Zum Inhalt wechseln


Foto

Mittelspurblockierer Bilderthread


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
867 Antworten in diesem Thema

#851 HarryB

HarryB

    Mitglied

  • Mods
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 21.600 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:Fernost

Geschrieben 07 Mai 2011 - 07:19

Ach Bluey damit hast du meine Frage schon beantwortet. Die Raser sind euch wichtiger.

Du musst diese MSB mal als Nervensaegen betrachten, man zieht sie nur aus dem Verkehr, wenn sie extrem wirken, ansonsten laesst man sie - notgedrungen - gewaehren, die anderen sind doch wichtiger. Ist halt wie hier im Forum, da laesst man die Nervensaegen auch gewaehren, solange sie eben nicht zu extrem saegen, nicht wahr? :rolleyes:
  • johnmzespolx, MaryannVog, Lettylaubre und 8 anderen gefällt das

Smart has the brain - stupid has the balls!

 

Light travels faster than sound. That's why some people from the distance seem bright - until the sound of their speech approaches you......


#852 Raserfan

Raserfan

    Mitglied

  • Banned
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 1.547 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:Alicante

Geschrieben 07 Mai 2011 - 18:31

Wir kommen gerade aus HH vom Hafengeburstag. Auf dem Rückweg war wenig Verkehr und jeder zweite fährt stur in der mitte. Echt nicht normal. Ich hab von HH bis H die rechte Spur einmal gewechselt um einen LKW zu überholen ansonsten bin rechts ohne Probleme durch gekommen. Musste leider immer rechts vorbei fahren :lol: . Zwei Mittelspurfahrer gaben mir sogar die Lichthupe :whistling:
A las malas lenguas, tijeras.

So muss es sein, wir sind Weltmeister und Europameister :dribble:

Deutschland hat wieder versagt :doofwinkt:

#853 m3_

m3_

    Mitglied

  • iMember
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 11.468 Beiträge
  • Location:Autobahn

Geschrieben 07 Mai 2011 - 19:31

Schade schade, daß die BAB nicht zu meinem Jagdrevier gehört........ :whistling: Ich sag ja immer: das Geld liegt auf der Straße, man muß es nur auflesen. :lol:

@bluey: :cool: . Sag das doch mal BAB- :cop01: @dete, welcher bei der MSB-Ahndung vollkommen versagt hat :smack: .
:nolimit:
"Regeln setzen ein, wo die Intelligenz aufhört"

"Die Autobahn ist schließlich nicht für eine Geschwindigkeit von nur 80 oder 100 km/h gemacht", Landesverkehrsminister Otto Ebnet.

"§2, schonmal gehört?" Autobahnpolizistin Patrizia Kaiser zu einem Linksschleicher

#854 Gast_Beobachter_*

Gast_Beobachter_*
  • Guests

Geschrieben 07 Mai 2011 - 20:28

Ach Bluey damit hast du meine Frage schon beantwortet. Die Raser sind euch wichtiger.

Du musst diese MSB mal als Nervensaegen betrachten, man zieht sie nur aus dem Verkehr, wenn sie extrem wirken, ansonsten laesst man sie - notgedrungen - gewaehren, die anderen sind doch wichtiger. Ist halt wie hier im Forum, da laesst man die Nervensaegen auch gewaehren, solange sie eben nicht zu extrem saegen, nicht wahr? :whistling:


Besser fände ich es, wenn die MSBs mit Kameras von Flugzeugen oder Zeppelinen verfolgt würden.

Natürlich müßten dann massiv erhöhte Bußgelder her; das Verfünffachen der existierenden Bußen (mit entsprechendem Anheben der Punktezahl und evtl. Fahrverbot in besonders schweren Fällen) wäre schon mal ein guter Anfang.

