Zum Inhalt wechseln


Foto

Diskussion zu den FAQ


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
111 Antworten in diesem Thema

#51 Gast225

Gast225

    Mitglied

  • Mods
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 24.332 Beiträge
  • Location:Stadt in der der Stollen erfunden wurde

Geschrieben 10 März 2007 - 13:14

Ich weiß zwar nicht was es da zu erklären gibt, aber meiner Meinung nach hat dies nichts in den FAQ zu suchen die an sich ja für andere Dinge sind.

Allenfalls könnte man es als Einschub in den Bordregeln oder einen anderen Artikel zum Forum tun.

ansonsten:

Member-das normal Mitglied (also der Regelfall)
ein i davor-Mitglieder die sich ums Forum verdient gemacht haben und an der Weiterentwicklung beteiligt werden-die FAQ sind zum Beispiel dabei entstanden.

Sheriff-die böse Gegenseite. :rolleyes: <_< <_< , also Mitglieder der Polizei, Ordnungsbehörden etc.
(sind aber nicht alle so gekennzeichnet und nur nach Antrag und Überprüfung)
mit i siehe oben

Mod, Admin-erklärt sich von selber
"Wer die Freiheit aufgibt, um Sicherheit zu gewinnen, wird am Ende beides verlieren" (Benjamin Franklin)
---------------------------------------------------
>>> Hinweis <<< Anfragen per persönlicher Nachricht können nicht beantwortet werden. Auch geht die Beantwortung per Forum idR wesentlich schneller.
--------------------
Meine Homepage http://Radarfoto.Stadt-Naumburg.de

#52 EinsZweiPolizei

EinsZweiPolizei

    Mitglied

  • Member
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 552 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:bei Mutti

Geschrieben 10 März 2007 - 13:22

hat dies nichts in den FAQ zu suchen die an sich ja für andere Dinge sind.


Schon mal danke! Aber imho sind FAQ doch dafür da, häufig gestellt Fragen zu klären. Bin ich denn der einzige, den das interessiert?

#53 traffic

traffic

    Mitglied

  • iMember
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 7.379 Beiträge
  • Gender:Not Telling

Geschrieben 10 März 2007 - 13:27

Ich denke, die meisten schlagen hier mit Verkehrsproblemen auf, und nicht, um festzustellen, warum jemand Sterne hat oder nicht. Das wird man schon erfahren, wenn man länger dabei ist;-)

#54 EinsZweiPolizei

EinsZweiPolizei

    Mitglied

  • Member
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 552 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:bei Mutti

Geschrieben 10 März 2007 - 13:47

O.K. <_< War nur so ein Gedanke, weil es mich interessiert hatte. Muss ja nicht :rolleyes:

#55 Gast225

Gast225

    Mitglied

  • Mods
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 24.332 Beiträge
  • Location:Stadt in der der Stollen erfunden wurde

Geschrieben 10 März 2007 - 14:15

Wie die selber sagst sollten HÄUFIG gestellte Fragen erklärt werden.

Ich kann mich aber kaum daran erinnern, das einer mal danach gefragt hat-von den Sternen jetzt mal abgesehen.
Aber auch das ist schon ewig her.

---------
Ach ja ich will endlich einen neuen Stern haben. :rolleyes:
"Wer die Freiheit aufgibt, um Sicherheit zu gewinnen, wird am Ende beides verlieren" (Benjamin Franklin)
---------------------------------------------------
>>> Hinweis <<< Anfragen per persönlicher Nachricht können nicht beantwortet werden. Auch geht die Beantwortung per Forum idR wesentlich schneller.
--------------------
Meine Homepage http://Radarfoto.Stadt-Naumburg.de

#56 Gast_GM__*

Gast_GM__*
  • Guests

Geschrieben 24 April 2007 - 21:07

[klugscheißmodus] :vogelzeig:

Kleine Anmerkungen zu diversen FAQ-Beiträgen:

Bei Geschwindigkeit werden die "Strafen" genannt, beim Abstand werden "Kosten" angegeben. Der Begriff "Strafen" ist allerdings den Rechtsfolgen aus dem Strafrecht vorbehalten, also Geldstrafen und Freiheitsstrafen, "Kosten" zielt nur auf den finanziellen Bereich ab.

Richtig wäre - soweit ich weiß - eigentlich der Begriff: "Rechtsfolgen", der schließt alle Maßahmen ein.

[/klugscheißmodus]

#57 Gast225

Gast225

    Mitglied

  • Mods
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 24.332 Beiträge
  • Location:Stadt in der der Stollen erfunden wurde

Geschrieben 25 April 2007 - 12:14

[klugscheißmodus] :rolleyes:

Kleine Anmerkungen zu diversen FAQ-Beiträgen:

Bei Geschwindigkeit werden die "Strafen" genannt, beim Abstand werden "Kosten" angegeben. Der Begriff "Strafen" ist allerdings den Rechtsfolgen aus dem Strafrecht vorbehalten, also Geldstrafen und Freiheitsstrafen, "Kosten" zielt nur auf den finanziellen Bereich ab.

Richtig wäre - soweit ich weiß - eigentlich der Begriff: "Rechtsfolgen", der schließt alle Maßahmen ein.

[/klugscheißmodus]

Das liegt daran das eben unterschiedliche Mitglieder an der FAQ gebastelt haben. Ich gehe mal die Sache vereinheitlichen.

Danke für den Hinweis, wobei die Angaben hier sicherlich nur als Synonym benutzt worden sind. :vogelzeig:
"Wer die Freiheit aufgibt, um Sicherheit zu gewinnen, wird am Ende beides verlieren" (Benjamin Franklin)
---------------------------------------------------
>>> Hinweis <<< Anfragen per persönlicher Nachricht können nicht beantwortet werden. Auch geht die Beantwortung per Forum idR wesentlich schneller.
--------------------
Meine Homepage http://Radarfoto.Stadt-Naumburg.de

#58 Gast_roaduser_*

Gast_roaduser_*
  • Guests

Geschrieben 03 Mai 2007 - 06:14

...hab von den abkürzungen keine ahnung deswegen was ist ein AB oder ein BG...

Hallo zusammen,

ich weiß nicht, ob dies der richtige Weg ist, ein allgemeines (kleines) Problem anzusprechen, aber dennoch.
Mir ist aufgefallen, dass sehr viele neue Forumsmitglieder mit den geläufigen Abkürzungen teilweise nix anfangen können (s. Zitat eines Users aus neuester Zeit) und es deshalb immer wieder zu diesen Nachfragen kommt. Mein Vorschlag wäre, einen Themenbereich mit den geläufigsten Abkürzungen einzurichten. Damit hätten auch die neuen User die Möglichkeit, sich entsprechend einzulesen.
Sollte es sowas schon geben und ich es bislang trotz einigermaßen intensiver Suche übersehen haben, bitte ich um Gnade :D und keine :mecker:
Gruß und einen schönen sonnigen Tag


Edit:
Ich bitte um Nachsicht und ziehe den Beitrag zurück.
Ich bin offensichtlich doch Blind. Hab`s jetzt gefunden. Erst lesen, dann schreiben ;)


#59 Gast225

Gast225

    Mitglied

  • Mods
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 24.332 Beiträge
  • Location:Stadt in der der Stollen erfunden wurde

Geschrieben 03 Mai 2007 - 18:37

Ich hatte ja auch schon mal angesprochen die Abkürzungen hier in die FAQ zu verschieben, leider hat sich bis heute keiner der Sache angenommen.

Ich denke hier
http://www.radarforu...hp?showforum=47

wäre ein guter Platz dafür. Alles beisammen.

Selber kann ich das leider nicht verschieben.
"Wer die Freiheit aufgibt, um Sicherheit zu gewinnen, wird am Ende beides verlieren" (Benjamin Franklin)
---------------------------------------------------
>>> Hinweis <<< Anfragen per persönlicher Nachricht können nicht beantwortet werden. Auch geht die Beantwortung per Forum idR wesentlich schneller.
--------------------
Meine Homepage http://Radarfoto.Stadt-Naumburg.de

#60 BELuser

BELuser

    aka HELLuser :)

  • iMember
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 6.946 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:Bikini Bottom

Geschrieben 15 Mai 2007 - 13:43

Kleine Korrektur meinerseits.

Stelle fest, dass >Radio Hochstift (Bereich Ostwestfalen, Paderborn/Höxter) seinen Blitzerdienst stark puscht und an Qualität gewonnen hat. Zur Zeit gibt es nach den Verkehrsmeldungen (alle 30 Minuten) eine Liste aller gesichteten Blitzer. Scheint auch sehr aktuell zu sein, weil sich die Liste stetig ändert und immer eine ordentliche Menge an Fallen genannt wird.

Prima! Kann ich doch bald hoffentlich gezielt losfahren, um die Radarwarner besser testen zu können.

Vielleicht nimmt Gast225 das in die FAQ auf.
„Und bitte entschuldigen Sie erneut die Ausdrucksweise in Mr. Kowalskis Testament. Ich lese es einfach so vor, wie es geschrieben wurde: ‚Und ich vermache meinen 1972er Gran Torino in Freundschaft Thao Vang Lor. Unter der Bedingung, dass du ihn nicht zum Cabrio verstümmelst, wie es die bescheuerten Mexen machen und du malst auch keine dämlichen Flammenmuster drauf wie das asoziale, weiße Kroppzeug und montier bloß nicht so’n riesigen Schwuchtelspoiler aufs Heck, wie man das bei den Karren von den anderen Schlitzaugen sieht. Das sieht beschissen aus. Wenn du dir das alles verkneifen kannst, gehört er dir"

#61 Bluey

Bluey

    Beamter

  • ModSheriff
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 28.882 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:Das schöne NRW
  • Interests:Karate, Computer, Internet, Motorrad

Geschrieben 15 Mai 2007 - 15:55

Scheint auch sehr aktuell zu sein, weil sich die Liste stetig ändert und immer eine ordentliche Menge an Fallen genannt wird.

Wenn da man der Schein nicht trügt. Unser Lokalradio gibt auch ständig eine ganze Menge durch. Allerdings sind davon idR mind. 50% nicht mehr aktuell.

Innerhalb einer halben Stunde kann man einige Fahrzeuge messen (und erwischen). :rolleyes: :D

Gruß .......... Bluey

"Wenn über eine (dumme) Sache Gras gewachsen ist, kommt garantiert ein Kamel und frißt es herunter."
"Die beste und sicherste Tarnung ist immer noch die blanke und nackte Wahrheit. Die glaubt niemand!"

Kein 11 September, kein Terror, kein Afghanistan, kein Euro, keine Krise, 1l Diesel für umgerechnet 36 ct....

...das waren die 80er...


#62 Gast225

Gast225

    Mitglied

  • Mods
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 24.332 Beiträge
  • Location:Stadt in der der Stollen erfunden wurde

Geschrieben 15 Mai 2007 - 17:26

Ich denke mal die Sache sollte man erst einmal beobachten ob es wirklich Messstellen sind die Besetzt sind oder doch nur fiktive Plätze, um den Marktanteil zu erhöhen.

