Zum Inhalt wechseln


Foto

Exzessive Abstandsüberwachung In Bayern, Beispiel 9.8.2006


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
297 Antworten in diesem Thema

#251 m3_

m3_

    Mitglied

  • iMember
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 11.681 Beiträge
  • Location:Autobahn

Geschrieben 17 März 2018 - 13:24

....

@nachteule: Dies ist ein ewig gültiger und immer lesenswerter, geschichtlicher Thread, welcher erst geschlossen werden kann, wenn die unsägliche Abstandsabzocke entfällt, was auch mitttelfristig passieren wird :P .

 

Es ist äußerst müßig, wiederholt auf Anfängerpolizeiargumentationen einzugehen :heul: . Du solltest also schon neue, bahnbrechende Erkenntnisse präsentieren. Die gibt es bekannterweise nicht und wird es logischerweise auch nie geben. Du könntest jedoch mal Bayern mit einer Forschungsarbeit "Einfluß der Videoabstandsüberwachung auf die Unfallursache Abstand" beglücken. Wenn Du gut bist, dann geht es ab dem Piller-Gewurschtele inkl. "Vorher"-Betrachtung los, weiter mit der 3/10-FV-Abzocke, weiter mit dem viel Tamtam eingeführten Super-"3D"-Abzockgeraffel und alles bezogen auf die Kontrolldichte. Also, hau halt mal richtig rein. Nimm Dir ggf. den 1/10-Ahndungsanteil-Auskunftsverweigerer und Sahnehäubchengenerierer @sobbel dazu. 

:nolimit:


"Regeln setzen ein, wo die Intelligenz aufhört"

"Die Autobahn ist schließlich nicht für eine Geschwindigkeit von nur 80 oder 100 km/h gemacht", Landesverkehrsminister Otto Ebnet.

"§2, schonmal gehört?" Autobahnpolizistin Patrizia Kaiser zu einem Linksschleicher

#252 m3_

m3_

    Mitglied

  • iMember
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 11.681 Beiträge
  • Location:Autobahn

Geschrieben 17 März 2018 - 13:44

Nachtrag zum Donnerstag:

Bei Check um 15:10 waren alle weg: Husch husch, pünktlich und wegen schlechterer Falleffizienz schnell ins Feierabendkörbchen :whistling: .

 

Freitag, 16.03.2018, 9 Messungen Stand ca. 11:25:

 

A8, Hofoldinger Forst, Brücke Mühlweg (Sauerlach)
A9, Allershausen, Brücke Unterkienberg
A8, Burgau, Brücke Unter-/Oberknöringen (Wettenhauserstr.)
A9, Lenting, Brücke Mailinger Weg
A3, Windorf, Brücke Breitaich
A93, Teublitz, Brücke Mitte AS - Glashütte
A72, Trogen, Brücke vor Dreieck Hochfranken
A9, Bindlach, Brücke Ruh (Nord)
A7, Feuchtwangen, Brücke Tribur
 
13:40 neu:
A93, Selb, Brücke vor Tunnel
A70, Schweinfurt, Brücke neben AS SW/Bergrheinfeld
 
16:10: Husch husch, ins Wochenende-Körbchen :whistling: !
:nolimit:

"Regeln setzen ein, wo die Intelligenz aufhört"

"Die Autobahn ist schließlich nicht für eine Geschwindigkeit von nur 80 oder 100 km/h gemacht", Landesverkehrsminister Otto Ebnet.

"§2, schonmal gehört?" Autobahnpolizistin Patrizia Kaiser zu einem Linksschleicher

#253 Bluey

Bluey

    Beamter

  • ModSheriff
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 27.487 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:Das schöne NRW
  • Interests:Karate, Computer, Internet, Motorrad

Geschrieben 17 März 2018 - 13:59

..., was auch mitttelfristig passieren wird.

So etwa, wie die Veröffentlichung Deiner Dissertation? :lol2:  Der war gut!!!
 

Es ist äußerst müßig, wiederholt auf Anfängerpolizeiargumentationen einzugehen :heul: .

Ich weiß, was noch sehr viel müßiger ist. ;)
 

Du solltest also schon neue, bahnbrechende Erkenntnisse präsentieren.

Es reicht, was Du so präsentierst produzierst.

DieDa gibt es bekannterweise nichts und wird es logischerweise auch nie etwas geben.
 

Du könntest jedoch mal Bayern mit einer Forschungsarbeit "Einfluß der Videoabstandsüberwachung auf die Unfallursache Abstand" beglücken. Wenn Du gut bist, dann geht es ab dem Piller-Gewurschtele inkl. "Vorher"-Betrachtung los, weiter mit der 3/10-FV-Abzocke, weiter mit dem viel Tamtam eingeführten Super-"3D"-Abzockgeraffel und alles bezogen auf die Kontrolldichte. Also, hau halt mal richtig rein. Nimm Dir ggf. den 1/10-Ahndungsanteil-Auskunftsverweigerer und Sahnehäubchengenerierer @sobbel dazu.

OMG!!! Was für ein sinnloses Geschwurbele.


Gruß .......... Bluey

"Wenn über eine (dumme) Sache Gras gewachsen ist, kommt garantiert ein Kamel und frißt es herunter."
"Die beste und sicherste Tarnung ist immer noch die blanke und nackte Wahrheit. Die glaubt niemand!"

Kein 11 September, kein Terror, kein Afghanistan, kein Euro, keine Krise, 1l Diesel für umgerechnet 36 ct....

...das waren die 80er...


#254 hawethie

hawethie

    Mitglied

  • iMember
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 5.274 Beiträge
  • Gender:Male

Geschrieben 19 März 2018 - 08:16

Schwerpunktkontrollen gab es immer und wird es immer geben.
Oft werden die sogar angekündigt. Wo liegt also das Problem?
Nehmt das Leben nicht so schwer - ihr lebt entschieden länger

#255 m3_

m3_

    Mitglied

  • iMember
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 11.681 Beiträge
  • Location:Autobahn

Geschrieben 19 März 2018 - 22:20

@hawethie: Das sind keine Schwerpunktkontrollen, es ist eine repressive Dauerüberwachung in der Fläche! Die Probleme sind mannigfaltig, inbesondere die Wirkungslosigkeit.

 

OMG!!! Was für ein sinnloses Geschwurbele.

@bluey: Dein Problem der Verarbeitung von verdichteter Substanz zeigt sich hier wieder nachweislich :P  :lol: .

:nolimit:


"Regeln setzen ein, wo die Intelligenz aufhört"

"Die Autobahn ist schließlich nicht für eine Geschwindigkeit von nur 80 oder 100 km/h gemacht", Landesverkehrsminister Otto Ebnet.

"§2, schonmal gehört?" Autobahnpolizistin Patrizia Kaiser zu einem Linksschleicher

#256 Bluey

Bluey

    Beamter

  • ModSheriff
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 27.487 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:Das schöne NRW
  • Interests:Karate, Computer, Internet, Motorrad

Geschrieben 19 März 2018 - 23:36

@bluey: Dein Problem der Verarbeitung von verdichteter Substanz zeigt sich hier wieder nachweislich :P  :lol: .

