Zum Inhalt wechseln


Foto

Laser Guardian G8 Vs. Vitronic Poli Scan Speed


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
10 Antworten in diesem Thema

#1 antidot

antidot

    Mitglied

  • Member
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 505 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:Wiesbaden

Geschrieben 22 März 2007 - 15:44

Nach erfolgtem 2 stündigem Messen und ständigen Testfahrten, schon mal eine gute Nachricht für alle Besitzer des in Deutschland erworbenen LG8

Der LG 8 erkennt das PSS zuverlässig und feuert auch zurück.
Die Vorwarnzeit liegt je nach Verkehrsdichte und Strecke bei bis zu 500m

Allerdings ist hier nicht der übliche durchgehende Warnton zu hören wie sonst üblich, sonder ein analog zu den auftreffenden Impulsen modulierter Ton.

Also quasi: biep-biep------biiiiiep---bibibibibibibibip usw.

Je nachdem ob die Laserstrahlen durch Vorrausfahrende Fzg. unterbrochen werden oder nicht.

Mein Vorteil ganz klar, ich habe den Dauermodus aktiviert, der dem normalen Endverbraucher nicht zur Verfügung steht :unsure:

Den Blitz auszulösen wurde erst gegen Ende der Testl. versucht, mit leichter Überschreitung der Geschw. ca 10 km/h passierte nix...
Die nächste Runde, ca. 2min später mit 20 km/h mehr war leider erfolglos, da just in diesem Moment das Gerät demontiert wurde :kopfschuettel:

to be continued.
Es geht immer schneller! Die Frage ist nur: Wohin?

#2 Einbauprofi

Einbauprofi

    Mitglied

  • iMember
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 1.656 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:vorübergehend Frühling.....

Geschrieben 23 März 2007 - 01:21

Posted Image
741.01 SVG Art. 57b (Störung von Strassenverkehrskontrollen) Abs. 1: Geräte und Vorrichtungen, welche die behördliche Kontrolle des Strassenverkehrs erschweren, stören oder unwirksam machen können (z.B. Radarwarngeräte), dürfen weder in Verkehr gebracht oder erworben noch in Fahrzeuge eingebaut, darin mitgeführt, an ihnen befestigt oder in irgendeiner Form verwendet werden.

#3 BELuser

BELuser

    aka HELLuser :)

  • iMember
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 6.946 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:Bikini Bottom

Geschrieben 23 März 2007 - 08:33

:kopfschuettel:
„Und bitte entschuldigen Sie erneut die Ausdrucksweise in Mr. Kowalskis Testament. Ich lese es einfach so vor, wie es geschrieben wurde: ‚Und ich vermache meinen 1972er Gran Torino in Freundschaft Thao Vang Lor. Unter der Bedingung, dass du ihn nicht zum Cabrio verstümmelst, wie es die bescheuerten Mexen machen und du malst auch keine dämlichen Flammenmuster drauf wie das asoziale, weiße Kroppzeug und montier bloß nicht so’n riesigen Schwuchtelspoiler aufs Heck, wie man das bei den Karren von den anderen Schlitzaugen sieht. Das sieht beschissen aus. Wenn du dir das alles verkneifen kannst, gehört er dir"

#4 nightspeeder

nightspeeder

    Mitglied

  • Member
  • PIPPIPPIPPIP
  • 123 Beiträge
  • Location:Der Kohlenpott

Geschrieben 23 März 2007 - 09:01

:kopfschuettel:

#5 sh1t

sh1t

    Mitglied

  • Member
  • PIPPIPPIPPIP
  • 193 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:eine furchtbare Stadt
  • Interests:Alles,was viel Geld kostet und selten vorkommt:)

Geschrieben 20 Mai 2008 - 16:42

Nach erfolgtem 2 stündigem Messen und ständigen Testfahrten, schon mal eine gute Nachricht für alle Besitzer des in Deutschland erworbenen LG8

Der LG 8 erkennt das PSS zuverlässig und feuert auch zurück.
Die Vorwarnzeit liegt je nach Verkehrsdichte und Strecke bei bis zu 500m

Allerdings ist hier nicht der übliche durchgehende Warnton zu hören wie sonst üblich, sonder ein analog zu den auftreffenden Impulsen modulierter Ton.

Also quasi: biep-biep------biiiiiep---bibibibibibibibip usw.

Je nachdem ob die Laserstrahlen durch Vorrausfahrende Fzg. unterbrochen werden oder nicht.

Mein Vorteil ganz klar, ich habe den Dauermodus aktiviert, der dem normalen Endverbraucher nicht zur Verfügung steht ;)

Den Blitz auszulösen wurde erst gegen Ende der Testl. versucht, mit leichter Überschreitung der Geschw. ca 10 km/h passierte nix...
Die nächste Runde, ca. 2min später mit 20 km/h mehr war leider erfolglos, da just in diesem Moment das Gerät demontiert wurde :D

to be continued.


Das habe ich nicht ganz verstanden :heul: .Muss man also irgendwelche zusätzlichen Einstellungen machen,damit der PSS aufgespürt wird?



