Zum Inhalt wechseln


Foto

Mittelspurblockierer Bilderthread


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
867 Antworten in diesem Thema

#1 herzi

herzi

    Mitglied

  • Member
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 2.988 Beiträge
  • Location:Gonzales-City

Geschrieben 16 Juni 2005 - 15:09

So, da mein PDA ja wieder funzt, kann ich von meiner gestrigen 60 km langen BAB Fahrt mal ein paar Eindrücke zeigen.

Unser lieber Freund ..... behauptet ja steif und fest, das die BAB übervoll mit LKW´s, Rasern und Dränglern ist. Dies sind nur Bilder von 60 km.

Ich hoffe, ihr habt noch änliche Fotos für mich. Also immer her damit.

Angehängte Dateien


  • spactaffess, analtemitaVib, MaryannVog und 11 anderen gefällt das
Gelassenheit ist eine wirkungsvolle Medizin ohne Rezept.

#2 herzi

herzi

    Mitglied

  • Member
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 2.988 Beiträge
  • Location:Gonzales-City

Geschrieben 16 Juni 2005 - 15:11

Bild 2

und nein...er ist nicht rechts rüber, nachdem ich vor ihm wieder ganz links gefahren bin

Angehängte Dateien


Gelassenheit ist eine wirkungsvolle Medizin ohne Rezept.

#3 herzi

herzi

    Mitglied

  • Member
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 2.988 Beiträge
  • Location:Gonzales-City

Geschrieben 16 Juni 2005 - 15:12

Bild 3

Angehängte Dateien


Gelassenheit ist eine wirkungsvolle Medizin ohne Rezept.

#4 herzi

herzi

    Mitglied

  • Member
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 2.988 Beiträge
  • Location:Gonzales-City

Geschrieben 16 Juni 2005 - 15:13

Und noch einer

Angehängte Dateien


Gelassenheit ist eine wirkungsvolle Medizin ohne Rezept.

#5 herzi

herzi

    Mitglied

  • Member
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 2.988 Beiträge
  • Location:Gonzales-City

Geschrieben 16 Juni 2005 - 15:14

Der benutzte gleich die linke Spur...und das ohne jeglichen Verkehr

Angehängte Dateien


Gelassenheit ist eine wirkungsvolle Medizin ohne Rezept.

#6 herzi

herzi

    Mitglied

  • Member
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 2.988 Beiträge
  • Location:Gonzales-City

Geschrieben 16 Juni 2005 - 15:16

...

Angehängte Dateien


Gelassenheit ist eine wirkungsvolle Medizin ohne Rezept.

#7 herzi

herzi

    Mitglied

  • Member
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 2.988 Beiträge
  • Location:Gonzales-City

Geschrieben 16 Juni 2005 - 15:17

...

Angehängte Dateien


Gelassenheit ist eine wirkungsvolle Medizin ohne Rezept.

#8 traffic

traffic

    Mitglied

  • iMember
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 7.379 Beiträge
  • Gender:Not Telling

Geschrieben 16 Juni 2005 - 16:37

Wenn man die 3-spurige A60 von Ingelheim nach Mainz entlangfährt, halten sich die meisten PKW in der Mitte auf, selbst wenn rechts total frei ist. Vielleicht halten sie den fehlenden Standstreifen für so gefährlich...

@herzi: Auf welcher AB ist es denn tagsüber so traumhaft leer?

#9 Besorgter

Besorgter

    Mitglied

  • Member
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 6.102 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:Thüringen

Geschrieben 16 Juni 2005 - 16:40

A20, weil sie noch nicht durchgängig ist?
Lieber ein Haus im Grünen, als einen Grünen im Haus.

