Zum Inhalt wechseln


Foto

Lkw-maut: Ab 2012 Maut Für Kleintransporter


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
3 Antworten in diesem Thema

#1 Zarzal

Zarzal

    Mitglied

  • iMember
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 2.840 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:Berlin

Geschrieben 28 März 2006 - 12:42

Die Verkehrsminister der EU haben mehrheitlich der "Euro-Vignettenrichtlinie" zugestimmt, die vom EU-Parlament im vergangenen Dezember verabschiedet worden war. Damit wird ab 2012 die Zahlung einer LKW-Maut auf Kleintransporter ab 3,5 Tonnen ausgedehnt. Außerdem können dann Mautzuschläge oder -minderungen nach Emissionen und Tageszeiten erhoben werden, womit der Lastverkehr insgesamt besser gesteuert werden soll. Auch die kontrovers diskutierte Bemautung von Ausweichstrecken fand die Zustimmung der Verkehrsminister. Gegen die Vorlagen des EU-Parlamentes stimmten Portugal und Malta.

weiter
Erzählt ein Bauer seinem Freund: "Stell' dir vor, letztens bin ich mit meinem Trecker in 'ne Radarfalle gefahren!" - "Und, hat's geblitzt?" - "Nein, gescheppert!"

#2 Borsti

Borsti

    Mitglied

  • Member
  • PIPPIPPIP
  • 54 Beiträge

Geschrieben 28 März 2006 - 13:58

Naja, dann drehen wir den hohen Tieren eben einen Strick und fahren mit 3,49 Tonnern rum :(
Nützt ja nix.

#3 truckdriver

truckdriver

    Anfänger

  • Member
  • PIP
  • 15 Beiträge

Geschrieben 31 März 2006 - 11:07

Naja, dann drehen wir den hohen Tieren eben einen Strick und fahren mit 3,49 Tonnern rum


Und meinst du nicht, wir werden bis dorthin auf jeden Fall eine Pkw-Maut haben!? :B):

Man glaubt ja nicht, daa dies noch aufzuhalten geht

Truckdriver

#4 Frankenstein2

Frankenstein2

    Mitglied

  • Member
  • PIPPIP
  • 39 Beiträge

Geschrieben 31 März 2006 - 22:45

Die Verkehrsminister der EU haben mehrheitlich der "Euro-Vignettenrichtlinie" zugestimmt, die vom EU-Parlament im vergangenen Dezember verabschiedet worden war. Damit wird ab 2012 die Zahlung einer LKW-Maut auf Kleintransporter ab 3,5 Tonnen ausgedehnt.

Wobei man dazu erwähnen muss, das es sich hier um eine EU-Richtlinie und nicht um eine Verordnung handelt.

Es bleibt den Mitgliedsstaaten also frei, ob sie diese Regelung übernehmen! D hat sich deutlich dagegen ausgesprochen! (Bisher) :unsure: