Zum Inhalt wechseln


Foto

Geschwindigkeitsblitzer Blitz 2 Mal


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
18 Antworten in diesem Thema

#1 Ollione

Ollione

    Anfänger

  • Member
  • PIP
  • 4 Beiträge

Geschrieben 31 Januar 2020 - 16:08

Hallo Forum, 

 

als ich neulich abend auf der A111 unterwegs war löste der feste Blitzer vor der Ausfahrt Schulzendorfer Strasse aus. Was mich allerdings wundert: "warum innerhalb einer Sekunde 2 Bilder gemacht wurden". Das erste mal war nur das Blitzlicht im Gerät aktiv und beim 2. Blitz auch das Blitzlicht auf dem Gerät.

 

Wie ich im Internet erlesen habe lösen im allgemeinen nur Ampelblitzer 2 mal aus. Auf der BAB habe ich bisher noch keine ampelgeregelte Kreuzung erlebt.

 

Ich selber war im Tempo 60 Bereich mit auf 60 Kmh getellten Tempomat unterwegs. Beim auslösen des Blitzers zeigt die Aufnahme meiner ConnectetCam  58 Km/h.

auf den Video ist sehrschön das Blitzdingsen mit den verschiedenen Blitzlichtern zu sehen.

Auslöser war der mich überholende PKW. 

 

Habt ihr eine Erklärung warum 2 mal Fotografiert wurde?

 

 

Das Bild von der Blitzeranlage wurde freundlicherweise von der Polizei ins Netz gestellt

Angehängte Dateien



#2 zorro69

zorro69

    Mitglied

  • Member
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 3.406 Beiträge

Geschrieben 31 Januar 2020 - 18:19

Eine gewagte These wäre, es sollen die Fahrer von sowohl PKWs als auch LKWs abgelichtet werden können. Mit einer Kamera wären die Ergebnisse zu schlecht. Wie gesagt, es ist eine Vermutung.


Der Kluge lernt aus allem und von jedem, der Normale aus seinen Erfahrungen und der Dumme weiß alles besser.

Sokrates

#3 Biber

Biber

    Mitglied

  • Member
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 6.854 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:Somewhere over the Rainbow
  • Interests:Über meinen Verhältnissen leben.

Geschrieben 31 Januar 2020 - 21:47

Habt ihr eine Erklärung warum 2 mal Fotografiert wurde?

Beide Fahrbahnen werden überwacht, aus irgendwelchen Gründen ist das Gerät aber nicht in der Lage, die Geschwindigkeitsüberschreitung zuzuordnen? Klingt komisch, ich weiß, aber das Teil selber ist ja wohl auch schon etwas älter.
 

Eine gewagte These wäre, es sollen die Fahrer von sowohl PKWs als auch LKWs abgelichtet werden können. Mit einer Kamera wären die Ergebnisse zu schlecht. Wie gesagt, es ist eine Vermutung.

Klingt nachvollziehbar, aber ich sehe da nur eine Kamera, aber zwei Blitze.


Diskutiere nie mit einem Idioten. Erst zieht er Dich auf sein Niveau herunter und dann schlägt er Dich mit Erfahrung. (G.B. Shaw)

 

When I'm good, I'm good. When I'm bad, I'm better.


#4 Ollione

Ollione

    Anfänger

  • Member
  • PIP
  • 4 Beiträge

Geschrieben 01 Februar 2020 - 01:43

Der Blitzer wurde Mitte Dezember in Betrieb genommen. Damit ist er nicht so alt wie er aussieht.

#5 KlausK

KlausK

    Mitglied

  • iMember
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 2.239 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:Braunschweig

Geschrieben 01 Februar 2020 - 08:38

Vielleicht leuchtet der eingebaute Blitz nur den rechten Fahrstreifen vernünftig aus?



#6 Biber

Biber

    Mitglied

  • Member
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 6.854 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:Somewhere over the Rainbow
  • Interests:Über meinen Verhältnissen leben.

Geschrieben 01 Februar 2020 - 22:17

Nach Schilderung des TE lösen die Blitze nacheinander aus. Dementsprechend müßte es tatsächlich auch zwei Bilder geben.


Diskutiere nie mit einem Idioten. Erst zieht er Dich auf sein Niveau herunter und dann schlägt er Dich mit Erfahrung. (G.B. Shaw)

 

When I'm good, I'm good. When I'm bad, I'm better.


