Zum Inhalt wechseln


Foto

Wir Freuen Uns Das Sich Qtreiberin Bereit Erklärt Hat Das Team Zu Vers


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
8 Antworten in diesem Thema

#1 hartmut

hartmut

    Mitglied

  • Mods
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 21.497 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:Masterplan City

Geschrieben 04 Juli 2018 - 09:06

Unser Team hat sich vergrößert. Wir freuen uns das QTreiberin sich bereit erklärt hat als Moderatorin mitzumachen.

 

MfG.

 

hartmut


  • KlausK, Kasperle, Roger01 und 5 anderen gefällt das
Ich hab zwar keine Lösung, bewundere aber das Problem!

Wenn das die Lösung ist, will ich mein Problem zurück!

#2 m3_

m3_

    Mitglied

  • iMember
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 11.670 Beiträge
  • Location:Autobahn

Geschrieben 04 Juli 2018 - 20:42

:) .

:nolimit:


"Regeln setzen ein, wo die Intelligenz aufhört"

"Die Autobahn ist schließlich nicht für eine Geschwindigkeit von nur 80 oder 100 km/h gemacht", Landesverkehrsminister Otto Ebnet.

"§2, schonmal gehört?" Autobahnpolizistin Patrizia Kaiser zu einem Linksschleicher

#3 andicorsa

andicorsa

    Mitglied

  • Member
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 1.024 Beiträge
  • Gender:Male

Geschrieben 05 Juli 2018 - 07:02

Glückwunsch!

 

Aber brauchen wir bei der Frequentierung überhaupt noch jemand?

 

Oder hört Hartmut vielleicht auf?

 

Andererseits sind gerade schon wieder 2 Spammer da...



#4 QTreiberin

QTreiberin

    Mitglied

  • Mods
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 5.917 Beiträge
  • Gender:Female
  • Location:Nordlicht

Geschrieben 05 Juli 2018 - 14:27

Danke...

Das „Problem“ ist ja, dass einer der Mods oder auch Modeusen zeitnah reagieren können sollte wenn etwas ist. Und deswegen braucht man eine etwas größere Personaldecke.
Immerhin ist HarryB schon lange nicht mehr online gewesen und auch Gast225 hat wohl ziemlich viel um die Ohren.

Blieben noch hartmut und Bluey, die regelmäßig erreichbar waren und sind. Und dann, nach der „Eingewöhnung“ nun auch meine Wenigkeit...
  • hartmut und gery41 gefällt das

#5 gerre

gerre

    Mitglied

  • Member
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 4.786 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:die Industriegesellschaft
  • Interests:Freiheit und Technik

Geschrieben 10 Juli 2018 - 21:13

Die freundliche QTreiberin eignet sich sehr für Good :cop01:-Bad :cop01:-Rollenspiele zur Behandlung von Raserdelinquenten, die sich in dieses Forum verirrt haben.


I live my life until my life ends, 

an open highway without any bends

(frei nach Motörhead, Iron Horse)


#6 QTreiberin

QTreiberin

    Mitglied

  • Mods
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 5.917 Beiträge
  • Gender:Female
  • Location:Nordlicht

Geschrieben 10 Juli 2018 - 21:38

Ach, sie eignet sich eigentlich für fast alles, nur sie zeigt es nicht unbedingt sofort... :D
  • rth gefällt das

#7 KlausK

KlausK

    Mitglied

  • iMember
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 2.039 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:Braunschweig

Geschrieben 11 Juli 2018 - 12:45

Auch kochen??? :doofwinkt:



#8 QTreiberin

QTreiberin

    Mitglied

  • Mods
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 5.917 Beiträge
  • Gender:Female
  • Location:Nordlicht

Geschrieben 11 Juli 2018 - 13:09

Für die Bande hier? Das muss ich mir noch gut überlegen... :D
  • KlausK gefällt das

#9 nachteule

nachteule

    Mitglied

  • iMember
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 2.766 Beiträge
  • Gender:Male

Geschrieben 11 Juli 2018 - 22:19

Hallo, QTreiberin,

 

herzlichen Glückwunsch zur verdienten Beförderung.  :victory:

 

Viele Grüße,

 

Nachteule


Jesus sprach: Wer ohne Fehler ist, werfe den ersten Stein.

Danach drehte er sich um und rief: Mama, lass den Scheiß!

 

In einer Kabinettsorder vom 15. Dezember 1726 verfügte König Friedrich Wilhelm I. in Preußen jedoch mit der ihm eigenen Ironie die Einführung einer einheitlichen Juristentracht in den Gerichten seines Territoriums:

„Wir ordnen und befehlen hiermit allen Ernstes, dass die Advocati wollene schwarze Mäntel, welche bis unter das Knie gehen, unserer Verordnung gemäß zu tragen haben, damit man diese Spitzbuben schon von weitem erkennen und sich vor ihnen hüten kann.“