Du kannst dich ja später noch einmal diesbezgl. melden.
"Wer die Freiheit aufgibt, um Sicherheit zu gewinnen, wird am Ende beides verlieren" (Benjamin Franklin)
---------------------------------------------------
>>> Hinweis <<< Anfragen per persönlicher Nachricht können nicht beantwortet werden. Auch geht die Beantwortung per Forum idR wesentlich schneller.
--------------------
Meine Homepage http://Radarfoto.Stadt-Naumburg.de

#63 Gast_AntiRaser_*

Gast_AntiRaser_*
  • Guests

Geschrieben 18 September 2007 - 16:21

Ruft doch häufig bei diesen Sendern an und meldet Radarkontrollen die nicht existieren. Es ist interessant, wie die Raser plötzlich nicht nur das Rechtsfahrgebot, auf das sie immer so sehr pochen, sondern auch die Geschwindigkeitsbegrenzung beachten.

#64 TMX

TMX

    Mitglied

  • iMember
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 3.927 Beiträge
  • Location:Cosmopolitan Area:)

Geschrieben 19 September 2007 - 07:44

Falsch. Erstens sind die Meldungen überprüfbar, zweitens stimmt es so nicht (jedenfalls nicht hier bei uns), denn die Leute fahren trotzdem zu schnell. Abgesehen davon ist das so nicht messbar, denn woher willst du wissen, dass einer, der nach deiner Meinung langsam fährt, bei einer "richtigen" Kontrolle ein Raser gewesen wäre und nicht einer, der bloß mal kurz auf 61 statt 50 kommt?
Strictly on highway...but take it carefully;-)

#65 Geblitzter

Geblitzter

    Mitglied

  • Member
  • PIPPIPPIPPIP
  • 101 Beiträge

Geschrieben 23 Oktober 2007 - 18:00

Moin,

Hamburg

106.8

hat jetzt 'ne kostenfreie Hotline (0800 - 1112300? [?])

Hatten aber neulich 2x dasselbe drin, mit verschiedenen Strassenangaben, und eine Radarkontrolle war's auch net, sondern 'ne abendliche Grosskontrolle mit vorherigem Kennzeichencheck (Radarkamera wuerden die wohl kaum neben zwei Polizeiwagen aufbauen :unsure:

g.

#66 Gast_Mace_*

Gast_Mace_*
  • Guests

Geschrieben 15 Februar 2008 - 16:14

Was mir gerade aufgefallen ist:

In den FAQ steht:

Kann die Polizei neben der Geschwindigkeitsübertretung auch einen Gurtverstoß/telefonieren während der Fahrt abkassieren?
Ja, da hier Tatmehrheit vorliegt.


Das ist jedenfalls nicht so eindeutig wie beschrieben.
Beide Fälle sind heillos umstritten.

Jedenfalls scheint sich wohl eine Art herrschende Meinung herausgebildet zu haben, dass Geschwindigkeits- und Handyverstöße in Tateinheit und nicht in Tatmehrheit zueinander stehen.

Bei Geschwindigkeits- und Gurtverstößen ist die Rechtsprechung offenbar uneinheitlich. Etliche OLGs bejahen Tateinheit; vereinzelt wird auch Tatmehrheit angenommen.


Jedenfalls halte ich die pauschale Aussage "Ja, da hier Tatmehrheit vorliegt" für ungeeignet.


Viele Grüße
Mace

#67 Gast225

Gast225

    Mitglied

  • Mods
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 24.332 Beiträge
  • Location:Stadt in der der Stollen erfunden wurde

Geschrieben 15 Februar 2008 - 20:22

Ist sicherlich noch eine alte Ansicht, wobei ich allerdings nachwievor anderer Meinung bin.

Ich ergänze gleich mal die Antwort.

Kann die Polizei neben der Geschwindigkeitsübertretung auch einen Gurtverstoß/telefonieren während der Fahrt abkassieren?
Das ist nicht ganz einfach zu beantworten, da hierzu keine einheitliche Rechtsprechung existiert. Bisher ging man bei diesen zwei Ordnungswidrigkeiten von Tatmehrheit aus.
Einige OLG sehen dies nunmehr anders und sind dazu übergegangen Tateinheit anzunehmen. Betroffen hiervon sind derzeit die Bundesländer BW, NRW und MVP. Die entsprechenden Urteile sind in den FAQ Urteile zu finden.


Geht dies sprachlich so?
"Wer die Freiheit aufgibt, um Sicherheit zu gewinnen, wird am Ende beides verlieren" (Benjamin Franklin)
---------------------------------------------------
>>> Hinweis <<< Anfragen per persönlicher Nachricht können nicht beantwortet werden. Auch geht die Beantwortung per Forum idR wesentlich schneller.
--------------------
Meine Homepage http://Radarfoto.Stadt-Naumburg.de

#68 Gast_Mace_*

Gast_Mace_*
  • Guests

Geschrieben 20 Februar 2008 - 06:23

:rolleyes:

Viele Grüße
Mace

#69 BELuser

BELuser

    aka HELLuser :)

  • iMember
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 6.946 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:Bikini Bottom

Geschrieben 14 August 2008 - 20:31

haben wir den Traffic Observer wirklich noch nicht in den FAQ oder übersehe ich da etwas?
„Und bitte entschuldigen Sie erneut die Ausdrucksweise in Mr. Kowalskis Testament. Ich lese es einfach so vor, wie es geschrieben wurde: ‚Und ich vermache meinen 1972er Gran Torino in Freundschaft Thao Vang Lor. Unter der Bedingung, dass du ihn nicht zum Cabrio verstümmelst, wie es die bescheuerten Mexen machen und du malst auch keine dämlichen Flammenmuster drauf wie das asoziale, weiße Kroppzeug und montier bloß nicht so’n riesigen Schwuchtelspoiler aufs Heck, wie man das bei den Karren von den anderen Schlitzaugen sieht. Das sieht beschissen aus. Wenn du dir das alles verkneifen kannst, gehört er dir"

#70 andi

andi

    Mitglied

  • Member
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 1.918 Beiträge
  • Gender:Male

Geschrieben 15 August 2008 - 12:17

Habe ich auch noch nicht gefunden. Gibt aber sicherlich einige gute Threads zum TO, die man für die FAQ als Vorlage verwenden könnte. Der ist eh von dir:
Traffic Observer, Infolinks
Warn- und Störtechnik for Future!