#7 handysammler

handysammler

    Mitglied

  • Member
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 902 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:Sachsen
  • Interests:VKÜ

Geschrieben 02 Februar 2020 - 07:51

Ich weiss, warum die Gatso GTC-GS 11 zweimal auslöst. Lasse Euch aber mal noch bis morgen zappeln... vielleicht kommt ja noch jemand drauf. :abwarten:



#8 u14325

u14325

    Mitglied

  • Member
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 1.299 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:Im Zuständigkeitsbereich der PTB

Geschrieben 02 Februar 2020 - 08:23

Ach komm, schreib doch, dass es der Vorblitz ist. Wer will denn rote Augen 👀 haben.
  • handysammler gefällt das
"Zündschloss links und Motor hinten!"

#9 Sobbel

Sobbel

    Mitglied

  • Member
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 2.441 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:NRW

Geschrieben 02 Februar 2020 - 09:15

Moin Moin

 

 

 Wer will denn rote Augen haben.

Ja, die sehen auf schwarz/weiß Fotos auch echt   :shit:   aus  :D

 

 

Gruß


Mal etwas von Goethe:

"Wer sich den Gesetzen nicht fügen will, muss die Gegend verlassen, in der sie gelten."
"Wenn du eine weise Antwort verlangst, musst du vernünftig fragen."
"Wenn man alle Gesetze studieren sollte, so hätte man gar keine Zeit, sie zu übertreten."
"Es gibt viele Menschen, die sich einbilden, was sie erfahren, verstünden sie auch."

#10 u14325

u14325

    Mitglied

  • Member
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 1.299 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:Im Zuständigkeitsbereich der PTB

Geschrieben 02 Februar 2020 - 09:57

Der Blitz ist doch aber rot, lieber Sobbel...
"Zündschloss links und Motor hinten!"

#11 das Jann

das Jann

    Mitglied

  • Member
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 756 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:H
  • Interests:Verkehrsüberwachung

Geschrieben 02 Februar 2020 - 22:48

In Hannover gibt es ja seit geraumer Zeit auch mehrere Gatso GTC-GS 11 Anlagen. Alle Anlagen überwachen Geschwindigkeit und Rotlicht. Auch hier werden bei einem Geschwindigkeitsverstoß 2 Fotos gemacht. Vielleicht ist es ja von Herstellerseite einfach so das immer 2 Fotos gemacht werden. :think: 


In dubio pro reo

Irgendwann erwischt es jeden mal

#12 HerrDezember

HerrDezember

    Mitglied

  • Member
  • PIPPIP
  • 42 Beiträge

Geschrieben 03 Februar 2020 - 11:46

Ich weiss, warum die Gatso GTC-GS 11 zweimal auslöst. Lasse Euch aber mal noch bis morgen zappeln... vielleicht kommt ja noch jemand drauf. :abwarten:

Ich weiß jetzt nicht, ob es diese Blitze speziell ist, aber in der Kanzlei, in welcher ich beschäftigt war, habe ich Folgendes gelernt:

 

Blitzer, welche an Ampeln blitzen, machen zwei Fotos, weil sich daraus errechnen lässt, "wie rot die Ampel" war. Der Blitzer löst aus, wenn man während der Rotphase hinter der Ampel ist. Das ist ja per se nicht verboten, wenn man denn noch über gelb gefahren ist. Nehmen wir mal an, der Blitzer löst aus, wenn man auf der Kreuzung ist. Er hat die Daten, dass die Ampel vor 1 Sekunde von gelb auf rot gesprungen ist.Je langsamer nun der Wagen geblitzt wurde, desto "grüner" war es sozusagen.

 

Nehmen wir an, die Strecke der Ampelkreuzung beträgt 25m. Geblitzt wird in der Mitte der Ampelkreuzung bei 12,5m. Vor 1 Sekunde ist die Ampel auf rot gesprungen. Bei 50km/h legst du 13,88m/s zurück. D.h. an der 12,5m Markierung warst du vor einer Sekunde vor dem Blitz 1,3m vor der Ampelkreuzung und hattest noch gelb. Also ist alles in Ordung. Bei 70 km/h fährst du 19,44m/s. Du warst also zum Zeitpunkt, als die Ampel auf rot gesprungen ist noch 7m vor der Ampel. Somit bist du nachweislich über rot gefahren.Du hast ja vorher bereits gesehen, dass die Ampel umspringt.