:lol2: das einzige, was hier so ziemlich arg verdichtet zu sein schein, ist Dein Hirn. Und das zeigt sich leider seit über 10 Jahren durchgängig. Aber amüsant ist's irgendwie trotzdem immer wieder. Sonst wäre bei Dir "außer Spesen nichts gewesen" ja vllt einmal auch etwas mehr gekommen..... als nur heiße Luft. ^_^


Gruß .......... Bluey

"Wenn über eine (dumme) Sache Gras gewachsen ist, kommt garantiert ein Kamel und frißt es herunter."
"Die beste und sicherste Tarnung ist immer noch die blanke und nackte Wahrheit. Die glaubt niemand!"

Kein 11 September, kein Terror, kein Afghanistan, kein Euro, keine Krise, 1l Diesel für umgerechnet 36 ct....

...das waren die 80er...


#257 m3_

m3_

    Mitglied

  • iMember
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 11.681 Beiträge
  • Location:Autobahn

Geschrieben 20 März 2018 - 00:18

@bluey: Freut mich, daß es Dich amüsiert. Ich warte nun erstmal auf deine Kollegen @sobbel&nachteule, vielleicht können sie ja etwas brauchbares liefern.

:nolimit:


"Regeln setzen ein, wo die Intelligenz aufhört"

"Die Autobahn ist schließlich nicht für eine Geschwindigkeit von nur 80 oder 100 km/h gemacht", Landesverkehrsminister Otto Ebnet.

"§2, schonmal gehört?" Autobahnpolizistin Patrizia Kaiser zu einem Linksschleicher

#258 m3_

m3_

    Mitglied

  • iMember
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 11.681 Beiträge
  • Location:Autobahn

Geschrieben 22 März 2018 - 22:50

Um die Wartezeit zu überbrücken, die Lage von heute, Donnerstag, den 22.03.2018:

 

Stand 12:30 (9 Messungen)
A3, Würzburg Brücke Waldbrunn
A70, Bamberg, Brücke Kramersfeld
A99, Hohenbrunn
A96, Penzing, Brücke Stillern
A93, Weiden i.d.OPf, Brücke Schustermooslohe
A9, Bindlach, Brücke Ruh-Nord
A8, Frasdorf, Brücke Röcka - Unterhausstätt
B28, Neu-Ulm, übliche Brücke
A7, Feuchtwangen, Brücke Tribur
 
Hinzu kommen noch zwei sehr, sehr grenznahe Messungen aus BaWü:
A8, Ulm. Brücke Hagen - Jungingen
A6, Satteldorf, Brücke Helmshofen
 
14:00 neu
A3, Deggendorf, Brücke Seebach - Oberdorf
 
15:15 neu
A8, Zusmarshausen, kleine Brücke östlich von AS / Waldstraße
:nolimit:

"Regeln setzen ein, wo die Intelligenz aufhört"

"Die Autobahn ist schließlich nicht für eine Geschwindigkeit von nur 80 oder 100 km/h gemacht", Landesverkehrsminister Otto Ebnet.

"§2, schonmal gehört?" Autobahnpolizistin Patrizia Kaiser zu einem Linksschleicher

#259 hawethie

hawethie

    Mitglied

  • iMember
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 5.274 Beiträge
  • Gender:Male

Geschrieben 23 März 2018 - 23:26

wenn man sonst nix zu tun hat....

veröffentlicht man halt eine veraltete Liste


  • Biber und Sobbel gefällt das
Nehmt das Leben nicht so schwer - ihr lebt entschieden länger

#260 m3_

m3_

    Mitglied

  • iMember
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 11.681 Beiträge
  • Location:Autobahn

Geschrieben 26 März 2018 - 21:38

@hawethie:  Die "Liste" war doch keine 8 Stunden alt und war somit eine sogar brandaktuelle Liste vom Tagesgeschehen! Das Brückenhocker-Tracking geht doch auch minutenschnell. Da hat man noch nicht einmal einen Kaffee getrunken :whistling: .

Nun gut, @bluey meinte ja, hier im Forum wären ja immer viele Cops unterwegs, die argumentativ überzeugungskräftig auftreten würden :yawn: . Wie immer aber Fehlanzeige. Harren wir mal den Dingen :yawn: . 

:nolimit:


"Regeln setzen ein, wo die Intelligenz aufhört"

"Die Autobahn ist schließlich nicht für eine Geschwindigkeit von nur 80 oder 100 km/h gemacht", Landesverkehrsminister Otto Ebnet.

"§2, schonmal gehört?" Autobahnpolizistin Patrizia Kaiser zu einem Linksschleicher

#261 Bluey

Bluey

    Beamter

  • ModSheriff
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 27.487 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:Das schöne NRW
  • Interests:Karate, Computer, Internet, Motorrad

Geschrieben 26 März 2018 - 23:03

Daß Du völlig betriebsblind bist, ist bekannt. Deshalb ist es auch nicht verwunderlich, daß Du Argumente nicht erkennst bzw. erkennen willst. Insofern: Fehlanzeige auf ganzer Linie! Allerdings bei Dir.


Gruß .......... Bluey

"Wenn über eine (dumme) Sache Gras gewachsen ist, kommt garantiert ein Kamel und frißt es herunter."
"Die beste und sicherste Tarnung ist immer noch die blanke und nackte Wahrheit. Die glaubt niemand!"

Kein 11 September, kein Terror, kein Afghanistan, kein Euro, keine Krise, 1l Diesel für umgerechnet 36 ct....

...das waren die 80er...


#262 Sobbel

Sobbel

    Mitglied

  • Member
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 2.106 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:NRW

Geschrieben 27 März 2018 - 04:55

Moin Moin

 

 

Die "Liste" war doch keine 8 Stunden alt und war somit eine sogar brandaktuelle Liste vom Tagesgeschehen!

Nichts ist so alt wie die Zeitung von gestern.

 

Mach doch mal ne Liste von morgen.

 

 

 

Gruß


Mal etwas von Goethe:

"Wer sich den Gesetzen nicht fügen will, muss die Gegend verlassen, in der sie gelten."
"Wenn du eine weise Antwort verlangst, musst du vernünftig fragen."
"Wenn man alle Gesetze studieren sollte, so hätte man gar keine Zeit, sie zu übertreten."
"Es gibt viele Menschen, die sich einbilden, was sie erfahren, verstünden sie auch."

#263 hawethie

hawethie

    Mitglied

  • iMember
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 5.274 Beiträge
  • Gender:Male

Geschrieben 27 März 2018 - 08:05

@hawethie:  Die "Liste" war doch keine 8 Stunden alt

Was nützt mir abends eine Liste, wo um 14 Uhr gemessen wurde (egal was)? Wenn ich erwischt wurde, werde ich das schon rechtzeitig erfahren - verhindern kann ich es nicht mehr.
(abgesehen davon, dass mein Weib mich (verbal) prügeln würde, wenn ich vor jeder Fahrt ins Netz schaute, wo....)
Nehmt das Leben nicht so schwer - ihr lebt entschieden länger

#264 Diplomat

Diplomat

    Mitglied

  • Member
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 1.357 Beiträge

Geschrieben 27 März 2018 - 22:37

Es ist nie zu spät die Partnerwahl erneut zu überdenken :D


Politik ist die überflüssigste menschliche Gestaltungsform. Politik war und ist ein Fluch des menschlichen Daseins.

Es ist schwer, einen Menschen dazu zu bringen, etwas zu verstehen, wenn sein Einkommen davon abhängt, es nicht zu verstehen.

Every day they take away a little more of your freedom. Take back some ! 


#265 m3_

m3_

    Mitglied

  • iMember
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 11.681 Beiträge
  • Location:Autobahn

Geschrieben 29 März 2018 - 02:29

@hawethie&sobbel: Ihr seid echt gut, wenn man mit so einer Themenverfehlungsgabe Beamter werden kann ;)  ;)  . Ich kenne aber schon den Grund von Eurem Verhalten, ebenso von @bluey. Aber die Revitalisierung dieses Threads erfolgte natürlich nicht grundlos  :P

 

 

Mach doch mal ne Liste von morgen.

@sobbel: Könnte man machen wie mit eurem Einbruch-Prognose-Modell. @me hat Big-Data. Denkbar wäre also eine Zusatz-App. Für Gründonnerstag zeigt sie dann Husch-Husch-ins-Körbchen nach der Mittagspause :P  :lol: .

 

@hawethie: Solange dein Weib weiße Markierungen auf der Fahrbahn und Unregelmäßigkeiten im Brückengeländer erspäht, ist doch alles gut :rolleyes: . 

 

@bluey: Ich erkenne bei bestem Wille bisher hier keine Cop-Argumente, sondern nur die Kopf-in-den-Sand-steck-und-Nebelkerzen-Mentalität, wenn es mit der Faktenlage eng wird :whistle: . Ist sogar verständlich, denn jeder Cop würde hier in Teufelsküche kommen. 

:nolimit:


"Regeln setzen ein, wo die Intelligenz aufhört"

"Die Autobahn ist schließlich nicht für eine Geschwindigkeit von nur 80 oder 100 km/h gemacht", Landesverkehrsminister Otto Ebnet.

"§2, schonmal gehört?" Autobahnpolizistin Patrizia Kaiser zu einem Linksschleicher

#266 hawethie

hawethie

    Mitglied

  • iMember
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 5.274 Beiträge
  • Gender:Male

Geschrieben 29 März 2018 - 09:46

off: Weib ist ein Ausdruck für "verheiratete Frau" und "mein Weib" ist meine mir gesetzlich angetraute.
Sie weiß, dass ich sie so nenne - auch anderen gegenüber und sogar, wenn sie dabei ist. Ist also keinesfalls abwertend gemeint und wird von ihr auch nicht so aufgefasst.
Nehmt das Leben nicht so schwer - ihr lebt entschieden länger

#267 Bluey

Bluey

    Beamter

  • ModSheriff
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 27.487 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:Das schöne NRW
  • Interests:Karate, Computer, Internet, Motorrad

Geschrieben 29 März 2018 - 15:55

@bluey: Ich erkenne bei bestem Wille bisher hier keine Cop-Argumente

Kein Wunder. Wer mit Blindheit gesegnet ist.....
  

sondern nur die Kopf-in-den-Sand-steck-und-Nebelkerzen-Mentalität, wenn es mit der Faktenlage eng wird.

1. jup. Deine selbst zurecht gebastelte Realität!
2. @m3_, Du weißt doch: der Tag, an dem DU Fakten präsentierst, wird von mir fett und rot im Kalender markiert. Bis dahin aber..... pfffffffffffffffffffffffffff.............. heiße Luft.

Ist sogar verständlich, denn jeder Cop würde hier in Teufelsküche kommen.

Watt? Wovon träumst Du denn jetzt schon wieder?

Gruß .......... Bluey

"Wenn über eine (dumme) Sache Gras gewachsen ist, kommt garantiert ein Kamel und frißt es herunter."
"Die beste und sicherste Tarnung ist immer noch die blanke und nackte Wahrheit. Die glaubt niemand!"

Kein 11 September, kein Terror, kein Afghanistan, kein Euro, keine Krise, 1l Diesel für umgerechnet 36 ct....

...das waren die 80er...


#268 m3_

m3_

    Mitglied

  • iMember
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 11.681 Beiträge
  • Location:Autobahn

Geschrieben 04 April 2018 - 02:27

@bluey: Es gibt hier von den Cops kein einzigen Nachweis, daß die Abstandsüberwachung einen positiven Einfluß auf die Unfallzahlen hätte.

Wenn ein Cop nicht gerade die Schriftfarbe  "weiß "  verwendet hat, dann bist Du mit einem Fata-Morgana-Blick gesegnet :rofl: .

 

Dein ganzer Kalender muß knallrot sein, was habe ich hier schon Fakten geliefert! 

 

Und Du verstehst offensichtlich nicht die hier vorliegende Gesamtsituation. Lies auch nochmal #265, Satz Nr. 3.

Ich lasse Dich und @sobbel nach meinem Gusto genauso genüsslich zappeln wie bei den Riegl-Reichweiteneinflußdiagrammen :P  :lol: . 

:nolimit:


"Regeln setzen ein, wo die Intelligenz aufhört"

"Die Autobahn ist schließlich nicht für eine Geschwindigkeit von nur 80 oder 100 km/h gemacht", Landesverkehrsminister Otto Ebnet.

"§2, schonmal gehört?" Autobahnpolizistin Patrizia Kaiser zu einem Linksschleicher

#269 Bluey

Bluey

    Beamter

  • ModSheriff
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 27.487 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:Das schöne NRW
  • Interests:Karate, Computer, Internet, Motorrad

Geschrieben 04 April 2018 - 12:16

1. Du behauptest, Du belegst (ich weiß, daß kannst Du nicht, aber so ist halt der Grundsatz)

2. Fakten hast Du leider noch nie geliefert. Wäre ja schön, wenn sich das mal ändern würde

3. ja, dann glaub mal hübsch daran, daß Du irgendwen zappeln läßt..... :lol: .... obwohl: Du läßt uns tatsächlich zappeln, was Fakten, Tatsachen, Deine Dissertation uvm. betrifft.

 

 

Bis dahin aber..... :yawn:


Gruß .......... Bluey

"Wenn über eine (dumme) Sache Gras gewachsen ist, kommt garantiert ein Kamel und frißt es herunter."
"Die beste und sicherste Tarnung ist immer noch die blanke und nackte Wahrheit. Die glaubt niemand!"

Kein 11 September, kein Terror, kein Afghanistan, kein Euro, keine Krise, 1l Diesel für umgerechnet 36 ct....

...das waren die 80er...