#71 BELuser

BELuser

    aka HELLuser :)

  • iMember
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 6.946 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:Bikini Bottom

Geschrieben 15 August 2008 - 13:07

ich weiß, der Thread wurde aber nicht gepflegt, weil es zig Threads darüber gibt und ich da langsam (inhaltlich) nicht mehr durchsteige. Vielleicht liest das der Einbauprofi, denn in der Schweiz stehen die Dinger ja hauptsächlich. Ein paar Bilder müsste er sicherlich zusteuern können. Die technischen Details dürften schnell beschafft sein, da bekannt.

Oder?
„Und bitte entschuldigen Sie erneut die Ausdrucksweise in Mr. Kowalskis Testament. Ich lese es einfach so vor, wie es geschrieben wurde: ‚Und ich vermache meinen 1972er Gran Torino in Freundschaft Thao Vang Lor. Unter der Bedingung, dass du ihn nicht zum Cabrio verstümmelst, wie es die bescheuerten Mexen machen und du malst auch keine dämlichen Flammenmuster drauf wie das asoziale, weiße Kroppzeug und montier bloß nicht so’n riesigen Schwuchtelspoiler aufs Heck, wie man das bei den Karren von den anderen Schlitzaugen sieht. Das sieht beschissen aus. Wenn du dir das alles verkneifen kannst, gehört er dir"

#72 BELuser

BELuser

    aka HELLuser :)

  • iMember
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 6.946 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:Bikini Bottom

Geschrieben 21 August 2008 - 18:19

Wie wäre es, wenn wir uns die Mühe machen und für jede verfügbare "Messtechnik" den Hinweis geben, ob und wie diese gestört werden kann (bzw. bei Radar ob eine Warnung erfolgen kann).

Das wäre doch mal was.

:nolimit:
„Und bitte entschuldigen Sie erneut die Ausdrucksweise in Mr. Kowalskis Testament. Ich lese es einfach so vor, wie es geschrieben wurde: ‚Und ich vermache meinen 1972er Gran Torino in Freundschaft Thao Vang Lor. Unter der Bedingung, dass du ihn nicht zum Cabrio verstümmelst, wie es die bescheuerten Mexen machen und du malst auch keine dämlichen Flammenmuster drauf wie das asoziale, weiße Kroppzeug und montier bloß nicht so’n riesigen Schwuchtelspoiler aufs Heck, wie man das bei den Karren von den anderen Schlitzaugen sieht. Das sieht beschissen aus. Wenn du dir das alles verkneifen kannst, gehört er dir"

#73 Gast225

Gast225

    Mitglied

  • Mods
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 24.332 Beiträge
  • Location:Stadt in der der Stollen erfunden wurde

Geschrieben 21 August 2008 - 18:43

Dann mach es doch, ich denke nach der Überschrift würde es am Besten passen.

Ich wollte ja sowieso den Bereich Lichtschranken/Einseitensensor mal trennen und neu verfassen. Leider keine Zeit dafür.

Die Top Starenkästen sollten ja auch mal erscheinen. :nolimit:

*schäm* :D :D
"Wer die Freiheit aufgibt, um Sicherheit zu gewinnen, wird am Ende beides verlieren" (Benjamin Franklin)
---------------------------------------------------
>>> Hinweis <<< Anfragen per persönlicher Nachricht können nicht beantwortet werden. Auch geht die Beantwortung per Forum idR wesentlich schneller.
--------------------
Meine Homepage http://Radarfoto.Stadt-Naumburg.de

#74 andi

andi

    Mitglied

  • Member
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 1.918 Beiträge
  • Gender:Male

Geschrieben 29 November 2008 - 15:05

Zu folgendem Beitrag hätte ich noch eine Ergänzung:
Störtechnik, (modifizierte LPD, Laserjammer etc.)

Bitte

Nein! Zum einen ist das Tunen von LPDs illegal (Ausnahme: Inhaber der Amateurfunklizenz Klasse 3)

Das eingeklammerte ändern in "(Ausnahme: Inhaber einer Amateurfunklizenz)"

Jeder Funkamateur darf es, Klasse 3 ist die niedrigste, die Einsteigerklasse.
Warn- und Störtechnik for Future!

#75 Gast225

Gast225

    Mitglied

  • Mods
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 24.332 Beiträge
  • Location:Stadt in der der Stollen erfunden wurde

Geschrieben 29 November 2008 - 17:40

Ich habe es übernommen und hoffe, dass die ANgaben stimmen. :kopfschuettel:
"Wer die Freiheit aufgibt, um Sicherheit zu gewinnen, wird am Ende beides verlieren" (Benjamin Franklin)
---------------------------------------------------
>>> Hinweis <<< Anfragen per persönlicher Nachricht können nicht beantwortet werden. Auch geht die Beantwortung per Forum idR wesentlich schneller.
--------------------
Meine Homepage http://Radarfoto.Stadt-Naumburg.de

#76 andi

andi

    Mitglied

  • Member
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 1.918 Beiträge
  • Gender:Male

Geschrieben 29 November 2008 - 22:11

Bekommst noch eine Quelle nachgeliefert:
Prüfungsfragen in den Prüfungsteilen "Betriebliche Kenntnisse" und "Kenntnisse von Vorschriften" bei Prüfungen zum Erwerb von Amateurfunkzeugnissen der Klassen A und E

Seite 5:

Die richtige Antwort bei jeder Frage ist in den Katalogen immer die Antwort A


Seite 38:
Frage VC128 Antwort A:

Ein Zulassungsinhaber ist berechtigt, selbstgefertigte oder umgebaute Sendeanlagen auf Amateurfunkfrequenzen zu betreiben.


Die Amateurfunkklassen 1 und 2 wurden ersetzt durch Klasse A. Klasse 3 wurde ersetzt durch E.
Warn- und Störtechnik for Future!

#77 Gast225

Gast225

    Mitglied

  • Mods
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 24.332 Beiträge
  • Location:Stadt in der der Stollen erfunden wurde

Geschrieben 30 November 2008 - 08:04

Ich glaube dir schon, war auch eher als Witz gedacht.

Wie läuft eigentlich der Erwerb einer solchen Lizenz ab und was kostet es diese zu erwerben.
"Wer die Freiheit aufgibt, um Sicherheit zu gewinnen, wird am Ende beides verlieren" (Benjamin Franklin)
---------------------------------------------------
>>> Hinweis <<< Anfragen per persönlicher Nachricht können nicht beantwortet werden. Auch geht die Beantwortung per Forum idR wesentlich schneller.
--------------------
Meine Homepage http://Radarfoto.Stadt-Naumburg.de

#78 andi

andi

    Mitglied

  • Member
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 1.918 Beiträge
  • Gender:Male

Geschrieben 30 November 2008 - 14:16

Man macht eine Prüfung, und benötigt dann noch Rufzeichen und Zulassung.
http://bundesrecht.j...2005/index.html
Im untersten Link (Anlage 2)sind die Gebühren, 1 a) = Prüfungsgebühr, 3 a) = Zulassung,
Wird auch immer teurer... :kopfschuettel:

Zuständig ist dafür www.regtp.de.
Weitere Infos auch auf www.darc.de.
Warn- und Störtechnik for Future!

#79 NetGhost

NetGhost

    Mitglied

  • iMember
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 5.812 Beiträge
  • Gender:Male

Geschrieben 27 Februar 2009 - 14:22

Ich schlage vor, zu den internationalen Verkehrsverstössen ODER als separate Liste die jeweiligen Bussgeldrechner (falls vorhanden) hinzuzufügen.

Deutschland: radarfalle.de und verkehrsportal.de
Belgien: wegcode.be
Schweiz: Bussenkalkulation
Österreich: bussgeldrechner.ws
Grossbritannien: keinen Bussgeldrechner gefunden, dafür eine Liste mit Beispielen

interessant wären noch Italien, Holland, Frankreich usw.

Mangelnde Aufmerksamkeit ist mit Abstand der häufigste Unfallgrund und oft auch die wahre Ursache von Unfällen,

die laut Statistik wegen Vortrittsverletzung, unvorsichtigen Überholens oder ungenügenden Abstand geschehen sein sollen.

 

Hans Giger, Kommentar zum Schweizer Strassenverkehrsgesetz SVG, 8. Auflage, Zürich 2014, Art. 31 N 8


#80 Gast225

Gast225

    Mitglied

  • Mods
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 24.332 Beiträge
  • Location:Stadt in der der Stollen erfunden wurde

Geschrieben 27 Februar 2009 - 16:46

Keine so schlechte Idee. ;)
"Wer die Freiheit aufgibt, um Sicherheit zu gewinnen, wird am Ende beides verlieren" (Benjamin Franklin)
---------------------------------------------------
>>> Hinweis <<< Anfragen per persönlicher Nachricht können nicht beantwortet werden. Auch geht die Beantwortung per Forum idR wesentlich schneller.
--------------------
Meine Homepage http://Radarfoto.Stadt-Naumburg.de

#81 goldmember

goldmember

    Mitglied

  • iMember
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 689 Beiträge
  • Location:Austria

Geschrieben 27 Februar 2009 - 17:16

Österreich: bussgeldrechner.ws

:kopfschuettel:
Da finden sich einige nette Fehler:

Je nach Bundesland und Stadt drohen Parksündern so genannte Organstrafverfügungen in Höhe von 7 bis 21 Euro

Organstrafverfügungen sind laut VStG bis 36€ möglich.

Dann ergeht eine so genannte Anonymstrafverfügung mit Strafen von 21 bis 72 EURO.

Die Anonymverfügung ist laut VStG bis 220€ möglich!

Bei 41 km/h mehr als erlaubt,
müssen Sie in Österreich mehr als 72 Euro Strafe zahlen.

Bei 71 km/h mehr als erlaubt,
müssen Sie in Österreich mehr als 72 Euro Strafe zahlen.

Und was ist jetzt mehr als 72€?? ;)

Es wird auch nicht hingewiesen, ob die Strafe jetzt für Überschreitungen innerorts oder außerhalb gilt. Laut Polizei kostet eine Überschreitung im Ort um 20€ mehr.

#82 NetGhost

NetGhost

    Mitglied

  • iMember
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 5.812 Beiträge
  • Gender:Male

Geschrieben 01 März 2009 - 20:12

@goldmember

Na dann mal los mit einem Rechner, der stimmt! Das ist ja der Sinn der Sache...

Mangelnde Aufmerksamkeit ist mit Abstand der häufigste Unfallgrund und oft auch die wahre Ursache von Unfällen,

die laut Statistik wegen Vortrittsverletzung, unvorsichtigen Überholens oder ungenügenden Abstand geschehen sein sollen.

 

Hans Giger, Kommentar zum Schweizer Strassenverkehrsgesetz SVG, 8. Auflage, Zürich 2014, Art. 31 N 8


#83 goldmember

goldmember

    Mitglied

  • iMember
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 689 Beiträge
  • Location:Austria

Geschrieben 02 März 2009 - 19:36

Na dann mal los mit einem Rechner, der stimmt! Das ist ja der Sinn der Sache...

