Zum Inhalt wechseln


Foto

Geblitzt - Verjährung/fristen


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
79 Antworten in diesem Thema

#51 gerre

gerre

    Mitglied

  • Member
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 4.640 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:die Industriegesellschaft
  • Interests:Freiheit und Technik

Geschrieben 25 Mai 2017 - 20:11

 

Das Perverse an unserer Verkehrsregelung ist: Für die einen werden die Tempolimits verschärft, damit andere ungestraft und ungefährdet gegen die Vorfahrtsregeln verstoßen können.

Meinst Du wirklich, durch die Wiederholung des immer gleichen Unsinns wird der richtig?

Meinst Du wirklich, durch Dein dauerndes Gemecker wird die Aussage falsch?


McMurphy: Für den, der nur einen Hammer hat, sieht alles wie ein Nagel aus. 

Und wer nichts als eine Radarfalle hat sieht überall Raser.


#52 rth

rth

    Mitglied

  • Member
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 3.069 Beiträge

Geschrieben 25 Mai 2017 - 20:35

@gerre, du hast ja so Recht.
Heute ist in D ein christlicher Feiertag. Eine Aussage hat mich beeindruckt:
Wer ohne Fehler ist Der werfe den ersten Stein.
Stoppt den Raserirrsinn – schützt Mücken und Fliegen!

#53 Willi4711

Willi4711

    Anfänger

  • Member
  • PIP
  • 2 Beiträge

Geschrieben 26 Mai 2017 - 08:19

 

 

 Und damit bin ich bisher immer unfallfrei ans Ziel gekommen. :victory:

 

 

Das behaupten viele für die andere aufpassen und bremsen. Wenn nicht immer einige meinen ihre Bedürfnisse seien wichtiger als die aller anderen, kämen alle schneller und sicherer ans Ziel.

 

Willi

 

Dein Posting beschreibt jemand, der, ohne auf den Verkehr zu achten, in eine Kreuzung einfährt, an der er keine Vorfahrt hat. So einer bin ich nicht.

Das Perverse an unserer Verkehrsregelung ist: Für die einen werden die Tempolimits verschärft, damit andere ungestraft und ungefährdet gegen die Vorfahrtsregeln verstoßen können. :angry2:

 

Nein, das beschreibt jemanden der Vorschriften mit Verschwörungstheorien begründet, was er in der Fahrschule gelernt hat verdrängt hat und glaubt er könne das sowieso alles besser beurteilen. Nebenbei ist er natürlich ein perfekter Fahrer und macht keine Fehler.

 

Von solchen Fahrern gibt es erstaunlich viele.

 

Willi



#54 Bluey

Bluey

    Beamter

  • ModSheriff
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 27.106 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:Das schöne NRW
  • Interests:Karate, Computer, Internet, Motorrad

Geschrieben 26 Mai 2017 - 09:21

Man kann mit verblendeten Leuten gepaart mit einem übersteigerten Geltungsbedürfnis wie @gerre nicht diskutieren. Die sehen nur ihre Welt. Und vor allem nur ihre Vorteile. Alle anderen sind da nebensächlich, Störfaktoren.

Gruß .......... Bluey

"Wenn über eine (dumme) Sache Gras gewachsen ist, kommt garantiert ein Kamel und frißt es herunter."
"Die beste und sicherste Tarnung ist immer noch die blanke und nackte Wahrheit. Die glaubt niemand!"

Kein 11 September, kein Terror, kein Afghanistan, kein Euro, keine Krise, 1l Diesel für umgerechnet 36 ct....

...das waren die 80er...


#55 Kasperle

Kasperle

    Mitglied

  • Member
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 971 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:Stadt in Westfalen

Geschrieben 26 Mai 2017 - 11:39

 

Eigentlich könnte man bis auf Kasberle wir seine Beiträge alles hier löschen.

Wie meinen?

 

Hallo @QTreiberin! Ich ahne das Lob, das hinter @Blaulicht's Worten steckt ;-)

Und eigentlich vermeide ich das Deppenapostroph, aber ich will auch keinen Usernamen verunstalten ;-)


  • Blaulicht gefällt das
Gruß
. Das Kasperle

PS: Aktuelle Höchstgeschwindigkeit: ca. 107.000km/h

#56 rodney

rodney

    Mitglied

  • Member
  • PIPPIPPIP
  • 92 Beiträge

Geschrieben 26 Mai 2017 - 20:19

Man kann mit verblendeten Leuten gepaart mit einem übersteigerten Geltungsbedürfnis wie @gerre nicht diskutieren. Die sehen nur ihre Welt. 

 

Wirklich genial wie du dich selbst so treffend beschreiben kannst

Gibs ruhig zu - das hat irgendjemand schon mal über dich geschrieben 

Den letzten Teil hab ich natürlich abgeschnitten da du ja so nützlich für die Allgemeinheit bist :nunja:



#57 Blaulicht

Blaulicht

    Mitglied

  • Member
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 7.997 Beiträge
  • Gender:Not Telling

Geschrieben 26 Mai 2017 - 20:38


Rodney

Du fällst mir ständig dadurch auf, dass du


rechte Parolen raushaust
andere User beleidigst

Höre damit auf



#58 Biber

Biber

    Mitglied

  • Member
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 5.856 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:Somewhere over the Rainbow
  • Interests:Über meinen Verhältnissen leben.

Geschrieben 26 Mai 2017 - 21:08

Ich halte die Frage von @hawethie für rhetorisch. Wer sonst könnte Regeln im nationalen Geltungsbereich aufstellen?

Na, da sind wir uns doch schon mal einig: Du bist auf jeden Fall raus aus der Nummer.
 

Allerdings ist die Qualität der staatlichen Regeln unter aller Kritik. Sie sind inspiriert von ideologischen Standpunkten, hysterischen Übertreibungen und der Absicht, mehreren Gruppen einer Klientel Vorteile zu verschaffen.

Du hast sicher völlig Recht. Deshalb reicht auch Deine feste Überzeugung als Beleg, gell?
 

Besser wäre allerdings, wenn nicht der Staat, sondern die Wirtschaft die Regeln aufstellte.

Erklär' mal: wer ist die Wirtschaft, und welche Regeln z.B. im Strassenverkehr soll die aufstellen?
 

Außerdem ist das Einkommen von Managern in der Wirtschaft meist erfolgsabhängig, wogegen Staatsbeamte sich auf ihrem Kündigungsschutz ausruhen können.

Hm. Manager in der Wirtschaft klingt immer gut, ist aber irgendwie nicht so richtig fassbar. Aber Du kannst doch sicher helfen. Also bitte: ab welcher Ebene werden denn diese Manager in der Wirtschaft erfolgsabhängig bezahlt und was heißt in diesem Zusammenhang meist? Und zu den sich-ausruhenden-Staatsbeamten (nur so am Rande: gibt es eigentlich auch nichtstaatliche Beamten, vielleicht bei Dir im Saarland?): ab welcher gegenwärtigen Besoldungsstufe sollen die denn erfolgsabhängig bezahlt werden, wie hoch soll deren Einkommen dann sein und wie wird da dann durch wen Erfolg definiert? Du möchtest doch sicher nicht, daß Bluey statt ADrölf den gesetzlichen Mindestlohn als Fixum erhält und ansonsten umsatzabhängig bezahlt wird, oder? Wobei- der Gedanke hat schon einen gewissen Charme!
 

Meinst Du wirklich, durch Dein dauerndes Gemecker wird die Aussage falsch?

Mal abgesehen davon, daß die Frage nach Fakten kein Gemecker ist: nein, natürlich nicht. Die Aussage wird durch den darin enthaltenen Unsinn falsch. Aber das weißt Du ja.


When I'm good, I'm good. When I'm bad, I'm better.

 

 

Ein Land ist nicht nur, was es tut - es ist auch das, was es duldet. (Tucholsky)

 


#59 Bluey

Bluey

    Beamter

  • ModSheriff
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 27.106 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:Das schöne NRW
  • Interests:Karate, Computer, Internet, Motorrad

Geschrieben 28 Mai 2017 - 12:11

 

Man kann mit verblendeten Leuten gepaart mit einem übersteigerten Geltungsbedürfnis wie @gerre nicht diskutieren. Die sehen nur ihre Welt. 

 

Wirklich genial wie du dich selbst so treffend beschreiben kannst

Gibs ruhig zu - das hat irgendjemand schon mal über dich geschrieben 

Den letzten Teil hab ich natürlich abgeschnitten da du ja so nützlich für die Allgemeinheit bist :nunja:

 

Du hast ja sooo recht. Und Typen wie Du machen mir so richtig Angst. Sind sie doch soooo schlau und haben den totalen Durchblick.

 

Gut, daß es Dich gibt.

 

:lol2:


Gruß .......... Bluey

"Wenn über eine (dumme) Sache Gras gewachsen ist, kommt garantiert ein Kamel und frißt es herunter."
"Die beste und sicherste Tarnung ist immer noch die blanke und nackte Wahrheit. Die glaubt niemand!"

Kein 11 September, kein Terror, kein Afghanistan, kein Euro, keine Krise, 1l Diesel für umgerechnet 36 ct....

...das waren die 80er...


#60 Bluey

Bluey

    Beamter

  • ModSheriff
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 27.106 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:Das schöne NRW
  • Interests:Karate, Computer, Internet, Motorrad

Geschrieben 28 Mai 2017 - 12:14

Wobei- der Gedanke hat schon einen gewissen Charme!

Und ob. Ich wüßte anschließend gar nicht mehr wohin mit dem vielen Geld. :D

Gruß .......... Bluey

"Wenn über eine (dumme) Sache Gras gewachsen ist, kommt garantiert ein Kamel und frißt es herunter."
"Die beste und sicherste Tarnung ist immer noch die blanke und nackte Wahrheit. Die glaubt niemand!"

Kein 11 September, kein Terror, kein Afghanistan, kein Euro, keine Krise, 1l Diesel für umgerechnet 36 ct....

...das waren die 80er...


#61 gerre

gerre

    Mitglied

  • Member
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 4.640 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:die Industriegesellschaft
  • Interests:Freiheit und Technik

Geschrieben 01 Juni 2017 - 13:21

Du möchtest doch sicher nicht, daß Bluey statt ADrölf den gesetzlichen Mindestlohn als Fixum erhält und ansonsten umsatzabhängig bezahlt wird, oder? Wobei- der Gedanke hat schon einen gewissen Charme!

 

Wobei- der Gedanke hat schon einen gewissen Charme!

Und ob. Ich wüßte anschließend gar nicht mehr wohin mit dem vielen Geld. :D

Wie ein Beamter sich die Wirtschaft eben vorstellt...  :doofwinkt:

Bluey müßte für seine Tätigkeit erst einmal die Berechtigung, Geschwindigkeitskontrollen auf einer bestimmten Straße durchzuführen, erwerben. Und selbst wenn er die bekäme wäre sie nicht gratis. Dann könnte er die Strecke mit Tempolimits versehen und Radarfallen aufstellen. Die Radarfallen muß er natürlich selbst anschaffen und bezahlen. Außerdem braucht er ein Inkasso-Büro, das die Gelder von den Geblitzten eintreibt, die werden wahrscheinlich nicht freiwillig an ihn zahlen. 

Und anschließend weiß er gar nicht mehr, wie er die gemachten Schulden zurückzahlen kann. :schreck:

Die von ihm überwachte Straße wird von den meisten VT gemieden. Die fahren lieber einen Umweg, als sich von Bluey niederbremsen und/oder abkassieren zu lassen. Auch wenn in Bibers Postille eine Studie erscheint, nach der Blueys Straße die pennerfreundlichste der ganzen Bundesrepublik ist - für VT, die zügig vorankommen wollen oder pünktlich ankommen müssen ist diese Straße nicht attraktiv. 

