Zum Inhalt wechseln


Foto

Berlin Dreht Am Rad - Träume Von Rot/rot/grün

Berlin RRG Parkzone

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
520 Antworten in diesem Thema

#501 Biber

Biber

    Mitglied

  • Member
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 6.713 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:Somewhere over the Rainbow
  • Interests:Über meinen Verhältnissen leben.

Geschrieben 28 September 2019 - 19:14

Demokratie ermöglicht es mir aber auch selbst zu entscheiden, ob ich wählen gehe oder nicht. Und wenn ich aus meiner Sicht nur die Wahl zwischen etlichen "Übeln" habe, entscheide ich mich bisweilen halt, gar nicht zu wählen. Das ist denke ich mein gutes Recht und muß nicht jedem gefallen.

Das ist selbstverständlich richtig und unbestritten.
 

In "meiner" Abteilung (...) im Abteilungsvorstand.

Ich nehme an, Du bist da mit ganz vielen einzelnen Stimmen reingewählt worden und jetzt ist Deine Stimme dort 'nur' eine einzelne Stimme. Damit ist Deine Stimme aber grundsätzlich schon mal wenigstens etwas gewichtiger als die eines 'nromalen' Mitglieds. Wenn die sich nun an keiner Wahl mehr beteiligten, wäre das sicher auch keine Lösung.
 

ich erinnere mich an die Zeit, als F. Merz recht aktiv war. Vielleicht zu aktiv und auch zu unbequem. Lange hatte es nicht gedauert und er verschwand in der Versenkung.

Ich halte 15 Jahre Abgeordnetentätigkeit allein im Bundestag, davon sechs Jahre im Fraktionsvorstand, nicht für nicht lange.


When I'm good, I'm good. When I'm bad, I'm better.

 

 

Ein Land ist nicht nur, was es tut - es ist auch das, was es duldet. (Tucholsky)

 


#502 wolle63

wolle63

    Mitglied

  • Member
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 604 Beiträge
  • Gender:Male

Geschrieben 28 September 2019 - 19:52

Hi,

was der alternative Nobelpreis wert ist?!
In Euro ausgedrückt: knapp 100.000.

Grüße
Wolle
PS: Mich würde ja mal interessieren, wer die Kohle wirklich bekommt. Greta oder die Marketing-Maschinerie, die hinter ihr steht.....

#503 rth

rth

    Mitglied

  • Member
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 3.896 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:Ruhrgebiet

Geschrieben 28 September 2019 - 20:28

@wolle63, Greta ist 16, nicht Volljährig. Natürlich bekommt das Geld ihr Vater, er ist ja auch Inhaber der Werbeagentur.

 

Für mich ist die Ehre, vor der UN Vollversammlung sprechen zu dürfen, weit mehr als 100.000 Euro wert.

 

Diese Ehre kann man nicht kaufen.


Stoppt den Raserirrsinn – schützt Mücken und Fliegen!

#504 SNBoris

SNBoris

    Mitglied

  • Member
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 654 Beiträge
  • Location:Berlin

Geschrieben 28 September 2019 - 22:02

Ich bin ja eigentlich fest davon überzeugt, daß Du Dich mit Deinem Kommentar nicht vor einer für Dich unangenehmen Sachdiskussion drücken willst. Du wirst deshalb auch sicherlich in der Lage sein, mir zu erklären, was Du unter vernünftig diskutieren verstehst. Also bitte.


Doch, ich will mich damit vor einer für mich unangenehmen Diskussion drücken.
Wenn man mit dir eine wirkliche Sachdiskussion führen könnte, wäre das vielleicht anders.
-- es gibt nur 10 Gruppen von Menschen... die einen verstehen das binäre System und die anderen nicht --



#505 Biber

Biber

    Mitglied

  • Member
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 6.713 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:Somewhere over the Rainbow
  • Interests:Über meinen Verhältnissen leben.

Geschrieben 28 September 2019 - 22:33

Doch, ich will mich damit vor einer für mich unangenehmen Diskussion drücken.
Wenn man mit dir eine wirkliche Sachdiskussion führen könnte, wäre das vielleicht anders.

Schade. Von Dir hatte ich eigentlich wenigstens ein bißchen mehr erwartet. Andererseits: da Du es nicht mal hinbekommst, Deine eigenen Begrifflichkeiten bzw. Vorstellungen zu erklären, verpasse ich wahrscheinlich eher wenig.


When I'm good, I'm good. When I'm bad, I'm better.

 

 

Ein Land ist nicht nur, was es tut - es ist auch das, was es duldet. (Tucholsky)

 


#506 Bluey

Bluey

    Beamter

  • ModSheriff
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 28.264 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:Das schöne NRW
  • Interests:Karate, Computer, Internet, Motorrad

Geschrieben 29 September 2019 - 11:14

@Bluey, dein Einfluss in „deiner“ Abteilung ist sicher nicht gering. Und gegen deinen Willen lauft in dieser Sportabteilung wenig, stimmt es?!

Doch, natürlich. Letztlich muß ich mich dem Willen der Abteilungsführung beugen. Aber wir haben bislang immer konstruktiv diskutiert und eine einvernehmliche Lösung gefunden, wenn's schwieriger wurde.


Gruß .......... Bluey

"Wenn über eine (dumme) Sache Gras gewachsen ist, kommt garantiert ein Kamel und frißt es herunter."
"Die beste und sicherste Tarnung ist immer noch die blanke und nackte Wahrheit. Die glaubt niemand!"

Kein 11 September, kein Terror, kein Afghanistan, kein Euro, keine Krise, 1l Diesel für umgerechnet 36 ct....

...das waren die 80er...


#507 Bluey

Bluey

    Beamter

  • ModSheriff
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 28.264 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:Das schöne NRW
  • Interests:Karate, Computer, Internet, Motorrad

Geschrieben 29 September 2019 - 11:22

Ich nehme an, Du bist da mit ganz vielen einzelnen Stimmen reingewählt worden und jetzt ist Deine Stimme dort 'nur' eine einzelne Stimme. Damit ist Deine Stimme aber grundsätzlich schon mal wenigstens etwas gewichtiger als die eines 'nromalen' Mitglieds. Wenn die sich nun an keiner Wahl mehr beteiligten, wäre das sicher auch keine Lösung.

Du nimmst falsch an. Ich bin mit ganz wenigen Stimmen gewählt worden. Nämlich nur mit den paar Stimmen, die bei der Jahreshauptversammlung der Abteilung anwesend waren. Denn so ist es wohl heutzutage in Vereinen: alle wollen ihre Kinder irgendwie beschäftigt bekommen, aber niemand will mehr eine Aufgabe oder Verantwortung im Verein übernehmen. Und um erst gar nicht in die Verlegenheit zu geraten gefragt oder für eine Aufgabe vorgeschlagen und auch noch gewählt zu werden, kommt fast niemand zu diesen Versammlungen. Haben wollte ich die Funktion auch nicht.

Letztlich sind es daher fast ausschließlich und immer ein und dieselben Leute, die dort erscheinen und evtl. auch ein Amt übernehmen.
 

Ich halte 15 Jahre Abgeordnetentätigkeit allein im Bundestag, davon sechs Jahre im Fraktionsvorstand, nicht für nicht lange.

So hatte ich das auch nicht gemeint. Ich meinte eher die Zeit, wo er nicht nur Abgeordneter war, sondern sich auch im Kreise des Führungskaders bewegte, dort aber wohl zu unbequem wurde. Ich habe seinerzeit mal einen Artikel gelesen, wo sinngemäß geschrieben wurde, daß er der Parteiführung wohl zu forsch, zu unbequem wurde, zu eigensinnig war und deshalb "abgesägt" wurde.


Gruß .......... Bluey

"Wenn über eine (dumme) Sache Gras gewachsen ist, kommt garantiert ein Kamel und frißt es herunter."
"Die beste und sicherste Tarnung ist immer noch die blanke und nackte Wahrheit. Die glaubt niemand!"

