Zum Inhalt wechseln


Foto

Neue Laserpistole Für Deutschland?


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
12 Antworten in diesem Thema

#1 Speedophot

Speedophot

    Anfänger

  • Member
  • PIP
  • 14 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:NRW

Geschrieben 05 März 2020 - 18:20

Moin,

 

ich bin beim Stöbern auf der PtB Website auf eine Neuzulassung eines ProLaser 4-DE gestoßen, dass bereits die Zulassungsnummer DE-19-M-PTB-0038 bekommen hat.

Laut Website wird das Gerät über die Firma ESG Germany GmbH Riedweg 58-60 89081 Ulm vertrieben.

 

https://www.ptb.de/c...ete.html#c19096

 

Kann mir schon einer verraten, welches Bundesland die schon verwendet werden, bzw welches Bundesland die Anschaffen will?

 

Gruß

 

Speedophot
 



#2 m3_

m3_

    Mitglied

  • iMember
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 12.488 Beiträge
  • Location:Autobahn

Geschrieben 06 März 2020 - 08:03

@speedophot: Thüringen wird es nicht sein, die hatten 61 Handlasermeßgeräte in 2019 ausgeschrieben, Zuschlag hat Jenoptik erhalten.

Aktuell gibt es noch eine Ausschreibung "Handlasermeßgeräte" mit Angebotsende 09.03.20:

https://www.dtvp.de/...Code=34970000-7

Gut, Riegl ist out, die ProLaser4 kostet nur ca. 4500 Euro.

:nolimit:


"Regeln setzen ein, wo die Intelligenz aufhört"

"Die Autobahn ist schließlich nicht für eine Geschwindigkeit von nur 80 oder 100 km/h gemacht", Landesverkehrsminister Otto Ebnet.

"§2, schonmal gehört?" Autobahnpolizistin Patrizia Kaiser zu einem Linksschleicher

#3 m3_

m3_

    Mitglied

  • iMember
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 12.488 Beiträge
  • Location:Autobahn

Geschrieben 06 März 2020 - 08:10

Berlin eventuell: https://www.strassen...en_1771611.html

 

Ja, bis 9.3.20:

PPrBln 038_20 Lieferung von Handlasermessgeräten in 10965 Berlin Öffentliche Ausschreibung nach VOL/A (National)

 

Aus: https://www.evergabe...rch_key=1pc1uwz

:nolimit:


"Regeln setzen ein, wo die Intelligenz aufhört"

"Die Autobahn ist schließlich nicht für eine Geschwindigkeit von nur 80 oder 100 km/h gemacht", Landesverkehrsminister Otto Ebnet.

"§2, schonmal gehört?" Autobahnpolizistin Patrizia Kaiser zu einem Linksschleicher

#4 m3_

m3_

    Mitglied

  • iMember
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 12.488 Beiträge
  • Location:Autobahn

Geschrieben 06 März 2020 - 08:43

In der Schweiz seit März 2014 zugelassen, mit Videoeinrichtung (gell @bluey :whistling: ):

https://docplayer.or...prolaser-4.html

:nolimit:


"Regeln setzen ein, wo die Intelligenz aufhört"

"Die Autobahn ist schließlich nicht für eine Geschwindigkeit von nur 80 oder 100 km/h gemacht", Landesverkehrsminister Otto Ebnet.

"§2, schonmal gehört?" Autobahnpolizistin Patrizia Kaiser zu einem Linksschleicher

#5 Speedophot

Speedophot

    Anfänger

  • Member
  • PIP
  • 14 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:NRW

Geschrieben 06 März 2020 - 09:30

Dann heißt es mal abwarten und Tee trinken...

 

Mich würde auch brennend Interessieren, was als Nachfolge für die Riegl FG21-P kommt.

Mit dem 1000m Messbereich kommt aktuell ja kein Gerät mit.

Riegl hat die Produktion ja 2011 eingestellt und die Wartung und Ersatzteilhaltung ist nur noch bis 2021 gewährleistet.