Außerdem ist nicht sicher, ob ein Kreditgeber bereit ist, in seine Geschäftsidee "Sicherheit durch Zwang und Strafe" zu investieren. :mad: 

Was jedoch wirtschaftlich funktioniert ist der Warnowtunnel (bei Rostock). Seine Nutzer zahlen freiwillig für die Durchfahrt, um 30 Minuten Zeit zu gewinnen. 

Bluey kommt nicht von seiner Beamtenmentalität nicht los. Er versteht nicht, daß er es in der Wirtschaft mit freiwillig zahlenden Kunden zu tun hat, die frei über ihre Ausgaben entscheiden. Er ist und bleibt ein Rädchen in einem Staatsapparat, der Zwang ausübt, um seine Bürger zu reglementieren und auszuplündern.


McMurphy: Für den, der nur einen Hammer hat, sieht alles wie ein Nagel aus. 

Und wer nichts als eine Radarfalle hat sieht überall Raser.


#62 Bluey

Bluey

    Beamter

  • ModSheriff
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 27.106 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:Das schöne NRW
  • Interests:Karate, Computer, Internet, Motorrad

Geschrieben 01 Juni 2017 - 17:41

@gerre

 

Wenn man keine Ahnung hat...... brabbelt man viel Blödsinn. Es gibt schon Unternehmen, die im Auftrage des Landes arbeiten. Und nein, die müssen keine Berechtigung erwerben. Und nein, die benötigen auch kein Inkassobüro, um Gelder einzutreiben. Dafür aber partizipieren sie an jeder einzelnen Buchung, die wir durchführen. Muß sich wohl lohnen, sonst würde es diese Unternehmen nicht geben.

 

Abgesehen davon: schau Dir einfach nochmal an, worum es genau ging. Dann verstehst Du vllt auch die Zusammenhänge und meine Aussage.... vielleicht.....

 

 

 

Ach, mensch, hätte ich ja fast vergessen. Ich möchte Dich auf gar keinen Fall enttäuschen, deshalb noch eine kurze Bemerkung: Du bist und bleibst ein Dummschwätzer. ;)


Gruß .......... Bluey

"Wenn über eine (dumme) Sache Gras gewachsen ist, kommt garantiert ein Kamel und frißt es herunter."
"Die beste und sicherste Tarnung ist immer noch die blanke und nackte Wahrheit. Die glaubt niemand!"

Kein 11 September, kein Terror, kein Afghanistan, kein Euro, keine Krise, 1l Diesel für umgerechnet 36 ct....

...das waren die 80er...


#63 Biber

Biber

    Mitglied

  • Member
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 5.856 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:Somewhere over the Rainbow
  • Interests:Über meinen Verhältnissen leben.

Geschrieben 01 Juni 2017 - 20:59

(...)

Qas für ein kompletter Blödsinn. Du hast ganz offensichtich keine Ahnung, wie das mit Fixum und umsatzabhängiger Provision funktioniert.

Nachdem Du das geklärt hast, könntest Du Dich ja nun zu diesen Fragen äußern:

Erklär' mal: wer ist die Wirtschaft, und welche Regeln z.B. im Strassenverkehr soll die aufstellen?
(…)
Also bitte: ab welcher Ebene werden denn diese Manager in der Wirtschaft erfolgsabhängig bezahlt und was heißt in diesem Zusammenhang meist? Und zu den sich-ausruhenden-Staatsbeamten (nur so am Rande: gibt es eigentlich auch nichtstaatliche Beamten, vielleicht bei Dir im Saarland?): ab welcher gegenwärtigen Besoldungsstufe sollen die denn erfolgsabhängig bezahlt werden, wie hoch soll deren Einkommen dann sein und wie wird da dann durch wen Erfolg definiert?

Oder dürfen wir davon ausgehen, daß Du dazu keine Ideen hast?


When I'm good, I'm good. When I'm bad, I'm better.

 

 

Ein Land ist nicht nur, was es tut - es ist auch das, was es duldet. (Tucholsky)

 


#64 gerre

gerre

    Mitglied

  • Member
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 4.640 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:die Industriegesellschaft
  • Interests:Freiheit und Technik

Geschrieben 05 Juni 2017 - 13:46

Es gibt schon Unternehmen, die im Auftrage des Landes arbeiten. ... Muß sich wohl lohnen, sonst würde es diese Unternehmen nicht geben.

Damit ist dieser Markt bereits besetzt. Du kannst aber trotzdem versuchen, ein von Dir gegründetes Startup zusätzlich darin zu etablieren. Hals- und Beinbruch dabei! ;)

 

Außerdem könntest Du Dich bei einer Firma bewerben. Du müßtest nur einen Arbeitgeber finden, der Deine besonderen Erfahrungen und Ambitionen nutzen kann. Dann gäbe es jedoch noch Probleme mit Deinem Sozialverhalten. Mit einer Ansage wie

Du bist und bleibst ein Dummschwätzer.  ;)

hast Du bei Kunden keinen Erfolg.

Vielleicht unterstellt Dir Dein Chef auch die Mitarbeiter, die er gern los werden möchte, bei denen er aber mit einer Kündigung vor dem Arbeitsgericht nicht durchkommt. :licht:


McMurphy: Für den, der nur einen Hammer hat, sieht alles wie ein Nagel aus. 

Und wer nichts als eine Radarfalle hat sieht überall Raser.


#65 Biber

Biber

    Mitglied

  • Member
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 5.856 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:Somewhere over the Rainbow
  • Interests:Über meinen Verhältnissen leben.

Geschrieben 05 Juni 2017 - 16:38

Was für ein gequirlter Dummfug.


  • Bluey gefällt das

When I'm good, I'm good. When I'm bad, I'm better.

 

 

Ein Land ist nicht nur, was es tut - es ist auch das, was es duldet. (Tucholsky)

 


#66 Bluey

Bluey

    Beamter

  • ModSheriff
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 27.106 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:Das schöne NRW
  • Interests:Karate, Computer, Internet, Motorrad

Geschrieben 07 Juni 2017 - 10:33

Was für ein gequirlter Dummfug.

Hattest du etwas anderes erwartet?


Gruß .......... Bluey

"Wenn über eine (dumme) Sache Gras gewachsen ist, kommt garantiert ein Kamel und frißt es herunter."
"Die beste und sicherste Tarnung ist immer noch die blanke und nackte Wahrheit. Die glaubt niemand!"

Kein 11 September, kein Terror, kein Afghanistan, kein Euro, keine Krise, 1l Diesel für umgerechnet 36 ct....

...das waren die 80er...


#67 Biber

Biber

    Mitglied

  • Member
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 5.856 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:Somewhere over the Rainbow
  • Interests:Über meinen Verhältnissen leben.

Geschrieben 07 Juni 2017 - 15:22

Naja, Du weißt doch: die Hoffnung stirbt zuletzt.

 

 

 

Aber sie stirbt...


When I'm good, I'm good. When I'm bad, I'm better.

 

 

Ein Land ist nicht nur, was es tut - es ist auch das, was es duldet. (Tucholsky)

 


#68 gerre

gerre

    Mitglied

  • Member
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 4.640 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:die Industriegesellschaft
  • Interests:Freiheit und Technik

Geschrieben 07 Juni 2017 - 20:41

Was für ein gequirlter Dummfug.

Das kann man auch unter jeden Beitrag von @Biber schreiben.


  • m3_, Zöllner und gery41 gefällt das

McMurphy: Für den, der nur einen Hammer hat, sieht alles wie ein Nagel aus. 

Und wer nichts als eine Radarfalle hat sieht überall Raser.


#69 Bluey

Bluey

    Beamter

  • ModSheriff
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 27.106 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:Das schöne NRW
  • Interests:Karate, Computer, Internet, Motorrad

Geschrieben 08 Juni 2017 - 10:44

Was für ein gequirlter Dummfug.

Das kann man auch unter jeden Beitrag von @Biber schreiben.

Natürlich kann man das. Man kann unter jeden Beitrag alles mögliche schreiben. Nur: unter Deinen steht es zurecht! Das ist eben der kleine aber feine Unterschied.
  • Biber gefällt das

Gruß .......... Bluey

"Wenn über eine (dumme) Sache Gras gewachsen ist, kommt garantiert ein Kamel und frißt es herunter."
"Die beste und sicherste Tarnung ist immer noch die blanke und nackte Wahrheit. Die glaubt niemand!"

Kein 11 September, kein Terror, kein Afghanistan, kein Euro, keine Krise, 1l Diesel für umgerechnet 36 ct....

...das waren die 80er...


#70 Biber

Biber

    Mitglied

  • Member
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 5.856 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:Somewhere over the Rainbow
  • Interests:Über meinen Verhältnissen leben.

Geschrieben 08 Juni 2017 - 18:10

Das kann man auch unter jeden Beitrag von @Biber schreiben.

Kann man, wie Bluey bereits zutreffend schrieb.

 

Nachdem wir das also zur allgemeinen Zufriedenheit geklärt hätten: kommt nun noch was zur erfolgsabhängigen Bezahlung von Beamten oder hast selbst Du eingesehen, daß Du mal wieder irgendwelche Dummparolen weit unter Stammtischniveau rausgebalsen hast?


When I'm good, I'm good. When I'm bad, I'm better.

 

 

Ein Land ist nicht nur, was es tut - es ist auch das, was es duldet. (Tucholsky)

 


#71 gerre

gerre

    Mitglied

  • Member
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 4.640 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:die Industriegesellschaft
  • Interests:Freiheit und Technik

Geschrieben 10 Juni 2017 - 11:10

 

 

Was für ein gequirlter Dummfug.

Das kann man auch unter jeden Beitrag von @Biber schreiben.

 

Natürlich kann man das. Man kann unter jeden Beitrag alles mögliche schreiben. 

Kann man. Aber unter vielen Beiträgen, auch meinen, stimmt es nicht. 

Die Formulierung gefällt besonders einem Cop, der jedesmal ausrastet, wenn er auf Widerspruch trifft. :mad: 


McMurphy: Für den, der nur einen Hammer hat, sieht alles wie ein Nagel aus. 

Und wer nichts als eine Radarfalle hat sieht überall Raser.


#72 Bluey

Bluey

    Beamter

  • ModSheriff
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 27.106 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:Das schöne NRW
  • Interests:Karate, Computer, Internet, Motorrad

Geschrieben 11 Juni 2017 - 17:14

Kann man. Aber unter vielen Beiträgen, auch meinen, stimmt es nicht.

Schön, daß Du es einsiehst. Da ist die Hoffnung vielleicht doch noch nicht ganz verloren! Obwohl, wenn man den 2. Satz liest, scheint sie wohl vergebens. Wenn Du in einer kleinen einsamen Sekunde mal ganz tapfer bist, wirst Du vielleicht bemerken, daß dieser 2. Satz ein Trugschluß ist.

Die Formulierung gefällt besonders einem Cop, der jedesmal ausrastet, wenn er auf Widerspruch trifft.

Es verwundert mich nicht, daß Du die merkwürdigsten Leute kennst. Gleich und Gleich gesellt sich halt gern.

Gruß .......... Bluey

"Wenn über eine (dumme) Sache Gras gewachsen ist, kommt garantiert ein Kamel und frißt es herunter."
"Die beste und sicherste Tarnung ist immer noch die blanke und nackte Wahrheit. Die glaubt niemand!"

Kein 11 September, kein Terror, kein Afghanistan, kein Euro, keine Krise, 1l Diesel für umgerechnet 36 ct....

...das waren die 80er...