#10 herzi

herzi

    Mitglied

  • Member
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 2.988 Beiträge
  • Location:Gonzales-City

Geschrieben 16 Juni 2005 - 16:45

@ traffic

Das war die A1 HH Richtung Lübeck

@ Besorgter

die A 20 sind gute 140 km am Stück und dann auch noch :cop01:
Aber keines der Bilder ist von der A20, die ist nämlich nur 2-spurig


Wenn ich mir die Bilder so ansehen, kann ich nur sagen: nicht schlecht für ein Handy...
Gelassenheit ist eine wirkungsvolle Medizin ohne Rezept.

#11 Gast_Pferdestehler_*

Gast_Pferdestehler_*
  • Guests

Geschrieben 16 Juni 2005 - 17:32

@herzi

GENIALE IDEE!!!

Ich packe am Sonntag auch mal aus. Habe genug im Archiv und es kommen laufend welche dazu.

Hoffe auf rege Beteiligung mit möglichst skurilen und aussagekräftigen Bildern von Links- und Mittelspurschleichern.

#12 Helmo

Helmo

    Mitglied

  • Member
  • PIPPIP
  • 47 Beiträge
  • Location:Rhein-Main

Geschrieben 16 Juni 2005 - 17:37

Ich hoffe, ihr habt noch änliche Fotos für mich. Also immer her damit.



Auf 'ner vierspurigen BAB kann man IMMER solche Bilder machen:

Angehängte Dateien



#13 Helmo

Helmo

    Mitglied

  • Member
  • PIPPIP
  • 47 Beiträge
  • Location:Rhein-Main

Geschrieben 16 Juni 2005 - 17:39

...

Angehängte Dateien



#14 Helmo

Helmo

    Mitglied

  • Member
  • PIPPIP
  • 47 Beiträge
  • Location:Rhein-Main

Geschrieben 16 Juni 2005 - 17:40

und ganz links...

Angehängte Dateien



#15 solarsunrise

solarsunrise

    Anfänger

  • Member
  • PIP
  • 5 Beiträge
  • Location:Dortmund

Geschrieben 16 Juni 2005 - 17:49

Nachdem mich letzten ein junges Mädel zum rechts überholen genötigt hat,
hab ich mir ein DinA4 großes Schild mit der Aufschrift "Rechtsfahrgebot" ausgedruckt.

Ich habe die Hoffnung, den ein oder anderen VT mit diesem Schild aus der Traumstunde zurückzuholen und zum rechts fahren zu animieren.

#16 Andre B.

Andre B.

    Mitglied

  • Member
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 2.113 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:Bad Homburg
  • Interests:Deutsche Sportwagen der Firma Porsche und andere Klassiker der Automobilgeschichte.<br /><br />Neuestes Pferd in meinem Stall: Der 997 Turbo.

Geschrieben 16 Juni 2005 - 18:04

Helmo und Herzi - super Bilder.

Mal sehen, ob ich auch noch ein paar passende Aufnahmen auf der Festplatte habe.
Follow me, if you can (3,6l 6-Zylinder Boxer-Motor, 353 kW (480 PS) bei 6.000 1/min)

#17 Gast_Mr_Biggun_*

Gast_Mr_Biggun_*
  • Guests

Geschrieben 16 Juni 2005 - 19:21

Das bekannte Bildchen, nur datenmäßig kleiner gemacht. :heul:

#18 Gast_Pferdestehler_*

Gast_Pferdestehler_*
  • Guests

Geschrieben 16 Juni 2005 - 19:24

Um den alten Titel von den Fifth Dimension etwas zu modifizieren:

Right, throttle down and away, my beautiful, my beautiful Quattroon...

Da wär ich längst rechts an allen vorbei. Gnadenlos. Man muß sich nicht alles bieten lassen.

Beeindrückend. :heul:

#19 Grobi

Grobi

    Mitglied

  • iMember
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 2.549 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:wieder südlicher als me...;-)
  • Interests:TVR Chimaera

Geschrieben 16 Juni 2005 - 20:47

@Herzi: Deswegen kam mir die Strecke so bekannt vor...

Allerdings muß man sagen, daß die rechte Spur dort teilweise in einem derart gruseligen Zustand ist, daß sogar ich dort bisweilen gegen das Rechtsfahrgebot verstoße... :heul:

Grobi
Wenn man nichts zu sagen hat ... einfach mal die Fresse halten!