Das Problem ist eben, dass in Österreich kein bundesweiter einheitlicher Strafenkatalog existiert. Wie schön öfters erwähnt, ist die Aufgabenverteilung in der Bundesverfassung klar vorgegeben: Die StVO ist eine Bundesangelegenheit, die Vollziehung bzw. die Strafhöhe ist aber Sache der Bundesländer.

Ein schöner Vergleich ist in der aktuellen Ausgabe der ÖAMTC Zeitschrift "Auto Touring" zu lesen:
A02, 114 km/h bei 100 = 50€ (BH Tamsweg)
A10, 115 km/h bei 100 = 30€ (BH Zederhaus)

Also eine Differenz von 66% für das gleiche Delikt!! Ist meiner Meinung nach ein absoluter Witz. Die Strafreferenten haben quasi Narrenfreiheit und sind lediglich an Strafrahmen gebunden (726€ bzw. 2.180€).

Ansonsten ist Google eine feine Sache: Strafenkatalog, Bußgeldkatalog

Aber wie gesagt, das sind alles Richtwerte! Speziell für 33 km/h zuviel im Freiland bezahlt man bei uns in letzter Zeit 210€. Ist ja auch nicht mehr gerade billig.

#84 Haberlon

Haberlon

    Mitglied

  • Member
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 609 Beiträge

Geschrieben 27 Juli 2009 - 18:30

zu antenne 1 ba-wü wäre noch hinzuzufügen, daß (zumindest im internet, ich tu mir den sender nicht akustich an) ständig stationäre fallen drin sind.

#85 Gast225

Gast225

    Mitglied

  • Mods
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 24.332 Beiträge
  • Location:Stadt in der der Stollen erfunden wurde

Geschrieben 27 Juli 2009 - 19:51

ok danke dafür.

habe es gleich mal ergänzt und weitere Änderungen vorgenommen (Radio Brocken ist jetzt kostenlos erreichbar)
"Wer die Freiheit aufgibt, um Sicherheit zu gewinnen, wird am Ende beides verlieren" (Benjamin Franklin)
---------------------------------------------------
>>> Hinweis <<< Anfragen per persönlicher Nachricht können nicht beantwortet werden. Auch geht die Beantwortung per Forum idR wesentlich schneller.
--------------------
Meine Homepage http://Radarfoto.Stadt-Naumburg.de

#86 Haberlon

Haberlon

    Mitglied

  • Member
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 609 Beiträge

Geschrieben 31 Juli 2009 - 12:12

o stimmt, selbes gilt für antenne 1 auch

Wenn Sie im Stau stehen oder einen Blitzer gesehen haben melden Sie es uns!

Traffic-Team Hotline: 08000 75 7000



#87 Haberlon

Haberlon

    Mitglied

  • Member
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 609 Beiträge

Geschrieben 05 September 2009 - 21:40

Da ich mich heut wieder drüber aufgeregt hab, hab ich denen mal ne Mail geschickt, ob das Absicht ist oder was das soll.

Die Antwort bestätigt meine Beobachtung und hiermit kann ich 100%ig ausschließen, daß die mobilen bloß in Zwischenzeit abgebaut waren:

Sie haben recht. Gelegentlich ergänzen wir unsere Blitzer mit stationären Blitzanlagen in Baden-Württemberg. Das liegt daran, dass wir jede halbe Stunde fünf Blitzer melden wollen. Nur bekommen wir nicht immer fünf neue Blitzer pro halbe Stunde von Hörern gemeldet. Daher die Ergänzung.


:rolleyes:

#88 BELuser

BELuser

    aka HELLuser :)

  • iMember
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 6.946 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:Bikini Bottom

Geschrieben 15 Dezember 2009 - 16:03

Sollten wir nicht mal ein paar Sätze zu den verfügbaren Apps fürs Handy verlieren? Cam ahoi, Trapster und Co? Die sind zwischenzeitlich millionenfach installiert.
„Und bitte entschuldigen Sie erneut die Ausdrucksweise in Mr. Kowalskis Testament. Ich lese es einfach so vor, wie es geschrieben wurde: ‚Und ich vermache meinen 1972er Gran Torino in Freundschaft Thao Vang Lor. Unter der Bedingung, dass du ihn nicht zum Cabrio verstümmelst, wie es die bescheuerten Mexen machen und du malst auch keine dämlichen Flammenmuster drauf wie das asoziale, weiße Kroppzeug und montier bloß nicht so’n riesigen Schwuchtelspoiler aufs Heck, wie man das bei den Karren von den anderen Schlitzaugen sieht. Das sieht beschissen aus. Wenn du dir das alles verkneifen kannst, gehört er dir"

#89 Gast225

Gast225

    Mitglied

  • Mods
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 24.332 Beiträge
  • Location:Stadt in der der Stollen erfunden wurde

Geschrieben 15 Dezember 2009 - 18:30

Tue dir keinen Zwang an. :rolleyes:

Ich habe davon null Ahnung.

Die anderen Mitglieder sind natürlich auch herzlich eingeladen.
"Wer die Freiheit aufgibt, um Sicherheit zu gewinnen, wird am Ende beides verlieren" (Benjamin Franklin)
---------------------------------------------------
>>> Hinweis <<< Anfragen per persönlicher Nachricht können nicht beantwortet werden. Auch geht die Beantwortung per Forum idR wesentlich schneller.
--------------------
Meine Homepage http://Radarfoto.Stadt-Naumburg.de

#90 BELuser

BELuser

    aka HELLuser :)

  • iMember
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 6.946 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:Bikini Bottom

