabei war. In Fahrtrichtung gab es nur eine Kamera in einem kleinen Kasten (1 Loch), keinen Rotblitzer, den gab es nur entgegen der Fahrtrichtung (2 Löcher).

Ist das etwas Neues? Falls es nichts neues ist, warum wird das so selten eingesetzt? Ist das teuer oder aufwndig? Breitet sich diese Messmethode gerade aus? Hat das jemand schon persönlich erlebt? Gesehen habe ich es im Landkreis Tübingen.



#2 Heintz

Heintz

    Mitglied

  • Member
  • PIPPIPPIP
  • 81 Beiträge

Geschrieben 26 September 2020 - 13:26

So wird die ESO von den VPIen in Bayern möglichst immer aufgebaut. Erfolgsorientiert wird darauf nur verzichtet wenn der Aufbau zu auffällig wird oder sich eine Fahrtrichtung nicht rentiert. Die eine Kamera ist also die Heckkamera der Gegenrichtung, zuständig für AHB und ggf. Fahrtenbücher für Kradler.



#3 frosch

frosch

    Mitglied

  • Member
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 3.926 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:Westmecklenburg

Geschrieben 29 September 2020 - 11:15

Das ist eigentlich ein eso-typischer Aufbau. Hast du noch mal angehalten, und die Anlage bzw. den Aufbau näher angesehen? Normalerweise gibt's dann auch noch einen Blitz durch die Seitenscheibe, für das Frontfoto, der wird von vielen (und auch den nachfolgenden Fahrern) nicht wahrgenommen.



#4 handysammler

handysammler

    Mitglied

  • Member
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 929 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:Sachsen
  • Interests:VKÜ

Geschrieben 30 September 2020 - 05:28

Der Aufbau ähnlich dem? 

https://www.blitzer-...z/hofgraben-27/

 

Wie schon genannt, typischer Eso-Aufbau. Wird auch regelmäßig gemacht. Warum sollte man sonst ein Messgerät mit zwei (bei der Eso 3.0 optional sogar mit 3 Kameras) kaufen, wenn man nicht beide Richtungen zeitgleich überwachen möchte.



#5 juschi

juschi

    Mitglied

  • Member
  • PIPPIPPIP
  • 96 Beiträge
  • Gender:Male

Geschrieben 01 Oktober 2020 - 20:08

Das ist eigentlich ein eso-typischer Aufbau. Hast du noch mal angehalten, und die Anlage bzw. den Aufbau näher angesehen? Normalerweise gibt's dann auch noch einen Blitz durch die Seitenscheibe, für das Frontfoto, der wird von vielen (und auch den nachfolgenden Fahrern) nicht wahrgenommen.

Ich wurde von vorne geblitzt und bin dann aus Neugier umgedreht und nochmal langsam dran vorbeigefahren. Beim zweiten Durchfahren habe ich dann den Zusätzlichen Kasten in Fahrtrichtung gesehen. Dieser sah aus wie das rot eingekreiste.

https://i.ibb.co/PGKv2d5/Unbenannt.png

Der größeren Kasten rechts daneben mit dem Gitter davor dabeben habe ich in Fahrtrichtung nicht gesehen, den gabs nur entgegen der Fahrtrichtung.



#6 juschi

juschi

    Mitglied

  • Member
  • PIPPIPPIP
  • 96 Beiträge
  • Gender:Male

Geschrieben 01 Oktober 2020 - 20:11

Der Aufbau ähnlich dem? 

https://www.blitzer-...z/hofgraben-27/

 

Wie schon genannt, typischer Eso-Aufbau. Wird auch regelmäßig gemacht. Warum sollte man sonst ein Messgerät mit zwei (bei der Eso 3.0 optional sogar mit 3 Kameras) kaufen, wenn man nicht beide Richtungen zeitgleich überwachen möchte.

Bisher habe ich noch nie Post bekommen, wenn ich mit dem Motorrad geblitzt wurde, ist jetzt das erste mal. Das scheint in BW also nicht sehr üblich zu sein, diese von Hinten Kamera.



#7 Zöllner

Zöllner

    Mitglied

  • Member
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 1.257 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:Osnabrück Umg.

Geschrieben 01 Oktober 2020 - 21:06

Leider muss ich "Juschi" in die Reihe der Unbelehrbaren verorten....



#8 juschi

juschi

    Mitglied

  • Member
  • PIPPIPPIP
  • 96 Beiträge
  • Gender:Male

Geschrieben 02 Oktober 2020 - 02:06

Leider muss ich "Juschi" in die Reihe der Unbelehrbaren verorten....

Und wen interessiert das?



#9 Sobbel

Sobbel

    Mitglied

  • Member
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 2.556 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:NRW

Geschrieben 03 Oktober 2020 - 09:25

mich


Mal etwas von Goethe:

"Wer sich den Gesetzen nicht fügen will, muss die Gegend verlassen, in der sie gelten."
"Wenn du eine weise Antwort verlangst, musst du vernünftig fragen."
"Wenn man alle Gesetze studieren sollte, so hätte man gar keine Zeit, sie zu übertreten."
"Es gibt viele Menschen, die sich einbilden, was sie erfahren, verstünden sie auch."