#20 McStraße

McStraße

    Mitglied

  • Member
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 4.923 Beiträge

Geschrieben 16 Juni 2005 - 21:22

Allerdings muß man sagen, daß die rechte Spur dort teilweise in einem derart gruseligen Zustand ist, daß sogar ich dort bisweilen gegen das Rechtsfahrgebot verstoße... :heul:

herzi macht es ja auch was man auf einigen Bildern sehen kann ;) (duchundwech), die mittlere und linke Spur ist dort echt in einem besseren Zustand als die rechte Spur. Man muß zugeben die andere Seite Richtung Hamburg ist in einem bessern zustand.
@Grobi aber am Wochende ist es ehe egal auf welcher Spur man fährt da ist die A1 Richtung Lübeck dicht da das WEtter gut ist und halb Hamburg an die Ostsee fährt.
Es gibt keine dummen Fragen nur dumme Antworten

#21 HaSe©

HaSe©

    Mitglied

  • Member
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 3.804 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:Sachsen

Geschrieben 16 Juni 2005 - 21:39

@Herzi: Deswegen kam mir die Strecke so bekannt vor...

Allerdings muß man sagen, daß die rechte Spur dort teilweise in einem derart gruseligen Zustand ist, daß sogar ich dort bisweilen gegen das Rechtsfahrgebot verstoße... :heul:

Gut zu wissen. Ich muss übernächstes WE die Strecke benutzen! :geil:

@topic: Werde mir wohl angewöhnen, meine Digicam stets mitzuführen! ;)
Wer eher aufsteht, kommt früher zu spät. ;-)

#22 HarryB

HarryB

    Mitglied

  • Mods
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 21.600 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:Fernost

Geschrieben 17 Juni 2005 - 01:47

@Herzi: Deswegen kam mir die Strecke so bekannt vor...

Allerdings muß man sagen, daß die rechte Spur dort teilweise in einem derart gruseligen Zustand ist, daß sogar ich dort bisweilen gegen das Rechtsfahrgebot verstoße... :heul:

Grobi

Dieser Beitrag gefaellt mir besonders gut, zeigt er doch eine objektive Auffassung auf. Beim Anblick der Bilder von herzi alleine koennte man sonst wirklich in Versuchung kommen, die Mittelspurfahrer dort zu beschimpfen, mit Grobi's Einwand sieht es doch schon wieder ein wenig anders aus... ;)

Smart has the brain - stupid has the balls!

 

Light travels faster than sound. That's why some people from the distance seem bright - until the sound of their speech approaches you......


#23 HaSe©

HaSe©

    Mitglied

  • Member
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 3.804 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:Sachsen

Geschrieben 17 Juni 2005 - 08:04

Lieber Harry, der Unterschied zwischen einem Mittel-/Linksspurschleicher und einem sein Auto liebender VT ist folgender: Der Schleicher fährt immer mittig/links, egal ob und wieviele er damit behindert! Ein aufmerksamer VT verstößt seinem Auto zuliebe schon mal gegen das Rechtsfahrgebot (ist z.B. auch auf Teilen der A13 und A11 nötig gewesen auf dem Weg zur Ostsee), fährt aber sofort rechts rüber, sobald ein schnellerer VT im Rückspiegel auftaucht! :heul:
Wer eher aufsteht, kommt früher zu spät. ;-)

#24 Andre B.

Andre B.

    Mitglied

  • Member
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 2.113 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:Bad Homburg
  • Interests:Deutsche Sportwagen der Firma Porsche und andere Klassiker der Automobilgeschichte.<br /><br />Neuestes Pferd in meinem Stall: Der 997 Turbo.