Gleichzeitig sollte eine Medienkampagne lanciert werden, in der MSBs grundsätzlich als dümmlich, borniert und sozialinkompetent dargestellt werden, so etwa wie Hundehaltern dies auf der ehemaligen Internetseite www.hundefeind.de widerfuhr :nolimit:


Propaganda wirkt oft besser als Strafen alleine, zumal ich denke, daß reale MSBs oft tatsächlich zu den gesellschaftlichen Minderleistern oder sogar Ballastexistenzen zu zählen sind - oder irre ich mich etwa? :lol:

#855 Gast225

Gast225

    Mitglied

  • Mods
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 24.281 Beiträge
  • Location:Stadt in der der Stollen erfunden wurde

Geschrieben 08 Mai 2011 - 07:10

Was mir gerade auffällt.

Kolbenfeder hält sich in diesen Thread mit seinen Lösungsvorschlägen zurück.

Was das wohl zu bedeuten hat?

----------------------
Zu der Situation von Bluey.

Ich kann verstehen, dass wenn Bluey privat unterwegs ist, bei solchen geringen Verstößen, auch wenn diese mehr als ärgerlich sind, in den Dienst versetzt.
Mir wäre meine Freizeit dafür auch zu schade, solange die Leute es nicht mehr als üblich übertreiben.

----------------
Was ich für komischer finde.
Es gibt sogar Fahrzeugführer die nur die Mittelspur nutzen und wenn da einer langsamer als er fährt, wird hinter dem solange her gefahren bis dieser die Spur wieder verlässt.
Das sieht man schön bzw. kann man schön verfolgen, wenn man etwas langsamer als der MSB unterwegs ist und dieser immer wieder auf langsamere Fahrzeugführer aufläuft und man den MSB dann auf der dritten Spur überholt.
"Wer die Freiheit aufgibt, um Sicherheit zu gewinnen, wird am Ende beides verlieren" (Benjamin Franklin)
---------------------------------------------------
>>> Hinweis <<< Anfragen per persönlicher Nachricht können nicht beantwortet werden. Auch geht die Beantwortung per Forum idR wesentlich schneller.
--------------------
Meine Homepage http://Radarfoto.Stadt-Naumburg.de

#856 Bluey

Bluey

    Beamter

  • ModSheriff
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 27.273 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:Das schöne NRW
  • Interests:Karate, Computer, Internet, Motorrad

Geschrieben 08 Mai 2011 - 11:01

Ich kann verstehen, dass wenn Bluey privat unterwegs ist, bei solchen geringen Verstößen, auch wenn diese mehr als ärgerlich sind, in den Dienst versetzt.
Mir wäre meine Freizeit dafür auch zu schade, solange die Leute es nicht mehr als üblich übertreiben.

Es hat weniger damit etwas zu tun, daß mir meine Freizeit dafür zu schade ist, sondern vielmehr damit, daß ich privat auf der BAB schwerlich jemanden anhalten kann. Und hunderte von Kilometern fahre ich wegen so einer kleinen Owi garantiert nicht hinterher. Wer bezahlt mir denn die Spritkosten?!
Und wie wir ja alle wissen, verlaufen Halteranzeigen nicht selten im Rundordner. Wenn ich mir also schon die Mühe mache, in der Freizeit einer Anzeige nachzugehen, dann auch so, daß ich die Personalien des Fahrers und damit die des Betroffenen habe. Alles andere wäre sinnlose Zeitverschwendung. Aber solcherlei Gedanken übersteigen scheinbar die Intelligenz und Vorstellungskraft zB eines Raserfans. Mag vllt daran liegen, daß man als Raser halt nur einen sehr be- und/oder eingeschränkten Blickwinkel hat.

Meine beschriebene Vorgehensweise sollte eher dazu dienen, den MSB aus seiner Lethargie zu wecken.

Gruß .......... Bluey

"Wenn über eine (dumme) Sache Gras gewachsen ist, kommt garantiert ein Kamel und frißt es herunter."
"Die beste und sicherste Tarnung ist immer noch die blanke und nackte Wahrheit. Die glaubt niemand!"

Kein 11 September, kein Terror, kein Afghanistan, kein Euro, keine Krise, 1l Diesel für umgerechnet 36 ct....

...das waren die 80er...


