Zum Inhalt wechseln


Bei Dunkelorange über Die Ampel Und Geblitzt :-(


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
14 Antworten in diesem Thema

#1 Gast_Martina_*

Gast_Martina_*
  • Guests

Geschrieben 13 April 2006 - 08:58

Hallo!

Gestern sind mein Freund und ich nacheinander in die Stadt gefahren er ist vorangefahren.
Mussten dann durch eine lange Baustelle die andauernd stockte wegen einer Ampel. Als wir dann an die Ampel kamen schaltete sie gerade auf Orange um und mein Freund ist noch drüber. Hab mir gedacht da muss i jetz auch noch drüber, sonst verlier ich ihn und hab gas gegeben und bin drüber war noch Orange, da bin ich mir sicher dann waren wir beide drüber und in der Kreuzung hats uns beide geblitzt.
Galten die zwei Blitzer nur mir oder ihm und mir.

Weiß vielleicht jemand welche Strafe uns erwartet? Ich dachte immer bei Orange passiert einem nix und dann blitzt es! :70:
In der Fahrschule hams uns immer gesagt nicht bremsen bei Orange, weil ja jemand hinten drauffahren könnte. Was soll man denn da glauben?

Ich bin zerstört! :blink: :30: :30:

#2 HarryB

HarryB

    Mitglied

  • Mods
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 20.634 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:Fernost

Geschrieben 13 April 2006 - 09:05

Die zwei Blitze galten offensichtlich dem hinteren Fahrzeug, also Dir. Sonst haette es wohl viermal geblitzt....

In der Fahrschule hams uns immer gesagt nicht bremsen bei Orange, weil ja jemand hinten drauffahren könnte.

Ich darf schon mal fragen, wo Du denn die Fahrschule besucht hast? Ich meine, es geht ja schon damit los, dass wohl 99.99% der deutschen Fahrlehrer von Gelb anstatt von Orange sprechen wuerden, oder? :30: :blink:
Zur Zeit keine Signatur vorhanden!

#3 martina

martina

    Anfänger

  • Member
  • PIP
  • 5 Beiträge

Geschrieben 13 April 2006 - 09:20

Ich bin fertig mit der Welt und du machst dich lustig über mich! :-(

Des war kein gscheida Fahrlehrer. :blink:

Warum hats dann mich zweimal geblitzt??? :30:

Es war definitiv noch GELB wo ich drüber bin!

#4 herzi

herzi

    Mitglied

  • Member
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 2.988 Beiträge
  • Location:Gonzales-City

Geschrieben 13 April 2006 - 09:26

Wenn es 2 x geblitzt hat und du das Letzte Fahrzeug warst, dann war definitiv nicht mehr gelb :blink:
Gelassenheit ist eine wirkungsvolle Medizin ohne Rezept.

#5 martina

martina

    Anfänger

  • Member
  • PIP
  • 5 Beiträge

Geschrieben 13 April 2006 - 09:30

Wenn es 2 x geblitzt hat und du das Letzte Fahrzeug warst, dann war definitiv nicht mehr gelb :blink:



Was erwartet mich dann für eine Strafe?
Des macht mi fertig alles! Ich hab bis zum schluß auf die Ampel geschaut und da wars bis zum schluss gelb und dann hats in der Kreuzung geblitzt 2x galten die blitze 2x mir oder meinem freund auch? weil der is ja auch bei gelb drüber?

#6 Gast_GM__*

Gast_GM__*
  • Guests

Geschrieben 13 April 2006 - 09:34

Kann es sein, dass noch einer hinter dir war ? Dann galt das dem.

Wenn es dir galt, dann kostet es 3 FlensPunkte und mit Gebühren etwa 75 Euro.

#7 HarryB

HarryB

    Mitglied

  • Mods
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 20.634 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:Fernost

Geschrieben 13 April 2006 - 09:37

Schau mal hier nach, wegen der Strafe und so: Eingefügtes Bild

Es blitzt nicht an der Ampel, wenn es Gelb ist, es blitzt erst, wenn es Rot ist. Von daher kannst Du dir beinahe sicher sein, bei Rot gefahren zu sein. Es gibt aber noch eine andere Moeglichkeit: Du und dein Freund seid tatsaechlich noch bei Gelb ueber die Kreuzung und dein Hintermann hat den Kontakt hinter der Haltelinie ausgeloest, ist aber stehen geblieben. Dann blitzt es auch zweimal. Du bist dann allerdings aus dem Schneider, weil das erste Foto das betreffende Fahrzeug auf oder kurz hinter der Kontaktschleife zeigt. Ist dein Fahrzeug an dieser Stelle zu sehen, dann bist Du dran.....

Edit: GM_ war etwas schneller......

Bearbeitet von HarryB, 13 April 2006 - 09:39.

Zur Zeit keine Signatur vorhanden!