 

Nun haben 2 Messungen ja noch einen weitern Vortei. Du weißt nicht nur, wie schnell er an zwei Punkten war, sondern hast auch noch den möglichen Vergleich. Ist man auf dem ersten Foto schneller, oder auf dem zweiten? Oder auf beiden gleich schnell? Hat man bewusst in die Rotphase reinbeschleunigt, um noch schnell drüber zu kommen? Hat man die Geschwindigkeit konstant gehalten und ist noch bei gelb über die Ampel gefahren oder war man zu schnell, wollte noch bremsen, hat es nicht mehr geschafft und musste über rot fahren?



#13 Ollione

Ollione

    Anfänger

  • Member
  • PIP
  • 4 Beiträge

Geschrieben 03 Februar 2020 - 15:07

 

Ich weiss, warum die Gatso GTC-GS 11 zweimal auslöst. Lasse Euch aber mal noch bis morgen zappeln... vielleicht kommt ja noch jemand drauf. :abwarten:

Ich weiß jetzt nicht, ob es diese Blitze speziell ist, aber in der Kanzlei, in welcher ich beschäftigt war, habe ich Folgendes gelernt:

 

Blitzer, welche an Ampeln blitzen, machen zwei Fotos, weil sich daraus errechnen lässt, "wie rot die Ampel" war. Der Blitzer löst aus, wenn man während der Rotphase hinter der Ampel ist. Das ist ja per se nicht verboten, wenn man denn noch über gelb gefahren ist. Nehmen wir mal an, der Blitzer löst aus, wenn man auf der Kreuzung ist. Er hat die Daten, dass die Ampel vor 1 Sekunde von gelb auf rot gesprungen ist.Je langsamer nun der Wagen geblitzt wurde, desto "grüner" war es sozusagen.

 

Nehmen wir an, die Strecke der Ampelkreuzung beträgt 25m. Geblitzt wird in der Mitte der Ampelkreuzung bei 12,5m. Vor 1 Sekunde ist die Ampel auf rot gesprungen. Bei 50km/h legst du 13,88m/s zurück. D.h. an der 12,5m Markierung warst du vor einer Sekunde vor dem Blitz 1,3m vor der Ampelkreuzung und hattest noch gelb. Also ist alles in Ordung. Bei 70 km/h fährst du 19,44m/s. Du warst also zum Zeitpunkt, als die Ampel auf rot gesprungen ist noch 7m vor der Ampel. Somit bist du nachweislich über rot gefahren.Du hast ja vorher bereits gesehen, dass die Ampel umspringt.

 

Nun haben 2 Messungen ja noch einen weitern Vortei. Du weißt nicht nur, wie schnell er an zwei Punkten war, sondern hast auch noch den möglichen Vergleich. Ist man auf dem ersten Foto schneller, oder auf dem zweiten? Oder auf beiden gleich schnell? Hat man bewusst in die Rotphase reinbeschleunigt, um noch schnell drüber zu kommen? Hat man die Geschwindigkeit konstant gehalten und ist noch bei gelb über die Ampel gefahren oder war man zu schnell, wollte noch bremsen, hat es nicht mehr geschafft und musste über rot fahren?

 

Vielen dank für die ausführliche Erklärung. Da du sicher meine Frage gründlich gelesen hast, wirst du mein Nachfragen verstehen.

Nenne mir doch bitte mal ein Standort in der Bundesrepublik wo auf der BAB ( Bundesautobahn ) eine Ampel steht. und dann sogar noch mit Blitzer.

Ich denke da nicht an die Verkehrsbeeinflussungs Anlagen, die ggf. dann ein Rotes Kreuz anzeigen wenn die Fahrspur gesperrt ist.

Möglicherweise interpetiert der Blitzer das erste auslösen als Rotlichtvergehen ( er blitzt ja mit Rot ) und macht dann ein zweites Foto.....



#14 HerrDezember

HerrDezember

    Mitglied

  • Member
  • PIPPIP
  • 42 Beiträge

Geschrieben 03 Februar 2020 - 17:46

@Ollione: Sorry, hatte oben was von Ampel-Blitzanlage gelesen. Warum dann dort ein solches System ist, kann ich dann doch nicht beantworten. Als ich jetzt nochmal google bemüht habe, stieß ich darauf, dass die Blitze mit Induktionsschleifen arbeitet (https://www.vetro-gm...-gtc-gs-11.html). Hier wiederum (http://www.unfallana...sverfahren.html) sieht man, dass die PoliscanSpeed F1 HP zwei Fotos im Sensorbereich macht, obwohl diese nicht mit Induktionsschleifen arbeitet. Vermutlich wird einfach bei einer Geschwindigkeitsüberschreitung direkt an 2 Induktionsschleifen gemessen und dementsprechend geblitzt.