#270 m3_

m3_

    Mitglied

  • iMember
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 11.681 Beiträge
  • Location:Autobahn

Geschrieben 05 April 2018 - 03:05

@bluey: Die Polizei behauptet....und belegt nichts. Deine fünf letzten Luft-Posting hier belegen es auch wunderbar. Du bist der ideale Repräsentant :rofl: . Damit hier wieder lesenswerte Substanz in die @sobbel&Co.-Zappel-Wartezeit reinkommt, ein Ausschnitt von gestern:

 

4.4.18, Mittwoch, 13:45, Bilderbuchtag, sehr warm; 10 Messungen:
A96, Memmingen, Brücke Volkratshofen
A92, Neufahrn bei Freising, Brücke Moosmühlenweg
A9, Allershausen, Brücke Laimbach
A3, Deggendorf, Brücke Oberdorf - Seebach
A3, Berg bei Neumarkt in der Oberpfalz, Brücke Meilenhofen Bruckäcker
A6, Lichtenau, Brücke Steinhof
A3, Kleinlangheim, Brücke westlich AS Wiesentheid, zwischen den kleinen Parkplätzen
A9, Bindlach, Ruh-Nord
A9, Stammbach, Brücke Hampelshof
A94, Neufarn, Brücke Hochfeldweg 
 
:nolimit:

"Regeln setzen ein, wo die Intelligenz aufhört"

"Die Autobahn ist schließlich nicht für eine Geschwindigkeit von nur 80 oder 100 km/h gemacht", Landesverkehrsminister Otto Ebnet.

"§2, schonmal gehört?" Autobahnpolizistin Patrizia Kaiser zu einem Linksschleicher

#271 m3_

m3_

    Mitglied

  • iMember
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 11.681 Beiträge
  • Location:Autobahn

Geschrieben 17 April 2018 - 04:23

@bluey&@sobbel&@nachteule: Arbeitet Ihr immer noch an ein Plädoyer für die Abstandsüberwachung?

:nolimit:


"Regeln setzen ein, wo die Intelligenz aufhört"

"Die Autobahn ist schließlich nicht für eine Geschwindigkeit von nur 80 oder 100 km/h gemacht", Landesverkehrsminister Otto Ebnet.

"§2, schonmal gehört?" Autobahnpolizistin Patrizia Kaiser zu einem Linksschleicher

#272 Bluey

Bluey

    Beamter

  • ModSheriff
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 27.487 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:Das schöne NRW
  • Interests:Karate, Computer, Internet, Motorrad

Geschrieben 17 April 2018 - 08:55

Nö. Arbeitest Du denn immer noch an Deiner Dissertation? Von den vielen Studien ganz zu schweigen.


Gruß .......... Bluey

"Wenn über eine (dumme) Sache Gras gewachsen ist, kommt garantiert ein Kamel und frißt es herunter."
"Die beste und sicherste Tarnung ist immer noch die blanke und nackte Wahrheit. Die glaubt niemand!"

Kein 11 September, kein Terror, kein Afghanistan, kein Euro, keine Krise, 1l Diesel für umgerechnet 36 ct....

...das waren die 80er...


#273 Sobbel

Sobbel

    Mitglied

  • Member
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 2.106 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:NRW

Geschrieben 18 April 2018 - 06:14

Moin Moin

 

 

@bluey&@sobbel&@nachteule: Arbeitet Ihr immer noch an ein Plädoyer für die Abstandsüberwachung?

Natürlich nicht.

Würde ja bedeuten, daß wir die Absicht hätten, dir zu Antworten.

Besorg dir die Infos zu deiner Doktorarbeit mal lieber aus der Blöd-Zeitung.

 

 

Gruß


Mal etwas von Goethe:

"Wer sich den Gesetzen nicht fügen will, muss die Gegend verlassen, in der sie gelten."
"Wenn du eine weise Antwort verlangst, musst du vernünftig fragen."
"Wenn man alle Gesetze studieren sollte, so hätte man gar keine Zeit, sie zu übertreten."
"Es gibt viele Menschen, die sich einbilden, was sie erfahren, verstünden sie auch."

#274 m3_

m3_

    Mitglied

  • iMember
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 11.681 Beiträge
  • Location:Autobahn

Geschrieben 18 April 2018 - 15:20

@sobbel: Immerhin sind ja eure Köpfe wieder aus dem Sand für themenlose Antworten rausgekommen. Keine Antwort ist auch eine Antwort. Meine letzte Hoffnung ist der nun wieder anwesende @dirtyolli, der vielleicht einen Blick auf den Dom hat und dem Schall- und Rauch-Gedöns von @bluey etwas Stabiltät einhauchen kann, hier wären lauter überzeugend auftretende Cops allgegenwärtig, und die Wirksamkeit der Abstandsüberwachung auf die Unfallzahlen darlegt. Und die Zappelzeit wird nicht durch Infos der Boulevardpresse beendet, sondern mit Primärquellen aus der vordersten Front :P .

 

Und trotz Bilderbuchtag und sogar xy-Marathon fast nichts los mit den Brückenhockern :think: . 

:nolimit:


"Regeln setzen ein, wo die Intelligenz aufhört"

"Die Autobahn ist schließlich nicht für eine Geschwindigkeit von nur 80 oder 100 km/h gemacht", Landesverkehrsminister Otto Ebnet.

"§2, schonmal gehört?" Autobahnpolizistin Patrizia Kaiser zu einem Linksschleicher

#275 m3_

m3_

    Mitglied

  • iMember
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 11.681 Beiträge
  • Location:Autobahn

Geschrieben 26 April 2018 - 20:49

@nachteule: Ich warte gerne noch auf ein Statement von Dir bezüglich Wirksamkeit der Videoabstandsüberwachung auf die Unfallzahlen, von deinen NRW-Kollegen kann man nichts Gescheites mehr erwarten.

 

Gestern hatten die Brückenhocker wieder Hochkonjunktur mit 11 Messungen:

 

25.4.18, Mittwoch, schönes Wetter, sonnig mit Wolken, 13:00;
 
A6 Herrieden, Brücke Regmannsdorf
A96 Mindelheim, Brücke östlich AS, Heimenegg - Mindelau
A96 Leutkirch, Brücke Gaile - Frener
A99 Hohenbrunn, Brücke Riemerling - Hohenbrunn
A3 Windorf, Brücke Breitaich
A3 Laaber, Brücke Anger - Neuhof
A3 Würzburg, Brücke Waldbrunn
A93 Wiesau, Brücke Leugas
A9 Himmelkron, Brücke Streit
A9 Berg, Brücke Eisenbühl
A7 Wasserlosen, 2. Brücke nördlich AS, Brücke Lerchenberg
 
16 Uhr alle pünktlich Richtung Biergarten unterwegs.... ;) .
:nolimit:

"Regeln setzen ein, wo die Intelligenz aufhört"

"Die Autobahn ist schließlich nicht für eine Geschwindigkeit von nur 80 oder 100 km/h gemacht", Landesverkehrsminister Otto Ebnet.

"§2, schonmal gehört?" Autobahnpolizistin Patrizia Kaiser zu einem Linksschleicher

#276 nachteule

nachteule

    Mitglied

  • iMember
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 2.766 Beiträge
  • Gender:Male

Geschrieben 26 April 2018 - 22:43

Hallo, m3_

 

Prävention, und dazu gehört die Abstandsmessung, lässt sich nicht in Zahlen und Prozenten berechnen.

 

Wollte man einigermaßen verlässliche Aussagen treffen, wie viele Unfälle durch Abstandsmessungen vermieden werden, müsste man erst einmal über einen längeren Zeitraum auf sämtliche Messungen dieser Art verzichten und dies den Verkehrsteilnehmer auch bekannt machen.

 

Willst Du die Verantwortung für die dann mit Sicherheit gehäuft auftretenden Unfälle übernehmen?

 

Verkehrsteilnehmer sind wie die kleinen Kinder aus der Ü - Ei - Werbung: Sobald sie merken, dass man sie nicht mehr im Blickfeld hat, wird die Versuchung immer größer, die Regeln zu missachten und dann batscht es eben dementsprechend häufiger.

 

Viele Grüße,

 

Nachteule


Jesus sprach: Wer ohne Fehler ist, werfe den ersten Stein.

Danach drehte er sich um und rief: Mama, lass den Scheiß!

 

In einer Kabinettsorder vom 15. Dezember 1726 verfügte König Friedrich Wilhelm I. in Preußen jedoch mit der ihm eigenen Ironie die Einführung einer einheitlichen Juristentracht in den Gerichten seines Territoriums:

„Wir ordnen und befehlen hiermit allen Ernstes, dass die Advocati wollene schwarze Mäntel, welche bis unter das Knie gehen, unserer Verordnung gemäß zu tragen haben, damit man diese Spitzbuben schon von weitem erkennen und sich vor ihnen hüten kann.“

 


#277 m3_

m3_

    Mitglied

  • iMember
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 11.681 Beiträge
  • Location:Autobahn

Geschrieben 15 Mai 2018 - 02:47

Prävention, und dazu gehört die Abstandsmessung, lässt sich nicht in Zahlen und Prozenten berechnen.

@nachteule: Du bist mir so ein Scherzkeks :lol:  ;) . Statt Prävention gibt es sogar eine Produktion von Unfällen bei Abstandsmessungen :whistle: ! Über die Kontrolldichte und Abstandsunfallzahlen/-raten je Bundeslandes könnte man schon die unterschiedlichen Präventionsstärken errechnen. Es wäre für Bayern ein Desaster, genauso wie für BaWü die Stationärblitzerdichte und Niedrigschwellgrenze 6 km/h ein Desaster bezüglich Unfallzahlen sind.

 

Willst Du die Verantwortung für die dann mit Sicherheit gehäuft auftretenden Unfälle übernehmen?

Ist ein bekannter, aber vollkommen unnötiger Angsthasen-Behördenspruch bei Tempolimit-An-/Aufhebungen. Woher hast Du jetzt plötzlich die "Sicherheit", daß gehäuft Unfälle auftreten, wenn Du oben keine "Sicherheit" über Zahlen und Prozente hast? Es würden bei einem Feldversuch ohne Abstandsmessung mit Sicherheit aufgrund der bisherigen Scheinsicherheit auf Basis eines Falschregelkonstrukts "Halber Tacho" keine gehäuft auftretende Unfälle passieren, denn es gilt §4 StVO auch außerhalb jeglichen Blickfeldes :licht:   .

:nolimit:


"Regeln setzen ein, wo die Intelligenz aufhört"

"Die Autobahn ist schließlich nicht für eine Geschwindigkeit von nur 80 oder 100 km/h gemacht", Landesverkehrsminister Otto Ebnet.

"§2, schonmal gehört?" Autobahnpolizistin Patrizia Kaiser zu einem Linksschleicher

#278 hawethie

hawethie

    Mitglied

  • iMember
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 5.274 Beiträge
  • Gender:Male

Geschrieben 21 Mai 2018 - 21:25

 

Statt Prävention gibt es sogar eine Produktion von Unfällen bei Abstandsmessungen 

 

klar - die Kontrolle ist schuld an Unfällen, nicht der mangelnde Abstand....


  • Biber gefällt das
Nehmt das Leben nicht so schwer - ihr lebt entschieden länger

#279 Bluey

Bluey

    Beamter

  • ModSheriff
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 27.487 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:Das schöne NRW
  • Interests:Karate, Computer, Internet, Motorrad

Geschrieben 22 Mai 2018 - 16:39

Es würden bei einem Feldversuch ohne Abstandsmessung mit Sicherheit aufgrund der bisherigen Scheinsicherheit auf Basis eines Falschregelkonstrukts "Halber Tacho" keine gehäuft auftretende Unfälle passieren, denn es gilt §4 StVO auch außerhalb jeglichen Blickfeldes.

Soso.... es WÜRDEN also..... bedeutet: nichts genaues weißt Du mal wieder (= keine Ahnung!), aber umso mehr aus dem Fenster lehnen. Wie immer. Wenn Deine Glaskugel Dir schon so verläßlich sagt, was passieren WÜRDE, warum nicht gleich WIRD? Denn "mit Sicherheit" besagt ja, daß es garantiert so eintreten wird, wie Du es behauptest.

 

Laß mich raten.... ach nee, muß ich gar nicht. Es ist und bleibt, was es immer war und sein wird: heiße Luft und unsinniges Geschwurbele.


Gruß .......... Bluey

"Wenn über eine (dumme) Sache Gras gewachsen ist, kommt garantiert ein Kamel und frißt es herunter."
"Die beste und sicherste Tarnung ist immer noch die blanke und nackte Wahrheit. Die glaubt niemand!"

Kein 11 September, kein Terror, kein Afghanistan, kein Euro, keine Krise, 1l Diesel für umgerechnet 36 ct....

...das waren die 80er...


#280 m3_

m3_

    Mitglied

  • iMember
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 11.681 Beiträge
  • Location:Autobahn

Geschrieben 22 Mai 2018 - 19:41

@hawethie: Fakt ist, es gibt Unfälle im Zusammenhang mit der Abstandskontrolle. Logischerweise umso mehr, je repressiver wie z. B. in Bayern gemessen wird. Stell Dir nun vor, Du sitzt in einer UKo und musst Maßnahmen zur Unfallreduzierung entwickeln. Was machst Du?

 

@bluey: Daß Du jetzt auf auf etwas rumreitest, was gerade die Polizei am besten kann und immer vorlebt, wenn die Maßnahme x die Unfallzahlen reduzieren "soll", anstatt "wird", ist mir ein Rätsel :blink: . Und ich schreibe "würde" (=Konjunktiv), weil es derzeit keinen offiziellen Feldversuch gibt. Wenn es einen gäbe, dann würde ich natürlich "wird" und "werden" schreiben. Es bleibt also wie immer: Fakt und höchste Prognose-Sicherheit!

:nolimit:


"Regeln setzen ein, wo die Intelligenz aufhört"

"Die Autobahn ist schließlich nicht für eine Geschwindigkeit von nur 80 oder 100 km/h gemacht", Landesverkehrsminister Otto Ebnet.

"§2, schonmal gehört?" Autobahnpolizistin Patrizia Kaiser zu einem Linksschleicher

#281 Bluey

Bluey

    Beamter

  • ModSheriff
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 27.487 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:Das schöne NRW
  • Interests:Karate, Computer, Internet, Motorrad

Geschrieben 22 Mai 2018 - 21:47

Es bleibt also wie immer: Fakt und höchste Prognose-Sicherheit! Dummfug, nichts als Dummfug!

So ist es korrekt.

Gruß .......... Bluey

"Wenn über eine (dumme) Sache Gras gewachsen ist, kommt garantiert ein Kamel und frißt es herunter."
"Die beste und sicherste Tarnung ist immer noch die blanke und nackte Wahrheit. Die glaubt niemand!"

Kein 11 September, kein Terror, kein Afghanistan, kein Euro, keine Krise, 1l Diesel für umgerechnet 36 ct....

...das waren die 80er...


#282 hawethie

hawethie

    Mitglied

  • iMember
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 5.274 Beiträge
  • Gender:Male

Geschrieben 23 Mai 2018 - 07:54

@hawethie: Fakt ist, es gibt Unfälle im Zusammenhang mit der Abstandskontrolle. Logischerweise umso mehr, je repressiver wie z. B. in Bayern gemessen wird. Stell Dir nun vor, Du sitzt in einer UKo und musst Maßnahmen zur Unfallreduzierung entwickeln. Was machst Du?

Stell dir vor, du fährst Auto und willst einen Auffahrunfall vermeiden.
Was machst du? (ich halte Abstand, und du?)
Nehmt das Leben nicht so schwer - ihr lebt entschieden länger

#283 m3_

m3_

    Mitglied

  • iMember
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 11.681 Beiträge
  • Location:Autobahn

Geschrieben 23 Mai 2018 - 21:13

@hawethie: Ich halte immer Abstand :P , manchmal sogar negativen Abstand :P , weißt Du doch als langjähriger RF-Teilnehmer. Ich vermeide immer Auffahrunfälle, ich denke sogar für meine Hintermänner mit, daß sie mir nicht auffahren. Weißt Du auch, als langjähriger RF-Teilnehmer. Es gilt wie immer: Wer auffährt, hat Schuld. Wenn man nicht auffährt, war der Abstand "richtig" :P .

 

@bluey: Du mutierst zum Themenverfehlungskönig. Es ist echt schwer mit Euch. Ich bringe halt nun selbst die Antwort für @hawethie: Die Maßnahme zur Unfallhäufungsbekämpfung bei Abstandskontrollen wären Gefahrenschilder "Ausrufzeichen" (Zeichen 101) mit Zusatzschild "Abstandskontrolle" oder zumindest mit "Unfallgefahr" (Zeichen 1006-31), also das berühmte Piktogramm mit dem Auffahrunfall, gekrönt mit einem gelben Blinklicht, welches die Brückenhocker dann brav beim Eintreffen an ihrem Einsatzort aktivieren und beim Abrücken wieder deaktivieren. Wie schon mit dem bekannten Zusatzschild "Radarkontrolle" werden damit drei Fliegen mit einer Klappe geschlagen :whistling: . 

:nolimit:


"Regeln setzen ein, wo die Intelligenz aufhört"

"Die Autobahn ist schließlich nicht für eine Geschwindigkeit von nur 80 oder 100 km/h gemacht", Landesverkehrsminister Otto Ebnet.

"§2, schonmal gehört?" Autobahnpolizistin Patrizia Kaiser zu einem Linksschleicher

#284 Bluey

Bluey

    Beamter

  • ModSheriff
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 27.487 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:Das schöne NRW
  • Interests:Karate, Computer, Internet, Motorrad

Geschrieben 23 Mai 2018 - 21:34

@m3_: ja nee, isss klarrrr.... und wovon träumst Du, wenn Du schläfst?! Wie kann man nur so verbohrt, merkbefreit und ignorant sein wie Du?! Unglaublich!!


Gruß .......... Bluey

"Wenn über eine (dumme) Sache Gras gewachsen ist, kommt garantiert ein Kamel und frißt es herunter."
"Die beste und sicherste Tarnung ist immer noch die blanke und nackte Wahrheit. Die glaubt niemand!"

Kein 11 September, kein Terror, kein Afghanistan, kein Euro, keine Krise, 1l Diesel für umgerechnet 36 ct....

...das waren die 80er...


#285 andicorsa

andicorsa

    Mitglied

  • Member
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 1.025 Beiträge
  • Gender:Male

Geschrieben 24 Mai 2018 - 18:40

Also 1. wird doch (bei normalen PKW) der Verstoß über der "5/10 des halben Tacho" = 1 VIERTEL Tacho...
kaum verfolgt.

Und kostet keine Punkte.

Das bedeutet wir sind hier schon bei einer eklatanten Unterschreitung bis mal was fotografiert wird.



Und auf der Autobahn ist mitnichten immer der §4 ausschlaggebend.

Der §4 berücksichtigt nicht - Richter können so auslegen - daß der Vordermann kaltverformt abbremst.
Dann ist das kein normaler Fall, sondern wenn man das nachweisen kann ist man am Auffahren nicht schuld.
(man muß dann aber eben schon Nr. 3 sein...)

Auf der Autobahn gilt (nachts) dann ausreichender Abstand.
Und in den muß man das dann einkalkulieren. Da steht nix von "daß man hinter dem bremsenden Vordermann halten kann",
nein, es steht "ausreichend"!

Also mehr Abstand.



#286 m3_

m3_

    Mitglied

  • iMember
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 11.681 Beiträge
  • Location:Autobahn

Geschrieben 06 Juni 2018 - 04:23

Das bedeutet wir sind hier schon bei einer eklatanten Unterschreitung bis mal was fotografiert wird.

@andicorsa: Du hast offensichtlich die Abstandsdiskussionen der letzten Jahre/Jahrzehnte hier nicht mitbekommen :schreck: . Ein Viertel-Tacho bei 100 km/h ist doch nicht eklatant! Das sind 5-6 Wagenlängen :yawn: . Schau doch mal selbst, wenn Du auf einer Landstraße in einer Kolonne oder im dichten, zähen Autobahnverkehr fährst! Selbst drei Wagenlängen sind nicht eklatant, da kriegt man schon ein FV reingewürgt (siehe 3/10-Fahrverbotsabzocke seit 2006).

Also, weg mit der Abstandsabzocke!

 

Mein Held @bluey, Du lebst echt in einer heilen Scheinwelt! Da von Euch keine Substanz mehr kommt, beende ich nun den ersten Teil der Zappelzeit für Dich, @sobbel und @nachteule mit Hardfacts :P .

Nachfolgend endlich mal ein Spitzenreporter :cool: , der gewitzt und geschickt die unterfränkischen Abstandsüberwacher regelrecht "vorführt" :victory: :

https://www.youtube....h?v=G4tUJy1GWUY

Hieraus ab ca. 5:12 der Leiter Zentrale Verkehrsaufgaben der VPI, Hubert Bürger, bei der Frage auf "Gefahr durch Notbremsungen, die gefährliche Situationen hervorrufen" ungefähr so: 

"Ja richtig, wir haben leider Gottes durch Bremsverfahren oder Bremsverhalten Vorausfahrender mehrere Auffahrunfälle an dieser Meßstelle auf der A7 gehabt und es passiert immer wieder, daß es zu gefährlichen Situationen kommen, wenn der Vorausfahrende dann bremst und der Nachfolger dann seinen Sicherheitsabstand nicht einhält."

Hervorhebungen von mir.

:nolimit:


"Regeln setzen ein, wo die Intelligenz aufhört"

"Die Autobahn ist schließlich nicht für eine Geschwindigkeit von nur 80 oder 100 km/h gemacht", Landesverkehrsminister Otto Ebnet.

"§2, schonmal gehört?" Autobahnpolizistin Patrizia Kaiser zu einem Linksschleicher

#287 Bluey

Bluey

    Beamter

  • ModSheriff
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 27.487 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:Das schöne NRW
  • Interests:Karate, Computer, Internet, Motorrad

Geschrieben 07 Juni 2018 - 21:32

Hieraus ab ca. 5:12 der Leiter Zentrale Verkehrsaufgaben der VPI, Hubert Bürger, bei der Frage auf "Gefahr durch Notbremsungen, die gefährliche Situationen hervorrufen" ungefähr so: 

"Ja richtig, wir haben leider Gottes durch Bremsverfahren oder Bremsverhalten Vorausfahrender mehrere Auffahrunfälle an dieser Meßstelle auf der A7 gehabt und es passiert immer wieder, daß es zu gefährlichen Situationen kommen, wenn der Vorausfahrende dann bremst und der Nachfolger dann seinen Sicherheitsabstand nicht einhält."

 

Hervorhebungen korrigiert.


  • Biber und Sobbel gefällt das

Gruß .......... Bluey

"Wenn über eine (dumme) Sache Gras gewachsen ist, kommt garantiert ein Kamel und frißt es herunter."
"Die beste und sicherste Tarnung ist immer noch die blanke und nackte Wahrheit. Die glaubt niemand!"

Kein 11 September, kein Terror, kein Afghanistan, kein Euro, keine Krise, 1l Diesel für umgerechnet 36 ct....

...das waren die 80er...


#288 Sobbel

Sobbel

    Mitglied

  • Member
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 2.106 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:NRW

Geschrieben 08 Juni 2018 - 11:08

Moin Moin

 

 

Auf der Autobahn gilt (nachts) dann ausreichender Abstand.

....

Da steht nix von "daß man hinter dem bremsenden Vordermann halten kann", nein, es steht "ausreichend"!

Wie belieben?

Wo steht etwas von ausreichend?

 

 

§ 4 Abs.1 Satz1 StVO:

Der Abstand zu einem vorausfahrenden Fahrzeug muss in der Regel so groß sein, dass auch dann hinter diesem gehalten werden kann, wenn es plötzlich gebremst wird.

 

Und das ist des Nachts aufgehoben?

 

Und die hier gibts es dann auch noch:

TBNR 104106

 

 

 

 

 

Also, weg mit der Abstandsabzocke!

 

Und die Alpen gleich mit weg, dann können wir endlich aufs Mittelmeer gucken.

 

 

 

Gruß


Mal etwas von Goethe:

"Wer sich den Gesetzen nicht fügen will, muss die Gegend verlassen, in der sie gelten."
"Wenn du eine weise Antwort verlangst, musst du vernünftig fragen."
"Wenn man alle Gesetze studieren sollte, so hätte man gar keine Zeit, sie zu übertreten."
"Es gibt viele Menschen, die sich einbilden, was sie erfahren, verstünden sie auch."

#289 andicorsa

andicorsa

    Mitglied

  • Member
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 1.025 Beiträge
  • Gender:Male

Geschrieben 08 Juni 2018 - 19:39

Nun, dir ist klar, daß
"wenn es plötzlich gebremst wird" keine Kaltverformung beinhaltet?
Da wird es zwar auch plötzlich gebremst, aber das ist wieder etwas
anderes.

Man bremst normal zeitlich versetzt im Bremsweg des Vordermannes - der
bewegt sich ja noch vorwärts - hat der aber keinen Bremsweg mehr hast du
auch keinen. ;)

Daher ist es dem 3. oft nicht vorwerfbar auf den 2. aufzufahren wenn
der 2. schon dem 1. draufgefahren ist. Denn das ist eben kein
Fall des §4 (1) Satz 1. Der 2. bremst nicht selbst - also nicht komplett... :D
Und ja, da gibt es Rechtsprechung dazu.


Hingegen ein "ausreichender" Abstand beinhaltet meiner Meinung nach
auch einen solchen Fall.
Fürderhin ergibt sich daraus, daß "ausreichend" einiges mehr ist
als §4 (1) Satz 1.
Der Abstand muß eben ausreichen.
Fertig.
Aus.


Und der "ausreichende" Abstand (nachts) auf der Autobahn findet sich im §18


Sind meine Gedankengänge soweit klar und möchte man sich meiner Darlegung
anschließen oder gibt es Fragen oder Kommentare?

#290 Sobbel

Sobbel

    Mitglied

  • Member
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 2.106 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:NRW

Geschrieben 09 Juni 2018 - 07:31

Nun, dir ist klar, daß...

.... du mit deiner Absatzgestaltung drei Themen angesprochen hast, von denen ich bewusst auf die "Kaltverformung" nicht eingegangen bin.

Die Kaltverformung ist ja kein Teil einer angebl. exzessiven Abstandsüberwachung und damit am Thema dieses Fadens vorbei.

 

 

Und der "ausreichende" Abstand (nachts) auf der Autobahn findet sich im §18

Nö.

Das was du vermutlich meinst, ist die Erlaubnis zum Abweichen einer Geschwindigkeitsbestimmung (Sichtfahrgebot) unter bestimmten Voraussetzungen.

Das ist dann aber nicht wirklich ein Abstandsgebot.

Wenn man dagegen verstieße, wäre man ein "Raser" und kein "Drängler"

 

 

Sind meine Gedankengänge soweit klar ...?

Du solltest sie ordnen und unmißverständlicher formulieren. 

 

 

Gruß


Mal etwas von Goethe:

"Wer sich den Gesetzen nicht fügen will, muss die Gegend verlassen, in der sie gelten."
"Wenn du eine weise Antwort verlangst, musst du vernünftig fragen."
"Wenn man alle Gesetze studieren sollte, so hätte man gar keine Zeit, sie zu übertreten."
"Es gibt viele Menschen, die sich einbilden, was sie erfahren, verstünden sie auch."

#291 andicorsa

andicorsa

    Mitglied

  • Member
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 1.025 Beiträge
  • Gender:Male

Geschrieben 09 Juni 2018 - 10:33

Dann bin ich jetzt auf deine Definition von "ausreichend" gespannt.

Im Vergleich zu §4

#292 m3_

m3_

    Mitglied

  • iMember
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 11.681 Beiträge
  • Location:Autobahn

Geschrieben 02 Juli 2018 - 21:58

@bluey: Deine bemühten Hervorhebungsergänzungen laufen bezüglich der echten Unfallursache bei Abstandsmessungen wie immer ins Leere. 

