Zum Inhalt wechseln


Foto

Abbiege Haltelinie Versetzt Mit Ampel


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
14 Antworten in diesem Thema

#1 NeroBY

NeroBY

    Anfänger

  • Member
  • PIP
  • 2 Beiträge

Geschrieben 27 Juli 2017 - 10:59

Stehe jetzt irgendwie auf dem Schlauch.
 
Wie verhält sich folgendes, siehe Bild unten.

 

Wenn man abbiegen möchte ob jetzt nun nach links oder nach rechts und die Ampel befindet sich weiter vorne und die Haltelinie fürs abbiegen weiter hinten. Darf man dann trotzdem bei Rot abbiegen?
 

 
f08682-1501149635.jpg


  • Richardwow, EssaySup und Merlingof gefällt das

#2 Prickelpitt

Prickelpitt

    Mitglied

  • Member
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 1.058 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:OHV

Geschrieben 27 Juli 2017 - 11:08

Nein


Zu dem Satz, den Blaulicht geschrieben hat, kann ich jetzt nichts sagen, da ich den Sinn nicht so recht verstehe


#3 NeroBY

NeroBY

    Anfänger

  • Member
  • PIP
  • 2 Beiträge

Geschrieben 27 Juli 2017 - 11:35

Nein

Dann hat das also nichts mit der Haltelinie zu tun, es gibt weder ein Pfeil in der Ampel noch ein Grünpfeil (Blechschild).

 

Und wenn die Haltelinie zum abbiegen noch viel weiter nach hinten versetzt ist? 



#4 Zöllner

Zöllner

    Mitglied

  • Member
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 943 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:Osnabrück Umg.

Geschrieben 27 Juli 2017 - 11:43

Bei dem blauen Pfeil sehe ich eine Abbiegemöglichkeit, aber ist auf der Fahrbahn die Fahrtrichtung Geradeaus vorgeschrieben ? Auf dem Foto nicht sichtbar, ob der Pfeil nach links integriert ist ?

Ist die Haltelinie ca 10 Meter vor der Ampel ? (Auf dem Foto ebenfalls verdeckt vom Baum)

Dann sehe ich das so wie Prickelpitt .



#5 BamBam

BamBam

    Mitglied

  • Member
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 2.840 Beiträge
  • Gender:Male

Geschrieben 27 Juli 2017 - 13:17

Es darf bei Rot abgebogen werden. Für den schwarzen Pfeil eindeutig zu erkennen die Haltelinie, im Gegensatz dazu hat die Abbiegespur nur eine Wartelinie. Bei dem blauen Pfeil ist es genuso?
Gewalt ist die letzte Zuflucht der Unfähigen - Salvor Hardin
Der Tausendjahresplan; von Asimov, Isaac

Nichts kuriert Einbildung besser als eine plötzliche Dosis Realität.

#6 gerre

gerre

    Mitglied

  • Member
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 4.725 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:die Industriegesellschaft
  • Interests:Freiheit und Technik

Geschrieben 27 Juli 2017 - 19:36

Es darf bei Rot abgebogen werden. 

So wird es auch an einer Einmündung in meinem Viertel gehandhabt. Die Ampel schützt einen Fußgängerüberweg wenige Meter hinter der Einmündung der Querstraße. Rechtsabbieger müssen bei rot anhalten. Linksabbieger haben dann freie Fahrt, weil der Gegenverkehr von der Ampel gestoppt wird.


J.M.Keynes: "Auf lange Sicht sind wir alle tot."


#7 Sobbel

Sobbel

    Mitglied

  • Member
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 2.020 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:NRW

Geschrieben 05 August 2017 - 07:46

Moin Moin

 

 

Hat schon mal irgendjemand in Deutschland eine Ampel erlebt, die hinter der zu regelnden Kreuzung oder Einmündung steht?

 

 

 

Gruß 


Mal etwas von Goethe:

"Wer sich den Gesetzen nicht fügen will, muss die Gegend verlassen, in der sie gelten."
"Wenn du eine weise Antwort verlangst, musst du vernünftig fragen."
"Wenn man alle Gesetze studieren sollte, so hätte man gar keine Zeit, sie zu übertreten."
"Es gibt viele Menschen, die sich einbilden, was sie erfahren, verstünden sie auch."

#8 BamBam

BamBam

    Mitglied

  • Member
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 2.840 Beiträge
  • Gender:Male

Geschrieben 05 August 2017 - 09:29

 

Hat schon mal irgendjemand in Deutschland eine Ampel erlebt, die hinter der zu regelnden Kreuzung oder Einmündung steht?

