Zum Inhalt wechseln


Foto

B20 Landau - Straubing

Pilsting

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
17 Antworten in diesem Thema

#1 PeJo

PeJo

    Anfänger

  • Member
  • PIP
  • 10 Beiträge

Geschrieben 27 Juni 2017 - 00:35

Hallo,

 

normalerweise bemühe ich mich, Geschwindigkeitsbeschränkungen weitgehend einzuhalten und so habe ich auch viele Jahre kein Blitzrotlicht mehr gesehen.

 

Gestern (26.6.17, ca. 12.20 Uhr) ist es dennoch passiert. B20 zwischen Landau an der Isar und Straubing, also Richtung Norden, etwa im Bereich um Pilsting). Baustelle reiht sich an Baustelle, ein LKW nach dem anderen. Dann war die Baustelle (Tempo 60) nach meinem Begriff zu Ende, die einspurige Straße wurde einige Kilometer - wie auch schon zuvor mehrfach - ausgeschildert zweispurig, keinerlei Baustellenanzeichen weit und breit. Wie auch alle anderen PKW nutzte ich die Gelegenheit zum Überholen von zwei oder drei LKW, denn für mich war die Baustelle eindeutig beendet. Nach einiger Zeit, geschätzt 1 km, blitzte es dann aus einer langgezogenen Hecke am Straßenrand..

 

Gemäß meinem mitgeführten GPS-Tracker war ich für wenige Sekunden während des Überholvorgangs maximal 106 km/h schnell, danach und auch beim Blitzer meistens so um die 90-95. Ich dachte ja, 100 wären erlaubt.

 

Wenn jetzt der Streckenabschnitt aber tatsächlich noch auf 60 km/h beschränkt war, kanns natürlich richtig teuer werden.

 

Nun meine Frage: Wieviel Toleranzabzug wird bei 106 km/h eigentlich gewährt. Man liest im Internet von 3 %, aber auch mal von 5 %.

 

Kennt vielleicht jemand die Stelle und kann mehr dazu sagen, was denn nun erlaubt war?

 

Vielen Dank!

 



#2 KlausK

KlausK

    Mitglied

  • iMember
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 1.985 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:Braunschweig

Geschrieben 27 Juni 2017 - 06:52

Hallo, Toleranz 3% zu Deinem Gunsten gerundet.
War die 60er Begrenzung mit dem Baustellenschild gekoppelt bzw. beide am selben Mast?

#3 PeJo

PeJo

    Anfänger

  • Member
  • PIP
  • 10 Beiträge

Geschrieben 27 Juni 2017 - 17:52

Ehrlich gesagt, hab ich keine Ahnung, die Baustelle zog sich eine längere Strecke, dann war sie offensichtlich zuende und es war eine zweite Spur eingerichtet



#4 gerre

gerre

    Mitglied

  • Member
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 4.730 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:die Industriegesellschaft
  • Interests:Freiheit und Technik

Geschrieben 27 Juni 2017 - 19:55

TomTom zeigt an: An der B20 nördlich Landau 440 m Baustelle zwischen der Isarbrücke und dem Anschluß an die A92, genauer von der Kreuzung mit einer L2114 und der Einmündung einer (gesperrten) Umgehungsstraße von Landau.


J.M.Keynes: "Auf lange Sicht sind wir alle tot."


#5 PeJo

PeJo

    Anfänger

  • Member
  • PIP
  • 10 Beiträge

Geschrieben 27 Juni 2017 - 20:44

Der Vorfall war aber mindestens 1-2 km nach der Baustelle, hatte - wie andere auch - mehrere LKW überholt.



#6 PeJo

PeJo

    Anfänger

  • Member
  • PIP
  • 10 Beiträge

Geschrieben 09 Oktober 2017 - 14:18

Der Vollständigkeit halber möchte ich hier noch eine Abschlußmeldung geben:

 

Mir hat das Ganze keine Ruhe gelassen und so habe ich mal bei der Polizei in Deggendorf angerufen. Der sehr freundliche Beamte sagte mir, dass auf Tempo 100 geblitzt worden sei.

 

Und offenbar war ich noch in der Toleranz, denn es ist nichts mehr nachgekommen. Nunmehr sind 3,5 Monate vergangen und das Ganze ist wohl verjährt.

 

Also nochmal Glück gehabt. Danke allen, die sich hier bemüht haben!



#7 m3_

m3_

    Mitglied

  • iMember
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 11.483 Beiträge
  • Location:Autobahn

Geschrieben 09 Oktober 2017 - 22:32

Der Vollständigkeit halber möchte ich hier noch eine Abschlußmeldung geben:

 

@pejo:  :) .

:nolimit:


"Regeln setzen ein, wo die Intelligenz aufhört"

"Die Autobahn ist schließlich nicht für eine Geschwindigkeit von nur 80 oder 100 km/h gemacht", Landesverkehrsminister Otto Ebnet.

"§2, schonmal gehört?" Autobahnpolizistin Patrizia Kaiser zu einem Linksschleicher

#8 EinfachDieter

EinfachDieter

    Mitglied

  • Banned
  • PIPPIP
  • 37 Beiträge
  • Gender:Male

Geschrieben 12 Oktober 2017 - 12:41

Habe die Eso ebenfalls schon 2 mal mit GPS, springend zwischen 113 und 114, bei :100: zum auslösen gebracht. Auch hier keine Post, wurde wohl direkt verworfen.

Faktor "Testmessung bei Beginn oder Ende" kann natürlich auch immer sein



#9 Sobbel

Sobbel

    Mitglied

  • Member
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 2.030 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:NRW

Geschrieben 12 Oktober 2017 - 15:42

Moin Moin

 

 

Habe die Eso ebenfalls schon 2 mal mit GPS, springend zwischen 113 und 114, bei :100: zum auslösen gebracht. Auch hier keine Post, wurde wohl direkt verworfen.

Da wäre bei uns nichts zu verwerfen.

Das ist bei uns unterhalb der Auslöseschwelle.

 

 

Gruß


Mal etwas von Goethe:

"Wer sich den Gesetzen nicht fügen will, muss die Gegend verlassen, in der sie gelten."
"Wenn du eine weise Antwort verlangst, musst du vernünftig fragen."
"Wenn man alle Gesetze studieren sollte, so hätte man gar keine Zeit, sie zu übertreten."
"Es gibt viele Menschen, die sich einbilden, was sie erfahren, verstünden sie auch."

#10 EinfachDieter

EinfachDieter

    Mitglied

  • Banned
  • PIPPIP
  • 37 Beiträge
  • Gender:Male

Geschrieben 12 Oktober 2017 - 20:44

In Bayern liegt die fast immer bei 115

Irgendwo stand mal dass das Gerät zwischen Auge 1 und 3 einen Zwischenwert ermittelt und dann ein Foto garantiert gemacht, durch den Prüfwert nachträglich aber verworfen werden kann und niemand selbiges zu Gesicht bekommt.

Passiert nahe der Auslöse und auch dann wenn man präzise am Gerät stark bremst.



#11 KlausK

KlausK

    Mitglied

  • iMember
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 1.985 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:Braunschweig

Geschrieben 13 Oktober 2017 - 15:56

In Brandenburg ebenfalls, Tickets mit verwertbar +9 sind gar nicht so selten.

#12 Sobbel

Sobbel

    Mitglied

  • Member
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 2.030 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:NRW

Geschrieben 14 Oktober 2017 - 06:44

Moin Moin

 

 

 

In Bayern liegt die fast immer bei 115

 

 

Tickets mit verwertbar +9 sind gar nicht so selten.

 

 

Das ist uns zu kleinlich - sind allerdings nur an Autobahnen unterwegs.

 

 

 

Gruß


Mal etwas von Goethe:

"Wer sich den Gesetzen nicht fügen will, muss die Gegend verlassen, in der sie gelten."
"Wenn du eine weise Antwort verlangst, musst du vernünftig fragen."
"Wenn man alle Gesetze studieren sollte, so hätte man gar keine Zeit, sie zu übertreten."
"Es gibt viele Menschen, die sich einbilden, was sie erfahren, verstünden sie auch."

#13 KlausK

KlausK

    Mitglied

  • iMember
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 1.985 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:Braunschweig

Geschrieben 14 Oktober 2017 - 07:10

Die sind von der Autobahn: erlaubt 120 vorgeworfen 129.

#14 EinfachDieter

EinfachDieter

    Mitglied

  • Banned
  • PIPPIP
  • 37 Beiträge
  • Gender:Male

Geschrieben 14 Oktober 2017 - 12:30

BY auf der Autobahn und Limit ab :100: hat sogar +21 - +26 im Angebot

http://www.bayreuthe...---120-km-h.htm

 
Den diversen geposteten Bildern nach, sehe ich im Osten eine Neigung zu +10 netto auf Bahnen
 
Radikal und fix verhält man sich im Süd-Westen mit +6 netto, selbst bei :130:

  • m3_ gefällt das

#15 frosch

frosch

    Mitglied

  • Member
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 3.871 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:Westmecklenburg

Geschrieben 14 Oktober 2017 - 19:35

Ebenso in Westmecklenburg, die PI Stolpe und die PI Metelsdorf gehen strikt nach Erlaß (= netto +6) vor, angeblich gäbe es sonst Ärger mit dem PP in Rostock :/

Der Kreis LUP stellte den PPS-Enforcement-Trailer auf der A24 im :100:  auf 111 brutto ein. Binnen 2 Tagen waren 4000 Fotos im Kasten, und etliche Führerscheine zur Erholung in Flens ...


  • m3_ gefällt das

#16 KlausK

KlausK

    Mitglied

  • iMember
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 1.985 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:Braunschweig

Geschrieben 15 Oktober 2017 - 07:16

Die beurlaubten Führerschein haben aber nichts mit der Auslöseschwelle zu tun.

#17 Sobbel

Sobbel

    Mitglied

  • Member
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 2.030 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:NRW

Geschrieben 15 Oktober 2017 - 08:35

Moin Moin

 

 

... und etliche Führerscheine zur Erholung in Flens ...

Da bist du auf dem Holzweg. So weit fahren die nicht in Urlaub.

 

 

 

Gruß


Mal etwas von Goethe:

"Wer sich den Gesetzen nicht fügen will, muss die Gegend verlassen, in der sie gelten."
"Wenn du eine weise Antwort verlangst, musst du vernünftig fragen."
"Wenn man alle Gesetze studieren sollte, so hätte man gar keine Zeit, sie zu übertreten."
"Es gibt viele Menschen, die sich einbilden, was sie erfahren, verstünden sie auch."

#18 frosch

frosch

    Mitglied

  • Member
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 3.871 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:Westmecklenburg

Geschrieben 15 Oktober 2017 - 12:28

@Sobbel

 

Ist ja nur sinnbildlich gemeint ;) Mir ist schon klar, daß sie von den jeweilig zuständigen Behörden zwischengelagert werden :P