Kein 11 September, kein Terror, kein Afghanistan, kein Euro, keine Krise, 1l Diesel für umgerechnet 36 ct....

...das waren die 80er...


#508 Biber

Biber

    Mitglied

  • Member
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 6.713 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:Somewhere over the Rainbow
  • Interests:Über meinen Verhältnissen leben.

Geschrieben 29 September 2019 - 19:30

Zum Thema Verkehrswende hier ein sehr schöner Beitrag.


When I'm good, I'm good. When I'm bad, I'm better.

 

 

Ein Land ist nicht nur, was es tut - es ist auch das, was es duldet. (Tucholsky)

 


#509 rth

rth

    Mitglied

  • Member
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 3.896 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:Ruhrgebiet

Geschrieben 29 September 2019 - 21:39

@Bluey, ich habe mir sagen lassen, dass F. Merz immer der Wunschkandidat der SPD war. Ideal für Mitte —Rechts, lässt viel Platz für Mitte —Links. Das könnte für gute Wahlergebnisse sorgen
Grüne sind bei dieser Überlegung außen vor.

Wobei, de SPD versucht sich ja ständig selbst zu schädigen.. 


Stoppt den Raserirrsinn – schützt Mücken und Fliegen!

#510 Zarzal

Zarzal

    Mitglied

  • iMember
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 2.921 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:Berlin

Geschrieben 01 Oktober 2019 - 18:17

Berliner Diesel-Fahrverbote kommen voraussichtlich erst im November

Eigentlich sollten die Diesel-Fahrverbote in der Hauptstadt Anfang Oktober in Kraft treten. Doch die Suche nach Aufstellplätzen gestaltete sich schwierig.

 

https://www.tagesspi...r/25074480.html


Ignore Liste: Biber, Kolbenfeder


#511 SilverBanditS

SilverBanditS

    Mitglied

  • Member
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 602 Beiträge
  • Gender:Male

Geschrieben 02 Oktober 2019 - 10:14

@hartmut, wenn ein Radfahrer einem Autofahrer die Vorfahrt nimmt, drohen dem Autofahrer max. Kratzer und Dellen am Auto.
Wenn ein Radfahrer einem Autofahrer die Vorfahrt nimmt droht max. der Tot.

 

...das ist vollkommen korrekt, nur scheinen das einige (in Berlin gefühlt recht viele) Radfahrer nicht zu begreifen! Einige scheinen sich für unsterblich zu halten, bis sie mit der oftmals harten und manchmal finalen Realität Bekanntschaft machen.



Gruß
SilverBanditS

 

"Glaube denen, die die Wahrheit suchen, und zweifle an denen, die sie gefunden haben."

André Gide (frz. Schriftstelle, 1869 - 1951)


#512 rth

rth

    Mitglied

  • Member
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 3.896 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:Ruhrgebiet

Geschrieben 02 Oktober 2019 - 11:05

@SilverBanditS, Dummheit und Arroganz sind weder auf Radfahrer, Autofahrer oder Fussgänger beschränkt. Du findest sie überall.
Stoppt den Raserirrsinn – schützt Mücken und Fliegen!

#513 SilverBanditS

SilverBanditS

    Mitglied

  • Member
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 602 Beiträge
  • Gender:Male

Geschrieben 02 Oktober 2019 - 11:42

 

Laut einer ADAC-Aussage ist Fahrradfahren etwa so gefährlich wie Motorradfahren.

Wie wir wissen, ist der Beleg für solche Aussagen gern Deine Erinnerung, eine Verifizierung regelmäßig nicht möglich.

 


...ist es jetzt Schizophrenie, die Dich hier in der Mehrzahl antworten lässt? Oder ist es mal wieder schlichte Überheblichkeit, die Dich dazu veranlasst, für alle hier zu antworten? Jedenfalls glaube ich nicht, dass Du in den zwei Wochen meiner Urlaubsabwesenheit hier zum Klassensprecher für das gesamte RF erkoren wurdest.
 
ICH möchte jedenfalls nicht, dass DU, egal auf welche Frage, hier für MICH antwortest.
 

 

Von daher ist es seltsam das für schnellere Fahrzeuge wie Fahrräder es keine Helmpflicht gibt.

Mofas sehe ich eher selten auf unseren Straßen. Und Fahrradfahrer, die schneller als 25 km/h unterwegs sind, ebenfalls.

 


...ach so, und weil Mofa-Fahrer ja eine kleine Minderheit sind, kann man sie ja ruhig mit übertriebenen Sicherheitsvorschriften gängeln, was für die große Mehrheit der Radfahrer hingegen eine unzumutbare Bevormundung darstellen würde?!

Mal wieder ein typisch @Biberscher Logik-(Kurz-)Schluss!



Gruß
SilverBanditS

 

"Glaube denen, die die Wahrheit suchen, und zweifle an denen, die sie gefunden haben."

André Gide (frz. Schriftstelle, 1869 - 1951)


#514 SilverBanditS

SilverBanditS

    Mitglied

  • Member
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 602 Beiträge
  • Gender:Male

Geschrieben 02 Oktober 2019 - 11:58

 

Weg mit den Parkplätzen, Grüne wollen 10% weniger in Kreuzberg.

Oder anders ausgedrückt: Grüne wollen Bürgerwillen berücksichtigen.
 

 

...wofür Du doch ganz sicher einen belastbaren Beleg vorweisen kannst?! Oder handelt es sich beim "Bürgerwillen" vorrangig um Deinen eigenen, den Du gerne auf ALLE projiziert sehen möchtest?



Gruß
SilverBanditS

 

"Glaube denen, die die Wahrheit suchen, und zweifle an denen, die sie gefunden haben."

André Gide (frz. Schriftstelle, 1869 - 1951)


#515 SilverBanditS

SilverBanditS

    Mitglied

  • Member
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 602 Beiträge
  • Gender:Male

Geschrieben 02 Oktober 2019 - 12:22

 

Frau Günther (Verkehrssenatorin) fordert ein Verbot aller Verbrennungsfahrzeuge in Berlin bis 2030. Spannend. Wie lange ist die Dame noch im Amt?

 

 

...das wird dann ganz bestimmt sehr lustig: Feuerwehr/Rettungsdienste/BSR kommen dann mit dem Pferdefuhrwerk, die Polizei geht mit dem Fahrrad auf Verbrecherjagt, Supermärkte werden per Lastenrad beliefert, alle Busse fahren voll-elektrisch - dafür nur halbtags und nur die halbe Strecke wegen Akku-Laufzeiten usw. usf.

Schöne neue Welt!



Gruß
SilverBanditS

 

"Glaube denen, die die Wahrheit suchen, und zweifle an denen, die sie gefunden haben."

André Gide (frz. Schriftstelle, 1869 - 1951)


#516 SilverBanditS

SilverBanditS

    Mitglied

  • Member
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 602 Beiträge
  • Gender:Male

Geschrieben 02 Oktober 2019 - 12:26

Ach Biber - was geht nur in deinem Kopf vor sich?

 

 

...das frage ich mich auch immer wieder. Aber eigentlich will ich es lieber gar nicht wissen! Es könnte verstörend sein.



Gruß
SilverBanditS

 

"Glaube denen, die die Wahrheit suchen, und zweifle an denen, die sie gefunden haben."

André Gide (frz. Schriftstelle, 1869 - 1951)


#517 SilverBanditS

SilverBanditS

    Mitglied

  • Member
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 602 Beiträge
  • Gender:Male

Geschrieben 02 Oktober 2019 - 13:22

Ich entscheide mich daher von Wahl zu Wahl, ob ich es mir antue hinzugehen oder einfach wegzubleiben. Ich beschwere mich später auch nicht über das Wahlergebnis, an dem meine Stimme eh nichts verändert hätte.

 

 

...das mag zwar im ersten Augenblick verständlich erscheinen und durchaus weit verbreitet zu sein, schließlich stellen die Nicht-Wähler immer noch die größte Fraktion. Jedoch sehe ich genau darin den Trugschluss, denn genau das führt letztlich dazu, dass reale Minderheiten ihren Willen gegenüber denen, die nicht für sie gestimmt haben, durchsetzen können.

Um so mehr Wahlberechtigte auch von ihrem Recht Gebrauch machen, um so realistischer wird sich im Ergebnis auch der echte Wählerwille widerspiegeln!

 

Fraglich dürfte allerdings sein, ob das dann noch pc ist, wenn man betrachtet, wie Ergebnisse sich bei verhältnismäßig hoher Beteiligung entwickelt haben (z.B. Brandenburg, Sachsen oder AT). Herrn Kleber hat z.B. das Ergebnis vom letzten Sonntag augenscheinlich nicht so recht amüsiert, auch wenn ihm das als Nicht-Österreicher gar nicht zusteht!



Gruß
SilverBanditS

 

"Glaube denen, die die Wahrheit suchen, und zweifle an denen, die sie gefunden haben."

André Gide (frz. Schriftstelle, 1869 - 1951)


#518 SilverBanditS

SilverBanditS

    Mitglied

  • Member
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 602 Beiträge
  • Gender:Male

Geschrieben 02 Oktober 2019 - 13:45

@SilverBanditS, Dummheit und Arroganz sind weder auf Radfahrer, Autofahrer oder Fussgänger beschränkt. Du findest sie überall.

 

...nur ist es dann besonders dumm und arrogant, im Falle eines Falles die Schuld bei den anderen zu suchen!



Gruß
SilverBanditS

 

"Glaube denen, die die Wahrheit suchen, und zweifle an denen, die sie gefunden haben."

André Gide (frz. Schriftstelle, 1869 - 1951)


#519 rth

rth

    Mitglied

  • Member
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 3.896 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:Ruhrgebiet

Geschrieben 02 Oktober 2019 - 15:23

@SilverBanditS, Dummheit und Arroganz sind weder auf Radfahrer, Autofahrer oder Fussgänger beschränkt. Du findest sie überall.

 
...nur ist es dann besonders dumm und arrogant, im Falle eines Falles die Schuld bei den anderen zu suchen!
Völlig richtig! Das findest du in allen Gruppen, Fussgänger, Radfahrer und Autofahrer.
Stoppt den Raserirrsinn – schützt Mücken und Fliegen!

#520 SilverBanditS

SilverBanditS

    Mitglied

  • Member
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 602 Beiträge
  • Gender:Male

Geschrieben 07 Oktober 2019 - 13:59

@rth, ausgehend von Deinem Beispiel (Radfahrer nimmt Auto die Vorfahrt) ist es seitens des Radfahrers besonders dumm und/oder arrogant, sich über die dann ggf. eintretenden Folgen zu beschweren, da ER den Verstoß begangen hat UND er gleichzeitig sich darüber im Klaren sein sollte, dass er im Zweifel IMMER den Kürzeren zieht.

Mit diesem Wissen im Gepäck, sollte man nicht unbedingt sein reales gesetzliches (und vermeintlich moralisches) Recht auf Biegen und Brechen durchsetzen wollen - nennt sich Lebenserhaltungstrieb. Nur genau da scheint es bei einigen Mitgliedern der radfahrenden Fraktion ganz offensichtlich zu hapern.



Gruß
SilverBanditS

 

"Glaube denen, die die Wahrheit suchen, und zweifle an denen, die sie gefunden haben."

André Gide (frz. Schriftstelle, 1869 - 1951)


#521 rth

rth

    Mitglied

  • Member
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 3.896 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:Ruhrgebiet

Geschrieben 07 Oktober 2019 - 16:06

@silverBanditS, du hast durchaus Recht, der Fußgänger bzw. Radfahrer ist in der schwächeren Position. Einige Autofahrer wissen dies genau und nutzen ihre Position vorsätzlich und bewusst aus.

 

Raser müssen nicht zufällig jetzt mit Mordanklage rechnen.


Stoppt den Raserirrsinn – schützt Mücken und Fliegen!





Auch mit einem oder mehreren der folgenden Tags versehen: Berlin, RRG, Parkzone