#857 Aentsch88

Aentsch88

    Anfänger

  • Member
  • PIP
  • 22 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:Sparwiesen
  • Interests:Alles mögliche in der Freizeit ;-)<br />Auot fahren, Motorrad fahren, mit Freunden was unternehmen, Vfb Stuttgart,...

Geschrieben 27 Juni 2011 - 05:07

Habe mir das hier mla durchgeschkuckt. Echt übel wie es an manchen Orten abgeht. Ich bin froh, kann man so in der Hinsicht sagen, daß bei uns recht wenig solcher Leute gibt. Die Autobahnen sind eigentlich immer voll, da fällts nichtmehr auf :P

In ein paar Wochen muß ich nach Köln hoch. Gut 450km... Bin mal gespannt :unsure:

#858 Chris

Chris

    Mitglied

  • Member
  • PIPPIPPIPPIP
  • 179 Beiträge

Geschrieben 02 März 2012 - 17:38

Nachdem mich letzten ein junges Mädel zum rechts überholen genötigt hat,
hab ich mir ein DinA4 großes Schild mit der Aufschrift "Rechtsfahrgebot" ausgedruckt.

Ich habe die Hoffnung, den ein oder anderen VT mit diesem Schild aus der Traumstunde zurückzuholen und zum rechts fahren zu animieren.

Oh, da wäre ich vorsichtig. Ein Bekannter von mir hatte auch so ein Schild und als er dieses berechtigterweise einem Mittelspurmercedes
gezeigt hat, hat dieser ihn wegen Nötigung angezeigt und sich eine hanebüchene Story ausgedacht.

#859 Eribaer

Eribaer

    Mitglied

  • iMember
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 2.368 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:Thermenland

Geschrieben 06 April 2012 - 13:10

Sonntag morgens, die A2 von Wien nach Graz ist (nahezu) leer, auf der mittleren Spur ein Polizei-VW Bus, Reisegeschwindigkeit 120 km/h, rechte Spur ist vollkommenfrei, da keine LKW unterwegs sind. Ein paar ganz Mutige überholen mit 125 km/h. Ich fahre rechts auf gleicher Höhe mit den <_< und beobachte, wie die beiden eine Gaudi haben.

Ja, auch :whistling: haben ein Recht auf Spaß auf der Autobahn; hätte es dabei die rechte Spur nicht auch getan?

Eribär
Nicht der Sieg sollte der Sinn der Diskussion sein, sondern ein Gewinn an Erkenntnis. (frei nach Joseph Joubert)

#860 Blaulicht

Blaulicht

    Mitglied

  • Member
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 8.136 Beiträge
  • Gender:Not Telling

Geschrieben 06 April 2012 - 16:39

Sonntag morgens, die A2 von Wien nach Graz ist (nahezu) leer, auf der mittleren Spur ein Polizei-VW Bus, Reisegeschwindigkeit 120 km/h, rechte Spur ist vollkommenfrei, da keine LKW unterwegs sind. Ein paar ganz Mutige überholen mit 125 km/h. Ich fahre rechts auf gleicher Höhe mit den <_< und beobachte, wie die beiden eine Gaudi haben.

Ja, auch :whistling: haben ein Recht auf Spaß auf der Autobahn; hätte es dabei die rechte Spur nicht auch getan?

Eribär


Hätte er nehmen müssen.
hat der Fahrer falsch gemacht.

#861 Raserfan

Raserfan

    Mitglied

  • Banned
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 1.547 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:Alicante

Geschrieben 25 Juli 2012 - 14:33

Kaum ist man wieder ein Deutschland da fahren die ganzen SPinner wieder nur mittig
A las malas lenguas, tijeras.

So muss es sein, wir sind Weltmeister und Europameister :dribble:

Deutschland hat wieder versagt :doofwinkt:

#862 Gast_Beobachter_*

Gast_Beobachter_*
  • Guests

Geschrieben 25 Juli 2012 - 17:11

@Raserfan: vielleicht, weil wieder mal Ferienzeit ist, und daher verhältnismäßig viele unerfahrene Fahrer auf der Bahn unterwegs sind?