Geschrieben 17 Juni 2005 - 08:10

Mr_Biggun, Glückwunsch zum gelungenen Bild. ;) 120 und alle fahren links. :heul: Könnte man durchaus in einer Zeitschrift veröffentlichen...
Follow me, if you can (3,6l 6-Zylinder Boxer-Motor, 353 kW (480 PS) bei 6.000 1/min)

#25 herzi

herzi

    Mitglied

  • Member
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 2.988 Beiträge
  • Location:Gonzales-City

Geschrieben 17 Juni 2005 - 08:16

@ Mc Straße

herzi macht es ja auch was man auf einigen Bildern sehen kann  (duchundwech), die mittlere und linke Spur ist dort echt in einem besseren Zustand als die rechte Spur. Man muß zugeben die andere Seite Richtung Hamburg ist in einem bessern zustand.


Ich habe gewusst, das hier jemand sagt, ich würde auch nicht rechts fahren.

Zur Aufklärung: Die Bilder, bei denen ich nicht rechts bin, sind entstanden, während ich von ganz rechts nach ganz links rüber musste.

Und die A1 ist sooo schlecht auf der rechten Spur auch nicht. Gut, in meinem Smart könnte ich mir was besseres vorstellen und dort merkt man es schon, aber an dem morgen hatte ich den Vito und da merkt man kaum was davon.
Das Bild mit dem Vito war der extremste an dem morgen. Dort bin ich von hinten gekommen, neben ihm gefahren, habe mich zurückfallen lassen und ihn dann links überholt. Das Bild mit dem Rückspiegel zeigt, er hat nix gepeilt. Schön in der mitte.....bis Lübeck
Gelassenheit ist eine wirkungsvolle Medizin ohne Rezept.

#26 herzi

herzi

    Mitglied

  • Member
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 2.988 Beiträge
  • Location:Gonzales-City

Geschrieben 17 Juni 2005 - 08:19

Hier nochmal der Vito.. :heul: ;)

Ach ja..ich Dummerchen. Am Horizont taucht ein Fahrzeug auf, das wollte er bestimmt überholen...

Naja. Nächste Woche gehts die A 7 hinauf nach Flensburg. Erfahrungsgemäß sind dort nicht solche Leute anzutreffen, aber mal sehen. Handy ist jedenfalls scharf...

Angehängte Dateien


Gelassenheit ist eine wirkungsvolle Medizin ohne Rezept.

#27 Gast_lichterloh_*

Gast_lichterloh_*
  • Guests

Geschrieben 17 Juni 2005 - 08:25

Fahr nachher von Kiel nach HH über die A7 zurück, werd meine Cam mal betriebsbereit halten...

#28 Grobi

Grobi

    Mitglied

  • iMember
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 2.549 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:wieder südlicher als me...;-)
  • Interests:TVR Chimaera

Geschrieben 17 Juni 2005 - 08:40

@HarryB: Auf weiten Teilen ist die rechte Spur tatsächlich sehr schlecht. Mit Sportwagen oder tiefergelegten Autos sollte man vermeiden dort zu fahren. Mit einem "normalen" Auto geht es aber - es sind keine Schlaglöcher o.ä. vorhanden.

Viel schlimmer sind die Mittelspurschleicher auf der A7 HH -> H und zurück. 3 Spuren, sehr guter Zustand und immer wieder VT die in der Mitte bummeln. Ich werde beim nächsten Mal Fotos machen.

Grobi
Wenn man nichts zu sagen hat ... einfach mal die Fresse halten!

#29 Gast_Mr_Biggun_*

Gast_Mr_Biggun_*
  • Guests

Geschrieben 17 Juni 2005 - 08:41

Mr_Biggun, Glückwunsch zum gelungenen Bild.  ;) 120 und alle fahren links.  :geil: Könnte man durchaus in einer Zeitschrift veröffentlichen...