Geschrieben 15 Dezember 2009 - 22:43

Ich kuemmer mich mal drum.
„Und bitte entschuldigen Sie erneut die Ausdrucksweise in Mr. Kowalskis Testament. Ich lese es einfach so vor, wie es geschrieben wurde: ‚Und ich vermache meinen 1972er Gran Torino in Freundschaft Thao Vang Lor. Unter der Bedingung, dass du ihn nicht zum Cabrio verstümmelst, wie es die bescheuerten Mexen machen und du malst auch keine dämlichen Flammenmuster drauf wie das asoziale, weiße Kroppzeug und montier bloß nicht so’n riesigen Schwuchtelspoiler aufs Heck, wie man das bei den Karren von den anderen Schlitzaugen sieht. Das sieht beschissen aus. Wenn du dir das alles verkneifen kannst, gehört er dir"

#91 Haberlon

Haberlon

    Mitglied

  • Member
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 609 Beiträge

Geschrieben 22 September 2010 - 20:12

Radio 7 fehlt in der Liste noch (Baden-Württemberg)
Ich würde es als gut praxistauglich einstufen: Sendegebiet ist zwar nicht ganz BW, aber im Sendegebiet ziemlich aktuell, halbstündliche Meldungen, kostenlose Nummer, keine Vermischung mit stationären Anlagen, Hinweise wie Laser oder beidseitig.

#92 hartmut

hartmut

    Mitglied

  • Mods
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 21.722 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:Masterplan City

Geschrieben 22 September 2010 - 20:22

Radio 7 fehlt in der Liste noch (Baden-Württemberg)

Eingefügt.

MfG.

hartmut
Ich hab zwar keine Lösung, bewundere aber das Problem!

Wenn das die Lösung ist, will ich mein Problem zurück!

#93 Gast225

Gast225

    Mitglied

  • Mods
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 24.332 Beiträge
  • Location:Stadt in der der Stollen erfunden wurde

Geschrieben 22 September 2010 - 20:32

Das erinnert mich daran, das ich Jump noch um zwei Noten abwerten muss, weil sie nun nur noch alle 60 Minuten darauf hinweisen und die Anzahl der Meldungen erheblich reduziert haben.

Übers Wochenende gebe ich ihnen noch, vielleicht haben sie es ja wieder geändert.
"Wer die Freiheit aufgibt, um Sicherheit zu gewinnen, wird am Ende beides verlieren" (Benjamin Franklin)
---------------------------------------------------
>>> Hinweis <<< Anfragen per persönlicher Nachricht können nicht beantwortet werden. Auch geht die Beantwortung per Forum idR wesentlich schneller.
--------------------
Meine Homepage http://Radarfoto.Stadt-Naumburg.de

#94 Gast225

Gast225

    Mitglied

  • Mods
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 24.332 Beiträge
  • Location:Stadt in der der Stollen erfunden wurde

Geschrieben 11 Dezember 2010 - 10:55

neue Bilder

Videoabstandsmessanlage (VAMA)
PSS stationär
"Wer die Freiheit aufgibt, um Sicherheit zu gewinnen, wird am Ende beides verlieren" (Benjamin Franklin)
---------------------------------------------------
>>> Hinweis <<< Anfragen per persönlicher Nachricht können nicht beantwortet werden. Auch geht die Beantwortung per Forum idR wesentlich schneller.
--------------------
Meine Homepage http://Radarfoto.Stadt-Naumburg.de

#95 Gast225

Gast225

    Mitglied

  • Mods
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 24.332 Beiträge
  • Location:Stadt in der der Stollen erfunden wurde

Geschrieben 12 Dezember 2010 - 09:14

Update

VKS Monitorbild
M 5 Speed mobil

-------------------
Derjenige welche mir Ergänzungen zu den Radiomeldung geschickt hatte, ca. 1 bis 3 Monate her möge dies bitte noch einmal tun, denn ich habe die PN leider versehentlich gelöscht.
"Wer die Freiheit aufgibt, um Sicherheit zu gewinnen, wird am Ende beides verlieren" (Benjamin Franklin)
---------------------------------------------------
>>> Hinweis <<< Anfragen per persönlicher Nachricht können nicht beantwortet werden. Auch geht die Beantwortung per Forum idR wesentlich schneller.
--------------------
Meine Homepage http://Radarfoto.Stadt-Naumburg.de

#96 Dark moon

Dark moon

    Mitglied

  • Member
  • PIPPIPPIP
  • 96 Beiträge
  • Location:NRW

Geschrieben 27 März 2011 - 11:11

Verkehrsverstöße - Schweiz, Bereich Geschwindigkeitsüberschreitungen

Bei einer Überschreitung von 1-5 Km/h auf Autobahnen steht folgendes:
Zu erwähnen ist, dass die Busse 1 – 5km/h auf Autobahnen faktisch nie verhängt wird. Die Geräte blitzen erst ab 6km/h Übertretung.

Das leuchtet mir bei Tempo 120 ein. Was ist aber mit Autobahnabschnitten mit niedrigerer Beschränkung? Eine Autobahn bei Bern hat weit vor der eigentlichen Baustelle schon Tempo 60...

----------------------

Und noch was ganz anderes über Tempolimits in den verschiedenen Ländern: Ist es sinnvoll, eine Liste zu erstellen, "wie die Limits gelten"? Was ich damit meine, will ich im Folgenden anreißen.

Deutschland: Innerorts gilt 50, Anfang und Ende werden mit dem Ortseingangs-/ausgangsschild gekennzeichnet. Außerorts auf Straßen mit mindestens 2 markierten Fahrstreifen für beide Richtungen ODER baulicher Trennung Richtgeschwindigkeit 130, ansonsten 100. Die Schilder Autobahn/Kraftfahrstraße Anfang/Ende sagen nichts über die geltenden Beschränkungen aus.

Niederlande: innerorts das gleiche Spiel wie in Deutschland, außerorts gilt 80, auf Kraftfahrstraßen 100 und auf Autobahnen 120. Hier geben die Zeichen Autobahn/Kraftfahrstraße Anfang/Ende also gleichzeitig die Geschwindigkeitsbegrenzung an.

Schweiz: innerorts: Das Ortseingangsschild ordnet nicht automatisch Tempo 50 an. Erst wenn das Schild "50 generell" auftaucht, kommt man in diese 50 Zone. Außerorts ist es genau wie in NL, die Zeichen Autobahn/Kraftfahrstraße "erzählen" dem Fahrer auch gleich das Limit.

Aufgekommen ist mir die Frage insbesondere in der Tschechischen Republik, wo ich die Lücke in der D8 bei Usti nad Labem umfahren musste. Und dort stehen reichlich Blitzer (auch section control!) auf dem Stück Landstraße, und das Limit wechselt dort munter zwischen den standart-90 und 70 oder 50 wegen Kurven. Nur ein Ende ist oft nicht beschildert. Wenn ich die scharfen Kurven durchfahren habe, kam kein weiteres Schild. Gilt bei denen auch, wie bei uns, dass ein Tempolimit nur für die Gefahrstrecke gilt und sich danach von selbst aufhebt? Ich bin oftmals noch kilometerweit 50 oder 70 weiter gefahren und hatte dann die LKW´s im Nacken...

In Großbritanien kam es mir so vor, als wenn dort jedes beschilderte Limit solange gilt, bis ein anderes kommt, auch wenn man die Straße verlässt. Außerdem hat man dort keine Trichter, sondern beschildert erst an dem Punkt, wo das Limit auch gelten soll, direkt auf dieses Limit, eventuell mit einer vorherigen Ankündigung, dass gleich ein niedrigeres Limit gelten soll.

Wer kann das oben Geschriebene evtl korrigieren oder ergänzen?

#97 Dark moon

Dark moon

    Mitglied

  • Member
  • PIPPIPPIP
  • 96 Beiträge
  • Location:NRW

Geschrieben 27 März 2011 - 11:35

Möchte mal die Verkehrsbestimungen für Polen hinzufügen, dort gibt es doch ein recht weites Spektrum vieler verschiedener Limits allein für PKW. Es darf gerne ergänzt und korrigiert werden!

Geschwindigkeit
innerorts 50, von 23 bis 6 Uhr 60
außerorts zweistreifig 90, Kraftfahrstraße 100
Schnellstraße (4 und mehrstreifig) 100, Kraftfahrstraße 120
Autobahn 140

Promillegrenze 0,2

Sonstiges
Lichtpflicht: ja, vom 1. Oktober bis 1. März, Motorräder ganzjährig
Warnwestenpflicht
Telefonieren nur mit Freisprechanlage

Notrufnummern
Polizei 997
Unfallrettung/Notarzt
Notruf über Mobilfunk

#98 m3_

m3_

    Mitglied

  • iMember
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 12.427 Beiträge
  • Location:Autobahn

Geschrieben 27 März 2011 - 13:03

Geschwindigkeit
innerorts 50, von 23 bis 6 Uhr 60

Das ist ja mal eine gute Idee, könnte man auch in D einführen.
:80:
"Regeln setzen ein, wo die Intelligenz aufhört"

"Die Autobahn ist schließlich nicht für eine Geschwindigkeit von nur 80 oder 100 km/h gemacht", Landesverkehrsminister Otto Ebnet.

"§2, schonmal gehört?" Autobahnpolizistin Patrizia Kaiser zu einem Linksschleicher

#99 Gast225

Gast225

    Mitglied

  • Mods
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 24.332 Beiträge
  • Location:Stadt in der der Stollen erfunden wurde

Geschrieben 27 März 2011 - 20:28

Möchte mal die Verkehrsbestimungen für Polen hinzufügen, dort gibt es doch ein recht weites Spektrum vieler verschiedener Limits allein für PKW. Es darf gerne ergänzt und korrigiert werden!

Geschwindigkeit
innerorts 50, von 23 bis 6 Uhr 60
außerorts zweistreifig 90, Kraftfahrstraße 100
Schnellstraße (4 und mehrstreifig) 100, Kraftfahrstraße 120
Autobahn 140

Promillegrenze 0,2

Sonstiges
Lichtpflicht: ja, vom 1. Oktober bis 1. März, Motorräder ganzjährig
Warnwestenpflicht
Telefonieren nur mit Freisprechanlage

Notrufnummern
Polizei 997
Unfallrettung/Notarzt
Notruf über Mobilfunk

Ähm steht doch zum großen Teil in den FAQ.

Die Lichtpflicht gilt in Polen seit Jahren das gesamte Jahr über.
"Wer die Freiheit aufgibt, um Sicherheit zu gewinnen, wird am Ende beides verlieren" (Benjamin Franklin)
---------------------------------------------------
>>> Hinweis <<< Anfragen per persönlicher Nachricht können nicht beantwortet werden. Auch geht die Beantwortung per Forum idR wesentlich schneller.
--------------------
Meine Homepage http://Radarfoto.Stadt-Naumburg.de

#100 Dark moon

Dark moon

    Mitglied

  • Member
  • PIPPIPPIP
  • 96 Beiträge
  • Location:NRW

Geschrieben 29 März 2011 - 16:24

Ähm steht doch zum großen Teil in den FAQ.


Bitte wo denn? Ich sehe nur die hier:

Albanien
Belgien
Bosnien&Herzegowina
Bulgarien
Dänemark
Estland
Finnland
Frankreich
Griechenland
Großbritannien
Irland
Italien
Kroatien
Lettland
Liechtenstein
Litauen
Luxemburg
Mazedonien
Niederlande
Norwegen
Österreich
Portugal
Rumänien
Rußland
Schweden
Schweiz
Serbien
Slowakische Republik
Slowenien
Spanien
Tschechische Republik
Türkei
Ungarn
Weißrußland
Zypern