Zum Inhalt wechseln


Foto

Berlin Dreht Am Rad - Träume Von Rot/rot/grün

Berlin RRG Parkzone

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
274 Antworten in diesem Thema

#251 Zarzal

Zarzal

    Mitglied

  • iMember
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 2.897 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:Berlin

Geschrieben 24 März 2019 - 11:09

Es sieht so aus als fangen die Berliner an sich zu wehren:

 

Berliner Blitzer haben ihre Schwierigkeiten

Randale und fehlende Stromanschlüsse sorgen für Ausfälle.

http://www.abendblat...chwierigkeiten/


  • m3_ gefällt das

Ignore Liste: Biber, Kolbenfeder


#252 rth

rth

    Mitglied

  • Member
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 3.593 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:Ruhrgebiet

Geschrieben 24 März 2019 - 11:21

@ Zarzal, du meinst sicher kriminelle Idioten beschädigen die Messanlagen.

Auf feste Blitzer, an Ampeln - für mich - unbestreitbar ein Sicherheitsgewinn, kann man sich leicht einstellen, wer von denen "Erwischt" wird, wird zurecht - wegen Dummheit- bestraft!

Die moderneren Blitzanhänger sind mobil und kaum zu entdecken.
Stoppt den Raserirrsinn – schützt Mücken und Fliegen!

#253 Zarzal

Zarzal

    Mitglied

  • iMember
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 2.897 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:Berlin

Geschrieben 24 März 2019 - 14:09

Die Anhänger fallen auf wie bunte Hunde. Wenn ich das richtig lese haben sie einen der beiden bereits abgefackelt oder zumindest versucht. Ansosnten dürften sie als Malerfläche für angehende Graffiti Künstler herhalten. Anders als in den Berichten istder Blitzer am Adlergestell ecke Otto-Braun-Str. (vor McDonalds) sehr aktiv. War da in der Nähe Auto Waschen und das Teil macht reichlich Beute. Kein Wunder, denn dort auf der 3-Spurigen Ausfallstraße ist 50 ein Witz (früher war da mal 60/70). Mal sehen wie langer der noch heile bleibt. Die Säulen sind ja auch einfach anzugreifen, alles relevante liegt in Reichweite ohne das man eine Leiter braucht. Die Abdeckungen sind nur aus Acryl. Da reicht ein kräftiger Fußtritt...


  • m3_ gefällt das

Ignore Liste: Biber, Kolbenfeder


#254 rth

rth

    Mitglied

  • Member
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 3.593 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:Ruhrgebiet

Geschrieben 24 März 2019 - 15:03

@ Zarzal, Abfackeln = Brandstiftung = Straftat!
Ich bestreite nicht, dass auch die Anhänger auffallen, aber wer so blind ist einen festen Blitzer zu übersehen...
Und gegen Vandalismus sollen sie besonders geschützt sein. Gelegendliches putzen beim Umsetzen, mein Gott, Kärcher will auch leben.
Stoppt den Raserirrsinn – schützt Mücken und Fliegen!

#255 Bluey

Bluey

    Beamter

  • ModSheriff
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 27.974 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:Das schöne NRW
  • Interests:Karate, Computer, Internet, Motorrad

Geschrieben 24 März 2019 - 20:41

Ich bestreite nicht, dass auch die Anhänger auffallen, aber wer so blind ist einen festen Blitzer zu übersehen...

In Gegenden, wo man sich nicht auskennt, passiert das durchaus und manchmal auch sehr schnell.
  • gery41 gefällt das

Gruß .......... Bluey

"Wenn über eine (dumme) Sache Gras gewachsen ist, kommt garantiert ein Kamel und frißt es herunter."
"Die beste und sicherste Tarnung ist immer noch die blanke und nackte Wahrheit. Die glaubt niemand!"

Kein 11 September, kein Terror, kein Afghanistan, kein Euro, keine Krise, 1l Diesel für umgerechnet 36 ct....

...das waren die 80er...


#256 rth

rth

    Mitglied

  • Member
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 3.593 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:Ruhrgebiet

Geschrieben 24 März 2019 - 21:47

Ich bestreite nicht, dass auch die Anhänger auffallen, aber wer so blind ist einen festen Blitzer zu übersehen...

In Gegenden, wo man sich nicht auskennt, passiert das durchaus und manchmal auch sehr schnell.

Sehe ich anders, gegen feste Blitzer kann man sich auch - sehr preiswert - schützen. In Essen z.B. gibt es feste Blitzer nur noch auf BAB und 2 feste Rotlichblitzer. Aber ca. 5 Mobile.
Stoppt den Raserirrsinn – schützt Mücken und Fliegen!

#257 Bluey

Bluey

    Beamter

  • ModSheriff
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 27.974 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:Das schöne NRW
  • Interests:Karate, Computer, Internet, Motorrad

Geschrieben 24 März 2019 - 22:50

Bei uns gibt es etliche feste Blitzer. Und längst nicht jeder hat irgendeine APP laufen, schon gar nicht bei jeder Fahrt. Und daher denke ich, daß es schon sehr gut möglich ist, einen Blitzer zu übersehen. Das hat mit Blindheit nichts zu tun.


Gruß .......... Bluey

"Wenn über eine (dumme) Sache Gras gewachsen ist, kommt garantiert ein Kamel und frißt es herunter."
"Die beste und sicherste Tarnung ist immer noch die blanke und nackte Wahrheit. Die glaubt niemand!"

Kein 11 September, kein Terror, kein Afghanistan, kein Euro, keine Krise, 1l Diesel für umgerechnet 36 ct....

...das waren die 80er...


#258 rth

rth

    Mitglied

  • Member
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 3.593 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:Ruhrgebiet

Geschrieben 24 März 2019 - 23:23

Etwas Extramaut gehört zum Leben. Bisher hatte ich Glück mit festen Blitzern, mobile ...
Stoppt den Raserirrsinn – schützt Mücken und Fliegen!

#259 m3_

m3_

    Mitglied

  • iMember
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 11.983 Beiträge
  • Location:Autobahn

Geschrieben 27 März 2019 - 21:47

(...)

Ruhig, mein kleiner Brauner, ganz ruhig.

...

Sonst noch jemand mit keinen Ideen?

@biber: "Großer Brauner" wäre treffend gewesen, denn ich bin groß und habe eine braune Haut :P . Im Ernst, woher weißt Du, daß ich islamische Heißgetränke teste :lol: :P ? Jetzt aber richtig im Ernst, damit dein Braun-Spuren-Detektoren-Kopf tilt: Du hast mehrfach Einstellungstests für ein zukünftiges  m3-Institut versemmelt. Du hast nun eine neue Chance :rolleyes: . Also, stell Dir vor, in einem großeuropäischen Reich erteilt der Reichsführer den Auftrag, im Reichsmittelpunkt im unterfränkischen Westerngrund auf einer platten Wiese eine Super-Metropole Europia zu erschaffen, die alles bisherigen Städte in den Schatten stellen solllen. Wie würdest Du die Verkehrswege gestalten?

:nolimit:


"Regeln setzen ein, wo die Intelligenz aufhört"

"Die Autobahn ist schließlich nicht für eine Geschwindigkeit von nur 80 oder 100 km/h gemacht", Landesverkehrsminister Otto Ebnet.

"§2, schonmal gehört?" Autobahnpolizistin Patrizia Kaiser zu einem Linksschleicher

#260 Bluey

Bluey

    Beamter

  • ModSheriff
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 27.974 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:Das schöne NRW
  • Interests:Karate, Computer, Internet, Motorrad

Geschrieben 27 März 2019 - 22:00

... ein zukünftiges  m3-Institut ...

Ist das auch so eine Luftblase wie Deine damalige Doktorarbeit? :abwarten:


Zu dem ganzen restlichen Geblubbere..... nein, dazu sag ich nichts. Außer: Kindergarten.


Gruß .......... Bluey

"Wenn über eine (dumme) Sache Gras gewachsen ist, kommt garantiert ein Kamel und frißt es herunter."
"Die beste und sicherste Tarnung ist immer noch die blanke und nackte Wahrheit. Die glaubt niemand!"

Kein 11 September, kein Terror, kein Afghanistan, kein Euro, keine Krise, 1l Diesel für umgerechnet 36 ct....

...das waren die 80er...


#261 m3_

m3_

    Mitglied

  • iMember
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 11.983 Beiträge
  • Location:Autobahn

Geschrieben 18 April 2019 - 01:32

@bluey:  :yawn: . Du kannst gerne auch auf Kindergartenniveau Europia skizzieren.

@biber: Wat los? 

:nolimit:


"Regeln setzen ein, wo die Intelligenz aufhört"

"Die Autobahn ist schließlich nicht für eine Geschwindigkeit von nur 80 oder 100 km/h gemacht", Landesverkehrsminister Otto Ebnet.

"§2, schonmal gehört?" Autobahnpolizistin Patrizia Kaiser zu einem Linksschleicher

#262 Z282

Z282

    Mitglied

  • Member
  • PIPPIPPIPPIP
  • 175 Beiträge

Geschrieben 20 April 2019 - 17:09

Die Anhänger fallen auf wie bunte Hunde. Wenn ich das richtig lese haben sie einen der beiden bereits abgefackelt oder zumindest versucht. Ansosnten dürften sie als Malerfläche für angehende Graffiti Künstler herhalten. Anders als in den Berichten istder Blitzer am Adlergestell ecke Otto-Braun-Str. (vor McDonalds) sehr aktiv. War da in der Nähe Auto Waschen und das Teil macht reichlich Beute. Kein Wunder, denn dort auf der 3-Spurigen Ausfallstraße ist 50 ein Witz (früher war da mal 60/70). Mal sehen wie langer der noch heile bleibt. Die Säulen sind ja auch einfach anzugreifen, alles relevante liegt in Reichweite ohne das man eine Leiter braucht. Die Abdeckungen sind nur aus Acryl. Da reicht ein kräftiger Fußtritt...

 

Es ist schade, daß man sich gegen Gängelungen dieser Art - und damit meine ich nicht primär die Überwachung, sondern die Einführung solcher Anordnungen und Vorschriften oder das Verweigern von Entschärfungen wie 60 oder 70 an geeigneten Stellen igO - durch Straftaten und nicht politisch und rechtlich zur Wehr setzt. Andererseits hat eine bestimmte, heute gesellschaftlich weitgehend arrivierte Ḱlientel vor ca. 50 Jahren auch mal so angefangen. Heute beherrscht diese die rechtliche wie politische Klaviatur perfekt.


  • m3_ gefällt das

#263 Zarzal

Zarzal

    Mitglied

  • iMember
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 2.897 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:Berlin

Geschrieben 24 April 2019 - 21:10

jetzt werden Grüne Kreise auf die Fahrbahn gepinselt. Wer versteht den Sinn dahinter wenn er kein Anwohner der Straße ist?

 

https://www.tagesspi...e/24253168.html

 

Immer wieder lustig was sich dieser Grüne Bezirkspolitiker ausdenkt. Leider müssen die nicht mit Sanktionen rechnen und genießen Narrenfreiheit - was man sieht.


Ignore Liste: Biber, Kolbenfeder


#264 m3_

m3_

    Mitglied

  • iMember
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 11.983 Beiträge
  • Location:Autobahn

Geschrieben 25 April 2019 - 07:18

@zarzal: So ein Schwachsinn, ist nun eine Rätselstraße :fool: ! Das grüne Bezirksamt :fool:  hat noch nie etwas von der selbsterklärenden Straße gehört. Aber okay, Florian Schmidt :fool:  ist mit der Gängelung vom Autofahrer und freie Fahrt für Radler :20:  :mecker: der klassische Grüne und sieht eine Straße nicht mehr als Straße :wand:  .

:nolimit:


"Regeln setzen ein, wo die Intelligenz aufhört"

"Die Autobahn ist schließlich nicht für eine Geschwindigkeit von nur 80 oder 100 km/h gemacht", Landesverkehrsminister Otto Ebnet.

"§2, schonmal gehört?" Autobahnpolizistin Patrizia Kaiser zu einem Linksschleicher

#265 rth

rth

    Mitglied

  • Member
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 3.593 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:Ruhrgebiet

Geschrieben 25 April 2019 - 08:57

@m3, ist die Wiederwahl des Herrn Schmidt gefährdet?
Stoppt den Raserirrsinn – schützt Mücken und Fliegen!

#266 Zarzal

Zarzal

    Mitglied

  • iMember
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 2.897 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:Berlin

Geschrieben 26 April 2019 - 10:51

Die Trailer machen Fett Beute auf dem Stadtring:

https://www.tagesspi...n/24259866.html

 

Zu der Stelle am ICC: da gilt 60 auf dem 3-Spurigen Stadtring A100 weil vor und hinter der Messstelle marode Brücken stehen. An der Messstelle selber ist keine Brücke. Allerdings wird das Stück gleich mit-limitiert. Zusätzlich geht es dort Berg-ab. Der Anhänger steht in der alten Bushaltestelle. Da die Brücken auf absehbare Zeit nicht saniert werden wird das 60 dort dauerhaft bestehen bleiben. Irgendwann wird dann vermutlich mal 40 folgen :) LKW müssen in diesem Bereich 70m Abstand halten - auf einer der am dichtesten befahrenen Autobahn  Deutschlands.

 

Die Anordnungen dort sind echt witzig. Man kann sie selbst wenn man will kaum einhalten. Wenn jeder nach den Schildern fahren würde bricht der Verkehr dort zusammen. Solange der BER aber nicht eröffnet ist und alle nach Tegel müssen wird dort nichts passieren. Und wenn das endlich durch ist kommt im weiteren verlauf erst mal für die nächsten 10 Jahre die Rudolf-Wissell-Brücke dran.


Ignore Liste: Biber, Kolbenfeder


#267 Biber

Biber

    Mitglied

  • Member
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 6.498 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:Somewhere over the Rainbow
  • Interests:Über meinen Verhältnissen leben.

Geschrieben 26 April 2019 - 18:36

Man kann sie selbst wenn man will kaum einhalten. Wenn jeder nach den Schildern fahren würde bricht der Verkehr dort zusammen.

Die Ausreden der Verkehrsregeln sind mir doch scheißegal-Fraktion werden auch immer dümmlicher.


When I'm good, I'm good. When I'm bad, I'm better.

 

 

Ein Land ist nicht nur, was es tut - es ist auch das, was es duldet. (Tucholsky)

 


#268 KlausK

KlausK

    Mitglied

  • iMember
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 2.135 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:Braunschweig

Geschrieben 27 April 2019 - 06:53

Schon mal in Berlin, speziell A100 im Berufsverkehr, gefahren?
Es fahren dort mehr Fahrzeuge als rechnerisch möglich, was wohl nur durch geringen Abstand und auch mal rechts vorbeifahren möglich ist. die A100 ist übrigens nicht als Unfallschwerpunkt bekannt.

#269 m3_

m3_

    Mitglied

  • iMember
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 11.983 Beiträge
  • Location:Autobahn

Geschrieben 27 April 2019 - 07:22

@m3, ist die Wiederwahl des Herrn Schmidt gefährdet?

@rth: Nein. Berlin ist arm, aber sexy :whistling: . Berlin ist rot-rot-grün-versifft, da beißt die Maus keinen Faden ab. Der verkehrspolitische Untergang war mit der Beschränkung der AVUS auf :100: durch Walter Momper / SPD besiegelt.

 

@biber: Come on, bring was zu Europia. Ich habe noch einiges mit Dir vor.

:nolimit:


"Regeln setzen ein, wo die Intelligenz aufhört"

"Die Autobahn ist schließlich nicht für eine Geschwindigkeit von nur 80 oder 100 km/h gemacht", Landesverkehrsminister Otto Ebnet.

"§2, schonmal gehört?" Autobahnpolizistin Patrizia Kaiser zu einem Linksschleicher

#270 Biber

Biber

    Mitglied

  • Member
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 6.498 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:Somewhere over the Rainbow
  • Interests:Über meinen Verhältnissen leben.

Geschrieben 27 April 2019 - 08:41

Schon mal in Berlin, speziell A100 im Berufsverkehr, gefahren?

Ja. Sogar beruflich.
 

Es fahren dort mehr Fahrzeuge als rechnerisch möglich, was wohl nur durch geringen Abstand und auch mal rechts vorbeifahren möglich ist.

Die Berechnungen und Statistiken kenne ich nicht. Genausowenig kenne ich allerdings den Teil der StVO, durch den in einem solchen Fall § 4 bzw. 5 StVO außer Karft gesetzt werden. Und seit wann stellen die von Zarzal erwähnten Trailer eigentlich Verstöße gegen diese §§ fest?
 

die A100 ist übrigens nicht als Unfallschwerpunkt bekannt.

Mag sein. Wer hat anderes behauptet?


When I'm good, I'm good. When I'm bad, I'm better.

 

 

Ein Land ist nicht nur, was es tut - es ist auch das, was es duldet. (Tucholsky)

 


#271 SilverBanditS

SilverBanditS

    Mitglied

  • Member
  • PIPPIPPIPPIP
  • 445 Beiträge
  • Gender:Male

Geschrieben 27 April 2019 - 14:03

 

Berlin ist rot-rot-grün-versifft, 

 

...was auch nicht weiter verwundert!

Ein Großteil der "Neu-Berliner" lebt hervorragend vom Politik-/NGO-/Instituts-/Lobby-Zirkus mit ihrem weit überwiegend GrünLinken Inhalten und Zielen. Was die wählen, das dürfte doch wohl auf der Hand liegen. Man muss ja seine Einkommensquellen erhalten oder noch besser stärken!

 

Der gemeine Berliner WERKtätige wird doch immer weiter an den Rand oder ins Umland vertrieben! Und so wird dann auch gewählt! Warten wir mal die nächsten Wahlen ab, da wirst Du die Verschiebung deutlich erkennen können.

 

Hach mannnn! Wäre der Regierungssitz doch mal nur in Bonn geblieben! Dort hätten sie schön ihre grün-sozialistische Kommune ausbauen können und niemanden sonst hätte es gekratzt! Zaun drum rum - fertig!


  • m3_ gefällt das

Gruß
SilverBanditS

#272 rth

rth

    Mitglied

  • Member
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 3.593 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:Ruhrgebiet

Geschrieben 27 April 2019 - 20:00

@SilverBanditS, ich denke die Bonner hätten den Regierungssitz gerne behalten.

Und Berlin hat seit WK II von Subventionen gelebt, egal ob von Rot oder Schwarz regiert. Warum sollte man das ändern?

Ist OT, ich hatte das zweifelhafte Vergnügen für meinen AG Fertigunsüberwachung bei Borsig, Westberlin, machen zu müssen. Eine versiftere Bude habe ich nie gesehen.
Stoppt den Raserirrsinn – schützt Mücken und Fliegen!

#273 Zarzal

Zarzal

    Mitglied

  • iMember
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 2.897 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:Berlin

Geschrieben 16 Mai 2019 - 07:29

Wenn man denkt, es geht nicht noch bescheuerter hauen die Grünen das nächste Ding raus:

 

Die Bezirksverordnetenversammlung von Tempelhof-Schöneberg hat sich am Mittwochabend für die Überbauung des Schöneberger Autobahnkreuzes, des sogenannten Kleeblatts, und für den Rückbau der vom Steglitzer Kreisel zum Sachsendamm führenden Westtangente ausgesprochen. Die sechsspurige Autobahn soll - wie berichtet - in eine vierspurige Stadtstraße umgewandelt werden. SPD, Grüne und Linke stimmten dem von der rot-grünen Zählgemeinschaft eingebrachten Antrag zu.

 

Quelle: https://www.tagesspi...e/24347878.html

 

Das, was die Rauchen, will ich auch.


Ignore Liste: Biber, Kolbenfeder


#274 m3_

m3_

    Mitglied

  • iMember
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 11.983 Beiträge
  • Location:Autobahn

Geschrieben 16 Mai 2019 - 08:20

@zarzal: Rot-Rot-Grün haben echt einen Schuß :vogelzeig: . Wenn man jetzt die Stadtautobahnen schon in Stadtstraßen umwandelt :vogelzeig:  und jeder Autobahn noch eine Spur wegnimmt :vogelzeig: , ist das der Anfang vom Ende. Auf Stadtstraßen können sie ja dann :30: einführen :shit: .

 

@biber: Come on, bring was zu Europia. Ich habe noch einiges mit Dir vor.

:nolimit:


"Regeln setzen ein, wo die Intelligenz aufhört"

"Die Autobahn ist schließlich nicht für eine Geschwindigkeit von nur 80 oder 100 km/h gemacht", Landesverkehrsminister Otto Ebnet.

"§2, schonmal gehört?" Autobahnpolizistin Patrizia Kaiser zu einem Linksschleicher

#275 m3_

m3_

    Mitglied

  • iMember
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 11.983 Beiträge
  • Location:Autobahn

Geschrieben 16 Mai 2019 - 08:35

Ein Großteil der "Neu-Berliner" lebt hervorragend vom Politik-/NGO-/Instituts-/Lobby-Zirkus mit ihrem weit überwiegend GrünLinken Inhalten und Zielen. Was die wählen, das dürfte doch wohl auf der Hand liegen. Man muss ja seine Einkommensquellen erhalten oder noch besser stärken!

@silverbandits: Das Problem sind auch die Nachwuchsgenerationen dieser Rot-Rot-Grün-Sippe, ein trauriges Parade-Beispiel ist Kevin Kühnert (Jusos-Vorsitzender): Aus Berliner Beamtenfamilie, abgebrochenes Laberstudium, dann immerhin Arbeit im Callcenter, dann "ruhendes" Laber-Fernstudium, aber BMW enteignen wollen :vogelzeig: .

:nolimit:


"Regeln setzen ein, wo die Intelligenz aufhört"

"Die Autobahn ist schließlich nicht für eine Geschwindigkeit von nur 80 oder 100 km/h gemacht", Landesverkehrsminister Otto Ebnet.

"§2, schonmal gehört?" Autobahnpolizistin Patrizia Kaiser zu einem Linksschleicher





Auch mit einem oder mehreren der folgenden Tags versehen: Berlin, RRG, Parkzone