#15 das Jann

das Jann

    Mitglied

  • Member
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 756 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:H
  • Interests:Verkehrsüberwachung

Geschrieben 03 Februar 2020 - 19:56

Die Gatso-Anlage auf der A111 überwacht natürlich nur die Geschwindigkeit. ;)


In dubio pro reo

Irgendwann erwischt es jeden mal

#16 handysammler

handysammler

    Mitglied

  • Member
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 902 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:Sachsen
  • Interests:VKÜ

Geschrieben 03 Februar 2020 - 20:13

Viel konstruktives ist ja nun nicht zusammengekommen.  :shutup:

 

@HerrDezember: Rotlichtblitzer haben zwei Induktionsschleifen. Der erste liegt hinter der Haltelinie. Die zweite meist in der Kreuzungsmitte. Wird die Ampel rot und man überfährt die erste Schleife, löst der Blitzer aus. Um festzustellen ob Du tatsächlich weitergefahren oder stehen geblieben bist, löst der Blitzer beim erreichen der zweiten Schleife oder nach einer eingestellten Zeit das zweite mal aus. 
Bei Vitronic-Geräten ist das ähnlich, nur dass die Geräte mittels Laser messen. Der Abstand vom Gerät zur Haltelinie ist bekannt. Fährt nun ein Fahrzeug in diesen Abstand ein, also befindet sich nach der Haltelinie, löst das Gerät aus. Das zweite wird wieder nach einer bestimmten Entfernung oder nach bestimmter Zeit ausgelöst. Parallel wird die Geschwindigkeit gemessen. 


Nun zur Auflösung:

Bei einer Gatso, welche die Geschwindigkeit überwacht, wird ebenfalls zweimal ausgelöst. Das erste Mal nach dem überfahren der letzten Induktionsschleife. Das zweite Mal löst die Anlage aus, nachdem das Fahrzeug einen bestimmten Weg zurückgelegt hat. Wann das Fahrzeug diesen Weg zurückgelegt hat, lässt sich aus der gemessenen Geschwindigkeit bekanntlich berechnen. Es dient quasi als Referenzmaß zur gefahrenen Geschwindigkeit und unterstützt Sachverständige bei der technischen Prüfung der Messung. 
Einen anderen Grund hat’s nicht. Warum sich Gatso hat das einfallen lassen, ist mir nicht bekannt. Bei anderen Messgeräten gehts ja auch ohne zweites Foto… 


  • andi gefällt das

#17 Ollione

Ollione

    Anfänger

  • Member
  • PIP
  • 4 Beiträge

Geschrieben 04 Februar 2020 - 09:14

Die Antwort von Handysammler leuchtet mir so erst einmal ein. Zum anderen hat das 2. Bild auch den "Vorteil" bei der Zuordnung. Der Schnellere hat dann ggf. auch ein anderen  Abstand zum mitfotografierten. 

 

Das ist also Anlagenbedingt.



#18 Biber

Biber

    Mitglied

  • Member
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 6.854 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:Somewhere over the Rainbow
  • Interests:Über meinen Verhältnissen leben.

Geschrieben 09 Februar 2020 - 00:12

Die Erklärungen für die zwei Blitze und Fotos klingen nachvollziehbar und logisch. Gibt es auch eine Erklärung dafür, warum hier ein zusätzlicher Blitz angebracht wurde (üblicherweise hat die Anlage doch nur einen Blitz, oder täusche ich mich da?)?


Diskutiere nie mit einem Idioten. Erst zieht er Dich auf sein Niveau herunter und dann schlägt er Dich mit Erfahrung. (G.B. Shaw)

 

When I'm good, I'm good. When I'm bad, I'm better.


#19 handysammler

handysammler

    Mitglied

  • Member
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 902 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:Sachsen
  • Interests:VKÜ

Geschrieben 09 Februar 2020 - 09:53

Die Erklärungen für die zwei Blitze und Fotos klingen nachvollziehbar und logisch. Gibt es auch eine Erklärung dafür, warum hier ein zusätzlicher Blitz angebracht wurde (üblicherweise hat die Anlage doch nur einen Blitz, oder täusche ich mich da?)?

Eine Gatso steht immer ziemlich weit von den Induktionsschleifen entfernt. Dann noch auf der Autobahn, da reicht ein Blitz einfach nicht aus. Zudem ist auch erkennbar, dass der Zusatzblitz deutlich auf die linke Spur gedreht ist.