#863 Raserfan

Raserfan

    Mitglied

  • Banned
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 1.547 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:Alicante

Geschrieben 25 Juli 2012 - 17:33

Ich habe die früher auch immer ohne Ferien gesehen. War es nur nicht mehr gewohnt :schreck:

Ich habe auf der Hinfahrt bestimmt 100 mal rechts überholt :drive:
A las malas lenguas, tijeras.

So muss es sein, wir sind Weltmeister und Europameister :dribble:

Deutschland hat wieder versagt :doofwinkt:

#864 Gast_Beobachter_*

Gast_Beobachter_*
  • Guests

Geschrieben 26 Juli 2012 - 21:58

Mein Reden: die Rechtsfahrpflicht streng kontrollieren und Verstöße dagegen streng, mit höheren Bußgeldern und mehr Punkten, ahnden.

Das käme dem Verkehrsfluß zugute, und viele VT, die sich aus Faulheit oder Rücksichtslosigkeit nicht an die Rechtsfahrpflicht halten, wären bald (dank reichlich Punkten und schließlich ggf. einer MPU) von den Straßen verbannt - es sei denn, sie würden sich die Strafen eine Lehre sein lassen und ihr Verhalten ändern :nick:

Natürlich bräuchten wir auch ein generell besseres Straßennetz (ABen generell mit 3-4 oder sogar 5 Streifen pro Richtung, wie in Amerika) und weniger Tempolimits, aber mit einer strengeren Kontrolle der Rechtsfahrpflicht wäre schon ein guter Anfang zu einem generell effzienteren und entspannteren Straßenverkehrsablauf gemacht :)

Träumen kann so schön sein ^_^
  • u14325 gefällt das

#865 Kolbenfeder

Kolbenfeder

    Mitglied

  • Member
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 4.819 Beiträge
  • Gender:Male

Geschrieben 18 August 2012 - 17:19

Sollen sie doch Mittelspur fahren, aber nur dann wenn sehr wenige schnellere unterwegs sind. Bei fast total leerer Autobhan ist das egal. Stört nur wenn Mittelspur mit 110km/h belegt wird und noch viele schnellere und wesentlich schnellere unterwegs sind.

#866 Gast_PedroK_*

Gast_PedroK_*
  • Guests

Geschrieben 18 August 2012 - 19:21

Sollen sie doch Mittelspur fahren...

Du willst doch wohl nicht der heiligen Schrift (vulgo StVO) widersprechen? Das wäre ja übelste Häresie!

#867 Kolbenfeder

Kolbenfeder

    Mitglied

  • Member
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 4.819 Beiträge
  • Gender:Male

Geschrieben 19 August 2012 - 14:12

Von der sTVO her hast du recht, aber warum sollte ich micht zu verkehsschwachen Zeiten darüber aufregen. Ist ebenso mit Gehwegparkern, der EINE Wagen am Sonntag früh um 5:30 ist egal, oder auch nur bei WENIG Verkehr der eine Parkende in 2.Reihe.

Erst wenn soetwas "Schule macht" oder Hauptverkehrszeit ist wird das zum Problem. Manchmal gilt auch "wehret den Anfängen", "broken Window-Theorie"!

#868 m3_

m3_

    Mitglied

  • iMember
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 11.468 Beiträge
  • Location:Autobahn

Geschrieben 01 April 2014 - 22:01

Das Plakat finde ich spitzenmäßig :cool: , genial getextet :notworthy: :

 

Angehängte Datei  RechtsfahrenStresssparen.jpg   81,18K   0 Mal heruntergeladen

Bild: LSB am Plakat "Rechts fahren, Stress sparen"

:nolimit:


"Regeln setzen ein, wo die Intelligenz aufhört"

"Die Autobahn ist schließlich nicht für eine Geschwindigkeit von nur 80 oder 100 km/h gemacht", Landesverkehrsminister Otto Ebnet.

"§2, schonmal gehört?" Autobahnpolizistin Patrizia Kaiser zu einem Linksschleicher