Zum Inhalt wechseln


Foto

Neuer Einseitensensor Es X

ES X ES7 ES7.0

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
58 Antworten in diesem Thema

#51 Roger01

Roger01

    Mitglied

  • Member
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 1.746 Beiträge
  • Location:B

Geschrieben 04 März 2019 - 17:17

... und nützt der EsoGuard etwas?


Ich habe beide Systeme online die es am Markt gibt, ja habe keine Tickets bisher bekommen ...duck und wech ;-)
  • frosch gefällt das

#52 Sobbel

Sobbel

    Mitglied

  • Member
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 2.287 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:NRW

Geschrieben 09 März 2019 - 13:51

Moin Moin

 

Aus Publikation "Optische Täuschung - Schneller dank LED" , Stand 31.01.2019, https://vut-verkehr....r dank LED.pdf;

VUT-Verkehrs - das ist der Grün Clan - wo der Obergrün  nicht mal Sachverständiger ist.

Was möchten die uns denn jetzt weis machen?

Das die Scheinwerfer schneller sind als das gemessene Fahrzeug? 

--grosses Kino--

 

 

 

Im Übrigen macht der kein Recht.

Aber die Gerichte und ganz speziell die Obergerichte:

Eine Geschwindigkeitsmessung mittels ES3.O wird nicht dadurch fehlerhaft, dass das gemessene Fahrzeug LED-Leuchten hatte.

OLG Karlsruhe, Urt. V. 13.11.18; Az. 2Rb8Ss621/18; Juris v. 28.12.18

 

 

Gruß


  • Biber gefällt das
Mal etwas von Goethe:

"Wer sich den Gesetzen nicht fügen will, muss die Gegend verlassen, in der sie gelten."
"Wenn du eine weise Antwort verlangst, musst du vernünftig fragen."
"Wenn man alle Gesetze studieren sollte, so hätte man gar keine Zeit, sie zu übertreten."
"Es gibt viele Menschen, die sich einbilden, was sie erfahren, verstünden sie auch."

#53 roadrun

roadrun

    Anfänger

  • Member
  • PIP
  • 8 Beiträge

Geschrieben 09 März 2019 - 14:03

Was möchten die uns denn jetzt weis machen?
Das die Scheinwerfer schneller sind als das gemessene Fahrzeug? 
--grosses Kino--

Wenn du es dir durchliest, dann weißt du es 😉
Da ja niemand den genauen Algorithmus kennt, nicht einmal die Ingenieure bei Eso, kann man nur Mutmaßen, leider.
Was man aber sieht: So robust ist der Algorithmus nicht.

#54 Biber

Biber

    Mitglied

  • Member
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 6.524 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:Somewhere over the Rainbow
  • Interests:Über meinen Verhältnissen leben.

Geschrieben 09 März 2019 - 18:20

Da ja niemand den genauen Algorithmus kennt, nicht einmal die Ingenieure bei Eso

Die Ingenieure bei ESO (also die Leute, die das Ding zusammenbasteln) kennen den genauen Algorithmus nicht? Das glaubst Du doch hoffentlich selbst nicht.
 

Was man aber sieht: So robust ist der Algorithmus nicht.

Mutige Aussage, wenn man bedenkt, daß den angeblich niemand kennt.


When I'm good, I'm good. When I'm bad, I'm better.

 

 

Ein Land ist nicht nur, was es tut - es ist auch das, was es duldet. (Tucholsky)

 


#55 roadrun

roadrun

    Anfänger

  • Member
  • PIP
  • 8 Beiträge

Geschrieben 09 März 2019 - 19:09

Naja, dass er bei gepulstem Licht blödsinn errechnet, sieht man ja 😉 Deswegen ist er ja nicht robust.

#56 Biber

Biber

    Mitglied

  • Member
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 6.524 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:Somewhere over the Rainbow
  • Interests:Über meinen Verhältnissen leben.

Geschrieben 09 März 2019 - 20:48

Naja, dass er bei gepulstem Licht blödsinn errechnet, sieht man ja 😉 Deswegen ist er ja nicht robust.

Sicher. Schon mal was von Zirkelschluß gehört?


  • frankenwaelder gefällt das

When I'm good, I'm good. When I'm bad, I'm better.

 

 

Ein Land ist nicht nur, was es tut - es ist auch das, was es duldet. (Tucholsky)

 


#57 Zöllner

Zöllner

    Mitglied

  • Member
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 1.072 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:Osnabrück Umg.

Geschrieben 09 März 2019 - 23:03

 

Naja, dass er bei gepulstem Licht blödsinn errechnet, sieht man ja 😉 Deswegen ist er ja nicht robust.

Sicher. Schon mal was von Zirkelschluß gehört?

 

 

Oder ist das reine Philosophie ?

 

https://forum.jurawe...pic.php?t=45861
 



#58 frankenwaelder

frankenwaelder

    Mitglied

  • Member
  • PIPPIPPIPPIP
  • 108 Beiträge

Geschrieben 14 März 2019 - 07:55

VUT-Verkehrs - das ist der Grün Clan - wo der Obergrün  nicht mal Sachverständiger ist.


https://vut-verkehr..../team#modal-0-0


Was möchten die uns denn jetzt weis machen?

Das die Scheinwerfer schneller sind als das gemessene Fahrzeug?


Behauptet (und IMHO schlüssig dargelegt - allerdings bin ich kein Ingenieur) wird, dass durch gepulstes LED-Licht von Scheinwerfern/Lauflichtblinkern das Gerät dergestalt beeinflusst werden könne, dass der Auswertealgorithmus falsche Abstands- und Geschwindigkeitswerte liefere. Erkennbar seien solche Fälle daran, dass der angezeigte Abstand nicht mit dem fotogrammetrisch ermittelten übereinstimme (Fahrzeug müsste laut ESO schon auf der Betontrennwand fahren o. ä.). Durch Auswertung des Signalverlaufs sei es möglich, den korrekten Abstand und die korrekte (niedrigere) Geschwindigkeit zu ermitteln.
  • m3_ gefällt das

#59 andi

andi

    Mitglied

  • Member
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 1.901 Beiträge
  • Gender:Male

Geschrieben 26 März 2019 - 19:50

Offensichtlich wurde der Verkauf vom ES3.0 eingestellt. Von der üblichen Internetseite www.eso-elektronik.de wird man nun automatisch auf www.eso-speed.com umgeleitet und da ist bei den Produkten nur noch der ES 8.0 aufgeführt.
  • frankenwaelder gefällt das
Warn- und Störtechnik for Future!