Zum Inhalt wechseln


Foto

Die "ente" Für Die Jugend Als Elektrokarre


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
2 Antworten in diesem Thema

#1 zorro69

zorro69

    Mitglied

  • Member
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 3.453 Beiträge

Geschrieben 24 September 2020 - 11:50

vmax = 45 km/h und Reichtweite 75 km, das sind mal Schlagworte für ein neues Stadtauto aus Paris.

 

Scheibenheber gibts auch nicht, aber dafür kann man die Seitenscheiben hochklappen, wie einst bei der Ente, dem 2CV.

 

Die Jugend der Stadt ist die Zielgruppe, die hier eher nicht vertreten ist.

 

https://www.faz.net/...n-16952180.html

 

 

 

 

 

 


Der Kluge lernt aus allem und von jedem, der Normale aus seinen Erfahrungen und der Dumme weiß alles besser.

Sokrates

#2 hartmut

hartmut

    Mitglied

  • Mods
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 21.744 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:Masterplan City

Geschrieben 24 September 2020 - 20:39

Die 45km/h Fahrzeuge gibt es schon seit ewigen Zeiten, bekannt die Ape50 als Benziner. Einfach mal bei Google Leichtkraftfahrzeuge eingeben, dann kommen auch Elektrofahrzeuge im Suchergebnis.

 

Hier ein Artikel hinter einer Bezahlschranke.

 

https://www.schwaebi...d,11272986.html

 

Wird halt auf dem Land problematisch wenn sie zu spät gesehen werden. Die fahren hier halt auch auf Landstraßen die schlecht einsehbar sind.

 

MfG.

 

hartmut


Ich hab zwar keine Lösung, bewundere aber das Problem!

Wenn das die Lösung ist, will ich mein Problem zurück!

#3 m3_

m3_

    Mitglied

  • iMember
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 12.507 Beiträge
  • Location:Autobahn

Geschrieben 24 September 2020 - 20:44

@zorro69: Stimmt, ist mehr Zielgruppe Generation Greta. Möglicherweise kann es auch hip sein, ein "Auto" schon mit 16 Jahren fahrenzukönnen. Ist auch die Frage, ob die 45 km/h "entriegelt" werden können. Knuffig-süss sieht der Ami ja aus, könnte ein Hit werden.

:nolimit:

Nachtrag: Wie von @hartmut eben aufgeführt, sicherheitstechnisch natürlich beschissen.


"Regeln setzen ein, wo die Intelligenz aufhört"

"Die Autobahn ist schließlich nicht für eine Geschwindigkeit von nur 80 oder 100 km/h gemacht", Landesverkehrsminister Otto Ebnet.

"§2, schonmal gehört?" Autobahnpolizistin Patrizia Kaiser zu einem Linksschleicher