Danke, ich reiche die Glückwünsche an meinen Kumpel weiter, der das Bild für mich geschossen hat. ;)

Wäre mir allerdings lieber gewesen, wenn die Jungs und Mädels anständig gefahren wären. Hätte eine Menge Nervenaufrieb (und Bißspuren im Lenkrad ;) ) erspart. :lol:


Die Bilder von herzi und Helmo sind auch nicht ohne. Der Corsa ganz links z.B. :heul:

#30 HarryB

HarryB

    Mitglied

  • Mods
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 21.600 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:Fernost

Geschrieben 17 Juni 2005 - 09:03

Lieber Harry, der Unterschied ......

@HarryB: Auf weiten Teilen ist die rechte Spur tatsächlich sehr schlecht. Mit Sportwagen oder tiefergelegten Autos sollte man vermeiden dort zu fahren. Mit einem "normalen" Auto geht es aber - es sind keine Schlaglöcher o.ä. vorhanden.

Bevor hier wieder das grosse Schlachtfest losgeht und einige vom Elchbraten schwadronieren, :heul: moechte ich nochmals deutlich machen, dass ich das Ansinnen des Threads durchaus verstehe, billige und auch gut finde. Nichtsdestoweniger mag (!) es gute Gruende geben, die rechte Spur nicht zu benutzen (insbesondere, wenn ohnehin kein weiterer da ist, der behindert oder aufgehalten werden koennte). Dieses ist bei den Bildern eben nicht immer ersichtlich, sondern man koennte meinen, da immer einen besonders hartnaeckigen, bitterboesen, uebel gelaunten und absolut zu verdammenden Mittelspurschleicher, -blockierer und/oder selbst ernannten Verkehrseinbremser oder Oberlehrer abgelichtet zu sehen.
Deshalb - und nur deshalb - sah ich mich veranlasst, meine Freude ueber den ersten Beitrag von Grobi zum Ausdruck zu bringen.....

Smart has the brain - stupid has the balls!

 

Light travels faster than sound. That's why some people from the distance seem bright - until the sound of their speech approaches you......


#31 Grobi

Grobi

    Mitglied

  • iMember
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 2.549 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:wieder südlicher als me...;-)
  • Interests:TVR Chimaera

Geschrieben 17 Juni 2005 - 09:17

@HarryB:

da immer einen besonders hartnaeckigen, bitterboesen, uebel gelaunten und absolut zu verdammenden Mittelspurschleicher, -blockierer und/oder selbst ernannten Verkehrseinbremser oder Oberlehrer abgelichtet zu sehen.


Natürlich gibt es Gründe das Rechtsfahrgebot zu mißachten - das wird wohl kaum jemand hier bestreiten. Ebenso gibt es Gründe sich nicht an vorgeschriebene Geschwindigkeiten zu halten. Allerdings werden in Bilder mit klar unnötigen Tempolimits auch gerne "theoretische" Gefahren hineininterpretiert...

Grobi
Wenn man nichts zu sagen hat ... einfach mal die Fresse halten!

#32 Flo

Flo

    Mitglied

  • iMember
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 2.055 Beiträge

Geschrieben 17 Juni 2005 - 13:35

Aufgenommen auf dem Weg zum Radarforum Treffen in Eisenach...

Bild von dutchie

Angehängte Dateien


versuche, dich abweichend zu verhalten ;)

#33 Wilfried Webber

Wilfried Webber

    Mitglied

  • Banned
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 1.102 Beiträge
  • Location:Stettin
  • Interests:Die uneinegeschränkte und alleinige Weltherrschaft ;)

Geschrieben 17 Juni 2005 - 13:41

Widerlich.
Gegen "Sicherheitsbedenken".

#34 Bundy

Bundy

    Mitglied

  • Member
  • PIPPIPPIP
  • 79 Beiträge
  • Location:z.Zt. Zonendeutschland

Geschrieben 17 Juni 2005 - 14:29

Was ist eure Erfahrung, stört es solche Leute, wenn man rechts an ihnen vorbeifährt? Gibt es dann Lichthupe etc.? Oder bekommen die das evetuell auch gar nicht mit?

#35 herzi

herzi

    Mitglied

  • Member
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 2.988 Beiträge
  • Location:Gonzales-City

Geschrieben 17 Juni 2005 - 14:44

Bei denen wo ich es getan habe, hats die Typen gar nicht gestört. Nicht einmal danach sind sie rechts rüber.
Gelassenheit ist eine wirkungsvolle Medizin ohne Rezept.

#36 Besorgter

Besorgter

    Mitglied

  • Member
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 6.102 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:Thüringen

Geschrieben 17 Juni 2005 - 14:52

@Bundy

Was ist eure Erfahrung, stört es solche Leute, wenn man rechts an ihnen vorbeifährt? Gibt es dann Lichthupe etc.? Oder bekommen die das evetuell auch gar nicht mit?


Bei Mittelspurschleichern fahre ich gerne links vorbei und ordne mich direkt vor ihnen über die 2 Spuren rechts ein. Bin zwar sonst absolut nicht der Oberlehrertyp im Straßenverkehr, aber in diesen Fällen hoffe ich insgeheim doch ab und zu auf eine heilende Wirkung.

Manchmal klappts auch prompt, weil es wirklich nur Verpenntheit oder Verpeiltheit war und sie gehen hinter einem nach rechts.
Lieber ein Haus im Grünen, als einen Grünen im Haus.

#37 !Xabbu

!Xabbu

    Mitglied

  • Member
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 1.965 Beiträge

Geschrieben 17 Juni 2005 - 23:09

@Mr.Biggun

Schließe mich da dem PS voll an - da wäre ich zügig auf dem rechten Streifen unterwegs. Das Bild ist sehr gelungen, aber zeigt leider eine alltägliche Situation, wie sie hundertfach vorkommt. Ich erlebe das jeden verdammten Tag auf meinem Weg zur Arbeitsstelle und zurück (A45).

Ich muß sagen, das ich in letzter Zeit immer öfters Links- und Mittelspurblockierer einfach rechts überhole. Meistens blende ich einmal, maximal zweimal auf und bitte so höflich um einen Spurwechsel und wenn das dann nix bringt, Gas und Rechts dran vorbei. Was soll ich machen ? Es gibt einfach keine Regelung oder kein Gesetz, das mir die Möglichkeit gibt, mich dieser Behinderung zu entziehen auf legalem Wege. Und ich sehe es nicht ein, dann hinter so einer ignoranten Schnarchnase kilometerlang hinterherzutrotteln. Und da ich keinen Bock habe auf die Spielchen mit hinten rein in den Kofferraum und Hupen und Blenden bis die :heul: kommen oder es knallt, wähle ich die in meinen Augen sicherere Methode - rechts überholen ! ;)

Grüße
!Xabbu
MfG
!Xabbu


#38 AudiS3

AudiS3

    Mitglied

  • Member
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 1.311 Beiträge
  • Gender:Not Telling

Geschrieben 17 Juni 2005 - 23:23

Und dann soll es ja auch solche Autobahnfahrer geben, die etwa 10 km/h schneller fahren als die signalisierte Höchstgeschwindigkeit und sich deshalb nicht angesprochen fühlen, nach rechts zu fahren. Diese fahren gerne kilometerlang auf der linken Spur bis alle meine Coping-Mechanismen versagen und ich kurz die Lichthupe antippe.

Dabei habe ich folgendes festgestellt:

1.) Wenn ich die Lichthupe nur einmal kurz antippe, dann gehen die meisten nach rechts.

2.) Wenn ich zwei Mal die Lichthupe antippe, dann dauert es länger bis die Spur frei gegeben wird, wohl deswegen, weil sich da jemand gekränkt fühlen könnte :heul:

Bitte beachten, dass ich hier von den Verhältnissen auf Schweizer Autobahnen spreche, auf denen :lol: die gesetzlich maximal erlaubte Geschwindigkeit ist. Mit 140 km/h gilt man schon als Raser und wird von den ;) :geil: bereits aufs Korn genommen, wenn man - rein zufällig - einen zivilen Streifenwagen mit "Videoeinrichtung" überholt.

#39 Billy Joe

Billy Joe

    Mitglied

  • Banned
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 3.782 Beiträge
  • Gender:Male

Geschrieben 18 Juni 2005 - 00:58

AudiS3

und sich deshalb nicht angesprochen fühlen, nach rechts zu fahren.

Ist bei uns nicht noetig,da rechte spur und auch die anderen zwei benuetzt werden :heul:

1.) Wenn ich die Lichthupe nur einmal kurz antippe, dann gehen die meisten nach rechts.

2.) Wenn ich zwei Mal die Lichthupe antippe, dann dauert es länger bis die Spur frei gegeben wird, wohl deswegen, weil sich da jemand gekränkt fühlen könnte

Wenn du bei uns die Lichthupe antipps werden dich die Copps in die Klappsmuehle fahren ;)

Bitte beachten, dass ich hier von den Verhältnissen auf Schweizer Autobahnen spreche

Und ich von Canadischen Verhältnissen

Angehängte Dateien



#40 Billy Joe

Billy Joe

    Mitglied

  • Banned
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 3.782 Beiträge
  • Gender:Male

Geschrieben 18 Juni 2005 - 01:01

VW versus BMW
;) BMW hatte etwas zu wenig abstand :heul:

Angehängte Dateien



#41 AudiS3

AudiS3

    Mitglied

  • Member
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 1.311 Beiträge
  • Gender:Not Telling

Geschrieben 18 Juni 2005 - 01:12

Wenn du bei uns die Lichthupe antipps werden dich die Copps in die Klappsmuehle fahren :heul:

Echt so schlimm bei Euch? Zum Glück kenne ich mich mit Psychiatrischen Kliniken gut aus... ;)

#42 Andre B.

Andre B.

    Mitglied

  • Member
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 2.113 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:Bad Homburg
  • Interests:Deutsche Sportwagen der Firma Porsche und andere Klassiker der Automobilgeschichte.<br /><br />Neuestes Pferd in meinem Stall: Der 997 Turbo.

Geschrieben 18 Juni 2005 - 08:46

Gestern nacht (leider ohne Digitalkamera) auf der A 5 bei Bad Homburg:

Alles frei. Ein Opel Astra fährt mit 120 km/h auf der linken Spur.

Da ich ja grundsätzlich nicht rechts überhole - auch wenn es hier vielleicht ein kleines Wunder bewirkt hätte - blieb ich hinter dem Auto. Nach etwa 2 Minuten hatte der Fahrer bzw. die Fahrerin dann endlich bemerkt, dass jemand vorbei möchte. ;) :heul:

Da frage ich mich doch: Was geht in diesen Leuten vor?!
Follow me, if you can (3,6l 6-Zylinder Boxer-Motor, 353 kW (480 PS) bei 6.000 1/min)

#43 AudiS3

AudiS3

    Mitglied

  • Member
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 1.311 Beiträge
  • Gender:Not Telling

Geschrieben 18 Juni 2005 - 09:43

Da frage ich mich doch: Was geht in diesen Leuten vor?!

Diese Frage stelle ich mir auch manchmal.

Offensichtlich hat es sich bei diesem Astra-Fahrer um einen Menschen gehandelt, dessen Wahrnehmung eingeschränkt ist. Und das kann viele Gründe haben.

Einer der vielen Gründe mag daran liegen, dass die Ausrichtung der Wahrnehmung nach vorne, und nur nach vorne, ausgerichtet ist, weil ja das Fahrzeug sich nach vorn bewegt. Diesen Leuten sollte jemand klar machen, dass das Fahrzeug auch einen Rückspiegel hat, der nicht zur Dekoration montiert ist und dass sich das automobilistische Geschehen nicht nur vor der eigenen Haube abspielt, sondern auch hinten und seitlich.

Diese fehlende Umsicht einiger Fahrerinnen und Fahrer erleben wir im Strassenverkehr, weil wir ihnen dort begegnen. Ich denke jedoch, dass diese (armen) Menschen auch auf anderen Ebenen unter Defiziten der Wahrnehmung und der Einsicht leiden. Hier wäre wohl, vielleicht etwas provokativ ausgedrückt, eine MPU angezeigt, um die Gründe für das Fehlverhalten zu finden und zu beseitigen, vor allem dann, wenn dieses Verhalten sich immer wieder in gleichen Mustern wiederholt.

#44 Wilfried Webber

Wilfried Webber

    Mitglied

  • Banned
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 1.102 Beiträge
  • Location:Stettin
  • Interests:Die uneinegeschränkte und alleinige Weltherrschaft ;)

Geschrieben 18 Juni 2005 - 09:44

Und ich frage mich, was in Leuten vorgeht, die kilometerlang hinter einem kleben, statt einfach vorbeizufahren.
Gegen "Sicherheitsbedenken".

#45 Besorgter

Besorgter

    Mitglied

  • Member
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 6.102 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:Thüringen

Geschrieben 18 Juni 2005 - 09:44

@AudiS3

Bitte beachten, dass ich hier von den Verhältnissen auf Schweizer Autobahnen spreche, auf denen post-120.gif die gesetzlich maximal erlaubte Geschwindigkeit ist. Mit 140 km/h gilt man schon als Raser


Und das im S3 ... :heul:

(das wäre ein für mich unerträglicher Zustand, glaub ich ;-)
Lieber ein Haus im Grünen, als einen Grünen im Haus.

#46 Gast_Mr_Biggun_*

Gast_Mr_Biggun_*
  • Guests

Geschrieben 18 Juni 2005 - 11:06

VW versus BMW
;) BMW hatte etwas zu wenig abstand :heul:

\o/

Yes! Das ist gut für unsere Wirtschaft. Können wir wieder ein paar Ersatzteile exportieren. :geil:

#47 Andre B.

Andre B.

    Mitglied

  • Member
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 2.113 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:Bad Homburg
  • Interests:Deutsche Sportwagen der Firma Porsche und andere Klassiker der Automobilgeschichte.<br /><br />Neuestes Pferd in meinem Stall: Der 997 Turbo.

Geschrieben 18 Juni 2005 - 13:39

Und ich frage mich, was in Leuten vorgeht, die kilometerlang hinter einem kleben, statt einfach vorbeizufahren.

Wo? Rechts?
Follow me, if you can (3,6l 6-Zylinder Boxer-Motor, 353 kW (480 PS) bei 6.000 1/min)

#48 Wilfried Webber

Wilfried Webber

    Mitglied

  • Banned
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 1.102 Beiträge
  • Location:Stettin
  • Interests:Die uneinegeschränkte und alleinige Weltherrschaft ;)

Geschrieben 18 Juni 2005 - 13:46

Ja.
Gegen "Sicherheitsbedenken".

#49 Andre B.

Andre B.

    Mitglied

  • Member
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 2.113 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:Bad Homburg
  • Interests:Deutsche Sportwagen der Firma Porsche und andere Klassiker der Automobilgeschichte.<br /><br />Neuestes Pferd in meinem Stall: Der 997 Turbo.

Geschrieben 18 Juni 2005 - 16:32

Was passiert eigentlich, wenn ein Linksschleicher einen Rechtsüberholer anzeigt (und umgekehrt)? :rolleyes:
Follow me, if you can (3,6l 6-Zylinder Boxer-Motor, 353 kW (480 PS) bei 6.000 1/min)

#50 Flo

Flo

    Mitglied

  • iMember
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 2.055 Beiträge

Geschrieben 18 Juni 2005 - 17:45

Der Linksschleicher bekommt einen Bußgeldbescheid über 40 EUR + 25,60 EUR Bearbeitungsgebühren + einen Punkt, der Rechtsüberholer darf einen zweistelligen Betrag bezahlen, + Bearbeitungsgebühren, + 3 Punkte.
versuche, dich abweichend zu verhalten ;)