 



#6 handysammler

handysammler

    Mitglied

  • Member
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 923 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:Sachsen
  • Interests:VKÜ

Geschrieben 08 März 2020 - 07:34

Mich würde auch brennend Interessieren, was als Nachfolge für die Riegl FG21-P kommt.

 

Wahrscheinlich nichts. Denn die Lasermessgeräte waren immer nur ein Nebenobjekt des Unternehmens und denen ist es völlig egal, was damit passiert.



#7 m3_

m3_

    Mitglied

  • iMember
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 12.488 Beiträge
  • Location:Autobahn

Geschrieben 19 März 2020 - 00:06

Von Riegl kommt nichts. Der CEO hat sich doch zurecht aus diesem unsäglichen Geschäftsfeld "Verkehrsüberwachung" vor Jahren verabschiedet (es gibt von ihm ein köstliches Anwortschreiben an ein Gericht). Hätte ich auch so gemacht. Da produziert man Spitzenlasertechnik für alle mögliche Branchen und deutsche Meßbeamte "ruinieren" dann den guten Ruf, sprich das Internet ist voll mit "Riegl Fehlmessungen".

:nolimit:


"Regeln setzen ein, wo die Intelligenz aufhört"

"Die Autobahn ist schließlich nicht für eine Geschwindigkeit von nur 80 oder 100 km/h gemacht", Landesverkehrsminister Otto Ebnet.

"§2, schonmal gehört?" Autobahnpolizistin Patrizia Kaiser zu einem Linksschleicher

#8 Bluey

Bluey

    Beamter

  • ModSheriff
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 28.934 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:Das schöne NRW
  • Interests:Karate, Computer, Internet, Motorrad

Geschrieben 19 März 2020 - 00:20

deutsche Meßbeamte "ruinieren" dann den guten Ruf

Quark.
 

sprich das Internet ist voll mit angeblichen "Riegl Fehlmessungen".

Ergänzung durch mich. Wenn schon, denn schon. Alles andere ist Quark.


Gruß .......... Bluey

"Wenn über eine (dumme) Sache Gras gewachsen ist, kommt garantiert ein Kamel und frißt es herunter."
"Die beste und sicherste Tarnung ist immer noch die blanke und nackte Wahrheit. Die glaubt niemand!"

Kein 11 September, kein Terror, kein Afghanistan, kein Euro, keine Krise, 1l Diesel für umgerechnet 36 ct....

...das waren die 80er...


#9 Roger01

Roger01

    Mitglied

  • Member
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 1.858 Beiträge
  • Location:B

Geschrieben 13 April 2020 - 18:03

Die Riegl 21 ist leicht und komfortabel zu stören, also was stört mich dass es unter Umständen nicht mit rechten Dingen zugeht, selbst ein Sensor reicht dafür aus, ist halt ne alte Kiste das Ding...
  • frosch gefällt das

#10 andi

andi

    Mitglied

  • Member
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 1.918 Beiträge
  • Gender:Male

Geschrieben 01 Mai 2020 - 20:41

Hier mal ein Link zum Hersteller der ProLaser4:
https://kustomsignal...duct/prolaser_4
Ist eine normale Laserpistole ohne Videoeinrichtung.

@m3_
Dein Link zum DVTP ist ja interessant, demnach will die Polizei Bayern neue Laserpistolen beschaffen.

Übrigens ist vor kurzem die Traffipatrol XR von der Jenoptik Seite verschwunden:
https://www.jenoptik...digkeitsmessung

Traffiphot III (Rotlichtüberwachung) haben sie auch rausgeschmissen.
Warn- und Störtechnik for Future!

#11 m3_

m3_

    Mitglied

  • iMember
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 12.488 Beiträge
  • Location:Autobahn

Geschrieben 03 Mai 2020 - 08:57

Dein Link zum DVTP ist ja interessant, demnach will die Polizei Bayern neue Laserpistolen beschaffen.

@andi: Danke, das ist ja ganz aktuell. Anderweitig sieht man, daß es in Bayern dabei um eine Rahmenvereinbarung geht (wohl sukzessiver Abruf). Wer da den Zuschlag bekommt, der ist saniert. Es wird wohl um einige hundert Pistolen gehen. Vielleicht kann ich Altteil ergattern...