Gruß
-----"Only those who will risk going too far can possibly find out how far one can go" - T.S Eliot -----

#6 manu_hr

manu_hr

    Mitglied

  • Member
  • PIPPIPPIPPIP
  • 297 Beiträge

Geschrieben 20 Mai 2008 - 18:36

nein, der AL G8 feuert normalerweise nur paar Sekunden und schaltet sich danach selbstständig wieder aus.

Kann man aber SW-mäßig so konfigurieren, dass er sich nicht abschaltet und non-stop feuert, was antidot gemacht hat.
Aber wie gesagt, diesen "non-stop dauermodus" gibts nicht für den Endverbraucher.
Wird allerdings bei solchen Testfahrten benötigt, deshalb auch nur für den Hersteller bzw. Vertreter verfügbar.

nein, der AL G8 feuert normalerweise nur paar Sekunden und schaltet sich danach selbstständig wieder aus.

Kann man aber SW-mäßig so konfigurieren, dass er sich nicht abschaltet und non-stop feuert, was antidot gemacht hat.
Aber wie gesagt, diesen "non-stop dauermodus" gibts nicht für den Endverbraucher.
Wird allerdings bei solchen Testfahrten benötigt, deshalb auch nur für den Hersteller bzw. Vertreter verfügbar.

#7 andi

andi

    Mitglied

  • Member
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 1.852 Beiträge
  • Gender:Male

Geschrieben 20 Mai 2008 - 20:50

Wusste gar nicht dass der G8 Poliscan stören kann. Auf der Antilaser-Homepage ist er jedenfalls nicht aufgeführt.
Vorsprung durch (Warn- und Stör-) Technik.

#8 Zitrone

Zitrone

    Mitglied

  • Member
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 1.671 Beiträge
  • Gender:Male

Geschrieben 20 Mai 2008 - 21:06

Wusste gar nicht dass der G8 Poliscan stören kann. Auf der Antilaser-Homepage ist er jedenfalls nicht aufgeführt.


Bei +10km/h (laut Tacho?) ist eine Auslösung ja auch unwahrscheinlich. Da der Test mit einer eindeutig limitüberschreitenen Geschwindigkeit nicht gefahren wurde bzw. nicht erfolgreich war bzw. nicht dokumentiert ist, kann man derzeit nicht davon ausgehen, dass das Poliscan gestört werden kann.
ICE touched.

Passat 1.9l TDI mit Sebastian on tour

#9 Einbauprofi

Einbauprofi

    Mitglied

  • iMember
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 1.656 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:vorübergehend Frühling.....

Geschrieben 20 Mai 2008 - 22:02

Manchmal muss man ja auch nicht gleich alles an die grosse Glocke hängen..... (PSS.... TO's....).....

:D

;)
741.01 SVG Art. 57b (Störung von Strassenverkehrskontrollen) Abs. 1: Geräte und Vorrichtungen, welche die behördliche Kontrolle des Strassenverkehrs erschweren, stören oder unwirksam machen können (z.B. Radarwarngeräte), dürfen weder in Verkehr gebracht oder erworben noch in Fahrzeuge eingebaut, darin mitgeführt, an ihnen befestigt oder in irgendeiner Form verwendet werden.

#10 Zitrone

Zitrone

    Mitglied

  • Member
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 1.671 Beiträge
  • Gender:Male

Geschrieben 21 Mai 2008 - 06:43

Manchmal muss man ja auch nicht gleich alles an die grosse Glocke hängen..... (PSS.... TO's....).....


:D
Also beim TO wurde hier ständig im Forum über den Fortgang informiert und ist heute, einen Thread weiter unten im Laser Interceptor-Thread laut dir der Hauptgrund, warum der AL-G8 überlegen sein soll. Bin doch davon überzeugt, dass antidot aus marktwirtschaftlichen Gründen sicher schon vermeldet hätte, wenn man das PSS stören könnte. Dazu müsste ja auch der Endverbraucher den Dauermodus aktivieren können (was aber exklusiv den Händlern etc. vorbehalten ist) oder Antilaser müsste die Software anpassen. Haben sie aber wohl nicht, sonst würde es auf der Homepage stehen. Also Pustekuchen - was natürlich nicht so schlimm ist.

Trotzdem verstehe ich deinen Beitrag absolut nicht.
ICE touched.

Passat 1.9l TDI mit Sebastian on tour

#11 Roger01

Roger01

    Mitglied

  • Member
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 1.283 Beiträge
  • Location:B

Geschrieben 21 Mai 2008 - 15:05

Ich sehe in dem Modus 4 oder 8s kein Problem, da die PSS ja nur kritisch ist, wenn sie zu spät, also auf Höhe des Fahrzeuges angezeigt wird, durch sehr ungünstige Verhältnisse, wie z.B. am AD Dreieck Oranienburg. Dort zeigen die RW nicht die erforderlichen 180-200m an, da ist die Störung, wenn sie denn so funktioniert, erforderlich.

Ansonsten zeigen ja die RW das Ding rechzeitig an und bei Laser heißt es eh "sofort reagieren"!!!

Gruß Roger01