#8 martina

martina

    Anfänger

  • Member
  • PIP
  • 5 Beiträge

Geschrieben 13 April 2006 - 09:41

Was ich vergessen habe zu erwähnen, mein freund und ich sind über die ampel bei orange was nach meinen blickfeld war weiß ich nicht, aber wir waren dann beide in der kreuzung und mussten fast halten, da vor uns der verkehr wieder gestockt hat in diesem moment wurden wir geblitzt oder ich wie auch immer.
ich glaube nach mir ist keiner mehr über die ampel also wird sie zu dem zeitpunkt schon rot gewesen sein.

Trifft dann das gleiche zu?

Selbst wenn ich jetz als letztes durch bin und das blitzen mir gegolten hat dann wäre ich doch noch unter der einen sekunde und würde diese strafe hier bekommen oder?
Ampel bei Rot überfahren -- 50 EUR -- 3 Punkte (§ 37 Abs. 2, § 49 StVO; § 24 StVG; 132 BKat)

#9 HarryB

HarryB

    Mitglied

  • Mods
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 20.634 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:Fernost

Geschrieben 13 April 2006 - 09:44

Es wird immer verwirrender..... Mein Tipp: Warte ab, ob etwas kommt. Sollte die Behoerde Geld von Dir oder Dich am Punkteverteilungsprogramm beteiligen wollen, dann werden sie sich melden. Darauf ist Verlass! Bis dahin liest Du dich mal ein wenig in unserem wunderschoenen Forum ein und beschaeftigst dich mit den hervorragend ausgearbeiteten FAQs. :blink:
Zur Zeit keine Signatur vorhanden!

#10 micrate

micrate

    Mitglied

  • Member
  • PIPPIPPIPPIP
  • 201 Beiträge

Geschrieben 13 April 2006 - 09:54

naja, kann doch auch sein, dass wenn man drüber war man noch gelb sieht, aber der "arsch" dann über rot fährt. war mir nämlich auchg fast sicher bei mir, dass es gelb war. waren dann aber nur 0.4sek oder so.

#11 martina

martina

    Anfänger

  • Member
  • PIP
  • 5 Beiträge

Geschrieben 13 April 2006 - 09:57

Wird da die Zeit in der Rotphase gemessen wo man über die Ampel fährt? Oder wird dann die Zeit in der Ampel auch mitgerechnet.

Also dass ich schuldig bin weiß ich ja mttlerweile, aber was mich interessieren würde, ob es ein Fahrverbot wird.
Weil ich kapier das mit der mehr als einen sekunde über rot nicht so.

#12 herzi

herzi

    Mitglied

  • Member
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 2.988 Beiträge
  • Location:Gonzales-City

Geschrieben 13 April 2006 - 10:04

@ Martina

schau doch einfach mal, wie hier schon mehrfach empfohlen, in die FAQ´s dort wird alles haarklein erläutert :blink:
Gelassenheit ist eine wirkungsvolle Medizin ohne Rezept.

#13 HarryB

HarryB

    Mitglied

  • Mods
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 20.634 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:Fernost

Geschrieben 13 April 2006 - 10:08

Tinalein, extra fuer Dich noch mal gaaaanz langsam: Ist die Rotphase (das heisst, das rote Licht an der Ampel, gemessen vom Zeitpunkt, zu dem es einschaltete) laenger als 1 Sekunde beim Ueberfahren der Haltelinie (!), dann gibt es das volle, boese Programm. Ist die Rotphase kuerzer als 1 Sekunde, dann gibt es das Weichspuelprogramm..... :30:
Alles klaro? Du bist mit allerhoechster Wahrscheinlichkeit Teilnehmerin am Weichspuelprogramm, so Du denn ueberhaupt an einem Programm teilnimmst.... :blink:
Zur Zeit keine Signatur vorhanden!

#14 martina

martina

    Anfänger

  • Member
  • PIP
  • 5 Beiträge

Geschrieben 13 April 2006 - 10:12

Danke nochmal ich war ungefähr fünfmal im FAQ aber wenn man nervös und
eh schon zerstört ist von dem ganzen, dann ist man über ein paar verständliche
Antworten froh und hat wahrscheins ned den Nerv sich durchs FAQ zu wühlen! :30:

Also danke an alle die mir Antworten gegeben haben! :blink:

#15 dagegen

dagegen

    Mitglied

  • Member
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 12.574 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:Bei den Punkten
  • Interests:Radfahren, Fotografieren, Auto fahren

Geschrieben 13 April 2006 - 13:18

Es zählt der Zeitpunkt, in dem du mit den Vorderrädern über die Haltelinie rollst.
So eine Anlage hat auch eine Autoerkennung, man kann den Blitzer nicht auslösen, wenn man mit den Hinterrädern bei rot über die Haltelinie fährt.
Es gibt kein schlechtes Wetter, es gibt nur schlechte Reifen.
"Autobahnen sind ja dazu da, dass man schnell fährt." (Franz Müntefering 2006 in sterntv)