:nolimit:


"Regeln setzen ein, wo die Intelligenz aufhört"

"Die Autobahn ist schließlich nicht für eine Geschwindigkeit von nur 80 oder 100 km/h gemacht", Landesverkehrsminister Otto Ebnet.

"§2, schonmal gehört?" Autobahnpolizistin Patrizia Kaiser zu einem Linksschleicher

#12 m3_

m3_

    Mitglied

  • iMember
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 12.488 Beiträge
  • Location:Autobahn

Geschrieben 03 Mai 2020 - 09:12

 

deutsche Meßbeamte "ruinieren" dann den guten Ruf

Quark.
 

sprich das Internet ist voll mit angeblichen "Riegl Fehlmessungen".

Ergänzung durch mich. Wenn schon, denn schon. Alles andere ist Quark.

 

@bluey: Quark ist nur dein Posting. Wenn man "Fehlmessung Handlasermessgerät" googelt, dann steht fast überall Riegl....Das Gerät selbst kann i. d. R. nichts dafür. Die Fehler verursacht der Cop, weil er meint, er könne die Bedienungsanleitung ignorieren oder weil er die Bedienungsanleitung nicht versteht. Und ohne Sachbeweis können auch noch gerichtsschwache Cops durchfallen. Der Fehler von Dr. Riegl war, er hätte nie ohne Videoaufsatz nach D liefern dürfen.

:nolimit:


"Regeln setzen ein, wo die Intelligenz aufhört"

"Die Autobahn ist schließlich nicht für eine Geschwindigkeit von nur 80 oder 100 km/h gemacht", Landesverkehrsminister Otto Ebnet.

"§2, schonmal gehört?" Autobahnpolizistin Patrizia Kaiser zu einem Linksschleicher

#13 Bluey

Bluey

    Beamter

  • ModSheriff
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 28.934 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:Das schöne NRW
  • Interests:Karate, Computer, Internet, Motorrad

Geschrieben 04 Mai 2020 - 21:23

@bluey: Quark ist nur dein Posting. Wenn man "Fehlmessung Handlasermessgerät" googelt, dann steht fast überall Riegl....Das Gerät selbst kann i. d. R. nichts dafür. Die Fehler verursacht der Cop, weil er meint, er könne die Bedienungsanleitung ignorieren oder weil er die Bedienungsanleitung nicht versteht. Und ohne Sachbeweis können auch noch gerichtsschwache Cops durchfallen. Der Fehler von Dr. Riegl war, er hätte nie ohne Videoaufsatz nach D liefern dürfen.

Es ist Quark und es bleibt Quark. Hättest Du einfach nur mal die ersten paar Links nicht wie die Bilderchen in Deinem Komikbuch betrachtet, sondern sie auch mal angeklickt und gelesen, wäre Dir aufgefallen, daß da gar nicht so die Rede davon ist, daß oder vor allem wie oft, wie viele Fehlmessungen passieren, sondern daß Fehlmessungen möglich sind. Vermessen wäre es, das Gegenteil zu behaupten. Aber Du behauptest, das Gerät würde Fehlmessungen am laufenden Band produzieren bzw. die Bediener. Einen Beleg dafür konnte ich zumindest in den ersten Treffern nicht finden.
 
Fazit:

 

deutsche Meßbeamte "ruinieren" dann den guten Ruf

Quark.

sprich das Internet ist voll mit angeblichen "Riegl Fehlmessungen".

Ergänzung durch mich. Wenn schon, denn schon. Alles andere ist Quark.

 


Gruß .......... Bluey

"Wenn über eine (dumme) Sache Gras gewachsen ist, kommt garantiert ein Kamel und frißt es herunter."
"Die beste und sicherste Tarnung ist immer noch die blanke und nackte Wahrheit. Die glaubt niemand!"

Kein 11 September, kein Terror, kein Afghanistan, kein Euro, keine Krise, 1l Diesel für umgerechnet 36 ct....

...das waren die 80er...