#73 gerre

gerre

    Mitglied

  • Member
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 4.640 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:die Industriegesellschaft
  • Interests:Freiheit und Technik

Geschrieben 15 Juni 2017 - 19:32

 Die Formulierung gefällt besonders einem Cop, der jedesmal ausrastet, wenn er auf Widerspruch trifft.

Es verwundert mich nicht, daß Du die merkwürdigsten Leute kennst. Gleich und Gleich gesellt sich halt gern.

Es gibt bis jetzt nur einen, dem #65 in diesem Thread gefällt. Und den möchte ich außerhalb des Forums nicht kennenlernen.


McMurphy: Für den, der nur einen Hammer hat, sieht alles wie ein Nagel aus. 

Und wer nichts als eine Radarfalle hat sieht überall Raser.


#74 Bluey

Bluey

    Beamter

  • ModSheriff
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 27.106 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:Das schöne NRW
  • Interests:Karate, Computer, Internet, Motorrad

Geschrieben 16 Juni 2017 - 12:21

Oh, da sind wir ja schon zwei. Denn wenn ich eines mit 200%iger Sicherheit ausschließen kann, dann daß ich Dich irgendwann einmal kennenlernen möchte. Typen wie Du.... nein danke!!! Kein Bedarf.


Gruß .......... Bluey

"Wenn über eine (dumme) Sache Gras gewachsen ist, kommt garantiert ein Kamel und frißt es herunter."
"Die beste und sicherste Tarnung ist immer noch die blanke und nackte Wahrheit. Die glaubt niemand!"

Kein 11 September, kein Terror, kein Afghanistan, kein Euro, keine Krise, 1l Diesel für umgerechnet 36 ct....

...das waren die 80er...


#75 gerre

gerre

    Mitglied

  • Member
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 4.640 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:die Industriegesellschaft
  • Interests:Freiheit und Technik

Geschrieben 19 Juni 2017 - 18:16

Oh, da sind wir ja schon zwei. 

Die zwei sind einer, und ihr Nick lautet "Bluey". Ich habe noch nie viel von Befehlsempfängern wie Dir gehalten, aber daß Du nicht einmal imstande bist, Dich zu erinnern oder nachzulesen, wo Du auf "gefällt mir" geklickt hast, ist auch für mich neu. Man lernt halt immer noch dazu - wenn man nicht Bluey ist.


McMurphy: Für den, der nur einen Hammer hat, sieht alles wie ein Nagel aus. 

Und wer nichts als eine Radarfalle hat sieht überall Raser.


#76 Bluey

Bluey

    Beamter

  • ModSheriff
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 27.106 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:Das schöne NRW
  • Interests:Karate, Computer, Internet, Motorrad

Geschrieben 19 Juni 2017 - 22:16

Lesen und verstehen, Du weißt? .... Ok, offenkundig nicht. Aber das hatten wir ja schon.


Gruß .......... Bluey

"Wenn über eine (dumme) Sache Gras gewachsen ist, kommt garantiert ein Kamel und frißt es herunter."
"Die beste und sicherste Tarnung ist immer noch die blanke und nackte Wahrheit. Die glaubt niemand!"

Kein 11 September, kein Terror, kein Afghanistan, kein Euro, keine Krise, 1l Diesel für umgerechnet 36 ct....

...das waren die 80er...


#77 Blaulicht

Blaulicht

    Mitglied

  • Member
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 7.997 Beiträge
  • Gender:Not Telling

Geschrieben 20 Juni 2017 - 13:16

Bluey wirkt auf mich nicht, wie ein Zombie-Befehlsempfänger.

Sowas ist bei der Polizei auch nicht gewollt.
Klar 😵 in einem hirarischen System muss man manchmal tun, was der Chef sagt - ist aber in anderen Berufen das gleiche!

#78 Bluey

Bluey

    Beamter

  • ModSheriff
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 27.106 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:Das schöne NRW
  • Interests:Karate, Computer, Internet, Motorrad

Geschrieben 20 Juni 2017 - 14:08

Spar Dir Deine erklärenden Worte. @gerre kapiert das eh nicht.


Gruß .......... Bluey

"Wenn über eine (dumme) Sache Gras gewachsen ist, kommt garantiert ein Kamel und frißt es herunter."
"Die beste und sicherste Tarnung ist immer noch die blanke und nackte Wahrheit. Die glaubt niemand!"

Kein 11 September, kein Terror, kein Afghanistan, kein Euro, keine Krise, 1l Diesel für umgerechnet 36 ct....

...das waren die 80er...


#79 gerre

gerre

    Mitglied

  • Member
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 4.640 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:die Industriegesellschaft
  • Interests:Freiheit und Technik

Geschrieben 20 Juni 2017 - 20:38

Bluey wirkt auf mich nicht, wie ein Zombie-Befehlsempfänger.

Sowas ist bei der Polizei auch nicht gewollt.

Manchmal richtet auch die Hierarchie der Polizei etwas an, was sie nicht gewollt hat.

Klar in einem hirarischen System muss man manchmal tun, was der Chef sagt - ist aber in anderen Berufen das gleiche!

Bluey ist hier aber nicht in seinem Beruf, sondern in einem Forum mit Meinungsfreiheit.

 

@gerre kapiert das eh nicht.

Allerdings kapiere ich nicht, daß die Erde eine Scheibe ist. Und auch nicht, daß ich jede staatliche Vorschrift wie ein hirnloser Automat zu befolgen habe. Ich nehme mir immer noch die Freiheit, staatliche Anordnungen nach ihrem Sinn und ihrer Zweckmäßigkeit zu hinterfragen. 

Da kannst Du zetern wie Du willst. :vogelzeig:


McMurphy: Für den, der nur einen Hammer hat, sieht alles wie ein Nagel aus. 

Und wer nichts als eine Radarfalle hat sieht überall Raser.


#80 Bluey

Bluey

    Beamter

  • ModSheriff
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 27.106 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:Das schöne NRW
  • Interests:Karate, Computer, Internet, Motorrad

Geschrieben 20 Juni 2017 - 21:46

Manchmal richtet auch die Hierarchie der Polizei etwas an, was sie nicht gewollt hat.

Sagt der Blinde, der von nichts ne Ahnung hat.
 

Bluey ist hier aber nicht in seinem Beruf, sondern in einem Forum mit Meinungsfreiheit.

Rüchtüch! Und was sagt Dir das? Offenbar nicht, daß ich meine Meinung genauso äußern darf (und natürlich auch werde) wie Du. Gewöhn Dich also lieber dran.
 

Allerdings kapiere ich nicht, daß die Erde eine Scheibe ist. Und auch nicht, daß ich jede staatliche Vorschrift wie ein hirnloser Automat zu befolgen habe. Ich nehme mir immer noch die Freiheit, staatliche Anordnungen nach ihrem Sinn und ihrer Zweckmäßigkeit zu hinterfragen. 
Da kannst Du zetern wie Du willst.

q.e.d. => Du kapierst es einfach nicht! Du hinterfragst nichts, Du bist schlicht verbohrt und würdest von Deiner Sichtweise niemals auch nur einen Millimeter abweichen. Argumente sind für Dich Fremdworte. Da ist es dann auch sinn- und zwecklos, mit Dir zu diskutieren. Ach, und bzgl. zetern: fein, daß Du Dich so kurz und treffend beschreibst. Ich für meinen Teil werde wegen Dir ganz sicher nicht zetern. :lol: Dafür ist mir meine Zeit viel zu schade.


Gruß .......... Bluey

"Wenn über eine (dumme) Sache Gras gewachsen ist, kommt garantiert ein Kamel und frißt es herunter."
"Die beste und sicherste Tarnung ist immer noch die blanke und nackte Wahrheit. Die glaubt niemand!"

Kein 11 September, kein Terror, kein Afghanistan, kein Euro, keine Krise, 1l Diesel für umgerechnet 36 ct....

...das waren die 80er...