 

 

 

 Das ist bei Fußgängern und Radfahrern auf Radwegen so üblich..


Gewalt ist die letzte Zuflucht der Unfähigen - Salvor Hardin
Der Tausendjahresplan; von Asimov, Isaac

Nichts kuriert Einbildung besser als eine plötzliche Dosis Realität.

#9 gerre

gerre

    Mitglied

  • Member
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 4.725 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:die Industriegesellschaft
  • Interests:Freiheit und Technik

Geschrieben 05 August 2017 - 21:30

Hat schon mal irgendjemand in Deutschland eine Ampel erlebt, die hinter der zu regelnden Kreuzung oder Einmündung steht?

Ja. Allerdings regelt die Ampel nicht den Verkehr auf der Einmündung, sondern schützt nur den direkt dahinter gelegenen Überweg für Fußgänger. 

Sowas kann man sich in NRW wohl nicht vorstellen.  :doofwinkt:


J.M.Keynes: "Auf lange Sicht sind wir alle tot."


#10 KlausK

KlausK

    Mitglied

  • iMember
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 1.979 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:Braunschweig

Geschrieben 06 August 2017 - 06:25

Moin Moin

 

 

Hat schon mal irgendjemand in Deutschland eine Ampel erlebt, die hinter der zu regelnden Kreuzung oder Einmündung steht?

 

 

 

Gruß 

Ja, z. B. hier in NDS.



#11 Blaulicht

Blaulicht

    Mitglied

  • Member
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 8.140 Beiträge
  • Gender:Not Telling

Geschrieben 06 August 2017 - 07:07

Ich denke, dass es eine Richtlinie oder Verwaltungsvorschrift gibt, in der das Ampel aufstellen geregelt ist.

#12 Sobbel

Sobbel

    Mitglied

  • Member
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 2.020 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:NRW

Geschrieben 06 August 2017 - 15:02

Moin Moin

 

 

 

 

Hat schon mal irgendjemand in Deutschland eine Ampel erlebt, die hinter der zu regelnden Kreuzung oder Einmündung steht?

Ja. ......... sondern schützt nur den direkt dahinter gelegenen Überweg für Fußgänger

Ist doch was ich sagte.

Erst kommt die Ampel und dann der zu regelnde Bereich (Kreuzung, Einmündung, Fußgängergedöns)

 

 

 

 

Sowas kann man sich in NRW wohl nicht vorstellen.  

 

Ob "man" das kann weiß ich nicht. Beträfe ja jeden NRWler.

Ich nicht. 

 

 

Ja, z. B. hier in NDS.

 

Zeig mal

 

 

 

Ich denke, dass es eine Richtlinie oder Verwaltungsvorschrift gibt, in der das Ampel aufstellen geregelt ist.

https://de.wikipedia...htsignalanlagen

 

 

Gruß


Mal etwas von Goethe:

"Wer sich den Gesetzen nicht fügen will, muss die Gegend verlassen, in der sie gelten."
"Wenn du eine weise Antwort verlangst, musst du vernünftig fragen."
"Wenn man alle Gesetze studieren sollte, so hätte man gar keine Zeit, sie zu übertreten."
"Es gibt viele Menschen, die sich einbilden, was sie erfahren, verstünden sie auch."

#13 KlausK

KlausK

    Mitglied

  • iMember
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 1.979 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:Braunschweig

Geschrieben 07 August 2017 - 13:40

z.B. Ackstr. 22 in Braunschweig



#14 Sobbel

Sobbel

    Mitglied

  • Member
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 2.020 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:NRW

Geschrieben 08 August 2017 - 06:02

Moin Moin

 

 

z.B. Ackstr. 22 in Braunschweig

Kennt mein NRW Google nicht

 

 

Gruß


Mal etwas von Goethe:

"Wer sich den Gesetzen nicht fügen will, muss die Gegend verlassen, in der sie gelten."
"Wenn du eine weise Antwort verlangst, musst du vernünftig fragen."
"Wenn man alle Gesetze studieren sollte, so hätte man gar keine Zeit, sie zu übertreten."
"Es gibt viele Menschen, die sich einbilden, was sie erfahren, verstünden sie auch."

#15 KlausK

KlausK

    Mitglied

  • iMember
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 1.979 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:Braunschweig

Geschrieben 08 August 2017 - 11:49

Verschreibfehlert: Ackerstr.22 in BS