 

@sobbel: Erstmal müssen deine Hügel bis zum Kölner Dom weg :fool: , damit Du deine Autobahn-Kollegen in Köln mal beraten kannst :whistling: . Im Gegensatz zu den unterfränkischen Kollegen kannst Du sicherlich im Bereich von Abstandsmessungen eine unterdurchschnittliche Unfallrate nachweisen. Wenn Du deine Karrierestagnationsphase nach Ralfis Ende beendent willst, kannst Du sicherlich die Unfallraten auch zwischen Meßzeiten und Nichtmeßzeiten separieren :lol: . Also hau mal rein, die Zappelzeit ist auch bald vorbei :whistling: .

:nolimit:


"Regeln setzen ein, wo die Intelligenz aufhört"

"Die Autobahn ist schließlich nicht für eine Geschwindigkeit von nur 80 oder 100 km/h gemacht", Landesverkehrsminister Otto Ebnet.

"§2, schonmal gehört?" Autobahnpolizistin Patrizia Kaiser zu einem Linksschleicher

#293 Sobbel

Sobbel

    Mitglied

  • Member
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 2.106 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:NRW

Geschrieben 05 Juli 2018 - 12:49

Moin Moin

 

 

 Karrierestagnationsphase

Mach dir um mich keine Sorgen - ich hab Endamt erreicht.

 

Apropos Karriere? Wie sieht es mit deiner aus?

Leben die Leser deiner Comedy Doktorarbeit noch? oder alle tot gelacht?

Oder hast du die immer noch nicht fertig?

 

 

Gruß


Mal etwas von Goethe:

"Wer sich den Gesetzen nicht fügen will, muss die Gegend verlassen, in der sie gelten."
"Wenn du eine weise Antwort verlangst, musst du vernünftig fragen."
"Wenn man alle Gesetze studieren sollte, so hätte man gar keine Zeit, sie zu übertreten."
"Es gibt viele Menschen, die sich einbilden, was sie erfahren, verstünden sie auch."

#294 m3_

m3_

    Mitglied

  • iMember
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 11.681 Beiträge
  • Location:Autobahn

Geschrieben 06 Juli 2018 - 15:28

@sobbel: Mach Dir um mich keine Sorge, ich bin unabhängig. Und gut Ding braucht Weile.

Apropos "illegaler" Einsatz von VIDIT: Liegt das VKS-Geraffel schön brav in Garage und mußt Du deswegen schöne Highend-Texte schreiben :lol: ?

:nolimit:


"Regeln setzen ein, wo die Intelligenz aufhört"

"Die Autobahn ist schließlich nicht für eine Geschwindigkeit von nur 80 oder 100 km/h gemacht", Landesverkehrsminister Otto Ebnet.

"§2, schonmal gehört?" Autobahnpolizistin Patrizia Kaiser zu einem Linksschleicher

#295 Bluey

Bluey

    Beamter

  • ModSheriff
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 27.487 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:Das schöne NRW
  • Interests:Karate, Computer, Internet, Motorrad

Geschrieben 07 Juli 2018 - 00:18

@sobbel: Mach Dir um mich keine Sorge, ich bin unabhängig. Und gut Ding braucht Weile.

Bedenke: Deine Zeit ist endlich! Und allzu viel davon hast Du wohl nicht mehr.

Gruß .......... Bluey

"Wenn über eine (dumme) Sache Gras gewachsen ist, kommt garantiert ein Kamel und frißt es herunter."
"Die beste und sicherste Tarnung ist immer noch die blanke und nackte Wahrheit. Die glaubt niemand!"

Kein 11 September, kein Terror, kein Afghanistan, kein Euro, keine Krise, 1l Diesel für umgerechnet 36 ct....

...das waren die 80er...


#296 Biber

Biber

    Mitglied

  • Member
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 6.233 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:Somewhere over the Rainbow
  • Interests:Über meinen Verhältnissen leben.

Geschrieben 07 Juli 2018 - 08:24

Bedenke: Deine Zeit ist endlich! Und allzu viel davon hast Du wohl nicht mehr.

Najaaa. Er ist seit 2003 dabei. Nehmen wir mal an, daß er damals noch recht jung war. Wenn er sich also in den nächsten Jahrzehnten fleißig weiterentwickelt, könnte er sich ja die hier zum Vorbild nehmen und Deine Enkel könnten seine Doktorarbeit noch erleben.


When I'm good, I'm good. When I'm bad, I'm better.

 

 

Ein Land ist nicht nur, was es tut - es ist auch das, was es duldet. (Tucholsky)

 


#297 Bluey

Bluey

    Beamter

  • ModSheriff
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 27.487 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:Das schöne NRW
  • Interests:Karate, Computer, Internet, Motorrad

Geschrieben 07 Juli 2018 - 10:52

Nehmen wir mal an, daß er damals noch recht jung war.

Sorry, aber das war er nicht.
 

Wenn er sich also in den nächsten Jahrzehnten fleißig weiterentwickelt,

Jup, die Hoffnung stirbt ja bekanntlich zuletzt!
 

könnte er sich ja

Ich nehm's mal vorweg: wird er aber nicht.

die hier

:lol: Der war gut! Da paßt er rein!



zum Vorbild nehmen

@m3_ hat keine Vorbilder außer sich selbst. Da hält er es wie die Kirche mit ihren Geboten "Du sollst keine anderen Götter Vorbilder haben neben mir!"
 

und Deine Enkel könnten seine Doktorarbeit noch erleben.

Laß mich kurz überlegen .... :think:.... nein, werden oder würden sie nicht. Der bekommt das nie gebacken.

 

 

 

So. Und jetzt darf @gerre wieder jaulend aufschlagen und über den ach so pitterpösen die armen User bashenden Mod jammern.


  • Biber gefällt das

Gruß .......... Bluey

"Wenn über eine (dumme) Sache Gras gewachsen ist, kommt garantiert ein Kamel und frißt es herunter."
"Die beste und sicherste Tarnung ist immer noch die blanke und nackte Wahrheit. Die glaubt niemand!"

Kein 11 September, kein Terror, kein Afghanistan, kein Euro, keine Krise, 1l Diesel für umgerechnet 36 ct....

...das waren die 80er...


#298 Sobbel

Sobbel

    Mitglied

  • Member
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 2.106 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:NRW

Geschrieben 09 Juli 2018 - 11:06

Moin Moin

 

 

@sobbel: Mach Dir um mich keine Sorge,

Meine Sorge gilt eher denen, die beim Lesen deiner Comedy Doktorarbeit Gefahr laufen, sich tot zu lachen.

 

 

 

... Liegt das VKS-Geraffel schön brav in Garage ..

Selbstverständlich nicht, dort macht es ja keine Kohle.

 

 

Gruß


Mal etwas von Goethe:

"Wer sich den Gesetzen nicht fügen will, muss die Gegend verlassen, in der sie gelten."
"Wenn du eine weise Antwort verlangst, musst du vernünftig fragen."
"Wenn man alle Gesetze studieren sollte, so hätte man gar keine Zeit, sie zu übertreten."
"Es gibt viele Menschen, die sich einbilden, was sie erfahren, verstünden sie auch."